Antworten
Seite 15 von 23 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 300 von 445
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Umgang mit (Corona-) Verschwörungstheorien

    Ich würde auch mal nachhaken - nachher hat das ein Patient dort absichtlich platziert.
    Wichtige Aufklärung: https://www.clankriminalitaet.de

    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  2. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Umgang mit (Corona-) Verschwörungstheorien

    Ne ich war auch total perplex, waren nur ganz kurz im Wartezimmer und dann hab ich noch nen Anruf bekommen und es dann auch wieder vergessen weil wir noch einiges zu besprechen hatten. Den nächsten Termin haben wir erst wieder im Februar, wenn es da noch liegt, sag ich auf jeden Fall was.

  3. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Umgang mit (Corona-) Verschwörungstheorien

    Zitat Zitat von Jazzy Belle Beitrag anzeigen
    Ne ich war auch total perplex, waren nur ganz kurz im Wartezimmer und dann hab ich noch nen Anruf bekommen und es dann auch wieder vergessen weil wir noch einiges zu besprechen hatten. Den nächsten Termin haben wir erst wieder im Februar, wenn es da noch liegt, sag ich auf jeden Fall was.
    Ich glaub, ich würde eine kurze und sachliche Email schreiben. Dass du das Buch dort gesehen hast und irritiert warst, und dich die Gründe interessieren würden, warum das dort liegt. Wenn es "aus Versehen" dort lag, dann ist es gut sie zu informieren, wenn es gezielt dort lag, finde ich es wichtig, darauf zu reagieren.
    [Ich war neulich im Urlaub über ein ausliegendes Corona Fake-News Magazin schockiert, hat sich aber dann herausgestellt, dass das andere Gäste dort hingelegt hatten und die Gastgeberfamilie es nur noch nicht bemerkt hatte. Eine solche Auflösung würde ich dir natürlich wünschen.]

  4. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Umgang mit (Corona-) Verschwörungstheorien

    Die Praxis hat leider keine Mail-Adresse und ist auch so immer super schwer zu erreichen. Leider kommen wir auch so nie dran vorbei, da sie ganz am anderen Ende quer durch die Stadt ist - wir fahren immer so weit weil die Ärztin eigentlich super ist.

  5. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Umgang mit (Corona-) Verschwörungstheorien

    Das Buch war /ist Platz 1 der Spiegel Bestsellerliste?
    let the good times roll.

  6. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Umgang mit (Corona-) Verschwörungstheorien

    ja, seit acht Wochen bereits!

  7. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Umgang mit (Corona-) Verschwörungstheorien

    Armes Deutschland
    See the line where the sky meets the sea? It calls me!

  8. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Umgang mit (Corona-) Verschwörungstheorien

    Warum?

  9. Addict

    User Info Menu

    AW: Umgang mit (Corona-) Verschwörungstheorien

    Zitat Zitat von pilzfee Beitrag anzeigen
    Warum?
    Bisschen witzig bist du schon.

    Glaciers have melted to the sea
    I wish the tide would take me over
    I've been down on my knees
    And you just keep on getting closer

  10. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Umgang mit (Corona-) Verschwörungstheorien

    Bisher konnte ich Attila Hildmann gut ignorieren, aber gerade hat mir jemand einen Screenshot seiner neuesten Ergüsse geschickt und äh...mir macht Angst, dass manche Leute sowas echt glauben und verbreiten. Das ist für mich nicht nur ein bisschen Verschwörungstheorie.
    Verlinken mag ich es hier jetzt nicht, aber es sind echt krude Theorien (Trinkwasser wird verseucht werden usw.).

    War der zuvor auch schon so extrem?
    Geändert von MissBlurry (27.08.2020 um 15:49 Uhr)

  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Umgang mit (Corona-) Verschwörungstheorien

    Naja, seit Corona ist er so. Davor hab ich ihn nur als Arschloch wahrgenommen.
    Obwohl ich ernsthaft an eine schwere Psychose glaube...allerdings macht es das nicht wirklich ungefährlicher....
    Wichtige Aufklärung: https://www.clankriminalitaet.de

    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  12. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Umgang mit (Corona-) Verschwörungstheorien

    Psychose war tatsächlich auch schon mein Gedanke, das ist echt beängstigend was der da so von sich gibt.

  13. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Umgang mit (Corona-) Verschwörungstheorien

    Ja, ich habe mich heute auch gefragt, wie lange es noch dauert, bis er eingewiesen werden muss. Das hat ja mit Verschwörungstheorie nicht mehr viel zu tun.

  14. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Umgang mit (Corona-) Verschwörungstheorien

    Der ist echt seit ner Weile fernab von Gut und Böse. Einfach nur noch im Wahn. In Videos sieht er auch oft völlig fertig aus, so als ob er kaum noch schlafen würde.

  15. Fresher

    User Info Menu

    AW: Umgang mit (Corona-) Verschwörungstheorien

    Zitat Zitat von Jazzy Belle Beitrag anzeigen
    Der ist echt seit ner Weile fernab von Gut und Böse. Einfach nur noch im Wahn. In Videos sieht er auch oft völlig fertig aus, so als ob er kaum noch schlafen würde.
    Das dachte ich auch. Ich finde ihn als Koch genial, aber ansonsten nur noch sehr strange/verrückt. Er hat sich alles kaputt gemacht. Das Schlimme ist, er glaubt den Scheiß noch, den er verbreitet.

  16. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Umgang mit (Corona-) Verschwörungstheorien

    ich habe meine 2 hildmann-kochbücher, die ich (vor dem aluhut-gedöns natürlich) mal gekauft hatte, mittlerweile weggeworfen.
    allerspätestens nach einem holocaustvergleich-beitrag, der kurzzeitig auf seiner instagram-seite zu sehen war, haben seine werke in meinem bücherregal nichts mehr zu suchen!
    .
    es war nicht alles schlecht im kapitalismus

    .

  17. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Umgang mit (Corona-) Verschwörungstheorien

    Hildmann fing schon vor Corona an. Da gibt es diese Geschichte mit einer Journalistin vom Tagesspiegel, die nicht so begeistert von seinem Restaurant war, da ist er ausgerastet (Hausverbot für die Journalistin, Bilder mit Gewehr als Gegenreaktionen usw.), das war 2017. im Jahr davor hat er sich schon mal zur Flüchtlingskrise geäußert und auch das kommt schon an die die Äußerungen von heute teilweise ran. Also komplett überraschen tut mich das nicht. Nur erreicht er aktuell eine deutlich andere Anhängerschaft als nur mit dem Veganen. Hab das Gefühl, das befeuert ihn und er wird immer extremer. Ich finde es nicht ganz abwegig, dass der tatsächlich irgendwann mal abdreht. Ich hoffe, dass sie ihn mal wegen irgendwas anklagen können (gerade wird ja wohl auch wegen anrisemitismus-Vorwürfen geprüft).

    gmitsch gmatsch gmotsch

  18. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Umgang mit (Corona-) Verschwörungstheorien

    Ja, der war als Veganer auch immer schon so extrem und hat Omnivore zum Teil übel beschimpft. Auf YouTube findet man von ihm auch noch einige ‚Vegangsta‘ Videos (in denen sich sonst hauptsächlich Frauen im Bikini räkeln und Bananen essen) von denen er sich in einem mit einem bekannten Neonazi filmen lässt.

  19. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Umgang mit (Corona-) Verschwörungstheorien

    Ich wusste die ganze Zeit nicht, wer Hildmann ist, wollte mich nicht damit beschäftigen und bin davon ausgegangen, dass das irgendein afd-politiker relativ weit oben ist. Jetzt hab ich ihn mal gegoogelt und zwei Videos angeschaut und wtf?? Warum nehmt ihr den denn ernst, warum nimmt irgendwer den ernst? Das ist doch ein Niemand, ein durchgeknallter Spinner?

  20. Addict

    User Info Menu

    AW: Umgang mit (Corona-) Verschwörungstheorien

    Er wurde als veganer Koch bekannt/berühmt.
    Zitat Zitat von Paul Ziemiak
    Die AfD (ist) nicht unser Partner, sondern unser entschiedener Gegner.
    Unser christdemokratischer Kompass zeigt uns, dass eine Zusammenarbeit mit der AfD nicht verantwortbar und nicht möglich ist. Die AfD will ein anderes, ein dunkleres, ein kälteres Deutschland. CDU und CSU wollen ein besseres Deutschland. Konrad Adenauer hatte recht: "Wer wirklich demokratisch denkt, muss Achtung vor dem anderen, vor dessen ehrlichem Wollen und Streben haben."

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •