Antworten
Seite 167 von 187 ErsteErste ... 67117157165166167168169177 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.321 bis 3.340 von 3738
  1. Member

    User Info Menu

    AW: Mir geht es scheiße mit dieser Scheiße - der reine Corona-Jammerthread

    Ich kann dich so gut verstehen. Als die Schule noch nicht komplett im Fernunterricht war hab ich jeden Tag, wirklich jeden Tag, gegen Schwurblerschei*** bei meinen Schüler:innen andiskutieren müssen, über Masken diskutieren müssen, Fenster offen diskutieren müssen usw. Gern auch gegen Begründungen wie “Aber Herr XY trägt die Maske auch nicht über der Nase. Bei Frau Z müssen wir nicht lüften” Ich hatte am Tag über 100 Kontakte die ich nicht wollte und hab mich aus Angst jemanden ungewollt anzustecken mit niemandem mehr privat getroffen. Es war so schlimm. Übrigens ist in dem LK wo die Schule ist die Inzidenz stabil über 240. Mich wundert das nicht. In meinem LK unter 100.

  2. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Mir geht es scheiße mit dieser Scheiße - der reine Corona-Jammerthread

    Kann ich auch komplett nachfühlen. Ich hab seit Januar ja keine 3 Wochen am Stück arbeiten dürfen, aber immer, wenn es gerade mal so war, hatte ich ähnliche Gedanken. Ständig Kontakt zu Kollegen (von denen die meisten zwar okay sind, aber eben nicht meine Freunde) und hunderten Kunden, aber Freunde treffen geht natürlich nicht. Das hat mich immens belastet, weil es sich so unglaublich unfair anfühlt.

    Aktuell geh ich nur einmal die Woche zum Ware annehmen auf die Arbeit, aber der Gedanke, dass das trotz allem noch die beste Chance für mich ist, mich doch noch anzustecken, nervt mich tierisch. Bei Kontakten, um die ich nicht gebeten habe. Inkl einer kompletten Coronaleugnerin mit entsprechendem Partyleben und einer Kollegin mit 5 Kindern in 5 Einrichtungen und entsprechend vielen unfreiwilligen Kontakten.
    Das ist alles von der Kunstfreiheit gedeckt!

  3. Fresher

    User Info Menu

    AW: Mir geht es scheiße mit dieser Scheiße - der reine Corona-Jammerthread

    Ich kann einfach nicht mehr und weiß nicht wohin mit meinen ganzen Emotionen. Seit Beginn der Pandemie haben sich meine Ängste hauptsächlich auf meine Eltern konzentriert weil sie durch Vorerkrankungen stark gefährdet sind. Jetzt haben sie ihre erste Impfung erhalten und meine Angst nimmt so langsam ab. Leider habe ich jetzt wohl genug Raum und mich mehr auf mich zu konzentrieren und habe mittlerweile wahnsinnig große Angst mich selbst anzustecken und vor allem vor den Folgen. Ich habe mich an meiner Arbeit trotz Großraumbüro dank der Sicherheitsmaßnahmen (Abstand, gute Lüftung mit Filtersystem und weniger Besetzung) lange Zeit recht sicher gefühlt aber in letzter Zeit nehmen die positiven Fällen immer weiter zu und ich fühle mich immer unwohler und gehe mit Angst zu Arbeit. Leider gehört mein Unternehmen nicht zu den gefühlt 300 Bereichen die in Prio 3 rutschen. Ich kann es nicht mehr ertragen aus meinem Freundes-und Bekanntenkreis zu hören, wer alles eine Bescheinung für Gruppe 3 bekommen hat von seinem Arbeitgeber aber gemütlich im Homeoffice zu Hause sitzt. Es macht mich so unfassbar wütend dass ich es da nur nach Branchen geht und nicht, welcher tatsächerlichen Gefahr einer Ansteckung man ausgesetzt ist. Die Gefahr von Großraumbüros im Allgemeinen scheint keinen zu interessieren! Ich könnte nur noch heulen und habe im Moment einfach überhaupt keine Perspetive mehr. Selbst wenn im Juni die Priorisierung aufgehoben wird wird es wahrscheinlich noch Monate dauern bis ich einen Termin zum Impfen bekomme und bis zum kompletten Schutz dann wohl bis Ende des Jahres. Ich weiss nicht wie ich das noch so lange ertragen soll mit dieser ständigen Angst zu leben ;-(

  4. Fresher

    User Info Menu

    AW: Mir geht es scheiße mit dieser Scheiße - der reine Corona-Jammerthread

    Ja, hier auch. 100% Präsenzunterricht. Die Kursteilnehmer tragen zwar FFP2-Maske (ich selbstverständlich auch), aber kommen mit Fieber oder so wie heute mit Husten zum Kurs und lassen sich einfach nicht testen.
    Ich habe sie mit Informationen versorgt- zu Hause bleiben, wenn krank und das abklären lassen, wo kann man Tests machen usw., aber sie machen es einfach nicht. Und kommen hustend.


    Und genau wegen dieser wahnsinnig wichtigen und absolut uneinsichtigen Kontakte traue ich mich niemanden privat zu sehen. Nicht mal zum Friseur gehe ich mit meiner Corona-Mähne und meinem Kind wurde heute Ergotherapie nahegelegt, weil er nicht auf andere Kinder zugehen kann.
    Wtf.

    Ach und impfen. Erst hieß es, wir werden mit den Leher*Innen und Kindergartenpädagog*Innen mitgeimpft, das wurde aber wieder zurückgezogen, weil wir Erwachsenenbildung sind, die ja mit Distance Learning arbeitet. Nur dürfen wir das nicht, für uns galt nicht mal der harte Lockdown jetzt.
    Geändert von bitzo (05.05.2021 um 15:29 Uhr)

  5. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Mir geht es scheiße mit dieser Scheiße - der reine Corona-Jammerthread

    Oh man bitzo, das ist ja ärgerlich! Dass sich da keinerlei vorher Gedanken macht... stattdessen haben die Steuerberater es geschafft, sich irgendwie als systemrelevant deklarieren zu lassen. Erwachsenenbildung ist doch ein riesiger Bereich und dass es da einige Teilbereiche gibt, wo man weiter mit Präsenz arbeitet, sollte doch klar sein? Vermutlich bist du auch nicht an einer Hochschule? Ich meine wenn die als Systemrelevant gelten, sollte da doch auch für euch gelten?

    @sternchen oh weh das ist ja auch mies, kannst du denn nicht ebenfalls zuhause bleiben bzw bis die Zahlen etwas sinken? Vielleicht kommt dann auch wieder dein Sicherheitsgefühl zurück? Wegen der Impfung: ich hoffe ja, dass die Zahl derer die sich impfen lassen wollen gerade auch so hoch wegen den Ansteckungszahlen - vielleicht geht es dann ab Juni für Gruppe 4 sehr schnell, weil viel mehr Impfstoff UnD viele denken, ah ja, bei so geringer inzidenz warte ich lieber mal.

    @caly oh Mensch deine Kollegin klingt ja auch wie n Schmuckstück :/ hoffe, es geht bald wieder aufwärts und man kann sich seine Kontakte bitte wieder selbst aussuchen. Bei mir auf der Arbeit fiebern gerade alle so drauf hin mal wieder eine Party auf der Arbeit zu feiern und ich denk mir immer so, habt ihr keine Freunde
    Crying was useless now.
    The only time crying ever did any good
    was when there was a man around from
    whom you wished favors.
    (Scarlett O'Hara)


  6. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Mir geht es scheiße mit dieser Scheiße - der reine Corona-Jammerthread

    Zitat Zitat von Bergkind Beitrag anzeigen
    Kommt noch jemand von euch so schlecht darauf klar, noch jeden Tag auf Arbeit mit vielen Leuten kommunizieren/klarkommen zu müssen, mit denen man sich je nach Person so lala bis gar nicht versteht (letzteres im Falle von Schwurblern und Rassisten, die ihren Schrott dauernd verbreiten müssen) und gleichzeitig immer noch sooo wenig Zeit mit Freunden und Familie zu verbringen, d.h. wenig positiven Ausgleich zu haben? Das raubt mir so viel Energie. Heute bin ich irgendwie besonders fertig deswegen und musste es irgendwie mal hier loswerden
    ganz bei dir. ganz bei dir.
    bist nicht alleine damit.
    und Limonadenbaum..dann bist du eben meine Südseepalme

  7. Member

    User Info Menu

    AW: Mir geht es scheiße mit dieser Scheiße - der reine Corona-Jammerthread

    Das kriegt man ein richtig beklemmendes Gefühl hier beim Lesen

    Es ist so ein undankbarer Teufelskreis, jetzt mehr Kontakten als nötig ausgesetzt zu sein und dann aufgrunddessen nochmal ein schlechteres Gefühl bei deh eh schon reduzierten privaten Kontakten zu haben. Es will ja keiner Menschen, die einem am Herzen liegen, anstecken.

  8. Fresher

    User Info Menu

    AW: Mir geht es scheiße mit dieser Scheiße - der reine Corona-Jammerthread

    Zitat Zitat von Ideen aus Beton Beitrag anzeigen
    Oh man bitzo, das ist ja ärgerlich! Dass sich da keinerlei vorher Gedanken macht... stattdessen haben die Steuerberater es geschafft, sich irgendwie als systemrelevant deklarieren zu lassen. Erwachsenenbildung ist doch ein riesiger Bereich und dass es da einige Teilbereiche gibt, wo man weiter mit Präsenz arbeitet, sollte doch klar sein? Vermutlich bist du auch nicht an einer Hochschule? Ich meine wenn die als Systemrelevant gelten, sollte da doch auch für euch gelten?
    Ich bin nicht an der Hochschule, nein. Bei uns (ich bin in Ö) sind die Unis aber auch nicht systemrelevant und die Steuerberater auch nicht (wtf!).
    Irgendwie kann jetzt auch in Betrieben geimpft werden, vielleicht macht meiner da mit.

    Wir haben halt einfach keinerlei Lobby. Also im Lockdown Präsenzunterricht, weil wir sooo wichtig sind, aber dann trotzdem nicht wichtig genug zum Impfen, kann man mit uns locker machen, weil kein Gegenwind zu erwarten ist.
    Das fehlende Testkonzept ist auch etwas skurril- hier müssen Schulkinder 3x pro Woche testen, aber bei uns kann jeder mit Fieber und Husten reinmarschieren und keine Zeit zum Testen haben...

  9. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Mir geht es scheiße mit dieser Scheiße - der reine Corona-Jammerthread

    Sind es eigentlich tatsächlich alle Steuerberater:innen? Weil hier habe ich in der Liste nur Steuerfahnder:innen gesehen und gehe mal davon aus, dass das zwei verschiedene Dinge sind?
    Sakamoto: hat eventuell eine exhibitionistische Ader
    Oh don't even get me started! I keep watchin' that show and I'm waitin' for the darn dragon to show up and, and kick everyone's butt! But all I get is wiener, wiener, wiener. It's not all gay wiener, but when they DO show a straight guy's wiener, it's all soft and floppy. Even though he just got done humpin' a pretty girl! Why is that? Because a soft wiener isn't threatening, just like a gay wiener.

    HEATHCLIIIIIIFFFF~

  10. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Mir geht es scheiße mit dieser Scheiße - der reine Corona-Jammerthread

    hier ist jetzt iwie das große thema was man denn schönes zum muttertag tag macht. ich so "äähh nichts"?
    joah, jetzt tingeln wegen muttertag wohl sämtliche leute durch die weltgeschichte.
    man war geschockt, weil man reduziert doch die kontakte so sehr. kopf - wand - keinen nerv mehr.
    und Limonadenbaum..dann bist du eben meine Südseepalme

  11. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Mir geht es scheiße mit dieser Scheiße - der reine Corona-Jammerthread

    Seit wann muss man überhaupt irgendwas an Muttertag machen?

    gmitsch gmatsch gmotsch

  12. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Mir geht es scheiße mit dieser Scheiße - der reine Corona-Jammerthread

    aber es ist doch so nett, und mai und wochenende. da macht man doch was nettes.
    ach ist hier schon sehr üblich, tee und kuchen und sowas.
    und Limonadenbaum..dann bist du eben meine Südseepalme

  13. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Mir geht es scheiße mit dieser Scheiße - der reine Corona-Jammerthread

    Ok, meine Mutter hasst den Muttertag. Bei uns hatte der Tag nur eine „Kinder, bitte kommt bloß nicht auf die Idee, da irgendwas zu machen“-Bedeutung bei uns also wenn ich letzten Sonntag nix gemacht hab, mach ich auch diesen Sonntag nix aber ich glaub, die meisten Leute checken auch nicht unbedingt, dass noch kontaktbesxhränkungen gelten.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  14. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Mir geht es scheiße mit dieser Scheiße - der reine Corona-Jammerthread

    mir gehts hier nicht um ne muttertagsgrundsatzdiskussion sondern darum wie selbstverständlich man sich trifft.

    und wie schräg man mich anguckt wenn ich sage dass ich quasi seit seeehr vielen monaten nur eine kontaktperson habe. wie viel mitleid man hatte als ich halt über ostern alleine war. ja is halt so.

    also hier sind beschränkte kontakte schon so 3-5 leute die regelmäßig getroffen werden (oder mehr) so wie ich das immer raushöre. wwääähhhh muss mich immer so hart abgrenzen innerlich nicht zu explodieren.

    da wird sich mit laufgruppen getroffen und sonstwas alles. mag nimmer.
    und Limonadenbaum..dann bist du eben meine Südseepalme

  15. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Mir geht es scheiße mit dieser Scheiße - der reine Corona-Jammerthread

    Ja ich versteh das schon (ich versteh tatsächlich zusätzlich auch nicht, wieso gerade Muttertag jetzt der Tag ist, wo man die 1mio Menschen treffen muss). Ich geh ja hier off joggen und es werden gefühlt jeden Tag größere Gruppen. Allerdings hab ich glücklicherweise vor allem Leute in der Umgebung, die selbst auch eher vorsichtig sind. Mich würde das auch mega nerven

    gmitsch gmatsch gmotsch

  16. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Mir geht es scheiße mit dieser Scheiße - der reine Corona-Jammerthread

    nächste woche diese ganze vatertags-touren, das wird sicher auch noch lustig...

    achso, es kommt auch immer von leuten alles, die sich aber nicht impfen lassen wollen :')
    und Limonadenbaum..dann bist du eben meine Südseepalme

  17. Fresher

    User Info Menu

    AW: Mir geht es scheiße mit dieser Scheiße - der reine Corona-Jammerthread

    Naja, für die einen ist Muttertag, was für andere Ostern ist.

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Mir geht es scheiße mit dieser Scheiße - der reine Corona-Jammerthread

    Und für viele von denen, die sich da nicht zurückhalten können, ist beides einfach mal ein Anlass.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  19. Fresher

    User Info Menu

    AW: Mir geht es scheiße mit dieser Scheiße - der reine Corona-Jammerthread

    Mit Kuchen!

  20. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Mir geht es scheiße mit dieser Scheiße - der reine Corona-Jammerthread

    Kuchen ist nicht das Problem.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •