Antworten
Seite 113 von 315 ErsteErste ... 1363103111112113114115123163213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.241 bis 2.260 von 6296
  1. Get a life!

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Heyho Beitrag anzeigen
    Ich will nicht schwarz malen aber wer sagt uns denn dass andere Vektorimpfstoffe nicht ähnliche Nebenwirkungen haben können? Johnson & Johnson ist ja z.B aich einer...
    johnson & johnson hat meines erachtens nur minimalmengen, die sie an die EU schicken. aktuell geht man vor allem von biontech aus und das ist ja mrna. biontech hat theoretisch so viele dosen für dieses jahr angekündigt, dass es locker für alle reicht, deshalb sollte das eigentlich nicht das problem sein.

    das, was mich eher irritiert, ist, dass es heißt, biontech hätte die gleiche rate (es wuren ja teilweise bei instagram usw. entsprechende graphiken verlinkt), was aber irgendwie nicht thematisiert wurde.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  2. Member

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Die EMA hält AZ für sicher. Ich hoffe, dass die Impfungen dann schnell wieder aufgenommen werden.

    (Der livestream vom ZDF ist schwer zu ertragen. Was ist das denn für eine schlechte Dolmetscherin? Ich würde es ja gerne auf Englisch sehen, habe es aber nur bei ZDF gefunden.)

  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Die EMA gibt grünes Licht für AstraZeneca
    I want to be a part of it, New York, New York

  4. Addict

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    das, was mich eher irritiert, ist, dass es heißt, biontech hätte die gleiche rate (es wuren ja teilweise bei instagram usw. entsprechende graphiken verlinkt), was aber irgendwie nicht thematisiert wurde.
    eventuell Sinusvenenthrombose bei AZ vs. "normale" Thrombose bei Pille/Biontech?
    Zitat Zitat von Paul Ziemiak
    Die AfD (ist) nicht unser Partner, sondern unser entschiedener Gegner.
    Unser christdemokratischer Kompass zeigt uns, dass eine Zusammenarbeit mit der AfD nicht verantwortbar und nicht möglich ist. Die AfD will ein anderes, ein dunkleres, ein kälteres Deutschland. CDU und CSU wollen ein besseres Deutschland. Konrad Adenauer hatte recht: "Wer wirklich demokratisch denkt, muss Achtung vor dem anderen, vor dessen ehrlichem Wollen und Streben haben."

  5. Get a life!

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von sommerlinde Beitrag anzeigen
    eventuell Sinusvenenthrombose bei AZ vs. "normale" Thrombose bei Pille/Biontech?
    Ich dachte die Thrombosen bei AZ sollen mit der Pille Zusammenhängen? Und die zahlen, die über biontech kursieren sind genauso hoch (weiß aber natürlich nicht, was es da für Thrombosen sind).

    (also ich wünsch mir das natürlich, dass es nicht auch bei biontech ist, damit ausgewichen werden kann)

    ob Sie dann jetzt die Indikatoren abfragen wohl vor der Impfung?

    gmitsch gmatsch gmotsch

  6. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen

    ob Sie dann jetzt die Indikatoren abfragen wohl vor der Impfung?
    Meinst du damit, ob sie bspw nach Gerinnungsstörungen, Pilleneinnahme etc fragen?

    Das wäre vermutlich ja nur der Fall, wenn das offiziell als Risikofaktoren bzw Kontraindikation gilt und das ist doch offiziell nicht so, oder?
    Geändert von Heyho (18.03.2021 um 19:24 Uhr)

  7. Regular Client

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Ab morgen wird wieder mit Astrazeneca geimpft ich bin so froh gerade

  8. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    johnson & johnson hat meines erachtens nur minimalmengen, die sie an die EU schicken. aktuell geht man vor allem von biontech aus und das ist ja mrna. biontech hat theoretisch so viele dosen für dieses jahr angekündigt, dass es locker für alle reicht, deshalb sollte das eigentlich nicht das problem sein.

    das, was mich eher irritiert, ist, dass es heißt, biontech hätte die gleiche rate (es wuren ja teilweise bei instagram usw. entsprechende graphiken verlinkt), was aber irgendwie nicht thematisiert wurde.
    Johnson&Johnson ist der größte Lieferant an die EU und somit auch an Deutschland

    Corona-Impfstoffe: Informationen zum aktuellen Stand und Liefermengen

    man muss ja bedenken, dass bei J&J nur eine Injektion notwendig ist, d.h. es entspricht 70 Millionen Lieferungen der anderen Hersteller

  9. Regular Client

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Jaaa so gut Wurde jetzt eingeschränkt, wer den bekommt, oder wird das nur über den Warnhinweis geregelt? Wir hatten beim Arbeiten mal rumüberlegt ob man nicht mit der Impfung bzw. danach mit Aspirin die Thrombosegefahr bisschen eindämmen könnte.

    Was mich daran allerdings gewundert hat: Wieso musste Spahn das jetzt eigentlich wieder erlauben? Das ist doch eigentlich Behördensache, ob ein Medikament zugelassen wird oder halt nicht, das legt doch (normalerweise) kein Minister fest
    One thought that calms me is that, no matter which self-care routine I choose,
    all the things I was worrying about before will still be there when I'm done.

  10. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Heyho Beitrag anzeigen
    Meinst du damit, ob sie bspw nach Gerinnungsstörungen, Pilleneinnahme etc fragen?
    Sie fragen jetzt z. B. schon, ob man Gerinnungshemmer nimmt (habe aber gelesen, das hat nur Auswirkungen auf die Nadelgröße), das ließe sich ja einfach erweitern.

  11. Addict

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Chipsie Beitrag anzeigen
    Jaaa so gut Wurde jetzt eingeschränkt, wer den bekommt, oder wird das nur über den Warnhinweis geregelt? Wir hatten beim Arbeiten mal rumüberlegt ob man nicht mit der Impfung bzw. danach mit Aspirin die Thrombosegefahr bisschen eindämmen könnte.

    Was mich daran allerdings gewundert hat: Wieso musste Spahn das jetzt eigentlich wieder erlauben? Das ist doch eigentlich Behördensache, ob ein Medikament zugelassen wird oder halt nicht, das legt doch (normalerweise) kein Minister fest
    für Zulassung ist nur die EMA entscheidend, das paul-ehrlich-institut gibt nur Empfehlungen. der empfehlung war Spahn gefolgt, die Entscheidung lag also bei ihm und er hat sie jetzt zurückgenommen.

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Chipsie Beitrag anzeigen
    Jaaa so gut Wurde jetzt eingeschränkt, wer den bekommt, oder wird das nur über den Warnhinweis geregelt? Wir hatten beim Arbeiten mal rumüberlegt ob man nicht mit der Impfung bzw. danach mit Aspirin die Thrombosegefahr bisschen eindämmen könnte.
    Aspirin hat praktisch keinen schützenden Effekt gegen Sinusvenen- und andere venöse Thrombosen. Es gibt einen Effekt, aber der ist minimal. Weniger als 10%. Es ist deshalb auch Quatsch, vor einer Flugreise Aspirin zu schlucken in der Hoffnung, dadurch eine Thrombose zu verhindern. Aspirin hemmt die Thrombozytenaggregation und verringert dadurch das Risiko arterieller Gerinnselbildungen (Herzinfarkt, Schlaganfall etc.). Um die venöse Gerinnselbildung zu verhindern, muß man in die Gerinnungsfaktoren eingreifen. Das machen Heparin und andre Antikoagulantien.

    Vor einer intramuskulären Impfung versucht man eher, blutgerinnungshemmende Maßnahmen möglichst zu vermeiden, da eins der größeren Risiken einer intramuskulären Impfung auch ohne Gerinnungshemmung sowieso schon das Einbluten ins Muskelgewebe ist.

  13. Addict

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Tigerente99 Beitrag anzeigen
    Sie fragen jetzt z. B. schon, ob man Gerinnungshemmer nimmt (habe aber gelesen, das hat nur Auswirkungen auf die Nadelgröße), das ließe sich ja einfach erweitern.
    Uaah..bekommt man dann etwa dickere Nadeln?? :O jetzt bekomm ich Angst

    Aaber ich freu mich sehr..werde dann wohl nächste Woche geimpft!
    Ich bin eine Stepptanzballerinamärchenprinzessintierärztiiiin

  14. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von hatschibuh Beitrag anzeigen
    Uaah..bekommt man dann etwa dickere Nadeln?? :O jetzt bekomm ich Angst
    Nee, dünnere.

  15. Addict

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Tigerente99 Beitrag anzeigen
    Nee, dünnere.
    das macht Sinn bei Spritzen setzt offenbar mein Hirn aus.
    Ich bin eine Stepptanzballerinamärchenprinzessintierärztiiiin

  16. Regular Client

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von bwlstudent Beitrag anzeigen
    Aspirin hat praktisch keinen schützenden Effekt gegen Sinusvenen- und andere venöse Thrombosen. Es gibt einen Effekt, aber der ist minimal. Weniger als 10%. Es ist deshalb auch Quatsch, vor einer Flugreise Aspirin zu schlucken in der Hoffnung, dadurch eine Thrombose zu verhindern. Aspirin hemmt die Thrombozytenaggregation und verringert dadurch das Risiko arterieller Gerinnselbildungen (Herzinfarkt, Schlaganfall etc.). Um die venöse Gerinnselbildung zu verhindern, muß man in die Gerinnungsfaktoren eingreifen. Das machen Heparin und andre Antikoagulantien.

    Vor einer intramuskulären Impfung versucht man eher, blutgerinnungshemmende Maßnahmen möglichst zu vermeiden, da eins der größeren Risiken einer intramuskulären Impfung auch ohne Gerinnungshemmung sowieso schon das Einbluten ins Muskelgewebe ist.
    Oh, voll interessant, danke dir! Ich wusste nicht, dass man so zwischen venösen und arteriellen Thrombosen unterscheidet und da unterschiedliche Dinge wirken.
    One thought that calms me is that, no matter which self-care routine I choose,
    all the things I was worrying about before will still be there when I'm done.

  17. Get a life!

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Timothy Leary Beitrag anzeigen
    man muss ja bedenken, dass bei J&J nur eine Injektion notwendig ist, d.h. es entspricht 70 Millionen Lieferungen der anderen Hersteller
    Ah richtig. Aber ich meine gelesen zu haben, dass J&J zumindest erstmal nicht so viel liefert. Und da Deutschland auf impfstoffherstellung in D setzen will, würde ich trotzdem damit rechnen, dass biontech der hauptimpfstoff wird (mit curevac dann vielleicht, wenn die zugelassen werden).

    gmitsch gmatsch gmotsch

  18. Member

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Ja, ich rechne auch damit.

    AZ ist für mich persönlich jetzt final raus. Die Pille und ich, wir kommen sehr gut miteinander klar und ich gedenke es dabei zu belassen.

  19. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Tigerente99 Beitrag anzeigen
    Sie fragen jetzt z. B. schon, ob man Gerinnungshemmer nimmt (habe aber gelesen, das hat nur Auswirkungen auf die Nadelgröße), das ließe sich ja einfach erweitern.
    Ja dann werden schmalere Nadeln verwendet.

    Aber dass die fragen z.B. nach der Pilleneinnahme macht ja nur Sinn, wenns irgendwelche Konsequenzen hat.



    Ich bin echt mal gespannt wie viele Termine in den nächsten Tagen nicht wahrgenommen werden ...

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Tigerente99 Beitrag anzeigen
    Nee, dünnere.
    ich wundere mich beim impfen eh immer was für fette nadeln da benutzt werden. also im vergleich zu unseren
    Ein Arzt für die Zähne? Was kommt als nächstes, ein Anwalt für Haare?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •