Antworten
Seite 71 von 91 ErsteErste ... 2161697071727381 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.401 bis 1.420 von 1805
  1. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Ich hab aktuell im Chrome um die 100 Tabs auf in 3 Fenstern, halt die, die ich wieder herstellen konnte. Wieviele es vorher waren, weiß ich nicht

    Und dann noch ein paar in Opera, privates Facebook, BYM, weil ... äh... Mittagspause *hust*
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  2. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Poah.

    Ich bin so unkreativ heute. Handwerkerkram, schlecht geschlafen, Kopfschmerzen.
    Habe jetzt was - wie ich finde - völlig hässliches abgeliefert.
    Aber der Chef findet's gut
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  3. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Habe jetzt was - wie ich finde - völlig hässliches abgeliefert.
    Aber der Chef findet's gut
    Na, das ist doch die Hauptsache.

    Zitat Zitat von Katzenschmusi Beitrag anzeigen
    Oh no! Kommst du mit deinen Aufgaben dann noch einigermaßen hin?

    Ich bin auch seit kurz nach 8 Uhr wieder am "Arbeiten" – in unserer Besprechung haben wir gestern mit den Kollegen schon gemeint, dass wir lieber wie im Frühjahr / Sommer in Kurzarbeit gehen wollen würden, das ist immer noch besser als den ganzen Tag wie bestellt und nicht abgeholt vorm Rechner herumzusitzen...
    Hab es gar nicht mehr Probiert, die Aufgabe vor unserem Telefonat fertigzustellen. Es interessiert ihn aber auch nicht gross. Weiss nicht, ob ich das gut oder schlecht finden soll.

    Verstehe ich gut, dass rumsitzen mühsam ist. Kannst du die Zeit wenigstens ein wenig für dich nutzen und interssante Dinge lesen? Oder was ganz anderes machen und einfach verfügbar sein, falls was reinkommt?



    Zitat Zitat von Kokosring Beitrag anzeigen

    Ich hab heute eine knifflige Aufgabe vor mir. Wenn ich die lösen könnte, wäre das phänomenal. Aber ich hab jetzt schon einen (oder mehrere Knoten) im Kopf.
    Und, konntest du sie lösen?

    Bin momentan motiviert, morgen wirklich einen Schritt vorwärts zu kommen und starte nochmal einen Versuch, früh anzufangen. Das finde ich eigentlich das schöne am Homeoffice. Ich kann ein wenig länger schlafen und trotzdem früher anfangen als wenn ich ins Büro muss. Mal schauen, ob es klappt.

  4. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Ja tatsächlich! Und das Ergebnis war noch besser als gehofft!
    Ich bin sehr stolz auf mich
    Sollte ich gleich mal in den "das hab ich heute gut gemacht" Thread schreiben!

    Jetzt geht es weiter - hier ist eigentlich Feiertag, aber ich will mir für den Lockdown etwas Puffer aufbauen.
    Was steht bei euch so an?

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Wie gestern bin ich heute den ganzen Tag in einem Workshop. Nebenbei muss ich noch ein paar wichtige Mails erledigen.

    Ganztägige Vikos finde ich immer sehr anstrengend, daher versuche ich dann direkt nach dem Workshop Feierabend zu machen. Klappt nur meistens nicht so gut.
    'and there's nothing like a mad woman, what a shame she went mad, no one likes a mad woman, you made her like that'

  6. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Das finde ich das anstrengede am Homeoffice: Das alles immer vor dem Bildschirm ist. Normalerweise würde man bei so einem Workshop mal zu den anderen Teilnehmenden gucken, mal vor zur Leinwand, mal aufstehen, etc.
    Jetzt: Bildschirm, Bildschirm, Bildschirm.
    Meine Augen finden das gar nciht toll.

    Viel Erfolg für die Mails nebenher, so dass du dann gleich Feierabend machen kannst, wenn der Workshop vorbei ist.
    Klappt der Workshop denn gut als Viko?

  7. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Ich komme langsam wieder rein. Gestern hatten wir schon Team-Telco und ich habe mit einem Kollegen telefoniert, um auf den neusten Stand zu meinem Projekt von seiner Seite aus zu kommen.
    Heute morgen habe ich mit meiner Kollegin einen eher privaten Plausch gehabt.
    Sobald ich mit Kollegen spreche, steigt meine Motivation.

  8. Addict

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Zitat Zitat von Kokosring Beitrag anzeigen
    Das finde ich das anstrengede am Homeoffice: Das alles immer vor dem Bildschirm ist. Normalerweise würde man bei so einem Workshop mal zu den anderen Teilnehmenden gucken, mal vor zur Leinwand, mal aufstehen, etc.
    Jetzt: Bildschirm, Bildschirm, Bildschirm.
    Meine Augen finden das gar nciht toll.
    Ja finde ich auch. Gerade gehts, aber kurz vor Weihnachten hatte ich durch Job und Uni regelmäßig ca 10 Stunden am Laptop pro Tag (am Wochenende dann "nur" 6 oder so) und hatte dann auch häufiger geplatze Äderchen in den Augen, das hat mir etwas Sorge bereitet.

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Ich fang zuhause sogar oft erst um 10 an (im Büro um 9). Mein Rhythmus ist völlig dahin.
    Eigentlich wollte ich heute um 8 aufstehen. Dann waren wir aber wieder erst um 2 im Bett
    Und natürlich rief dann um 9, als ich noch schlief, mein Chef an, so dass ich den Anruf verpasst hab. Und dann hat er mir ne Sprachnachricht hinterlassen
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  10. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Zitat Zitat von Atair Beitrag anzeigen
    Ja finde ich auch. Gerade gehts, aber kurz vor Weihnachten hatte ich durch Job und Uni regelmäßig ca 10 Stunden am Laptop pro Tag (am Wochenende dann "nur" 6 oder so) und hatte dann auch häufiger geplatze Äderchen in den Augen, das hat mir etwas Sorge bereitet.
    Ich hatte gestern abend nach dem Duschen plötzlich ein superrotes, geschwollenes Auge.
    Also, kurz, nachdem ich geduscht habe, nicht plötzlich mit Shampoo oder so.
    Hatte schon etwas Hoffnung, dass ich heute nicht bildschirmarbeitsfähig wäre, aber jetzt ist es wieder weg...

    Zur Ablenkung vom Computer empfehle ich Katzen.
    Gerade sitzt eine hinter mir auf der Lehne
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Die hohe Bildschirmzeit nervt mich auch. Habe gerade auch geplatzte Äderchen im Auge...

    Aber virtuelle Workshops funktionieren bei uns mittlerweile echt gut. Ich arbeite in einem standortübergreifenden Projekt und vor Corona haben wir uns im Kernteam immer 1x pro Monat zu einem 3-tägigen Präsenzworkshop getroffen. Den machen wir seit März virtuell und erzielen eigentlich ähnliche Ergebnisse. Nur das gemeinsame Abendessen fehlt.
    'and there's nothing like a mad woman, what a shame she went mad, no one likes a mad woman, you made her like that'

  12. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Das hört sich gut an, hellogoodbye!

    Geplatzte Äderchen sind krass, das hatte ich zum Glück noch nicht! Aber ich merke wie müde sie sind und ich denke, dass ihnen fehlt, immer wieder die Distanz zu verändern und habe Angst, dass sie ein bisschen "einrosten". Bin eh schon so kurzsichtig.
    Habe aber im Herbst den Schreibtisch Richtung Fenster gestellt, so dass ich jetzt viel öfter aus dem Fenster gucke. Das hilft ein bisschen.

    Oh, wie nervig. Sprachnachricht! Du warst auch eine von dennen, die Sprachnachrichten abgrundtief hassen, oder Panda? War es wenigstens einigermaßen hilfreich was er gesagt hat?

    Hier schneit es gerade so schön

  13. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Hier hat es gestern angeblich 5 Minuten geschneit, ich hab's aber verpasst
    Hab aber ganztägig (also Arbeitstag) die Tageslichtlampe an...

    Zitat Zitat von Kokosring Beitrag anzeigen
    Oh, wie nervig. Sprachnachricht! Du warst auch eine von dennen, die Sprachnachrichten abgrundtief hassen, oder Panda? War es wenigstens einigermaßen hilfreich was er gesagt hat?
    Ja, ich hasse es sehr. War immerhin Telegram und da kann man sie mit doppelter Geschwindigkeit hören.
    Ich hab mir Notizen gemacht und musste sie dazu 3x abhören.
    Es war nicht per se hilfreich, sondern nur eine Arbeitsanweisung, weil ihm das von gestern nun nach der PK doch nicht mehr passt.

    Außerdem ist es zu unruhig, er freut sich auf lebhafte Alternativen.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  14. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Ich verstehe den Unterschied zwischen unruhig und lebhaft nicht. Wie schön, dass er so genaue Anweisungen gibt

    Bei mir ist es entspannt.

  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Ich auch nicht. Er konnte es mir auch telefonisch nicht erklären, nur, dass es ihm zu unruhig war
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  16. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Ich habe den Satz auch 3x gelesen und mir ist trotzdem nicht klar, worauf er hinaus will...
    'and there's nothing like a mad woman, what a shame she went mad, no one likes a mad woman, you made her like that'

  17. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Das Problem mit den Augen habe ich auch manchmal.

    Hat einer von Euch eine Brille mit Blaufilter? Soll ja angeblich die Augen schützen bzw nicht so anstrengend für die Augen sein. Obs wirklcih was bringt, keine Ahnung

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    So ne Computerbrille schont die Augen vor dem ungewohnten Licht, aber die geplatzten Äderchen kommen afaik eher daher, dass man so lange drauf starrt.
    Das macht man mit der Brille ja auch, da muss man dann eher bildschirmfreie Zeiten machen.
    Im Callcenter waren dafür 4 Minuten pro Stunde vorgesehen
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  19. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Zitat Zitat von Heyho Beitrag anzeigen
    Das Problem mit den Augen habe ich auch manchmal.

    Hat einer von Euch eine Brille mit Blaufilter? Soll ja angeblich die Augen schützen bzw nicht so anstrengend für die Augen sein. Obs wirklcih was bringt, keine Ahnung
    Ja ich hab das bei meiner brille. War kostenlos. Das Problem mit den geplatzten Äderchen ist mir unbekannt aber schon vor der Brille. Muss also nicht heißen, dass die hilft #bym
    Ich hatte aber auch schon immer viel Bildschirm Zeit.
    See the line where the sky meets the sea? It calls me!

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Ich habe keinen Blaufilter. Ich trage ja immer Brille wegen Kurzsichtigkeit und mag in meiner Alltagsbrille keinen Blaufilter haben. Und extra fürs arbeiten habe ich mir bisher keine machen lassen. Vlt. wäre das mal eine Investition wert.
    'and there's nothing like a mad woman, what a shame she went mad, no one likes a mad woman, you made her like that'

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •