Antworten
Seite 166 von 187 ErsteErste ... 66116156164165166167168176 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.301 bis 3.320 von 3739
  1. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Mir geht es scheiße mit dieser Scheiße - der reine Corona-Jammerthread

    Zitat Zitat von nannena Beitrag anzeigen
    Ja!
    Und es macht mir auch Angst, dass im Herbst dann alles wieder von Vorne losgeht, wenn die Immunität doch nicht so lange hält.
    Und das erwartet wird, dass im Sommer wieder alle ihnen Maske im Büro sitzen.
    ja! frustriert mich auch alles sehr. und iwann werden die impfungen ja auch aufgefrischt werden müssen. iwann sitzen wir eh wieder alle in ewig langen lockdowns weil wieder nur im stop-and-go organisiert wird und null nachhaltig.
    und Limonadenbaum..dann bist du eben meine Südseepalme

  2. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Mir geht es scheiße mit dieser Scheiße - der reine Corona-Jammerthread

    Zitat Zitat von SisterDew Beitrag anzeigen
    Ich frage mich dann auch ein bisschen, welchen Sinn die Ausgangssperren noch haben. Hier wird schon tagsüber kaum kontrolliert, ich kann mir nicht vorstellen, dass nachts dann großartig draußen kontrolliert wird, wer geimpft ist und wer nicht.

    Und es nervt mich auch, weil ich langsam das Gefühl habe, dass ich noch lange alleine drinnen sitzen werde, während alle um mich rum jetzt doch ziemlich schnell geimpft werden. Ich möchte das niemandem absprechen und bin auch zu Recht in der Prio ganz hinten (kenne tatsächlich auch nur einen Vordrängler, dem vorher alle Kontaktbeschränkungen ziemlich egal waren), aber mich frustriert das Warten alleine zuhause langsam sehr.
    Ausgangs - und Kontaktsperren kann man dann komplett knicken. Man sieht den Menschen doch nicht an, ob sie geimpft worden sind oder nicht 🙁

  3. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Mir geht es scheiße mit dieser Scheiße - der reine Corona-Jammerthread

    Also Moment, Ausgangssperren würden nicht für geimpfte gelten? Also DAS kann ja nun echt keiner kontrollieren.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  4. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Mir geht es scheiße mit dieser Scheiße - der reine Corona-Jammerthread

    Ja, lt Tagesschau gibt es so einen Entwurf.

    https://www.tagesschau.de/inland/geimpfte-genesene-entwurf-lambrecht-101.html

  5. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Mir geht es scheiße mit dieser Scheiße - der reine Corona-Jammerthread

    Wat? Offensichtlich hat man bei der cdu wohl echt viel Respekt vor den Grünen, wenn man so billig auf stimmenfang geht.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  6. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Mir geht es scheiße mit dieser Scheiße - der reine Corona-Jammerthread

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    Also Moment, Ausgangssperren würden nicht für geimpfte gelten? Also DAS kann ja nun echt keiner kontrollieren.
    Es war vor dem Impfgipfel im Gespräch, dass Ausgangssperren und Kontaktbeschränkungen eventuell für Geimpfte nicht mehr gelten. Ich finde das auch sehr schwierig, und zwar wirklich nicht aus Missgunst, sondern weil ich fürchte, dass dann zu früh Ende ist mit den Beschränkungen und die Zahlen unter den Ungeimpften explodieren. Ich verstehe die Argumentation mit den Grundrechten, aber ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass das funktioniert.

  7. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mir geht es scheiße mit dieser Scheiße - der reine Corona-Jammerthread

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    Wat? Offensichtlich hat man bei der cdu wohl echt viel Respekt vor den Grünen, wenn man so billig auf stimmenfang geht.
    Ist im Grunde unwichtig, aber Lambrecht ist in der SPD

  8. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Mir geht es scheiße mit dieser Scheiße - der reine Corona-Jammerthread

    Zitat Zitat von bwlstudent Beitrag anzeigen
    Ist im Grunde unwichtig, aber Lambrecht ist in der SPD
    Na die haben’s ja auch dringend nötig

    gmitsch gmatsch gmotsch

  9. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Mir geht es scheiße mit dieser Scheiße - der reine Corona-Jammerthread

    Ich finde die Lockerungensgedanken auch absurd. Es ärgert mich tierisch, dass das so ein zentrales Thema ist, bevor überhaupt genügend Impfstoff da ist. Es läuft alles sehr scheiße, ABER ich bin wahnsinnig erleichtert, dass Ü60 geimpft ist/wird. Die Angst um meine Familie lässt sich damit etwas mildern. Dass Ü60 priorisiert wird, finde ich richtig so. Es geht ja doch auch darum, die Krankenhäuser zu entlasten.

  10. Member

    User Info Menu

    AW: Mir geht es scheiße mit dieser Scheiße - der reine Corona-Jammerthread

    Zitat Zitat von nekani Beitrag anzeigen
    Mich macht dieser Vorstoß keine Kontaktbeschränkungen mehr für Geimpfte zu haben so dermaßen wütend. Werden die Vordrängler wieder belohnt die chronisch kranken aus Gruppe drei hängen weiterhin Zuhause.

    Also dieses Land zeigt einfach jeden Tag was Solidarität nicht ist.
    Ich finde die Lockerungen für Geimpfte auch nicht wirklich gut, aus den bekannten Gründen, aber vielleicht hilft es dir ja, dir vor Augen zu halten, dass ein Großteil der geimpften Personen aus gutem Grund bereits geimpft sind und es nur eine sehr, sehr kleine Gruppe an Menschen belohnt werten, die sich nicht okay verhalten haben. Wer auch belohnt werden würde: Krankenschwestern, Ärzte, Lehrerinnen, Erzieherinnen und noch viele andere, die in den letzten Monaten teilweise auch echt viel mittragen mussten.

    (Das heißt weder, dass ich die Lockerungen gut finde noch der Meinung bin, dass manche die Impfung mehr oder weniger verdient haben, aber sich vor Augen zu halten, wer genau alles schon geimpft ist, senkt den Frust ja vielleicht auch ein bisschen?)
    Ladies and gentlemen, take my advice: Pull down your pants and slide on the ice.

  11. Addict

    User Info Menu

    AW: Mir geht es scheiße mit dieser Scheiße - der reine Corona-Jammerthread

    Ninini, das halte ich mir auch immer vor. Dennoch bin ich, wie jemand hier so nett schrieb, sehr impfgeil. Überhaupt erst so richtig seit 2 Wochen, weil in meiner Timeline immer mehr geimpft werden, auch Nachbarn schon Termine haben und so. Natürlich kommt es auch mir zugute, wenn mehr Kita Eltern geimpft sind. Aber es nervt mich dennoch immer noch alles.
    Natürlich hat eine Verkäuferin mehr Kontakte als ich, soll sie bitteschön geimpft werden. Aber mir wäre es wohler, sie dürfte nicht überallhin verreisen, oder feiern, oder so.

  12. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Mir geht es scheiße mit dieser Scheiße - der reine Corona-Jammerthread

    Zitat Zitat von sternejule Beitrag anzeigen
    ja! frustriert mich auch alles sehr. und iwann werden die impfungen ja auch aufgefrischt werden müssen. iwann sitzen wir eh wieder alle in ewig langen lockdowns weil wieder nur im stop-and-go organisiert wird und null nachhaltig.
    Da traue ich mich schon die ganze Zeit nicht drüber nachzudenken :/
    «Le monde est irréel, sauf quand il est chiant.»

  13. Addict

    User Info Menu

    AW: Mir geht es scheiße mit dieser Scheiße - der reine Corona-Jammerthread

    Ich bin deprimiert vom Impffortschritt (bzw. Nicht-Fortschritt) in RLP:

    "Rund 280.000 Menschen über 70 Jahren haben immer noch nicht ihre Erstimpfung erhalten, räumte das Land Rheinland-Pfalz am Mittwoch ein. Weitere 140.000 Menschen mit Vorerkrankungen der Priogruppe 2 haben noch nicht einmal einen Termin und müssen wahrscheinlich noch bis mindestens Ende Mai auf ihre Impfung warten."

    Dann werden meine Prio 3 Eltern vielleicht im Juni mal ihre erste Impfung erhalten oder doch nicht, weil dann die Priorisierung aufgehoben wird und sich die Jungen und Gesunden beim Run auf die Impftermine durchsetzen.


  14. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mir geht es scheiße mit dieser Scheiße - der reine Corona-Jammerthread

    Ich glaube, dass die Auffrischimpfungen bei weitem kein so großes Problem werden wie die jetzigen Impfungen. Allein das Biontech-Werk in Marburg wird bald eine Produktionskapazität von mehr als 350 Mio. Impfdosen pro Halbjahr haben, das würde für eine Auffrischimpfung für ganz Europa reichen. Auch im logistischen Bereich wird so eine Wiederholungsimpfung nicht wieder den riesigen Aufwand mit Termininerung, Aufklärung und so weiter mit sich bringen, sondern das wird sich ähnlich wie die Grippeimpfung über die Hausärzte organisieren lassen und ist dann wahrscheinlich innerhalb von 4 bis 8 Wochen für alle realisierbar. Das Problem der Impfstoffknappheit mit dem daraus folgenden Problem der Überbürokratisierung der Impfterminvergabe usw. werden bei der Auffrisch-Impfung voraussichtlich nicht mehr bestehen, zumindest ganz sicher nicht mehr in einem ähnlichen Ausmaß wie zur Zeit.

    Davor, dass Mutationen aus dem ungeimpften Ausland uns nochmal empfindlich einen Strich durch die Rechnung machen und im Herbst eine komplette vierte Welle lostreten, habe ich auch Angst. Drosten hält das für unwahrscheinlich, daran halte ich mich etwas fest. Keine Ahnung, wie fundiert und valide seine Einschätzung ist.

  15. Newbie

    User Info Menu

    AW: Mir geht es scheiße mit dieser Scheiße - der reine Corona-Jammerthread

    .
    Geändert von Chilisuppe (16.06.2021 um 15:47 Uhr)

  16. Addict

    User Info Menu

    AW: Mir geht es scheiße mit dieser Scheiße - der reine Corona-Jammerthread

    Zitat Zitat von sternejule Beitrag anzeigen
    ja! frustriert mich auch alles sehr. und iwann werden die impfungen ja auch aufgefrischt werden müssen. iwann sitzen wir eh wieder alle in ewig langen lockdowns weil wieder nur im stop-and-go organisiert wird und null nachhaltig.
    Da setze ich darauf, dass die verschiedenen Impfstoffe verschiedene Wirksamkeiten bzgl. der Mutanten aufweisen. Und die Mutanten verschiedene Riskioprofile. Ich hoffe, dass es dann so laäuft:
    "Asthmatiker mit 2x AstraZeneca wird dringend empfohlen sich mit ModernaV2 nachimpfen zu lassen. Wenn die durch sind, können auch Allergiker nachgeimpft werden.", 2 Monate später: "Biontech-geimpfte Herzkranke Ü50 wird dringend empfohlen sich mit Sputnik2 nachimpfen zu lassen."
    Also dass die verschiedenen Kombinationen dazuführen, dass nur noch Teilgruppen dringendst nachgeimpft werden müssen. Das sollte über Haus- oder die Fachärzte machbar sein.
    Zitat Zitat von Paul Ziemiak
    Die AfD (ist) nicht unser Partner, sondern unser entschiedener Gegner.
    Unser christdemokratischer Kompass zeigt uns, dass eine Zusammenarbeit mit der AfD nicht verantwortbar und nicht möglich ist. Die AfD will ein anderes, ein dunkleres, ein kälteres Deutschland. CDU und CSU wollen ein besseres Deutschland. Konrad Adenauer hatte recht: "Wer wirklich demokratisch denkt, muss Achtung vor dem anderen, vor dessen ehrlichem Wollen und Streben haben."

  17. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Mir geht es scheiße mit dieser Scheiße - der reine Corona-Jammerthread

    das is nicht meine frage und sind nicht meine bedenken. im idealfall müssten die, die die 2.impfung haben für nächstes jahr schon termin für ne auffrischung haben. sonst endet das doch nur wieder im chaos.
    die termine müssen ja trotzdem organisiert und koordiniert werden. dafür gibts jetzt kaum plan und 80mio leute brauchen iwann ne auffrischung. das wird doch wieder nur ne heillose überforderung. aber jaja lieber über lockerungen für geimpfte labern anstatt mal andere sachen richtig anzupacken.

    ich sehe das nicht so optimistisch und uns wieder, ua organisatorisch, an punkten wo wir aktuell auch scheitern. gefühlt null weitblick in der planung

    (dass man vieles schlecht planen kann, geschenkt, aber einiges elementares. also bitte)

    dazu wird ja auch der fokus kommen, dass wir impfdosen vermutlich ins ausland geben. was auch passieren muss (!). aber dann bitte nicht in nem jahr wieder "huch, wie brauchen plötzlich viele dosen für auffrischungen" und kaum unterstützungen für praxen und co.

    bin nur laie. aber macht mir alles bauchweh.
    und Limonadenbaum..dann bist du eben meine Südseepalme

  18. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mir geht es scheiße mit dieser Scheiße - der reine Corona-Jammerthread

    Kennt ihr tatsächlich so viele Vordrängler? Ich kenne ja schon einen großen Haufen mit Erstimpfung und die sind alle gut begründet. Beruf (im Krankenhaus, Lehrerinnen), vorerkrankt, ü60/ü70/ü80, Kontaktpersonen von Pflegebedürftigen oder Schwangeren...
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

  19. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Mir geht es scheiße mit dieser Scheiße - der reine Corona-Jammerthread

    Ich kenne wie schon geschrieben nur einen, von dem ich weiß, dass er durch persönliche Kontakte wesentlich früher geimpft wurde. Bei dem nervt es mich etwas, weil er in den letzten Monaten immer sehr damit kokettiert hat, dass er von den ganzen Corona-Maßnahmen nichts hält, auf Fb häufiger dazu gepostet hat und regelmäßig Leute in größerer Runde zum Paartanz zu sich nach Hause eingeladen hat.

    Und noch einen, der halb begründet und halb durch glückliche Umstände schon sehr früh Anfang Januar geimpft werden konnte und mir dann immer erzählt hat, dass Corona ja jetzt für ihn vorbei ist. Vor kurzem hat er sich dann noch bei mir drüber aufgeregt, dass er irgendwann eine Auffrischungsimpfung benötigt und die dann sicher gemacht werden muss, wenn alle anderen erstgeimpft werden und er dann keinen Termin bekommt und somit Nachteile hat (ich gehöre übrigens zu "alle anderen", die zuletzt geimpft werden).

    Bei beiden nervt mich gar nicht so sehr, dass sie die Möglichkeit genutzt haben sich impfen zu lassen, sondern ihr restliches Verhalten, vor allem denjenigen gegenüber, die unfreiwillig noch länger warten müssen. Eine Person kenne ich noch, die eine Einladung bekommen hat, die sie sich selbst nicht erklären konnte. Sie hat sich dann impfen lassen und kein großes Ding draus gemacht, das fand ich wiederum ganz angenehm.
    "Man meldet sich zum Tanzkurs an, und wer wieder nicht auftaucht, ist Gott. Oder halt nur symbolisch. Super."

  20. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Mir geht es scheiße mit dieser Scheiße - der reine Corona-Jammerthread

    Kommt noch jemand von euch so schlecht darauf klar, noch jeden Tag auf Arbeit mit vielen Leuten kommunizieren/klarkommen zu müssen, mit denen man sich je nach Person so lala bis gar nicht versteht (letzteres im Falle von Schwurblern und Rassisten, die ihren Schrott dauernd verbreiten müssen) und gleichzeitig immer noch sooo wenig Zeit mit Freunden und Familie zu verbringen, d.h. wenig positiven Ausgleich zu haben? Das raubt mir so viel Energie. Heute bin ich irgendwie besonders fertig deswegen und musste es irgendwie mal hier loswerden

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •