Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 56 von 56
  1. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Corona - Lasst uns mal sammeln, was man jetzt konkret Gutes tun kann

    Was würdet ihr tun, wenn ihr eine Putzhilfe habt, die über eine Agentur angestellt ist und nach Stunden bezahlt wird? Ich möchte nicht, dass sie Einbußen hat durch die Situation, andererseits würde ich auch nur ungern den vollen Betrag an die Agentur zahlen ohne Gegenleistung, da ja nur ein Bruchteil bei ihr ankommt :/ Wäre es rechtlich möglich, ihr einfach ihren Anteil zu überweisen, oder bringe ich uns damit in Schwierigkeiten (Schwarz-Nichtarbeit?!)

  2. Member

    User Info Menu

    AW: Corona - Lasst uns mal sammeln, was man jetzt konkret Gutes tun kann


  3. Member

    User Info Menu

    AW: Corona - Lasst uns mal sammeln, was man jetzt konkret Gutes tun kann

    keinerkommt.de (:

  4. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Corona - Lasst uns mal sammeln, was man jetzt konkret Gutes tun kann

    Falls jemand von diesen Dingern was übrig hat, mit die bei Gefrierbeuteln zum verschließen mit geliefert werden : das Theater Dortmund kann die brauchen, weil die damit Masken nähen. Die schreiben auf Facebook, dass das wohl viele Theater derzeit machen.
    «Le monde est irréel, sauf quand il est chiant.»

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Corona - Lasst uns mal sammeln, was man jetzt konkret Gutes tun kann

    Ich würde ja ein etwas stabileren Draht nehmen, aber naja. Solange man keine Brille trägt ist es wohl egal
    Ein Arzt für die Zähne? Was kommt als nächstes, ein Anwalt für Haare?

  6. Member

    User Info Menu

    AW: Corona - Lasst uns mal sammeln, was man jetzt konkret Gutes tun kann

    Habe mir den Thread nun nict durchgelesen, also sorry falls es doppelt sein sollte: Bei mir in der Stadt (von anderen habe ich es auch gehört) gibt es einen "Gabenzaun" an den man Essen, Hygieneartikel, Getränke in durchsichtigen Platiktüten hängen kann, damit sich bedürftige Menschen davon etwas nehmen können. Leider wurden ja sämtliche Hilfsangebote für obdachlose Menschen gestrichen.
    Wer lebt stört.

  7. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Corona - Lasst uns mal sammeln, was man jetzt konkret Gutes tun kann

    Zitat Zitat von Bällabee Beitrag anzeigen
    Ich würde ja ein etwas stabileren Draht nehmen, aber naja. Solange man keine Brille trägt ist es wohl egal
    Ich kenne mich nicht aus, aber wenn sie damit was anfangen können und ich nicht, schicke ich meine hin.
    «Le monde est irréel, sauf quand il est chiant.»

  8. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Corona - Lasst uns mal sammeln, was man jetzt konkret Gutes tun kann

    Ja, ist mir schon klar hab mich nur etwas gewundert
    Ein Arzt für die Zähne? Was kommt als nächstes, ein Anwalt für Haare?

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Corona - Lasst uns mal sammeln, was man jetzt konkret Gutes tun kann

    meint ihr, es käme gut einen brief in ein alten- oder pflegeheim zu schreiben und zb. von lilly zu erzählen und bitten, den brief herum zu geben oder vorzulesen, falls die zeit es zulässt, einfach dass die leute etwas von außen erfahren oder werden sie eher trauriger über ihre einsamkeit und isolation?

    ich habe nämlich eine reportage gesehen, wo schüler im rahmen des deutschunterrichts schreiben sollten u d die leute sich sehr freuten.

    eure einschätzung? oder was würdet ihr schreiben oder tun?

  10. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona - Lasst uns mal sammeln, was man jetzt konkret Gutes tun kann

    .
    Geändert von EstellaLacht (Gestern um 03:18 Uhr)

  11. Member

    User Info Menu

    AW: Corona - Lasst uns mal sammeln, was man jetzt konkret Gutes tun kann

    Ja, unbedingt mit Fotos, das sorgt bestimmt für Aufheiterung

  12. Fresher

    User Info Menu

    AW: Corona - Lasst uns mal sammeln, was man jetzt konkret Gutes tun kann

    Also ich versuche so weit wie möglich die lokalen kleinen Unternehmen und Künstler zu unterstützen, mein Lieblingsrestaurant kann man immer noch Essen bestellen und dann (natürlich unter Beachtung der Abstände etc.) abholen, ein paar Clubs und Kneipen haben sich zusammengetan und man kann sich ein Soli-Ticket holen, man kann Streams von Künstlern nutzen und dafür ein bisschen was zahlen.

    Ich denke, gerade die Kleinunternehmen, Selbstständigen und Künstler haben Angst um ihre Existenz, gerade auch weil die Lockerungen der Maßnahmen wohl als letztes für Restaurants, Kneipen, Discos etc. greifen würde! Da bin ich nur froh, in Deutschland zu wohnen, die Regierung beschließt immerhin [...]kostenlose Kredite und ausgesetzte Tilgungen in Corona Krise, um Kleinen Unternehmen[...] zu helfen.

    Ich hoffe einfach, dass viele Künstler und Kulturschaffende das Überstehen, denn diese macht meiner Meinung nach eine Stadt und unsere Gesellschaft lebenswert!
    Geändert von admin (09.04.2020 um 09:08 Uhr) Grund: Link gelöscht

  13. Member

    User Info Menu

    AW: Corona - Lasst uns mal sammeln, was man jetzt konkret Gutes tun kann

    Wurde Makerist schon genannt, da gibt es eine lange Liste von Einrichtungen, die selbstgenähte Masken benötigen. Anleitungen und Anweisungen gibt es da auch.
    Wer hat noch Lust, zu nähen? Ich habe das erste Päckchen heute fertig gemacht. Es geht wirklich fix und einfach.

  14. Addict

    User Info Menu

    AW: Corona - Lasst uns mal sammeln, was man jetzt konkret Gutes tun kann

    Danke für den Tipp, laut.
    Auch schön zu sehen, dass da schon so viele gespendet wurden.

  15. Member

    User Info Menu

    AW: Corona - Lasst uns mal sammeln, was man jetzt konkret Gutes tun kann

    Schüler*innen beim Lernen unterstützen: Corona School

  16. Member

    User Info Menu

    AW: Corona - Lasst uns mal sammeln, was man jetzt konkret Gutes tun kann

    Zitat Zitat von laut Beitrag anzeigen
    Wurde Makerist schon genannt, da gibt es eine lange Liste von Einrichtungen, die selbstgenähte Masken benötigen. Anleitungen und Anweisungen gibt es da auch.
    Wer hat noch Lust, zu nähen? Ich habe das erste Päckchen heute fertig gemacht. Es geht wirklich fix und einfach.
    Hier werden auch Masken benötigt:
    maskmaker – Der Masken-Bastler Verteiler

    Ein paar Masken habe ich fertiggenäht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •