Antworten
Seite 113 von 116 ErsteErste ... 1363103111112113114115 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.241 bis 2.260 von 2305
  1. Fresher

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Ich habe auch was für die Arbeit gemacht am Wochenende, um diese Woche endlich etwas fertig zu bekommen und ärgere mich etwas darüber. Die restliche Zeit war dadurch null entspannt, weil ich keinen Ausgleich hatte. Ein kleines Wochenend-Highlight wie nette Unternehmung, Verabredung oder auch einfach nur schön kochen gab es nicht, weil ich so kaputt war.
    Dementsprechend ist etwas Montagsblues heute, aber ich freu mich auf die nächsten Wochenenden und viele Treffen mit netten Leuten

  2. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Oh wow, voll die Wochenendsarbeit hier! Ich hab nur gegammelt und hätte heute also eigentlich fitter sein müssen, aber irgendwie wars sehr durchwachsen. Es kamen total viele private Nachrichten und ein Kollege ist mal wieder krank und ich krieg mal wieder Druck, weil ich ihn für ein paar wichtige Entscheidungen bräuchte (er und ich haben beide demnächst Urlaub, also verschiebt sich alles gleich auf September). Immerhin hatte ich mal Luft um eine sehr langweilige Aufgabe abzuarbeiten :')
    One thought that calms me is that, no matter which self-care routine I choose,
    all the things I was worrying about before will still be there when I'm done.

  3. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Zitat Zitat von Kokosring Beitrag anzeigen
    Euch auch!
    Ich hab am Wochenende gearbeitet um eine Chance zu haben bis zur Deadline fertig zu werden.
    Jetzt ist das Kind krank.... zum Glück kann mein Partner viel übernehmen, aber anstrengend und nervig ist es trotzdem.
    Gutes Durchhalten, Kokosring! Wann ist denn deine deadline für den Artikel? Ich finde es super beeindruckend, mit Kind zu promovieren, alle Achtung...

    Ich hatte heute ein Gespräch über Facebook mit einer eventuellen zukünftigen WG in Jerusalem. Es war nett, aber es wurde noch nichts beschlossen - heute habe ich die Wohnung gesehen und beim nächsten Mal spreche ich mit den beiden noch in der Wohnung verbleibenden Mitbewohnerinnen. Es ist natürlich spannend, aber ich hätte auch ganz gerne mal eine Zusage...
    Dann hatte ich heute noch eine Akupunktursitzung und ich habe unser Gewürzregal und unsere Speiseschubladen in der Küche ausgemistet und aufgeräumt. Oh ja, und ich habe noch weitere sinnvolle Sekundärliteratur gefunden und gelesen, das war das einzig wirklich Jobmäßige, das ich heute zustande gebracht habe...
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  4. Member

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Die Deadline war eigentlich am 15. August aber wurde jetzt um einen Monat verschoben 🥳
    Damit kann ich dann heute kindkrank machen.

    Ich drück die Daumen fur eine schnelle Zusage, snow!

  5. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Guten Morgen!
    Zitat Zitat von Kokosring Beitrag anzeigen
    Die Deadline war eigentlich am 15. August aber wurde jetzt um einen Monat verschoben 🥳
    Damit kann ich dann heute kindkrank machen.
    Ach, das passt ja perfekt mit der verschobenen Deadline, freut mich sehr! Und gute Besserung für dein Kind.

    Zitat Zitat von Kokosring
    Ich drück die Daumen fur eine schnelle Zusage, snow!
    Danke! Ich habe jetzt tatsächlich eine, also nicht von der WG, aber ich kann (vermutlich) mit einer Freundin für einen Monat zusammenwohnen, die gerade in einer Gästewohnung der Uni lebt. Sie hat es mir gestern angeboten und ich habe mich voll gefreut, wir müssen noch das okay von den Personen bekommen, die die Wohnung vermieten und ja auch einen zweiten Schlüssel etc. Aber ich glaube, das klappt.
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  6. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Super gut snow!

    Ich war ja gestern im büro und wir haben unser quasi counterpart Team aus der fusion getroffen und es sind schon mal nur Männer und dementsprechend genug nervige Egos dort unterwegs. Der Chef dort hat meine Chefin unterbrochen als sie über unsere Projekte sprechen wollte, weil wir doch nur noch so wenig Zeit hätten und hat dann stattdessen über Dinge geredet, die null mit unserem Team zu tun haben und nochmal was erzählt was in einem vorherigen Meeting bereits besprochen wurde. Das Meeting haben wir wegen diesem Quatsch dann 45 Minuten überzogen. Ich hab nicht allzu viel Bock mit denen zusammen zu arbeiten...
    See the line where the sky meets the sea? It calls me!

  7. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Zitat Zitat von Ise Beitrag anzeigen
    Super gut snow!
    Danke!

    Zitat Zitat von Ise
    Ich war ja gestern im büro und wir haben unser quasi counterpart Team aus der fusion getroffen und es sind schon mal nur Männer und dementsprechend genug nervige Egos dort unterwegs. Der Chef dort hat meine Chefin unterbrochen als sie über unsere Projekte sprechen wollte, weil wir doch nur noch so wenig Zeit hätten und hat dann stattdessen über Dinge geredet, die null mit unserem Team zu tun haben und nochmal was erzählt was in einem vorherigen Meeting bereits besprochen wurde. Das Meeting haben wir wegen diesem Quatsch dann 45 Minuten überzogen. Ich hab nicht allzu viel Bock mit denen zusammen zu arbeiten...
    Wie nervig... gibt es irgendjemanden bei euch in der Firma, der auf so was ein Auge hat? Mediation oder so?

    Ich habe heute um 12 h einen Termin bei der israelischen Botschaft wegen des Visums. Meganervig, so was war vor Corona einfach nicht nötig und jetzt fahre ich eine Stunde zum anderen Ende der Stadt, um ein Visum zu bekommen. Ich hoffe, ich habe jetzt wirklich alle Papiere dabei.
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  8. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Wie war dein Termin?

    Ja, mediation wäre vielleicht was, wenn sich das hochschaukelt und es einen konkreten Anlass gibt. Ich hoffe aber, dass der nervigste der Typen eh gegen muss. Ärgerlicherweise vermutlich mit einer großen Abfindung aber Hauptsache weg.

    Mein aktuelles Nerv Projekt ist gerade in Flammen aufgefangen, juhu. Es ist mit der aktuellen Datenlage einfach nicht sinnvoll durchzuführen. Jetzt muss ich nur noch die zahlreichen Gründe dafür dokumentieren und der stakeholderin so beibringen, dass es nicht wie Vorwürfe klingt. Das wird schwer
    See the line where the sky meets the sea? It calls me!

  9. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Guten Morgen!

    Zitat Zitat von Ise Beitrag anzeigen
    Wie war dein Termin?
    Ja, war gut. Ich habe das Visum jetzt.

    Zitat Zitat von Ise
    Ja, mediation wäre vielleicht was, wenn sich das hochschaukelt und es einen konkreten Anlass gibt. Ich hoffe aber, dass der nervigste der Typen eh gegen muss. Ärgerlicherweise vermutlich mit einer großen Abfindung aber Hauptsache weg.
    Hihi... er muss vermutlich eh gehen? Was hat er verbockt? Das mit der großen Abfindung ist natürlich äußert ärgerlich...

    Zitat Zitat von Ise
    Mein aktuelles Nerv Projekt ist gerade in Flammen aufgefangen, juhu. Es ist mit der aktuellen Datenlage einfach nicht sinnvoll durchzuführen. Jetzt muss ich nur noch die zahlreichen Gründe dafür dokumentieren und der stakeholderin so beibringen, dass es nicht wie Vorwürfe klingt. Das wird schwer
    Ich wünsche dir viel Überzeugungskraft dafür, meine Liebe!

    Ich sitze gerade im office und hatte ein Bewerbungsgespräch für einen Nebenjob in Israel. Ich hatte Panik, dass sie einen hebräischen Lebenslauf etc. sehen wollen, tatsächlich musste ich aber nur ein Stunde mit ihnen auf Hebräisch am Telefon reden und sie haben mich genommen. Wird nicht super bezahlt, aber auch nicht schlecht... es ist so ein Job, der für 20-40 h im Monat ist. Mich freut es vor allem, einfach Arbeitskontakte zu bekommen.
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  10. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Guten Morgen! Na, wie gehts euch und was steht heute im Büro an? Ich habe heute den einzigen Tag der Woche, an dem ich nicht durch die Stadt gurken und irgendwelche Sachen für den Umzug organisieren muss, sondern an dem ich einfach im Büro sitzen und Kram abarbeiten kann. Ich freue mich tatsächlich auf einen Routine-Tag.
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  11. Member

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Viel Spaß beim Routine-Tag, snow!
    Ich schwanke stündlich ob ich den Erstentwurf meines Papers mbis zum Urlaub schaffe oder nicht, aber gerade bin ich wieder optimistisch! Danach kann der Urlaub aber auch wirklich kommen! (Hoffentlich ist das Kind bis dahin gesund....)

    Was macht der Rest? Alle im Urlaub?

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    ich wollte heute ins Büro, aber konnte mich nicht aufraffen. Dementsprechend sitze ich ziemlich unmotiviert zu Hause vorm Rechner. Habe aber noch immer Stressphase (privat) und gestern wurde es etwas spät.

  13. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Noch nicht, ab nächster Woche hab ich aber zwei Wochen frei

    Ich hatte gestern ganz üblen Brainfog, also Druck auf dem Kopf und krass müde und so, keine Ahnung wo das herkam. Heute ist es zum Glück bisher etwas besser, obwohl ich trotz Yoga und Spaziergang und früh ins Bett super schlecht geschlafen hab. Demnach ist die Produktivität auch nichtmehr ganz auf 0, sondern etwas besser :')
    One thought that calms me is that, no matter which self-care routine I choose,
    all the things I was worrying about before will still be there when I'm done.

  14. Member

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Oh toll! Hast du was schönes vor?
    Nervig mit dem Brainfog. Gut, dass es heute besser ist! Mir hat gestern bei aufkommendem brainfog eine lange heiße Dusche in einer langen Mittagspause gut geholfen.

  15. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Zitat Zitat von Kokosring Beitrag anzeigen
    Viel Spaß beim Routine-Tag, snow!
    Danke. Gestern war dann wider Erwarten auch recht routinig... abgesehen von einem Nervenzusammenbruch der Freundin, die mit mir zusammen im September nach Israel fliegt (unser Flug wurde vom 1. auf den 2.9. verlegt, was teilweise der Grund für ihren, ähm, sagt man auch bei Erwachsenen meltdown? oder nur bei Kindern war.) Aber ansonsten habe ich auch wirklich an Bürosachen gearbeitet, zum Beispiel an meinem Abbildungsverzeichnis der Diss.
    Zitat Zitat von Kokosring
    Ich schwanke stündlich ob ich den Erstentwurf meines Papers mbis zum Urlaub schaffe oder nicht, aber gerade bin ich wieder optimistisch! Danach kann der Urlaub aber auch wirklich kommen! (Hoffentlich ist das Kind bis dahin gesund....)
    Ha, wie sieht es aus? Bist du noch fertig geworden? Ich hoffe es für dich! Natürlich auch, dass das Kind wieder gesund geworden ist...
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  16. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Zitat Zitat von Kokosring Beitrag anzeigen
    Oh toll! Hast du was schönes vor?
    Nervig mit dem Brainfog. Gut, dass es heute besser ist! Mir hat gestern bei aufkommendem brainfog eine lange heiße Dusche in einer langen Mittagspause gut geholfen.
    Ich fahre in die Heimat und besuche noch Freund:innen, die ich schon seit einem Jahr nichtmehr gesehen hab, also nichts so richtig besonderes (ich hätte mal wieder so Lust auf eine Reise), aber trotzdem wirds bestimmt toll Aber haha ich hatte grad die letzten Meetings mit meinen üblichen Kolleg:innen und die waren alle so mega überschwänglich (und nett) mit ihren "schöner Urlaub, erhol dich gut!"-Wünschen, dass ich grad sehr am rätseln bin wie durch ich die letzten Wochen eigentlich gewirkt hab
    Oh und danke für den Dusch-Tipp, dass kann ich echt mal probieren, falls es wieder so schlimm ist.

    Snow, fliegt die Freundin als Urlaub mit dir mit, oder will sie auch länger in Isreal bleiben? Und ich würde meltdown glaub ich sogar eher bei Erwachsenen verwenden. Aber hat der eine Tag so einen großen Einfluss auf eure Planung?
    One thought that calms me is that, no matter which self-care routine I choose,
    all the things I was worrying about before will still be there when I'm done.

  17. Addict

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Zitat Zitat von ~snow06~ Beitrag anzeigen
    sagt man auch bei Erwachsenen meltdown?
    Autisten mögen es nicht, wenn der Begriff ausserhalb ihrer Blase verwendet wird.
    Zitat Zitat von Paul Ziemiak
    Die AfD (ist) nicht unser Partner, sondern unser entschiedener Gegner.
    Unser christdemokratischer Kompass zeigt uns, dass eine Zusammenarbeit mit der AfD nicht verantwortbar und nicht möglich ist. Die AfD will ein anderes, ein dunkleres, ein kälteres Deutschland. CDU und CSU wollen ein besseres Deutschland. Konrad Adenauer hatte recht: "Wer wirklich demokratisch denkt, muss Achtung vor dem anderen, vor dessen ehrlichem Wollen und Streben haben."

  18. Member

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Ja es ist fertig! Also es fehlen noch drei Bildchen, die mache ich morgen früh noch. Heute morgen hab ich noch mal ein bisschen umgestellt, ein Kapitel gestrichen, ein anderes dafür verlängert. Das hat anfangs ziemlich Mut gekostet, war aber definitiv die richtige Entscheidung. Es wäre sonst ein Gemurkse geworden.

    Schönen Urlaub Chipsie!

  19. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Guten Morgen!
    Zitat Zitat von Chipsie Beitrag anzeigen
    Ich fahre in die Heimat und besuche noch Freund:innen, die ich schon seit einem Jahr nichtmehr gesehen hab, also nichts so richtig besonderes (ich hätte mal wieder so Lust auf eine Reise), aber trotzdem wirds bestimmt toll Aber haha ich hatte grad die letzten Meetings mit meinen üblichen Kolleg:innen und die waren alle so mega überschwänglich (und nett) mit ihren "schöner Urlaub, erhol dich gut!"-Wünschen, dass ich grad sehr am rätseln bin wie durch ich die letzten Wochen eigentlich gewirkt hab
    Chipsie, wie ist dein Urlaub in der alten Heimat? Ich kann es voll verstehen, dass du mal wieder eine richtige Reise haben möchtest, manchmal möchte man einfach etwas Neues sehen, so nett es in der alten Heimat und mit alten Freunden auch ist...

    Zitat Zitat von Chipsie
    Snow, fliegt die Freundin als Urlaub mit dir mit, oder will sie auch länger in Isreal bleiben? Und ich würde meltdown glaub ich sogar eher bei Erwachsenen verwenden. Aber hat der eine Tag so einen großen Einfluss auf eure Planung?
    Jup, sie wandert auch aus. Haha, wenn meltdown auch für Erwachsene passt, dann hatte sie das definitiv... Der eine Tag hat natürlich keinen großen Einfluss auf unsere Planung. Ihre Panik war, dass der Flug erst um einen Tag verschoben wird und dann immer weiter... sie ist ganz lieb und sehr erfolgreich und hat mir schon bei einigen Sachen in Bezug auf die Auswanderung geholfen. Aber sie neigt leider auch dazu, sich Katastrophenszenarien auszumalen. Ich versuche erst mal, mich momentan mit gechillten Leuten zu umgeben, ich neige leider sonst dazu, mich von der Panik anstecken zu lassen.
    Geändert von ~snow06~ (16.08.2021 um 08:29 Uhr)
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  20. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Zitat Zitat von Kokosring Beitrag anzeigen
    Ja es ist fertig! Also es fehlen noch drei Bildchen, die mache ich morgen früh noch. Heute morgen hab ich noch mal ein bisschen umgestellt, ein Kapitel gestrichen, ein anderes dafür verlängert. Das hat anfangs ziemlich Mut gekostet, war aber definitiv die richtige Entscheidung. Es wäre sonst ein Gemurkse geworden.
    Kokosring, ganz herzlichen Glückwunsch zum fertig geschrieben Artikel und zu der guten Entscheidung! Hab einen schönen Urlaub.
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •