Antworten
Seite 161 von 276 ErsteErste ... 61111151159160161162163171211261 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.201 bis 3.220 von 5520
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Natürlich ist da ein Unterschied. Es geht doch um den Punkt, ob andere durch die eigene Handlung benachteiligt werden. Also zumindest ging es mir darum. Dass es die Reihenfolge aus einem guten Grund für die Mangelsituation gibt. Weil konkret aus den Privilegien des/der einzelnen dann Nachteile entstehen für die, die dahinter warten, weil is halt nicht genug da, und die die nicht drankommen, haben auch noch ein viel höheres Risiko. Und das war zumindest aus meiner Sicht in den Fällen so, die ich kritisiert habe.

    Der andere Fall ist doch einfach was anderes. Ja, ich kaufe evtl. was, was andere nicht können, das ist unfair. Aber ich nehme doch dann niemandem Impfstoff weg. Im Gegenteil, ich schütze doch sogar noch andere dadurch, dass meine Kinder dann höchstwahrscheinlich keine Überträger mehr sein könnten.

    Ich verstehe einfach den Sinn des Bashings nicht. Dass es unfair ist, weil einige es könn(t)ne, ja klar! Streitet ja keiner ab. Aber ich gefährde dadurch doch niemanden. Und was ist denn die Konsequenz, das ist doch unlogisch, weil es nicht alle können warten halt alle, bis alle gleichzeitig dran sind? Das macht doch in einer Pandemie keinen Sinn, so zu argumentieren.

    Und nochmal: keiner weiß wie es kommt und es war laut gedacht und kein fester Plan.

  2. Member

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Ich habe am Samstag Astra-Termine für meinen Vater und seine Freundin gemacht (NRW, Westfalen Lipppe). Die Daten habe ich alle und aich due Bestätigungen, aber der QR Code wird nicht ordentlich angezeigt und einloggen, um ihn da zu sehen/auszudrucken kann man scheinbar nicht mehr. Wenn ich auf den Link gehe kommt immer nur "Herzlich Willkommen im Impfterminportal der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe! Aktuell sind leider keine Terminbuchungen für die Impfzentren in Westfalen-Lippe über dieses Portal möglich." Ich will ja auch nicht buchen, aber wenn ich die beiden da registriert habe muss ich doch drauf zugreifen können.
    Geht das anderen auch so?


  3. Member

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Ich kann auch nicht mehr zugreifen übers Handy. Muss ja aber irgendwie gehen, man muss die Termine ja auch wieder absagen können?
    Hast du es mal mit dem Link aus der Kontobestätigung probiert?

  4. Member

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Ja, damit komm ich auch genau zu der Meldung


  5. Addict

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von narzisse Beitrag anzeigen
    Naja, ist prinzipiell Gruppe 3, wenn die offiziell freigegeben wird (vielleicht in 3-6 Wochen?), gibts zumindest eine Chance darauf, je nachdem, wie viel Impfstoff dann gerade verfügbar ist. Kann halt sein, dass dann länger gewartet werden muss, aber vielleicht klappt es auch schon vor Sommer. (Mein Vater ist genauso.)
    Aber gut vorstellbar, dass Gruppe 3 (bzw davon die Ü60er) dann weiterhin vor allem AZ bekommt, an irgendwen müssen die bestellten Mengen ja verimpft werden. Und ob man dann wirklich die Wahl hat, ich weiß es nicht.
    Bin gerade sehr frustriert, aber kann nicht wirklich etwas machen, wenn derjenige für sich entscheidet, dass AZ für ihn persönlich keine Option ist....


  6. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Eine Verwandte Anfang 60 hat heute im impfzentrum Biontech bekommen (Termin war auch erst heute vereinbart, total kurzfristig). Auch über die kontaktperson-einer-pflegebedürftigen-Regel.
    Im Verhältnis gibts ja gar nicht so viel AZ, es sind ja viel größere biontech-impfungen angesagt. Also ich geh davon aus, dass man tendentiell etwas länger warten muss, wenn man sich u60 gegen AZ entscheidet, aber schon trotzdem in den nächsten Monaten geimpft werden kann.
    (Und da ja mehr Impfstoff bestellt wurde als benötigt, muss auch nicht zwangsläufig jede Dosis verimpft werden, ich vermute mal, die überschüssigen Dosen werden ggf wieder verkauft?)

  7. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Das glaub ich auch. Aber Monate können halt entscheidend sein.

    Meine Schwiegereltern wurden gestern geimpft. Sie haben null Nebenwirkungen. Hoffe es bleibt dabei.

  8. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    meine mutter hat auch keine impfreaktion. meinem vater ging es einen tag ein bisschen schlechter.

    mein schwiegervater hat erklärt, dass er kein az will. das war echt so klar. mein mann hat wohl auch mit ihm diskutiert und meine schwiegermutter auch, aber sie hat schon resigniert. ich würde ihn gern fragen, ob er auch so ein arsch wie seehofer ist, werde ich aber nicht tun... als ü60-jähriger mann finde ich das schon ziemlich unsolidarisch so eine meinung.
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

  9. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    mein vater wurde letzte woche mit az geimpft und hatte auch keine nebenwirkungen. meine mutter ist morgen dran und hat große angst, dass sie starke nebenwirkungen hat, wills aber trotzdem durchziehen.
    meine oma, die sich bisher mit händen und füßen gewehrt hat, wird wohl diese woche vom hausarzt zu hause mit biontech geimpft. az würde sie nicht nehmen.
    meine tante zögert noch, ihre pflegekontaktpersonoption zu ziehen, weil sie unter gar keinen umständen az will und versucht jetzt wohl bei diversen ärzten ein entsprechendes attest zu bekommen (sie ist allerdings auch vorbelastet)...
    grundsätzlich seh ich das aber so, wenn jemand einen speziellen impfstoff nicht will und dann lieber erst mal verzichtet, ist das immer noch seine sache und sein gutes recht....

  10. Addict

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    grundsätzlich seh ich das aber so, wenn jemand einen speziellen impfstoff nicht will und dann lieber erst mal verzichtet, ist das immer noch seine sache und sein gutes recht....
    Finde ich auch.

  11. Addict

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Ganz interessanter Artikel zu den ganzen Apps Apps gegen Corona: Kase schneiden mit Kettensagen - Politik - SZ.de

  12. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von unsaid-words Beitrag anzeigen
    mein vater wurde letzte woche mit az geimpft und hatte auch keine nebenwirkungen.
    Hier ebenso (ü70), keine Nebenwirkung außer Müdigkeit. Weiß gar nicht, ob dass allgemein so ist, dass bei AZ die Älteren weniger Nebenwirkungen haben.

  13. Get a life!

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Hier ebenso (ü70), keine Nebenwirkung außer Müdigkeit. Weiß gar nicht, ob dass allgemein so ist, dass bei AZ die Älteren weniger Nebenwirkungen haben.
    ich meine, das gelesen zu haben, dass nebenwirkungen eher bei jüngeren auftreten.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  14. Addict

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Interessant, mein Vater hat auch gar nichts an Nebenwirkungen

  15. Junior Member

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Die Schwiegereltern liegen mit Grippesymptomen flach, es ist aber wohl heute schon etwas besser als gestern (Impfung war am Sonntag).

  16. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Hier (Ü70) war es einen halben Tag Kreislaufprobleme und ein bisschen Schmerzen an der Einstichstelle, sonst nix.
    „Du musst nur langsam genug gehen, um immer in der Sonne zu bleiben.“ (Antoine de Saint-Exupéry)

  17. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    ich meine, das gelesen zu haben, dass nebenwirkungen eher bei jüngeren auftreten.
    Ja, generell sind die Nebenwirkungen bei jüngeren stärker, weil deren Immunsystem wohl aktiver sind. Sowohl bei AZ (v.a. bei der 1. Impfung) als auch bei biontech (v.a. bei der 2. Impfung) - vermutlich war AZ wegen der Nebenwirkungen verrufener, weil erst nur jüngere AZ bekommen haben.

  18. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Ich hab mal ne Frage; ich glaube, das passt hier am ehesten rein:

    Warum ist es eigentlich so, dass sich nahe Kontaktpersonen von zu pflegenden Personen (manche Bundesländer legen es ja sogar so aus, dass auch Kontaktpersonen von Erkrankten und/oder Alten, die nicht pflegebedürftig sind, geimpft werden) impfen lassen können?

    (Ich habe auch von Fällen gehört, die sich impfen lassen konnten, obwohl der Angehörige im Pflegeheim lebt, was ja eigentlich so auch nicht in der ImpfVo genannt ist, da immer davon ausgegangen wird, dass die Person zuhause lebt.

    Hier im Thread schrieb ja auch eine, dass ihr Hausarzt sie mitimpft, wenn ihr Vater geimpft wird)

    Also Hintergrund meiner Frage ist der, dass ja eigentlich (insb bei Biontech) von einem sehr hohen Schutz für die gefährdete Person auszugehen ist. Wäre es dann nicht sinnvoller einfach weiter zu impfen statt sich in beide Richtungen abzusichern?

    Bei Schwangeren ist das ja was anderes, da die ja selbst nicht geimpft werden können.

  19. Get a life!

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    ich schätze, die werden aus dem gleichen grund geimpft wie pflegendes personal (auch da werden ja das personal UND die bewohner*innen geimpft). da geht es sicher auch darum, dass viele zu pflegende darauf angewiesen sind, dauerhaft gepflegt zu werden und es entsprechend schwierig ist, wenn ihre pflegepersonen ausfallen (also z.b. wenn sie 14 tage in quarantäne sind und dann nicht die täglichen arbeiten für die zu pflegenden machen können). ich hab eine gute freundin, die aktuell ihren vater pflegt. er hat sonst eine dauerhaft bei ihm lebende pflegekraft, was aber logistisch aktuell nicht geht (u.a. weil auch viele ausländische pflegekräfte aktuell nicht nach D dürfen). wenn sie ausfallen würde, hätte ihr vater ein sehr großes problem, weil er zwar zu hause ganz ok klarkommt, aber es eben doch gründe gibt, weshalb er sonst eigentlich eine dauerhaft bei ihm lebende pflegekraft hat.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  20. Get a life!

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    in UK wird jetzt wohl auch erwägt, AZ nicht mehr an jüngere (allerdings u30) zu verimpfen.

    gmitsch gmatsch gmotsch

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •