Antworten
Seite 5 von 39 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 761
  1. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Urlaub trotz/während Corona

    Ich habe ein paar Tage in einer Therme für Juli gebucht und hoffe, dass es gut klappt.

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Urlaub trotz/während Corona

    Wir waren gerade auf einer Nordseeinsel in einer Ferienwohnung...eigentlich alles wie immer, bis auf Maskenpflicht auf der Fähre und im Supermarkt.
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  3. Addict

    User Info Menu

    AW: Urlaub trotz/während Corona

    Ging das auf der Fähre denn gut mit dem Abstandhalten? Ich habe das Einsteigen auf so kleine Fähren immer als sehr drängelig in Erinnerung.

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Urlaub trotz/während Corona

    Unsere Fähre war total leer, die davor war aber wohl sehr voll, ich weiß nicht wie gut es da geklappt hat.
    Sie hatten aber vorher gesagt, dass nur weniger Leute auf die Fähre dürfen und es wird eben „geordnet“ eingestiegen etc. Es ist sogar draußen im Wind Maskenpflicht Wobei natürlich direkt ein paar Schlauberger sich aufgeregt haben, dass es nichts zu essen und zu trinken gibt (auf der 40minütigen Fahrt), wie auch immer die das mit Maske Essen wollten
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  5. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Urlaub trotz/während Corona

    Bis Ende August werden es wohl eher antizyklische Tagesausflüge in die Berge werden.

    Eventuell mal nach Südtirol zu Freunden, kommt aber drauf an wie sich die Grenzsituation entwickelt.
    Für September hoffe ich auf bestes Wanderwetter in den Alpen

    *******************************
    ***Handstand makes the world smile!***
    *******************************

  6. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Urlaub trotz/während Corona

    wir durften auf der fähre im auto bleiben. und nach den echt stressigen wochen genieße ich den urlaub gerade sehr.

  7. Member

    User Info Menu

    AW: Urlaub trotz/während Corona

    Zitat Zitat von wieauchimmer Beitrag anzeigen
    Unsere Fähre war total leer, die davor war aber wohl sehr voll, ich weiß nicht wie gut es da geklappt hat.
    Sie hatten aber vorher gesagt, dass nur weniger Leute auf die Fähre dürfen und es wird eben „geordnet“ eingestiegen etc. Es ist sogar draußen im Wind Maskenpflicht Wobei natürlich direkt ein paar Schlauberger sich aufgeregt haben, dass es nichts zu essen und zu trinken gibt (auf der 40minütigen Fahrt), wie auch immer die das mit Maske Essen wollten
    Zum Essen und Trinken ist es logischerweise erlaubt die Maske abzulegen, also in der U-Bahn zum Beispiel.

  8. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Urlaub trotz/während Corona

    Das muss doch echt nicht sein. Also Essen auf einer 40minütigen Fährfahrt und die meisten U-Bahn-Fahrten sind noch deutlich kürzer.

    Aber gut, ich sehe eh ständig Leute mit Maske unter der Nase hängen, die im Supermarkt die Maske zum Sprechen oder Niesen(!) abnehmen...
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  9. Member

    User Info Menu

    AW: Urlaub trotz/während Corona

    Da der Schutz, den die Masken bietet, unter Placebo zu verbuchen ist, störe ich mich nicht an normalen menschlichen Bedürfnissen meiner Umwelt.

    Vielleicht kommt man angehetzt zur Fähre, hatte keine Zeit mehr was zu besorgen, freut sich auf ein Getränk. Ich bin schnell durstig.

  10. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Urlaub trotz/während Corona

    Zitat Zitat von NeroDAvola Beitrag anzeigen
    Da der Schutz, den die Masken bietet, unter Placebo zu verbuchen ist, störe ich mich nicht an normalen menschlichen Bedürfnissen meiner Umwelt.

    Vielleicht kommt man angehetzt zur Fähre, hatte keine Zeit mehr was zu besorgen, freut sich auf ein Getränk. Ich bin schnell durstig.
    wie kommst du denn auf diese Idee, dass es sich um ein Placebo handelt?

    Coronavirus: Masken reduzierten Infektionsrisiko deutlich - Hamster-Studie - DER SPIEGEL

    wenn du willst verlinke ich dir gerne weitere praxisnahe Studien.

    Mich interessieren keine theoretischen Gegenbeispiele bei denen lediglich untersucht wurde, was für eine Virusdurchlässigkeit ein bestimmter Stoff hat. Wenn du praktische Gegenstudien hast, interessieren die mich durchaus.

  11. Member

    User Info Menu

    AW: Urlaub trotz/während Corona

    Wir haben jetzt für Mitte Juni ein kleines Häuschen über AirBnb mitten im Nirgendwo in der Toskana gebucht. Bin zuversichtlich, dass das alles hinhaut.
    Wird dann weniger sightseeing, bummeln, Restaurants etc., sondern mehr durch die Landschaft spazieren und auf der Terrasse sitzen.

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Urlaub trotz/während Corona

    Zitat Zitat von NeroDAvola Beitrag anzeigen
    Da der Schutz, den die Masken bietet, unter Placebo zu verbuchen ist, störe ich mich nicht an normalen menschlichen Bedürfnissen meiner Umwelt.

    Vielleicht kommt man angehetzt zur Fähre, hatte keine Zeit mehr was zu besorgen, freut sich auf ein Getränk. Ich bin schnell durstig.
    Da ich ja eh nicht mehr so viel poste habe ich den letzen Link recht schnell gefunden

    Respiratory virus shedding in exhaled breath and efficacy of face masks | Nature Medicine

    Es gibt mittlerweile noch viel mehr Studien die genau das bestätigen, deshalb kotzt es mich persönlich auch so an, wenn ich Leute sehe die sich nicht daran halten.

  13. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Urlaub trotz/während Corona

    Danke.
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  14. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Urlaub trotz/während Corona

    Zitat Zitat von Timothy Leary Beitrag anzeigen
    Da ich ja eh nicht mehr so viel poste habe ich den letzen Link recht schnell gefunden

    Respiratory virus shedding in exhaled breath and efficacy of face masks | Nature Medicine

    Es gibt mittlerweile noch viel mehr Studien die genau das bestätigen, deshalb kotzt es mich persönlich auch so an, wenn ich Leute sehe die sich nicht daran halten.
    Geht es in der Studie aber nicht um diese ffp Masken? Da steht immer surgical face mask. Darunter fallen die hierzulande für die breite Bevölkerung empfohlenen Baumwolle Lappen doch eher nicht, oder?

    Ich geh mal den anderen link lesen, denn suche auch noch was zur Überzeugung von Mitmenschen zum nutzen von Masken. Und auch da wird spezifisch von OP Masken gesprochen... Gibt's Studien zu den baumwolldingern, mit denen jetzt jeder rumläuft?

    Ich bin gestern seit ewigen Zeiten mal wieder ÖPNV gefahren und die Menge an Leuten ohne Maske oder mit Nase draußen war leider schon extrem hoch.

    Hab jetzt diesen Artikel gefunden und fand den ganz gut aber erst geht es auch um medical masks und später heißt es doch, dass ein Stück Stoff schon hilft. Etwas verwirrend.

    https://theconversation.com/masks-help-stop-the-spread-of-coronavirus-the-science-is-simple-and-im-one-of-100-experts-urging-governors-to-require-public-mask-wearing-138507

    /edit: oh, sorry irgendwie dachte ich wir wären hier im corona Virus thread. Das wird ja schon eher OT jetzt.
    Geändert von Ise (23.05.2020 um 12:54 Uhr)

  15. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Urlaub trotz/während Corona

    Ich habe im Juli Flüge in die USA gebucht (jeweils drei hin, drei zurück). Der allererste Flug aus Deutschland ist jetzt anscheinend annulliert, der taucht zumindest in dem Portal, wo ich gebucht habe, nicht mehr auf - allerdings hab ich weder eine Mail dazu bekommen noch einen Hinweis in diesem Portal.
    Jetzt weiß ich nicht so genau was ich machen soll. Mich gleich dort melden wegen einer Erstattung? Oder bis Juli warten ob die anderen Flüge auch alle annulliert werden?

  16. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Urlaub trotz/während Corona

    Zitat Zitat von Ise Beitrag anzeigen
    Geht es in der Studie aber nicht um diese ffp Masken? Da steht immer surgical face mask. Darunter fallen die hierzulande für die breite Bevölkerung empfohlenen Baumwolle Lappen doch eher nicht, oder?

    Ich geh mal den anderen link lesen, denn suche auch noch was zur Überzeugung von Mitmenschen zum nutzen von Masken. Und auch da wird spezifisch von OP Masken gesprochen... Gibt's Studien zu den baumwolldingern, mit denen jetzt jeder rumläuft?

    Ich bin gestern seit ewigen Zeiten mal wieder ÖPNV gefahren und die Menge an Leuten ohne Maske oder mit Nase draußen war leider schon extrem hoch.

    Hab jetzt diesen Artikel gefunden und fand den ganz gut aber erst geht es auch um medical masks und später heißt es doch, dass ein Stück Stoff schon hilft. Etwas verwirrend.

    Masks help stop the spread of coronavirus – the science is simple and I'm one of 100 experts urging governors to require public mask-wearing

    /edit: oh, sorry irgendwie dachte ich wir wären hier im corona Virus thread. Das wird ja schon eher OT jetzt.
    ich glaube nicht, dass es um FFP Masken geht. FFP Masken haben doch oft ein Ventil zum Ausatmen und dienen damit allein dem Eigen- und nicht dem Fremdschutz. Hier geht es ja explizit um Fremdschutz, der untersucht wurde.

    Ich finde die Studie deswegen so gut, weil sie halt mit tatsächlich viruskranken Menschen durchgeführt wurde.

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Urlaub trotz/während Corona

    OP-Masken sind keine FFP2/3-Masken, die sind mit Baumwoll-Masken einigermaßen vergleichbar. Btw haben aber auch FFP2-Masken mit Ventil bzgl. Tröpfcheninfektion einen gewissen Fremdschutz (weit sprühen kann man damit trotzdem nicht, ich habe mal max. 40cm gelesen), bzgl. Aerosol natürlich nicht ausreichend, aber einfache MNS ja auch nicht.



    Ich kann nochmal von der Fähre berichten: Auf dem Rückweg war sie deutlich voller und da konnte man nicht mehr ausreichend Abstand halten bzw. die Leute saßen normal Rücken an Rücken an den Tischen. Also halt mit Maske. Aber man konnte ja auch raus gehen, habe ich mit meiner Tochter gemacht. Es wurde trotzdem ständig auf Abstand hingewiesen, da der beim Aussteigen wohl die letzten Tage nicht eingehalten wurde, musste man sitzen bleiben bis der eigene Bereich zum Aussteigen aufgefordert wurde. Ergibt so Mittel viel Sinn, wenn die Leute vorher 30 Minuten mit zu wenig Abstand rumsaßen, von Aerosol-Verbreitung im geschlossenen Raum mal abgesehen. Na ja.
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  18. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Urlaub trotz/während Corona

    Danke ihr zwei. Das ergibt für mich Sinn. Hab letztens im Krankenhaus so eine OP Maske bekommen und fand die schon etwas anders aber wohl am ehesten noch vergleichbar dann zu den Baumwolle Masken.

  19. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Urlaub trotz/während Corona

    wir haben hier noch gar nichts gebucht. sind eh immer spät dran. normalerweise wollten wir ende august in die bretagne fahren - da wären auch dieses jahr sicher wieder leere strände und wenig leute. aber irgendwie haben wir da jetzt keine lust drauf... in den herbstferien eine woche portugal wäre die alternative gewesen.. ich hab die tage mal geguckt, da wären sogar flüge da und hotels für uns. aber ich zögere noch

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Urlaub trotz/während Corona

    Ich habe jetzt für Ende August 4 Nächte in einem Apartment an der Nordsee reserviert.
    Ist echt kurz, aber nicht weit weg, und es ist ein guter Einstieg, weil ich mit meinem ganz frisch neuen Freund hinmöchte (Liebe in Zeiten von Corona )

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •