Antworten
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 141 bis 147 von 147
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Leben in der neuen Normalität: wo schränkt ihr euch noch freiwillig ein?

    Schwimmbad haben wir bisher nicht gemacht, aber vor allem weil es nicht so heiß war. An sich ist das hier kein Problem, für unser Lieblingsfreibad kann man bis oder ab 15:00 buchen und es gibt auch reichlich Tickets, wir kommen eigentlich eh immer erst um 15:00. Es ist wohl viel leerer als normalerweise. Wir gehen jetzt vielleicht mal, blöd ist nur dass wir ein paar Stationen mit dem ÖPNV anreisen, den wir jetzt sonst insbesondere mit unserer Tochter, die keine Maske trägt, meiden. Hab schon überlegt evtl. stattdessen Carsharing zu nutzen...

    Im Urlaub waren wir jetzt auch normal, nur dass wir mit Auto statt Bahn gefahren sind. Am Strand habe ich mir gar keine Gedanken gemacht.

    Ich bin aber immer noch „freiwillig“ im Home Office, gehe nicht mehr als nötig in geschlossene Räume und das auch nur mit Maske und halte bei Treffen (eh nur draußen) etwas Abstand.

    Richtung Herbst deprimiert es mich etwas, dann wird es ja irgendwann nicht mehr so einfach sein, sich nur draußen zu treffen, essen zu gehen etc. Und da unsere Tochter nun in die Kita kommt, werden wir die Großeltern jetzt wohl nicht mehr sehen (ich überlege noch ob wir meine Mutter trotzdem treffen, wenn sie das will).
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  2. Fresher

    User Info Menu

    AW: Leben in der neuen Normalität: wo schränkt ihr euch noch freiwillig ein?

    Zitat Zitat von ajanta Beitrag anzeigen
    Naja, aber du wäschst doch die Wäsche mit Waschmittel? Seife mag das Virus überhaupt nicht.
    Von dem her, hier Wäsche wie immer. Wenn du bei geringeren Temperaturen trotzdem Vollwaschmittel verwendet, desinfiziert das auch, die Bleichmittel killen das Virus.
    Aber was ich dabei nicht kapiere ist: die Baumwoll-Masken soll man ja bei mindestens 60 Grad waschen. Warum sagt man hier nicht auch, dass sie auch bei 40 Grad gewaschen werden können, wenn man Vollwaschmittel nimmt? Und klar sind die Masken den Viren nochmal etwas mehr ausgesetzt, aber das gilt vor allem für potenzielle eigene Viren. Die Wahrscheinlichkeit daß Viren von außen auf die Maske kommen ist jetzt nicht so viel anders, als die Wahrscheinlichkeit, dass Viren von außen auf mein T-Shirt kommen...

  3. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Leben in der neuen Normalität: wo schränkt ihr euch noch freiwillig ein?

    Da bin ich ganz bei dir und wasche meine Masken auch mit der 40°-Wäsche und Vollwaschmittel mit.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  4. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Leben in der neuen Normalität: wo schränkt ihr euch noch freiwillig ein?

    Das desinfizierende Bleichmittel aus Vollwaschmittel entfaltet ab 60 Grad seine volle Kraft. Das ist aber bei so labilen behüllten Viren wie Corona komplett sekundär.

    Wahrscheinlich geht es bei der Maskenwäsche auch um eine gewisse Hygiene darüber hinaus gegen so klassische Haut- und Mundbakterien, die mit 60 Grad aufwärts dann sicher ausgemerzt sind, könnte ich mir vorstellen.

  5. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Leben in der neuen Normalität: wo schränkt ihr euch noch freiwillig ein?

    Hier gibt's bei den Freibädern extra Möglichkeiten, auch ohne Smartphone an Tickets zu kommen, ich glaube übers Rathaus bzw. eine Hotline.

  6. Fresher

    User Info Menu

    AW: Leben in der neuen Normalität: wo schränkt ihr euch noch freiwillig ein?

    Zitat Zitat von NeroDAvola Beitrag anzeigen
    Das desinfizierende Bleichmittel aus Vollwaschmittel entfaltet ab 60 Grad seine volle Kraft. Das ist aber bei so labilen behüllten Viren wie Corona komplett sekundär.

    Wahrscheinlich geht es bei der Maskenwäsche auch um eine gewisse Hygiene darüber hinaus gegen so klassische Haut- und Mundbakterien, die mit 60 Grad aufwärts dann sicher ausgemerzt sind, könnte ich mir vorstellen.

    okay, das klingt wissenschaftlich einleuchtend Ich glaube nach Corona wäre das Physikum ein Klacks für mich...

  7. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Leben in der neuen Normalität: wo schränkt ihr euch noch freiwillig ein?

    Hier kann man die Tickets fürs Freibad auch mit dem PC buchen und ausdrucken.

    War jetzt übrigens da und es war viel leerer als sonst. Kein Problem Abstand zu halten. Dass sich irgendwer für Abstand interessiert, kann ich allerdings nicht behaupten.
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •