Antworten
Seite 120 von 315 ErsteErste ... 2070110118119120121122130170220 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.381 bis 2.400 von 6283
  1. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von kilauea Beitrag anzeigen
    Irgendwo in diesem bym ging's mal drum, ob LongCovid-Symptome nach ner Impfung besser werden. Scheinbar gar nicht sooo selten: Long Covid: Die Impfung lindert die Symptome vieler Langzeitpatienten - Business Insider
    Ich hab das jetzt auch schon mehrfach gelesen und bin hin und her gerissen, ob ich darauf hoffen soll. Ich hoffe nämlich eigentlich, dass es besser wird, bis ich in 1000 Monaten mal dran bin

  2. Addict

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Ally, geht mir auch so.

    Wobei ich grad heute irgendwie wenig Hoffnung hab, also darauf, dass es besser wird, bevor die 6 Monate rum sind. Ich geh jetzt mal von aus, dass ich dann auch gleich geimpft werden kann. Bestatter:innen sind mittlerweile ja auch priorisiert. (Weiss halt nicht ob ich arbeitsfähig bleib bis dahin. Ich hab das Gefühl es wird alles eher schlimmer als besser )
    Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist,
    habe ich beschlossen, glücklich zu sein.
    (Voltaire)

  3. Get a life!

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Das tut mir sehr leid für euch vielleicht werdet ihr mit Long covid ja hochgestuft. Ich hab das Gefühl, das hätte ich mal gelesen (weiß es aber nicht mehr).

    gmitsch gmatsch gmotsch

  4. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,



    Aus dem Grund ist meine Hoffnung auch sehr begrenzt. :/
    «Le monde est irréel, sauf quand il est chiant.»

  5. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Weiß jmd warum nach einer Erkrankung 6 Monate nicht geimpft werden soll? Hier in bawü wird das abgefragt, in Hessen nicht.
    neu.gierig.toll.kühn

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Maritty Beitrag anzeigen
    Weiß jmd warum nach einer Erkrankung 6 Monate nicht geimpft werden soll? Hier in bawü wird das abgefragt, in Hessen nicht.
    Ich meine das ist eine Stiko-Empfehlung, aber nur wegen der impfstoffknappheit. Man geht von ca 6 Monaten Immunität aus. Allerdings ist die ab 65 auch schneller wieder weg.
    I love the way you love
    But I hate the way
    I'm supposed to love you back

  7. Senior Member

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Wegen der vermuteten Immunität ist man in der Priorisierung weiter hinten. Außerdem um überschießende Impfreaktionen zu vermeiden.

    Es ist davon auszugehen, dass Personen, die von einer SARS-CoV-2-Infektion oder COVID-19 genesen sind zumindest vorübergehend über einen gewissen Schutz vor einer Erkrankung verfügen. Aufgrund dieser anzunehmenden Immunität, zur Vermeidung überschießender Nebenwirkungen (überschießende systemische Impfreaktionen) und in Anbetracht des bestehenden Impfstoffmangels sollte eine einmalige Impfung von Personen mit durchgemachter Infektion (labordiagnostisch gesichert) nach Ansicht der STIKO unter Berücksichtigung der Priorisierung frühestens 6 Monate nach Genesung erwogen werden (siehe FAQ "Ist bei der Impfung Genesener eine einzige Impfstoffdosis ausreichend?").
    Tritt nach Verabreichung der 1. Impfstoffdosis eine labordiagnostisch gesicherte SARS-CoV-2-Infektion auf, kann nach Ansicht der STIKO die Verabreichung der 2. Impfstoffdosis ebenfalls erst frühestens 6 Monate nach Genesung bzw. Diagnosestellung erfolgen.
    Quelle

  8. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Danke für die Antworten und Quellen.
    neu.gierig.toll.kühn

  9. Get a life!

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    UK will ab sommer kinder impfen.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  10. Senior Member

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Weiss hier jemand in welcher Reihenfolge/Abstand man Grippeimpfung und Astrazeneca Impfung am besten haben sollte?Ich könnte ab nächster Woche die Grippeimpfung auf der Arbeit bekommen und hab einen Astrazenecatermin in 4 Wochen. Kann beides leicht verschieben (AZ gibt's mit 2 Tagen Vorlauf)

  11. Regular Client

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Generell soll glaube ich 2 Wochen vor der Covid-Impfung keine andere Impfung gemacht worden sein. Bei meiner Mutter musste die Angestellte erst Rücksprache mit dem Arzt halten, weil sie 13 Tage vor AZ eine Pneumokokken-Impfung bekommen hatte. Weiß aber natürlich nicht, wie die Anweisung in AUS dazu ist. Aber du hättest ja dann wahrscheinlich 3 Wochen Abstand zwischen den Impfungen?
    Sakamoto: hat eventuell eine exhibitionistische Ader
    Oh don't even get me started! I keep watchin' that show and I'm waitin' for the darn dragon to show up and, and kick everyone's butt! But all I get is wiener, wiener, wiener. It's not all gay wiener, but when they DO show a straight guy's wiener, it's all soft and floppy. Even though he just got done humpin' a pretty girl! Why is that? Because a soft wiener isn't threatening, just like a gay wiener.

    HEATHCLIIIIIIFFFF~

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Hier wird in dem Fragebogen vor der Impfung abgefragt, ob man in den letzten 14 Tagen geimpft worden ist.

  13. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    AstraZeneca hortet offenbar fast 30 Millionen Impfdosen in Italien - DER SPIEGEL

    Ich beiße gleich in die Tischkante. Ich finde es unglaublich, was sich diese Firma alles so leistet.
    „Du musst nur langsam genug gehen, um immer in der Sonne zu bleiben.“ (Antoine de Saint-Exupéry)

  14. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    [wohl aus Versehen doppelt gepostet]
    Geändert von bwlstudent (24.03.2021 um 14:21 Uhr)

  15. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von -kasmodiah Beitrag anzeigen
    ich nehme keine, hab aber halt die thrombophilie. ob die dann auch ein riskiofaktor ist, wegen hormoneller zusammenhänge oder so? kann man das irgendwie ableiten?
    Inzwischen gibt es auf dem Boden der aktuellen Untersuchungsergebnisse eine klare Stellungnahme von der Gesellschaft für Thrombose- und Hämostase-Forschung (GTH), die mir schriftlich vorliegt (Datum 19.03.2021). Die Antwort lautet:

    Aufgrund der immunologischen Genese der Sinus-/Hirnvenenthrombosen haben Patienten mit einer positiven Thromboseanamnese und/oder einer bekannten Thrombophilie nach Impfung mit dem AstraZeneca COVID-19 Vakzin kein erhöhtesRisiko, diese spezifische und sehr seltene Komplikation zu erleiden.

    Außerdem für manche wahrscheinlich interessant, aus der gleichen Quelle:
    Nach aktuellem Kenntnisstand finden sich keine Hinweise dafür, dass Thrombosen an typischer Lokalisation (Beinvenenthrombose, Lungenembolie) nach Impfung mit dem AstraZeneca COVID-19 Vakzin häufiger sind als in der altersentsprechenden Normalbevölkerung.
    Geändert von bwlstudent (24.03.2021 um 14:23 Uhr)

  16. Addict

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Weiß jemand von euch wie das mit Impfungen in RLP ist? Meine Mutter meint sie hätte sich vor drei Wochen registriert und hätte die Rückmeldung bekommen dass sie warten und sich nicht melden soll. Das klingt irgendwie nicht richtig für mich wenn ich das Schaubild zum Prozess auf der Webseite anschaue? Ich will so gerne sicherstellen, dass sie nicht länger warten muss als nötig weil sie etwas falsch macht. Sie ist in Gruppe 2 da über 70.

  17. Addict

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    meine nächsten ü80-verwandeten (NRW) wurden heute geimpft (ihre Tochter hatte sich ab tag 1 ans Telefon gehängt und es online probiert, sie kam auf mehrere hundert Anrufversuche). fand es vor dem Hintergrund immer krass, wie weit andere Bundesländer anscheinend mit den (Alters-)gruppen schon sind.

    meine anderen verwandten ü90 im heim wären schon dran gewesen, hatten aber beide Corona und sind nun zurückgestellt.

  18. Regular Client

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Krass, Petrillo, meine ü80 Familie ist schon seit mehreren Wochen komplett durchgeimpft (BaWü). Ich fahre über Ostern in die Heimat und bin jetzt unentschlossen, wie ich mit meiner Oma und so umgehen soll. Bisher haben wir uns mit viel Abstand + Masken getroffen, ich würde sie aber auch echt gerne mal wieder umarmen oder so.

    Und ich hab erfahren, dass ich übers Arbeiten früher geimpft werde(n kann). Das steigert meine Chancen auf Impfung dieses Jahr auf jeden Fall enorm, aber ich ringe auch so ein bisschen mit dem Punkt "eigentlich bin ich keine so hohe Prio, ich kann mich ja echt gut isolieren". Auf der anderen Seite bin ich psychisch ziemlich durch und naja, jede Geimpfte hilft.
    One thought that calms me is that, no matter which self-care routine I choose,
    all the things I was worrying about before will still be there when I'm done.

  19. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Kann mir jemand vielleicht sagen, wie lange so ein Impfstoff im Körper bleibt? Wird er irgendwann komplett abgebaut sein?
    I want to be a part of it, New York, New York

  20. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Chipsie Beitrag anzeigen

    Und ich hab erfahren, dass ich übers Arbeiten früher geimpft werde(n kann). Das steigert meine Chancen auf Impfung dieses Jahr auf jeden Fall enorm, aber ich ringe auch so ein bisschen mit dem Punkt "eigentlich bin ich keine so hohe Prio, ich kann mich ja echt gut isolieren". Auf der anderen Seite bin ich psychisch ziemlich durch und naja, jede Geimpfte hilft.
    Aber dann gehörst du doch anscheinend zu den priorisierten Berufsgruppen und kannst dich doch ohne schlechtes Gewissen impfen lassen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •