Antworten
Seite 111 von 116 ErsteErste ... 1161101109110111112113 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.201 bis 2.220 von 2305
  1. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Zitat Zitat von Kokosring Beitrag anzeigen
    Hast du was schönes gefunden bei IKEA oder hast du nur geschaut?
    Ich habe einfach nur geschaut. IKEA ist überhaupt nicht weit weg von mir, nur 20 min mit der Tram, aber ich war vorher so noch nie da, weil ich zwei Wochen vor dem ersten Lockdown 2020 an die jetzige Adresse gezogen bin.

    Zitat Zitat von Kokosring
    Ich hab gestern Abend noch was gemacht, jetzt stimmt es aber nicht und ich weiß nicht ob ich in der Gleichung einen Fehler habe oder in der Implementierung. Nervig. So werd ich nie fertig 🙄
    Krass, dass du noch am Abend gearbeitet hast, alle Achtung! Hast du inzwischen rausgefunden, ob der Fehler in der Gleichung oder in der Implementierung liegt?

    Zitat Zitat von Kokosring
    Was arbeitet ihr heute so? Wochenende schon in Sicht?
    Ich vereinbare gerade online-Termine mit Beratern für den israelischen Arbeitsmarkt, drei sind es insgesamt mit drei verschiedenen Leuten. Mal gucken, wie das alles so klappt... Um fünf hole ich eine Freundin vom Bahnhof ab. Also ja: Das Wochenende naht.
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  2. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Ich bin irgendwie nie bei Ikea aber trotzdem hatten wir 2 dieser coolen tüten und ich bin immer noch sauer dass unser putzmensch die für altglas benutzt und nicht wieder zurück gebracht hat. Wir haben ihn jetzt ausgetauscht, mal sehen was die neue dann macht.

    Ein Kollege der seit 6 Jahren im Unternehmen ist hat uns heute eröffnet, dass er bald weg ist. Das ist super doof, denn unsere neue Kollegin, die von ihm lernen sollte fängt erst an, wenn er weg ist. Jetzt lernt er jemand anderen an, der dann unsere neue Kollegin anlernt und es wird bestimmt sehr viel Wissen verloren gehen.

    Meine aktuelle Aufgabe ist irgendwie auch eher schwammig und ich bin unsicher wie viel ich da machen muss, weil noch ein anderes Team mit drin hängt.
    Fühle mich als hätte der Urlaub nicht so viel gebracht und ich bin schon wieder/immer noch genervt.
    Meine Chefin wurde auch befördert, bzw bekommt einen neuen Titel aber eigentlich ändert sich nix.
    See the line where the sky meets the sea? It calls me!

  3. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Guten Morgen! Wie gehts euch, was steht heute an und was steht diese Woche an? Ich hatte gestern den ersten Tag des Doktorandenkolloquiums und habe mein Unterkapitel vorgestellt. Das wurde von der Doktormutter abgesegnet. Heute steht Tag zwei an, mal schauen, was die Kollegin gerade so macht und was wir ihr noch so für hilfreiche Hinweise geben können.
    Zitat Zitat von Ise Beitrag anzeigen
    Ich bin irgendwie nie bei Ikea aber trotzdem hatten wir 2 dieser coolen tüten und ich bin immer noch sauer dass unser putzmensch die für altglas benutzt und nicht wieder zurück gebracht hat. Wir haben ihn jetzt ausgetauscht, mal sehen was die neue dann macht.
    Ha. Wegen zwei verschwundener IKEA-Taschen habt ihr euren Putzmann ausgetauscht?

    Zitat Zitat von Ise
    Ein Kollege der seit 6 Jahren im Unternehmen ist hat uns heute eröffnet, dass er bald weg ist. Das ist super doof, denn unsere neue Kollegin, die von ihm lernen sollte fängt erst an, wenn er weg ist. Jetzt lernt er jemand anderen an, der dann unsere neue Kollegin anlernt und es wird bestimmt sehr viel Wissen verloren gehen.
    Wie schade.

    Zitat Zitat von Ise
    Meine aktuelle Aufgabe ist irgendwie auch eher schwammig und ich bin unsicher wie viel ich da machen muss, weil noch ein anderes Team mit drin hängt.
    Fühle mich als hätte der Urlaub nicht so viel gebracht und ich bin schon wieder/immer noch genervt.
    Meine Chefin wurde auch befördert, bzw bekommt einen neuen Titel aber eigentlich ändert sich nix.
    Merde. Ich hoffe, diese Woche wird besser.
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  4. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Super, dass dein Kapitel abgesegnet wurde! Bist du dann jetzt durch mit Beiträgen zu deiner Arbeit?

    Ja, der putzmensch war einfach generell ein bisschen awkward und die tüten waren dann so das I Tüpfelchen. Die neue ist jedenfalls angenehmer aber wir hatten diesmal noch nicht viel altglas. Es bleibt also spannend

    Gestern bin ich tatsächlich zum ersten Mal im schlafshirt vor dem PC gesessen und war sogar in 1 meeting mit video

    Ich hab inzwischen etwas mehr Klarheit über meine Aufgabe aber es ist trotzdem nervig. Hoffe ich kann das schnell und unkompliziert abschließen.

    Meine Motivation ist jedenfalls höher für Dinge wie team events organisieren und Michelin Stern Restaurants für unser Team dinner raus zu suchen als meine tatsächliche Arbeit zu machen...
    Geändert von Ise (27.07.2021 um 09:32 Uhr)

  5. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Zitat Zitat von Ise Beitrag anzeigen
    Super, dass dein Kapitel abgesegnet wurde! Bist du dann jetzt durch mit Beiträgen zu deiner Arbeit?
    Ja. Im Prinzip kann ich mich heute also ziemlich zurücklehnen. Tatsächlich versuche ich natürlich trotzdem, bei der Kollegin mitzudenken. Gestern haben wir von 10-16 h gemacht, heute fangen wir erst um 11 an und es stellt ja nur noch eine Person vor, mal gucken, wie lange wir beschäftigt sind...

    Zitat Zitat von Ise
    Ja, der putzmensch war einfach generell ein bisschen awkward und die tüten waren dann so das I Tüpfelchen. Die neue ist jedenfalls angenehmer aber wir hatten diesmal noch nicht viel altglas. Es bleibt also spannend
    Alles Gute mit ihr! Eine Freundin hat ihren Putzmann kürzlich wegen komischer politischer Diskussionen gefeuert...

    Zitat Zitat von Ise
    Gestern bin ich tatsächlich zum ersten Mal im schlafshirt vor dem PC gesessen und war sogar in 1 meeting mit video
    Haha... so ein T-Shirt, auf dem "Sunday Stories" oder so steht? Wie sahen denn deine Kollegen aus, vermutlich auch nicht mehr im weißen Hemd, sondern eher in Gammel-T-Shirts, oder?

    Zitat Zitat von Ise
    Ich hab inzwischen etwas mehr Klarheit über meine Aufgabe aber es ist trotzdem nervig. Hoffe ich kann das schnell und unkompliziert abschließen.
    Meine Daumen sind gedrückt!

    Zitat Zitat von Ise
    Meine Motivation ist jedenfalls höher für Dinge wie team events organisieren und Michelin Stern Restaurants für unser Team dinner raus zu suchen als meine tatsächliche Arbeit zu machen...
    Haha... das sind ja auch nette Aufgaben! Ich muss heute wieder viel kommunizieren und habe gerade eher Lust, an einem Teil meiner Einleitung zu schreiben, für den mir gestern neue Ideen gekommen sind.
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  6. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Ui, merk dir deine Ideen jedenfalls!

    Ja, da sitzt jeder im entspannten gammelshirt. Meins sagte "born to sleep" Aber man sah eh nur "Born" und das falsch rum also alles gut

    Zu politischen Diskussionen wäre es mit unserem putzmann eh nicht gekommen, denn so gut ist sein englisch/Deutsch nicht. Ich glaube er hatte generell nicht so viel von dem verstanden was ich ihm sagte.
    See the line where the sky meets the sea? It calls me!

  7. Member

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    So, ich muss hier definitiv wieder miteinsteigen. Erster Tag nach dem Urlaub und bisher nicht so produktiv. Dafür hab ich Kopfschmerzen.

  8. Member

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Ich hab mich irgendwie selbst verwirrt. Ich arbeite an einem Disskapitel, das ich in knapp drei Wochen auch gern bei einem Journal einreichen würde. Ich hab aber ein bisschen den roten Faden verloren bzw weiß nicht so recht auf was ich mich konzentrieren soll. Denn wenn ich alles perfekt und bis ins letzte Detail ausarbeite, werde ich niemals fertig. Es fällt mir aber schwer, mir eine "unperfekte" Struktur zu erarbeiten. Hm hm hm.

    Snow dein Kolloquium hört sich erfolgreich an, wenn dein Kapitel abgesegnet wurde und du neue Ideen bekommen hast!

    Ise, das mit den neuen Aufgaben und weggehendem Kollegen ist ja nicht so optimal. Ist die aktuelle Aufgabe eher was kurzfristiges?
    Ich merke gerade sehr wie meine Überforderung in uferloses Prokastnieren mündet. So werd ich nie bis zur Deadline fertig....

  9. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Ja eigentlich ist es was kurzfristiges, daher hoffe ich einfach das relativ gut und schnell abschließen zu können. Mein anderes Projekt leitet quasi mein Kollege und ich mach einfach nur was er sagt

    Ich glaub ich lasse es in diesem Halbjahr einfach mal entspannter angehen, bringt eh kaum was, wenn ich mich super rein hänge und ich bin gespannt ob es groß auffällt
    Hatte überlegt mich anderweitig zu bewerben um 100% remote zu gehen aber mir werden z. B. Team Lead Positionen angeboten und das klingt einfach nur anstrengend. Ich glaub ich muss mal bisschen chillen...
    Wollte mich eh noch zertifizieren lassen in den Tools, die wir nutzen und ich denke das ist jetzt auch ein guter Zeitpunkt.
    Aber ja, Prokrastination ist auch mal wieder auf einem hohen Level hier.
    See the line where the sky meets the sea? It calls me!

  10. Fresher

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    snow, das klingt sehr gut, so produktiv! Dann genieße umso mehr die Pause und den Tag

    Kokosring, viel Erfolg für das Kapitel!

    Ise, cool, vorallem mit den Gammelshirts

    SundaySun, gutes Ankommen und gute Besserung.

    Es ist auch nicht so mein Tag heute, ich merke etwas PMS und habe zudem schlecht geschlafen. In einer Viko gerade hätte ich am liebsten die ganze Zeit die Kamera ausgemacht. Ich plane heute etwas früher Feierabend zu machen, vielleicht hilft ein Powernap.

    Ich muss bald ein paar Zoom-Meetings aufzeichnen. Speichern in der Cloud macht wahrscheinlich am meisten Sinn, oder? Es sollte am besten nichts schief gehen

  11. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Ist das nicht automatisch in der cloud? Bei Google meet wirds jedenfalls im Google drive gespeichert und man bekommt danach den link per Email. Bei zoom weiß ich es aber nicht.
    See the line where the sky meets the sea? It calls me!

  12. Fresher

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Man kann bei Zoom wählen zwischen Cloud und lokal speichern. Wobei ich verschiedene Accounts nutze und festgestellt habe, dass man dort nicht immer eine Auswahl treffen kann.. hm...
    In einem Zoom Tutorial heißt es, dass lokal aufgenommen wird falls keine Abfrage kommt.. ich teste lieber nochmal vor den Meetings.

  13. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Testen ist gut
    See the line where the sky meets the sea? It calls me!

  14. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Zitat Zitat von Kokosring Beitrag anzeigen
    Ich hab mich irgendwie selbst verwirrt. Ich arbeite an einem Disskapitel, das ich in knapp drei Wochen auch gern bei einem Journal einreichen würde. Ich hab aber ein bisschen den roten Faden verloren bzw weiß nicht so recht auf was ich mich konzentrieren soll. Denn wenn ich alles perfekt und bis ins letzte Detail ausarbeite, werde ich niemals fertig. Es fällt mir aber schwer, mir eine "unperfekte" Struktur zu erarbeiten. Hm hm hm.
    Du reichst ein Disskapitel bei einem Journal ein? Ist das eine kumulative Promotion? Ich dachte, man darf nichts zu Einzelaspekten einer Diss veröffentlichen, bevor die Diss fertig und abgegeben ist.

    Ich wünsche dir alles Gute beim (Wieder?-)Finden des roten Fadens! Bin eigentlich ganz gut darin, den roten Faden in Projekten von anderen zu finden, aber das waren bisher immer geisteswissenschaftliche Arbeiten, die ich mir angeguckt habe, zu deinem Thema könnte ich vermutlich leider nichts sagen...

    Mach mal weiter... eine unperfekte Struktur ist besser als gar keine Struktur, oder?

    Zitat Zitat von Kokosring
    Snow dein Kolloquium hört sich erfolgreich an, wenn dein Kapitel abgesegnet wurde und du neue Ideen bekommen hast!
    Danke! Ja, es war erfolgreich. Trotzdem fühle ich mich ganz schön fremdbestimmt in meiner Arbeit (letzte Woche an dem Tag, als ich zu IKEA gefahren bin und heute wieder.) Na klar hat man als Doktorandin viele Freiheiten, die sich andere Leute wünschen würden, ich kann meine Diss um 11 h morgens zu Hause oder um 19 h in einem Café schreiben, so etwas kontrolliert niemand. Trotzdem gibt es aber seeehr viele Konventionen, an die man sich halten muss.
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  15. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Zitat Zitat von Ise Beitrag anzeigen
    Ich glaub ich lasse es in diesem Halbjahr einfach mal entspannter angehen, bringt eh kaum was, wenn ich mich super rein hänge und ich bin gespannt ob es groß auffällt
    Hatte überlegt mich anderweitig zu bewerben um 100% remote zu gehen aber mir werden z. B. Team Lead Positionen angeboten und das klingt einfach nur anstrengend. Ich glaub ich muss mal bisschen chillen...
    Das hängt ja auch voll vom Tag (und der Tagesform) ab, ob man sich super reinhängt oder eher chillt/ chillen möchte, oder? Ob es in deinem Unternehmen auffällt oder nicht, dazu kann ich nichts sagen...
    Zitat Zitat von Ise
    Wollte mich eh noch zertifizieren lassen in den Tools, die wir nutzen und ich denke das ist jetzt auch ein guter Zeitpunkt.
    Klingt ein bisschen nach Sommerloch.
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  16. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Ich war heute ein Fauli und einige meiner Meetings wurden abgesagt und verschoben und dann konnte ich nichtmal guten Gewissens mit Kaffee vor dem PC gammeln, sondern hab schlechten Gewissens (nicht) konzentriert was abgearbeitet Wir müssen so Analysen von Problemen schreiben und ich übernehme ein paar davon für einen überarbeiteten Kollegen und er hat mir (vermutlich unbewusst) alle die gegeben, die quasi 0 sinnvolle Informationen in dem Eingangsbericht haben. Und ich hatte mich voll drauf gefreut das so logisch zusammenzufassen und mir Gedanken zu machen und jetzt kann ich da nur reinschreiben "Jo man weiß halt nix genaueres, wir glauben, es könnte x, y oder z sein" :'D

    SundaySun, ich find man muss nach dem Urlaub erstmal langsam wieder in den Flow kommen, ich bin da meistens auch nicht produktiv

    Und Snow, das klingt echt gut mit dem abgesegnet + neuen Ideen, dann frohes Einleitung schreiben (das fand ich immer mit am schwersten, weils so offen ist und der Anspruch an "spannend formulieren" irgendwie höher war).
    One thought that calms me is that, no matter which self-care routine I choose,
    all the things I was worrying about before will still be there when I'm done.

  17. Member

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Chipsie, oh nein. Dann will man mal nett sein und was abnehmen und dann sowas..

    Mein Vorgesetzter hat gestern zwei Aktionen gebracht, die mich sowas von genervt haben, dass ich jetzt völlig demotiviert (und desillusioniert) bin. Schade. So habe ich mir die Rückkehr nicht vorgestellt.

  18. Member

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Snow jetzt hast du mich doch nervös gemacht, auch wenn ich mir sicher war, dass alle meine Vorgänger (und die wenigen Vorgängerinnen) auch Sachen in ihrer Diss verwendet haben, die auch schon in Journals publiziert oder bei Tagungen vorgestellt wurden. Sonst müsste man ja irgendwie an zwei Themen gleichzeitig arbeiten?!
    In der Promotionsordnung steht aber explizit dass "die Veröffentlichung von Teilen der Dissertation vor Abschluss des Promotionsverfahrens" möglich ist.

    Ich war gestern noch mit dem Fahrrad unterwegs, das finde ich immer gut zum Gedanken sortieren und ich hab ne ganz gute Struktur erarbeiten können.

    Sunday, das ist ja ätzend!

  19. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Kokosring, ich hab das auch gemacht, ist bei uns völlig üblich. Ich hab in den entsprechenden Kapiteln eine Fußnote auf die erste Seite, dass Teile der Infos in Publikation XYZ veröffentlicht wurden (kann gerne nochmal gucken wie genau ich das geschrieben hab) und dann bei den Bildern, die dort auch veröffentlicht wurden eine Erlaubnis eingeholt, so als wäre es nicht mein Bild glaub ich
    One thought that calms me is that, no matter which self-care routine I choose,
    all the things I was worrying about before will still be there when I'm done.

  20. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Zitat Zitat von Kokosring Beitrag anzeigen
    Snow jetzt hast du mich doch nervös gemacht, auch wenn ich mir sicher war, dass alle meine Vorgänger (und die wenigen Vorgängerinnen) auch Sachen in ihrer Diss verwendet haben, die auch schon in Journals publiziert oder bei Tagungen vorgestellt wurden. Sonst müsste man ja irgendwie an zwei Themen gleichzeitig arbeiten?!
    In der Promotionsordnung steht aber explizit dass "die Veröffentlichung von Teilen der Dissertation vor Abschluss des Promotionsverfahrens" möglich ist.
    Kokosring, entschuldige bitte, dass ich dich total unnötig nervös gemacht habe.

    Alles Gute dir weiterhin für den Artikel!
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •