Antworten
Seite 137 von 299 ErsteErste ... 3787127135136137138139147187237 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.721 bis 2.740 von 5969
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Ich bin vor 17 Tagen mit Az geimpft worden und trotzdem bleibt ein mulmiges Gefühl. Meine Kollegin hat mich jetzt auch noch was kirre gemacht, weil sie ja so Angst davor hat dass Az in den Zellkern geht und sie ja auch noch einen Kinderwunsch hat. gibts da überhaupt zuverlässige Studien zu? Sie wurde gestern dann mit Biontech geimpft
    I want to be a part of it, New York, New York

  2. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Hat einer die PK gerade gesehen?

    Wie habt ihr Antwort auf die Frage des Journalisten verstanden, ob ü60 die AZ nicht nehmen, sich wieder hinten anstellen müssen?

  3. Newbie

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von warwithwalls Beitrag anzeigen
    Danke. Bei tagesschau.de stand jetzt 4 bis 16 Tage.
    Mein Stand war auch 4-16 Tage, beim Paul Ehrlich Institut stand jetzt nach 2-3 Wochen nach der Impfung.

    Ich denke, man darf sich nicht verrückt machen. Nach der Impfung hatte ich diese Kopfschmerzen und im Nachhinein bin ich sehr froh, dass das vor den Thrombosefällen war, sonst hätte ich sicherlich Panik geschoben. Mich beruhigt aber auch, dass bei einer Sinusvenenthrombose die Symptome noch mal ne Nummer heftiger sind und auch spezifischer als Kopfschmerzen, wie z.B. neurologische Beschwerden.

    Mal sehen, was es jetzt als 2. Dosis gibt.

  4. Member

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von bwlstudent Beitrag anzeigen
    Dem bisherigen Wissensstand zufolge hat der Mechanismus bei AstraZeneca nichts mit erblichen oder durch sonstige Risiken entstandenen Thrombosen zu tun. Die Verklumpung der Blutplättchen läuft anders ab. Letzten Endes handelte es sich bei den beobachteten Fällen um eine Antikörper-Reaktion gegen Blutplättchen, bei der man noch nicht hundertprozentig sicher ist, ob sie überhaupt durch den Impfstoff verursacht worden ist. Es scheint es nach dem derzeitigen Wissensstand äußerst unwahrscheinlich, dass frühere Thrombosen oder andere Risikofaktoren für Thrombose das Risiko erhöhen, nach der AstraZeneca-Impfung diese beobachtete Reaktion zu erleiden.
    Danke für die Antwort. Also eigentlich weiß man nicht wirklich viel scheinbar. Meine Mama hofft auf eine Impfung in der Arztpraxis und ich hoffe, dass sie dann nicht AZ

    (Bitte nicht zitieren: Sie hatte vor vielen Jahren einen Unfall und man weiß nicht sicher, wie es mit Vernarbungen etc. im Kopf aussieht. Keine Ahnung, ob es überhaupt etwas zu sagen hat, aber ich habe irgendwie ein ungutes Gefühl)

  5. Member

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Emarley Beitrag anzeigen
    Mein Stand war auch 4-16 Tage, beim Paul Ehrlich Institut stand jetzt nach 2-3 Wochen nach der Impfung.

    Ich denke, man darf sich nicht verrückt machen. Nach der Impfung hatte ich diese Kopfschmerzen und im Nachhinein bin ich sehr froh, dass das vor den Thrombosefällen war, sonst hätte ich sicherlich Panik geschoben. Mich beruhigt aber auch, dass bei einer Sinusvenenthrombose die Symptome noch mal ne Nummer heftiger sind und auch spezifischer als Kopfschmerzen, wie z.B. neurologische Beschwerden.

    Mal sehen, was es jetzt als 2. Dosis gibt.
    Ich habe jetzt auf Wikipedia zu dieser Sinusthrombose gelesen, dass das Risiko dafür zB auch in der Schwangerschaft erhöht ist und 12 Vorfälle auf 100 000 Geburten kommen. D.h. in meiner Schwangerschaft war das Risiko höher als jetzt nach der Impfung, nur wusste ich davon eben überhaupt nichts. Das beruhigt mich jetzt doch sehr. Diese mediale Dauerbeschallung ist einfach das Schlimmste. Erwäge schon, die nächsten zwei Wochen keine Nachrichten mehr zu schauen.
    and maybe it's time to live

  6. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von warwithwalls Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt auf Wikipedia zu dieser Sinusthrombose gelesen, dass das Risiko dafür zB auch in der Schwangerschaft erhöht ist und 12 Vorfälle auf 100 000 Geburten kommen. D.h. in meiner Schwangerschaft war das Risiko höher als jetzt nach der Impfung, nur wusste ich davon eben überhaupt nichts. Das beruhigt mich jetzt doch sehr. Diese mediale Dauerbeschallung ist einfach das Schlimmste. Erwäge schon, die nächsten zwei Wochen keine Nachrichten mehr zu schauen.
    Interessanter Punkt der in den Medien vielleicht auch mal thematisiert werden sollte.


    Ocean ich kann dich aus ähnlichen Gründen sehr gut verstehen. Es ist eindach sch...

  7. Member

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Heyho Beitrag anzeigen
    Interessanter Punkt der in den Medien vielleicht auch mal thematisiert werden sollte.
    Keine Ahnung, ob man das überhaupt so vergleichen kann, ich habe das jetzt einfach mal laienhaft so gemacht und fühle mich damit besser, dafür reicht es dann ja erstmal aus.
    Aber grundsätzlich finde ich schon, dass in den Medien die Risikobewertung für die einzelnen Geimpften zu kurz kam. Um überhaupt mal ne Info zu bekommen, wieviele Fälle auf wieviel Geimpfte kommen, musste ich auch ein paar Artikel lesen. Das ist doch die relevante Info, die auch in einer PK vorkommen sollte, statt "sehr selten, aber schwerwiegend" oder sowas.
    and maybe it's time to live

  8. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Was ich nur überhaupt nicht verstehe: Wie kann es sein, dass die Sinusvenenthrombosem im Uk nicht vermehrt festgestellt wurden? Die Briten haben so viel davon verimpft. Klar, wurden viele alte damit geimpft aber doch auch Krankenhaus- und Pflegepersonal (viele Frauen). Das hätte doch genauso auftreten müssen oder ist es schlichtweg nicht zu gelassen?


    Für Johnson & Johnson ahne ich auch schon nichts gutes (Ebenfalls Vektor). Lauterbach meinte eben in den Tagesthemen es könnte bei diesem Impfstoff auch auftreten, wenn der Vektor die Ursache ist

  9. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Ich meine, zuerst hieß es aus UK sogar, bei ihnen wären GAR keine Thrombosen aufgetreten, was statistisch einfach nicht sein kann Ist mir alles etwas suspekt.

    Zitat Zitat von Jewel18 Beitrag anzeigen
    Ich bin vor 17 Tagen mit Az geimpft worden und trotzdem bleibt ein mulmiges Gefühl. Meine Kollegin hat mich jetzt auch noch was kirre gemacht, weil sie ja so Angst davor hat dass Az in den Zellkern geht und sie ja auch noch einen Kinderwunsch hat. gibts da überhaupt zuverlässige Studien zu? Sie wurde gestern dann mit Biontech geimpft
    Nein, es wurde nicht untersucht und Einbau ins Genom ist theoretisch möglich, es ist aber unwahrscheinlich und muss auch nicht zwangsläufig negative Folgen haben.
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  10. Senior Member

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Ich hoffe einfach mal dass in meinem Land AZ weiter an alle verimpft wird weil ich nicht glaube dass hier die Grenzen geoeffnet werden bevor es Herdenimmunitaet gibt und es ja bereits fuer AZ Exportstops an uns aus der EU gab (das wird mit Biontech sicher nicht besser)

    Corona ist den meisten Leuten hier einfach so egal weil hier kaum einer mehr daran denkt wenn man keine Familie im Ausland hat. Die Nachrichten drehen sich eher darueber wieviele Hollywoodstars, Musiker etc. jetzt im Land tummeln weil es so paradisisch ist.
    Wenn AZ nicht verimpft wird kann ich meine Familie noch ein paar Jahre nicht sehen

  11. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von warwithwalls Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt auf Wikipedia zu dieser Sinusthrombose gelesen, dass das Risiko dafür zB auch in der Schwangerschaft erhöht ist und 12 Vorfälle auf 100 000 Geburten kommen.
    Wollte ich auch grad schreiben.

    Ich war nach der Geburt wegen Bluthochdruck im Krankenhaus und habe (wahrscheinlich) von den Medikamenten und dem Blutdruck höllische Kopfschmerzen über mehrere Tage bekommen. Die waren sehr fokussiert hinter einem Auge, sprachen null auf Schmerzmittel an und hatten zur Folge, dass ich auf dem Auge auch Probleme hatte. Man hat mir dann eine Neurologin zur Abklärung wegen einer Sinusvenenthrombose geschickt.
    Die Kopfschmerzen sind netterweise kurz vor ihrem Eintreffen verschwunden und es war dann einfach weg. Aber sie meinte, dass so massive Kopfschmerzen vergleichbar mit einer schweren Migräne ein Symptom für eine SVT sein können.

    Das war also nichts, was man irgendwie als Symptom „übersehen“ könnte.
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  12. Inaktiver User

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    .
    Geändert von Inaktiver User (16.05.2021 um 23:03 Uhr)

  13. Get a life!

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    alle in s-h, die ich kenne, die demnächst termine haben, wurden auf biontech/moderna umgebucht. also die termine wurden nicht einfach abgesagt (sehr beruhigend). ich hoffe, die überlegen sich bald was für die zweitimpfung. auf eigene verantwortung darf man sich u60 ja scheinbar auch mit AZ impfen lassen.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  14. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    @TanzElse: So kannst du das alles nicht sagen. Die Impfung "arbeitet" ja mehrere Tage (bei biontech konnte zB in den ersten 14 Tagen nach der 1. Impfung noch kein Schutz gegen Corona nachgewiesen werden, erst ab Tag 15 ist offenbar signifikant Immunität aufgebaut). Und durch Schmerzmittel wird der Impfstoff ja nicht eliminiert, sondern nur ein Teil der Reaktion des Körpers beeinflusst. Wenn man eine sehr starke Immunreaktion hat, ist die Einnahme von Schmerzmitteln/Fiebersenkern auch okay, da bleibt immer noch genug Immunreaktion übrig. Nur prophylaktisch direkt bei/vor der Impfung macht halt nicht so viel Sinn.

  15. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von warwithwalls Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt auf Wikipedia zu dieser Sinusthrombose gelesen, dass das Risiko dafür zB auch in der Schwangerschaft erhöht ist und 12 Vorfälle auf 100 000 Geburten kommen. D.h. in meiner Schwangerschaft war das Risiko höher als jetzt nach der Impfung, nur wusste ich davon eben überhaupt nichts. Das beruhigt mich jetzt doch sehr. Diese mediale Dauerbeschallung ist einfach das Schlimmste. Erwäge schon, die nächsten zwei Wochen keine Nachrichten mehr zu schauen.
    Ja, uff, danke.
    Ich würde auch gerne in den nächsten zwei Wochen einfach keine Nachrichten mehr schauen/ hören/ lesen, aber komplett kommt man an dem Thema natürlich nicht vorbei, auch, weil es selbstverständlich häufig Gesprächsinhalt ist...

    Diese komplette Fokussierung auf die Risiken der Impfung in den Medien geht mir ganz schön auf die Nerven. Und ich wünschte mir in Bezug auf Astra Zeneca, dass man die Leute selbst entscheiden lassen würde, ob sie ihre schon gebuchte Impfung wahrnehmen oder nicht, statt sie so zu bevormunden und alles abzublasen. Bei anderen Impfungen entscheidet man ja auch selbst, ob man das Risiko in Kauf nimmt...

    Das musste noch mal kurz raus. So, jetzt muss ich mal weitermachen mit meiner Arbeit.
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  16. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Saarland pausiert AZ komplett, Impftermine werden aber nicht abgesagt.
    WTF dass es problemlos möglich scheint, jetzt als Ersatz andere Impfstoffe anzubieten - warum gibt's dann nicht gleich mehr Impftermine?!

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Nachdem ich mich furchtbar geärgert hab, dass ich meinen abgesagt hab hab ich gerade gesehen, dass bei meinem impfzentrum abgesagt wird oder man entscheidet auf eigenes ermessen

  18. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Sternenkind Beitrag anzeigen
    Nachdem ich mich furchtbar geärgert hab, dass ich meinen abgesagt hab hab ich gerade gesehen, dass bei meinem izmpfzentrum abgesagt wird oder man entscheidet auf eigenes ermessen
    Weißt du, ob das für alle oder nur u60 gilt?

  19. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    astrazeneca bekommt einen neuen namen - vaxzevria

  20. Regular Client

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Saarland pausiert AZ komplett, Impftermine werden aber nicht abgesagt.
    WTF dass es problemlos möglich scheint, jetzt als Ersatz andere Impfstoffe anzubieten - warum gibt's dann nicht gleich mehr Impftermine?!
    Wahrscheinlich kommt es darauf an, wie viele Dosen die von welchen Impfstoffen bekommen haben? Das Saarland ist ja an sich auch ziemlich schnell beim Impfen im Vergleich soweit ich weiß.

    Zitat Zitat von agbs Beitrag anzeigen
    astrazeneca bekommt einen neuen namen - vaxzevria
    Der Impfstoff oder die ganze Firma? Weil der Impfstoff schien ja irgendwie gar keinen richtigen Namen zu haben oder?
    Sakamoto: hat eventuell eine exhibitionistische Ader
    Oh don't even get me started! I keep watchin' that show and I'm waitin' for the darn dragon to show up and, and kick everyone's butt! But all I get is wiener, wiener, wiener. It's not all gay wiener, but when they DO show a straight guy's wiener, it's all soft and floppy. Even though he just got done humpin' a pretty girl! Why is that? Because a soft wiener isn't threatening, just like a gay wiener.

    HEATHCLIIIIIIFFFF~

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •