Antworten
Seite 89 von 96 ErsteErste ... 39798788899091 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.761 bis 1.780 von 1920
  1. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Bei mir sind grad 3h teamsmeetings ausgefallen, was ok wäre, weil ich dann endlich mal was abarbeiten könnte, aber stattdessen bin ich mega unkonzentriert und häng auf insta ab
    He promised you the world
    And now that same old world is just getting smaller

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Mir hat gerade ein Kollege 1h lang all seinen Frust des letzten Jahres erzählt. Das hat mich echt runtergezogen, aber ich habe zugehört, weil ich glaube, er traut sich das sonst niemandem zu sagen. Aber jetzt bin ich echt etwas alle.

  3. Addict

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    puh, das glaub ich. Mich zieht sowas auch immer runter.

    Wir haben jetzt den ersten Corona-Fall in der Abteilung.
    Der Test von einer weiteren Person steht noch aus.
    Der eine war zuletzt vor ner Woche im Büro, beim zweiten weiss ich es nicht. Aber mit Inkubationszeit kann das ja noch einen ganzen Rattenschwanz nach sich ziehen.

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Zitat Zitat von nannena Beitrag anzeigen
    puh, das glaub ich. Mich zieht sowas auch immer runter.

    Wir haben jetzt den ersten Corona-Fall in der Abteilung.
    Der Test von einer weiteren Person steht noch aus.
    Der eine war zuletzt vor ner Woche im Büro, beim zweiten weiss ich es nicht. Aber mit Inkubationszeit kann das ja noch einen ganzen Rattenschwanz nach sich ziehen.
    Bei uns hatten 3 Leute Corona und haben zum Glück niemanden im Büro angesteckt. Da scheint das Prinzip mit Minimalbesetzung und innerhalb der Abteilungen abwechseln gut zu funktionieren.

    Ich saß heute eine Stunde früher am Rechner und es gibt seit mind. 1 Stunde IT Probleme. Inzwischen bin ich zumindest eingeloggt, also zählt es seit 20min als Arbeitszeit. Sonst funktioniert aber noch nichts.

  5. Addict

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Zitat Zitat von Akureyri Beitrag anzeigen
    Bei uns hatten 3 Leute Corona und haben zum Glück niemanden im Büro angesteckt. Da scheint das Prinzip mit Minimalbesetzung und innerhalb der Abteilungen abwechseln gut zu funktionieren.
    bei uns sind für mein Empfinden oft zu viele Leute im Büro. Und vor allem planlos. Es gibt keine festen Gruppen, sondern es mischt sich immer wieder.
    Die Verdachtsperson ist Azubi und daher immer präsent, außer es ist Schule.


    Zitat Zitat von Akureyri Beitrag anzeigen
    Ich saß heute eine Stunde früher am Rechner und es gibt seit mind. 1 Stunde IT Probleme. Inzwischen bin ich zumindest eingeloggt, also zählt es seit 20min als Arbeitszeit. Sonst funktioniert aber noch nichts.
    super, das kenn ich auch. Da fängt man extra früher an und es läuft nichts.

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Zitat Zitat von nannena Beitrag anzeigen
    bei uns sind für mein Empfinden oft zu viele Leute im Büro. Und vor allem planlos. Es gibt keine festen Gruppen, sondern es mischt sich immer wieder.
    Die Verdachtsperson ist Azubi und daher immer präsent, außer es ist Schule.



    super, das kenn ich auch. Da fängt man extra früher an und es läuft nichts.
    Von 1,5h es geht nichts, war ich wenigstens jetzt 1h eingeloggt. Jetzt scheint es zu klappen.

    Immerhin habe ich schon Spanisch gelernt und mit der Hausverwaltung eines Freundes, der kein Deutsch spricht, telefoniert.

  7. Member

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Mein Freund spricht gerade so unglaublich laut in seinem Call, aber ich kann nicht raus, weil alle die Kamera an haben und ich nicht weiss, wie es beim Kunden ankommt, wenn der mich hinten vorbeilaufen sieht.

  8. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Zitat Zitat von nannena Beitrag anzeigen
    bei uns sind für mein Empfinden oft zu viele Leute im Büro. Und vor allem planlos. Es gibt keine festen Gruppen, sondern es mischt sich immer wieder.
    Die Verdachtsperson ist Azubi und daher immer präsent, außer es ist Schule.



    super, das kenn ich auch. Da fängt man extra früher an und es läuft nichts.
    Wie ist es ausgegangen, gibt es weitere Infizierte?

  9. Addict

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    zum Glück nicht. Der Azubi war wohl nur erkältet, musste aber mit 4 weiteren, direkten Kollegen in Quarantäne.

  10. Fresher

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Hello

    Hier gibt es heute IT Probleme. Ich muss etwas fertigstellen und dafür auf mehrere Server zugreifen, ob das noch was wird?

  11. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Oh das hört sich nervig an.

    Ich bin noch sehr unmotiviert und unkonzentriert. Ich habe eine recht große Aufgabe diese Woche, weiß aber nicht so recht wie ich sie angehen soll.

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Meine letzten Wochen liefen sehr schlecht und ich versuche wieder disziplinierter zu sein und die Zeit, die ich was anderes mache, zu reduzieren.

    Bisher habe ich meiner Nachbarin einen Parkausweis ausgedruckt, und dann 1h mit ihr gequatscht

    Hier schaue ich jetzt nur ganz kurz rein. Ich bin eigentlich motiviert. Drückt mir die Daumen, dass ich mal konzentrierter dranbleibe.

  13. Fresher

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Ja, ich arbeite nun erstmal an was anderem und dann mal sehen.

    @Kokosring: Viel Erfolg! Geht das häppchenweise oder musst du sehr bald sehr viel schaffen?

  14. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Viel Erfolg, Aku!

    Ich muss Ordnung in eine Sammlung von Ideen bringen und diese auch teilweise noch etwas ausdetaillieren. Die Detailarbeit geht, aber für das große ganze fehlt mir noch ne Struktur oder ähnliches.

  15. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Guten Morgen. Ich hab super schlecht geschlafen und würde noch im Bett liegen, wenn wir hier nicht heute putzmenschen vor Ort hätten.

    Ich hab auch ständig Probleme mit procrastination. Kommt mir so vor als würde ich immer eine Stunde prokrastinieren und dann vielleicht 30 Minuten arbeiten. Blöderweise scheint das aber auch echt zu reichen was ich in der Zeit produziere, zumindest bekomme ich kein negatives Feedback, dass ich zu langsam wäre oder so...
    Naja, man kann wohl eh keine 8 Stunden am Tag konzentriert arbeiten.
    Geändert von Ise (01.03.2021 um 10:54 Uhr)

  16. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Zitat Zitat von Ise Beitrag anzeigen
    Ich hab auch ständig Probleme mit procrastination. Kommt mir so vor als würde ich immer eine Stunde prokrastinieren und dann vielleicht 30 Minuten arbeiten.
    Äh ja, das kommt auch ungefähr hin bei mir. Aber ich werde immer unzufriedener und denke, demnächst bekomme ich deswegen Stress.

    Ich wünsche Dir einen möglichst guten Tag, trotz Schlafmangel.

  17. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Ja, da ist definitiv eine ständige Angst im Hintergrund, dass es doch mal jemand merkt und dann unzufrieden ist. Aber selbst dann wird man ja nicht sofort gekündigt oder so, sondern hoffentlich eher darin unterstützt produktiver zu sein.
    See the line where the sky meets the sea? It calls me!

  18. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Zitat Zitat von Ise Beitrag anzeigen
    Kommt mir so vor als würde ich immer eine Stunde prokrastinieren und dann vielleicht 30 Minuten arbeiten. Blöderweise scheint das aber auch echt zu reichen was ich in der Zeit produziere, zumindest bekomme ich kein negatives Feedback, dass ich zu langsam wäre oder so...
    Same here.
    Im Moment ist es besonders schlimm und ich hab auch einfach echt wenig zu tun. Hab sehr gutes Feedback im Mitarbeitergespräch bekommen und ich frag mich nur wie das eigentlich sein kann, wenn ich gefühlt die meiste Zeit nix mache. Mich nervt das grad sehr... Hab schon gesagt, dass ich bitte mehr Aufgaben haben möchte, aber bisher hat es noch nicht gefruchtet.

  19. Member

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Zitat Zitat von YuckFou Beitrag anzeigen
    Same here.
    Im Moment ist es besonders schlimm und ich hab auch einfach echt wenig zu tun. Hab sehr gutes Feedback im Mitarbeitergespräch bekommen und ich frag mich nur wie das eigentlich sein kann, wenn ich gefühlt die meiste Zeit nix mache. Mich nervt das grad sehr... Hab schon gesagt, dass ich bitte mehr Aufgaben haben möchte, aber bisher hat es noch nicht gefruchtet.
    Ganz genau so geht es mir auch.

  20. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Bym im Homeoffice - Der Plauderthread

    Zitat Zitat von SundaySun Beitrag anzeigen
    Ganz genau so geht es mir auch.
    Bei mir auch!
    Das Fragen nach neuen Aufgaben habe ich aufgegeben, beim Jahresgespräch aber angesprochen und wir haben ein paar Punkte gesammelt, wo ich mich einbringen kann. Das ist jetzt schon zwei Wochen her und nix passiert.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •