Antworten
Seite 11 von 318 ErsteErste ... 9101112132161111 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 220 von 6352
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Interessant, ich nehme das genau anders wahr - auch bei mir selbst.
    Vorher eine große Hoffnung auf die Impfung, aber jetzt schützt sie halt doch gar nicht komplett und die Berichte über starke Nebenwirkungen verunsichern zusätzlich.
    Nicht bis zum Anti-Vaxxer-tum, aber ich wüsste gerade niemanden, der so schnell wie möglich zum Impfzentrum rennen würde...
    wenn man mich ließe, würde ich mich morgen früh impfen lassen.

    Ich halte die Chance, irgendeine mysteriöse Nebenwirkung wie Long Covid oder so zu kriegen für signifikant höher als eine Nebenwirkung durch eine Impfung.
    Nichtmal davor habe ich wirklich Angst, aber mich nervt es einfach unfassbar, dass dieses Thema seit 9 Monaten mein Leben maßgeblich bestimmt. Ich will, dass das aufhört.

    Die neuartigen Impfungen scheinen ja noch besser verträglich zu sein als die altbekannten Impfungen (immerhin gibt es ja schon weit über 100 k geimpfte Menschen mit mRNA Wirkstoff), von daher habe ich da wirklich keine Bedenken.

  2. Addict

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von felissi Beitrag anzeigen
    zu den impfstoffen, das wär cool
    der obere Link ab S. 6 ist zu schwere Kost?
    im 2. Link sind typische Fragen auf einem Blick.

    Oder suchst du eher Texte, die diese Informationen etwas zugänglicher aufbereiten?
    Zitat Zitat von Paul Ziemiak
    Die AfD (ist) nicht unser Partner, sondern unser entschiedener Gegner.
    Unser christdemokratischer Kompass zeigt uns, dass eine Zusammenarbeit mit der AfD nicht verantwortbar und nicht möglich ist. Die AfD will ein anderes, ein dunkleres, ein kälteres Deutschland. CDU und CSU wollen ein besseres Deutschland. Konrad Adenauer hatte recht: "Wer wirklich demokratisch denkt, muss Achtung vor dem anderen, vor dessen ehrlichem Wollen und Streben haben."

  3. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Okay, ich kenn Timothy Leary
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Okay, ich kenn Timothy Leary
    fürs Protokoll: Ich kenne so gut wie niemanden, der sich nicht sofort impfen lassen würde (egal welche Alterskohorte). Dass hier irgendjemand maßgebliche Bedenken hat, hake ich hier unter "bym bubble Effekt" ab.

  5. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Interessant, ich nehme das genau anders wahr - auch bei mir selbst.
    Vorher eine große Hoffnung auf die Impfung, aber jetzt schützt sie halt doch gar nicht komplett und die Berichte über starke Nebenwirkungen verunsichern zusätzlich.
    Nicht bis zum Anti-Vaxxer-tum, aber ich wüsste gerade niemanden, der so schnell wie möglich zum Impfzentrum rennen würde...
    Die beiden Aspekte Wirksamkeit und Nebenwirkungen nehme ich als Laie in den Medien genau umgekehrt wahr. Dass Biontech und Moderna besser wirken, als alle zu träumen gewagt hätten (sie wären ja schon bei 50% zugelassen worden) und keine schlimmeren Nebenwirkungen haben als bestehende Impfungen, also maximal Fieber und Kopfschmerzen. Nur die allergische Reaktion bei bisher 2(!) Leuten in UK.
    Wo kommt diese unterschiedliche Wahrnehmung her? Also nicht rhetorisch gefragt, ich finde es wirklich interessant, wie unterschiedlich die Medienberichte offenbar ankommen.

    In meinem Umfeld wollen sich dementsprechend auch 90% sofort impfen lassen.

  7. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Nehme ich auch so wahr. Die Wirksamkeit ist doch wirklich gut (und nur auf schwere Verläufe bezogen ja nochmal besser meine ich?) und dass es vereinzelt allergische Reaktionen gibt - die sind gut behandelbar, Einzelfälle und so gesehen ist so ziemlich jedes Lebensmittel im Kühlschrank „gefährlich“...
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  8. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Ja, sehe ich wie wieauchimmer. Bei den mrna-Impfstoffen würde ich sofort zugreifen. Beim AstraZeneca-Impfstoff wäre ich eher skeptisch. Aber da Deutschland jetzt ja nochmal unabhängig von der EU viel mRNA-Impfstoff nachgeordert hat, bin ich ganz optimistisch, dass das was wird.

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Waverley Beitrag anzeigen
    Wo kommt diese unterschiedliche Wahrnehmung her? Also nicht rhetorisch gefragt, ich finde es wirklich interessant, wie unterschiedlich die Medienberichte offenbar ankommen.
    Woher es bei anderen kommt, weiß ich nicht. Also, die meisten wollen sich schon impfen lassen, nur nicht unbedingt "JETZT SOFORT GLEICH BESSER GESTERN ALS MORGEN!!!"


    Bei mir kommt es vielleicht auch einfach daher, dass ich durch Corona nicht viel anders lebe als vorher, von daher sind die gesellschaftlichen Auswirkungen für mich nicht so präsent. Ich erlebe das halt vor allem durch die Medien.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  10. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Hier ist ein eh recht spannender Podcast und in dieser Folge ging es eben (auch) um die kommende Covid Impfung und warum man dieses ‚WOW so schnell!‘ vielleicht gar nicht so besorgniserregend finden muss. Mir erschien das sehr schlüssig, ich verstehe aber eh nix, aber ich glaub da jetzt einfach dran.
    Impfungen - Von Sorgen, Pflichten und Revolten | Pandemia - Die Welt. Die Viren. Und wir. | Viertausendhertz | Das Podcastlabel
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  11. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von narzisse Beitrag anzeigen
    Ja, sehe ich wie wieauchimmer. Bei den mrna-Impfstoffen würde ich sofort zugreifen. Beim AstraZeneca-Impfstoff wäre ich eher skeptisch. Aber da Deutschland jetzt ja nochmal unabhängig von der EU viel mRNA-Impfstoff nachgeordert hat, bin ich ganz optimistisch, dass das was wird.
    Wieso wärst du bei Astras impfstoff skeptischer?
    vi kysstes ivrigt. våra läppar blödde

  12. Regular Client

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Woher es bei anderen kommt, weiß ich nicht. Also, die meisten wollen sich schon impfen lassen, nur nicht unbedingt "JETZT SOFORT GLEICH BESSER GESTERN ALS MORGEN!!!"
    Ist in meinem Umfeld ähnlich. Also es gibt Leute, die sich sofort impfen lassen wollen (mich eingeschlossen), aber auch einige, die eher misstrauisch sind, weil es so schnell geht, und Angst vor eventuellen Langzeitfolgen haben, weswegen sie lieber Abwarten möchten.
    Sakamoto: hat eventuell eine exhibitionistische Ader
    Oh don't even get me started! I keep watchin' that show and I'm waitin' for the darn dragon to show up and, and kick everyone's butt! But all I get is wiener, wiener, wiener. It's not all gay wiener, but when they DO show a straight guy's wiener, it's all soft and floppy. Even though he just got done humpin' a pretty girl! Why is that? Because a soft wiener isn't threatening, just like a gay wiener.

    HEATHCLIIIIIIFFFF~

  13. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Ich kenne niemand, der sagt, er will sich sofort impfen lassen. Wirklich 0,0 Menschen! Da aber eh niemand zu den Leuten gehört, die zuerst geimpft werden, hat ja jeder auch noch Zeit, sich Gedanken zu machen.
    Also, das ist sicherlich keine Bym-Bubble.

  14. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Ich frage mich, wie lange die leute warten wollen, die sagen „grundsätzlich ja, aber nicht direkt“.

  15. Regular Client

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von ana. Beitrag anzeigen
    Ich frage mich, wie lange die leute warten wollen, die sagen „grundsätzlich ja, aber nicht direkt“.
    Das frage ich mich auch. Zumal ich von den Leuten eben dann auch die Aussagen höre "normalerweise dauert das ja 5-10 Jahre". Ob die wirklich 5 Jahre warten möchten, bevor sie sich impfen lassen?
    Sakamoto: hat eventuell eine exhibitionistische Ader
    Oh don't even get me started! I keep watchin' that show and I'm waitin' for the darn dragon to show up and, and kick everyone's butt! But all I get is wiener, wiener, wiener. It's not all gay wiener, but when they DO show a straight guy's wiener, it's all soft and floppy. Even though he just got done humpin' a pretty girl! Why is that? Because a soft wiener isn't threatening, just like a gay wiener.

    HEATHCLIIIIIIFFFF~

  16. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Genau das erwarte ich nämlich nur bei den wenigsten.

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von rhabarber* Beitrag anzeigen
    Wieso wärst du bei Astras impfstoff skeptischer?
    Ich bin zwar nicht gefragt, aber da ich das genau so sehe antworte ich mal.

    Ich habe mir die Mühe gemacht, das RKI Dokument mit den bisherigen Auswertungen komplett zu lesen

    https://www.rki.de/DE/Content/Infekt...ublicationFile

    Die mRNA Wirkstoffe scheinen wirklich phänomenal gut zu funktionieren und typische Nebenwirkungen scheinen lediglich Schmerzen an der Einstichstelle zu sein.

    Der Astra Zaneca Wirkstoff scheint wesentlich weniger wirksam zu sein, dafür aber mehr Nebenwirkungen (Abgeschlagenheit, Fieber, Schüttelfrost) bei einem größeren Teil der Probanden auszulösen. Alleine dass die gleichzeitige Gabe von mehreren Gramm (!) Paracetamol bei der Impfung auf Grund der Nebenwirkungen empfohlen wird, macht mich skeptisch.

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Sakamoto Beitrag anzeigen
    Das frage ich mich auch. Zumal ich von den Leuten eben dann auch die Aussagen höre "normalerweise dauert das ja 5-10 Jahre". Ob die wirklich 5 Jahre warten möchten, bevor sie sich impfen lassen?
    Normalerweise dauert es eben aber auch einfach so lange, weil normalerweise das wirtschaftliche Kriterium deutlich wichtiger ist. Normalerweise überlegen sich Firmen deutlich länger, ob sie in die nächste Phase gehen, weil sie jedesmal überlegen ob sie den scheiss loswerden. Diesmal war das egal. Auch Produktionsstätten wurden einfach schon mal angefangen zu bauen. Teilweise ohne zu wissen, ob das alles so klappen wird. Da sind einfach Teile der kapitalistischen Logik eine gewisse Zeit, in diversen Aspekten beiseite gelegt worden.
    Naja und dann ist es bei dem infektionsgeschehen auch deutlich schneller möglich in ner Studie rauszufinden, ob sie Gruppe, die den echten Impfstoff bekam, besser geschützt ist als sie Placebogruppe. Wäre bei ner neuen Hepatitis Impfung deutlich langwieriger.

    Das sag ich jetzt nicht dir, das sag ich den von dir angesprochenen Leuten.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  19. Get a life!

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Gabs nicht bei Astra zeneca auch diverse Probleme in er Vorbereitung? Verstorbene proband*innen und sowas? Das macht mich zb. auch eher skeptischer.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  20. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von gewitter Beitrag anzeigen
    Normalerweise überlegen sich Firmen deutlich länger, ob sie in die nächste Phase gehen, weil sie jedesmal überlegen ob sie den scheiss loswerden.
    Normalerweise können sie gar nicht in großem Maßstab in die nächste klinische Phase gehen, wenn sie die vorherige nicht entsprechend abgeschlossen haben. Da wurde dieses Mal von dem Behörden ein ziemlicher Zahn zugelegt.

    Und ja, die Rekrutierung und Zahl an Infektionen wurde durch den Infektionsverlauf sehr vereinfacht. Sonst ist es auch sehr schwierig, ausreichend Probanden zu finden, das war dieses Mal einfacher. Da sehe ich eher Probleme für sie noch folgenden Impfstoffe, da der aktuelle „zu gut“ sein könnte, um dann noch ausreichend Freiwillige zu finden.
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •