Antworten
Seite 163 von 315 ErsteErste ... 63113153161162163164165173213263 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.241 bis 3.260 von 6292
  1. Get a life!

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Man darf mir gern Impfneid vorwerfen, aber ich tue mich immer noch schwer mir der Nutzung der Kontaktpersonenregelung für irgendwelche beliebigen Personen.
    Glaube auch, dass das in vielen Familien derzeit Streit gibt.
    Ja geht mir auch so. Bin froh, dass das weder im Freundeskreis noch in der Familie zur Diskussion steht.

    (aber wie ich schon mehrfach schrieb, ich seh das nicht als individuelles Problem an. Klar machen Leute das, wenn das möglich ist. Das System hat da einfach Probleme.)

    gmitsch gmatsch gmotsch

  2. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    (aber wie ich schon mehrfach schrieb, ich seh das nicht als individuelles Problem an. Klar machen Leute das, wenn das möglich ist. Das System hat da einfach Probleme.)
    Zumindest hier im Bundesland heißt es "enge Kontaktperson". Was "eng" ist, lässt sicherlich viel Spielraum für eigene Interpretation, aber selbst mit viel gutem Willen lässt einen der Besuch zu Geburtstag und Weihnachten m.E. nicht zur engen Kontaktperson werden.

  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    meine mutter kam gerade vom impfen und meinte, dass sie ihre unterlagen nur überflogen und nicht irgendwie registriert haben. und ich soll doch jetzt auch gehen, also als kontaktperson von meiner oma.... leider hab ich zu viel anstand dafür und werde das nicht machen. könnte mir aber vorstellen, dass mein bruder das ohne mit der wimper zu zucken machen würde.

    von den 16 impfstellen waren 15 für biontech und 1 für az und die von biontech waren komplett leer, also da standen zwar ärzte rum und haben gewartet, aber offenbar kamen keine impfwilligen. versteh ich nicht, wieso die nicht alle termine ausschöpfen, wenn anscheinend das material und personal da ist.

  4. Get a life!

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Zumindest hier im Bundesland heißt es "enge Kontaktperson". Was "eng" ist, lässt sicherlich viel Spielraum für eigene Interpretation, aber selbst mit viel gutem Willen lässt einen der Besuch zu Geburtstag und Weihnachten m.E. nicht zur engen Kontaktperson werden.
    Ja klar, das ist in allen Bundesländern so, denk ich, aber es kontrolliert doch keiner. Das mein ich mit „es gibt ein Problem im System“. Ich glaube, nirgendwo ist der 600km entfernt lebende 6. Cousin gemeint, aber wirklich kontrollieren kann das doch keiner.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  5. Addict

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Ich hab seit gestern auch einen kleinen, total irrationalen Impfneid, der mir eigentlich sehr peinlich ist...
    Mein Papa wird diesen Freitag geimpft (halleluja!), und da der Termin für die 2. Dosis erst Ende Juni ist, gehen wir davon aus, dass es AZ sein muss - ist es nicht komisch, dass man das erst vor Ort sicher weiß? Aber gut. Jetzt hab ich gestern erfahren, dass meine Schwiegermutter eine Woche später ihre erste Impfung bekommt und Anfang Mai bereits die zweite. Das bedeutet dann wohl Biontech oder Moderna. Und ich bin unterschwellig sauer, dass mein Papa nicht auch die "bessere" Impfung bekommt. Würde ich aber nie jemandem sagen

  6. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    Ja klar, das ist in allen Bundesländern so, denk ich, aber es kontrolliert doch keiner. Das mein ich mit „es gibt ein Problem im System“. Ich glaube, nirgendwo ist der 600km entfernt lebende 6. Cousin gemeint, aber wirklich kontrollieren kann das doch keiner.
    Ja, natürlich ist es ein Problem im System. Aber in dem zitierten Extrembeispiel oder auch in dem, was Unsaid-Words schreibt, ist es doch zusätzlich auch ein individuelles Problem.

  7. Senior Member

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Man darf mir gern Impfneid vorwerfen, aber ich tue mich immer noch schwer mir der Nutzung der Kontaktpersonenregelung für irgendwelche beliebigen Personen.
    Glaube auch, dass das in vielen Familien derzeit Streit gibt.
    Geht mir auch so. Wir nehmen für meinen Opa nur eine Kontaktperson in Anspruch, die ihn auch wirklich betreut. Und ich liebe meine Familie dafür, dass es um den zweiten Platz keinen Streit gibt, obwohl grundsätzlich alle impfwillig sind.
    Mach einfach Dein Ding. Irgendjemand findet es eh scheisse.

  8. Regular Client

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Imogen Beitrag anzeigen
    Das bedeutet dann wohl Biontech oder Moderna. Und ich bin unterschwellig sauer, dass mein Papa nicht auch die "bessere" Impfung bekommt. Würde ich aber nie jemandem sagen
    astrazeneca ist nicht "schlechter". auch astrazeneca schützt zu 100% vor schweren verläufen.
    .
    es war nicht alles schlecht im kapitalismus

    .

  9. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Imogen Beitrag anzeigen
    Ich hab seit gestern auch einen kleinen, total irrationalen Impfneid, der mir eigentlich sehr peinlich ist...
    Mein Papa wird diesen Freitag geimpft (halleluja!), und da der Termin für die 2. Dosis erst Ende Juni ist, gehen wir davon aus, dass es AZ sein muss - ist es nicht komisch, dass man das erst vor Ort sicher weiß? Aber gut. Jetzt hab ich gestern erfahren, dass meine Schwiegermutter eine Woche später ihre erste Impfung bekommt und Anfang Mai bereits die zweite. Das bedeutet dann wohl Biontech oder Moderna. Und ich bin unterschwellig sauer, dass mein Papa nicht auch die "bessere" Impfung bekommt. Würde ich aber nie jemandem sagen
    find ich völlig nachvollziehbar. Ticke leider auch so.

  10. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Wolkenlos Beitrag anzeigen
    Stina, geht mir auch so.

    Ich finde ja dass langsam auch mal Eltern priorisiert werden können ��, wenn Hinz und Kunz durch diese Kontaktpersonenregelung an ne Impfung kommen. Schließlich hat man durch Kita/Schule tatsächlich ziemlich viele ungeschützte Kontakte.
    Ich glaube das würde für das ganze pandemigeschehen einiges bringen, wenn Eltern von jüngeren kindern (unter 12) geimpft werden würden. Die kinder stecken sich gegenseitig an (in der altersgruppe sind die zahlen ja massiv und am stärksten gestiegen), haben aber kaum symptome oder einen tatsächlichen krankheitsverlauf, stecken aber die eltern an. und DIE schleppen es dann mit ins Büro, in die Praxis, in den Supermarkt etc. wo wiederum viele noch nicht geimpfte rumlaufen.
    Ein Arzt für die Zähne? Was kommt als nächstes, ein Anwalt für Haare?

  11. Get a life!

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Ja, natürlich ist es ein Problem im System. Aber in dem zitierten Extrembeispiel oder auch in dem, was Unsaid-Words schreibt, ist es doch zusätzlich auch ein individuelles Problem.
    Ja ich würde das auch nicht in Anspruch nehmen, weil ich es moralisch sehr zweifelhaft finde. Aber man kann halt nicht von einzelnen Verlangen, das dann nicht in Anspruch zu nehmen, weil es eben erstmal grundsätzlich erlaubt ist (und die Frage ist, wer da die moralische Instanz ist). Wenn es genügend impfdosen gibt, dass je 2 Kontaktpersonen geimpft werden, dann ist das ja auch nicht unbedingt eine Dosis, von der man sicher weiß, dass sie an anderer Stelle gebraucht wird bzw. da ankommt, wo sie dringender gebraucht wird (weil sichergehen, dass die impfdosis bei jemandem, der/die sie nötiger braucht, ankommt, kann doch keiner) und jede geimpfte Person ist erstmal besser als eine ungeimpfte. Wie ich schon schrieb, ich bin sehr sehr froh, dass es diese Diskussion bei uns nicht gibt (z.b. sind in meinem Freundeskreis klar nur die Väter die Kontaktpersonen der Schwangeren bzw. es steht gar nicht zur Debatte, den 2. Platz für irgendwen random in Anspruch zu nehmen).

    es gibt ja bei den Hausärzt*innen eine ähnliche Diskussion. Da soll dann ein unfitter 60-jähriger die Dosis vor der fitten 70-jährigen Marathon-Läuferin bekommen. Macht vielleicht Sinn, aber wer entscheidet, wer von denen es nun dringender braucht? Dafür gabs doch die stiko und irgendwie haben die das ja festgelegt und ich finds schwierig, da individuell zu entscheiden.

    (aber wie gesagt, ich stell mir auch immer wieder die Frage, warum der eine oder die andere vor Leuten dran ist, die es dringender bräuchten, weil sie irgendeine Lücke ausnutzen.)

    gmitsch gmatsch gmotsch

  12. Senior Member

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Telekommanderin Beitrag anzeigen
    astrazeneca ist nicht "schlechter". auch astrazeneca schützt zu 100% vor schweren verläufen.
    Doch AZ ist schon schlechter.
    Und hat schon mehr ungeklärte Fragen (finde ich zumindest).

    Hab mich trotzdem mit Astra impfen lassen, hätte ich die Wahl gehabt, hätte ich ihn garantiert nicht gewählt.

  13. Addict

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Mir gehts in erster Linie darum, dass AZ gegen gewisse Mutationen (oder zumindest eine) weniger wirksam ist. Außerdem gehen zwischen der ersten und zweiten Impfung nochmal 11 Wochen ins Land, auch wenn nach der 1. Dosis bereits ein guter Schutz bestehen sollte.

    Ich selbst würde AZ sofort nehmen (auch als Frau mit 38), aber für meine Eltern hätt ich halt gern das beste

  14. Senior Member

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Ach ja, und ich wäre auch dafür, Eltern höher zu priorisieren, weil man sonst kaum eine Möglichkeit hat, seine Kinder zu schützen. Vielleicht gäbe es dann auch weniger Ausbrüche in Einrichtungen.
    Mach einfach Dein Ding. Irgendjemand findet es eh scheisse.

  15. Regular Client

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Cherrycoke Beitrag anzeigen
    Geht mir auch so. Wir nehmen für meinen Opa nur eine Kontaktperson in Anspruch, die ihn auch wirklich betreut. Und ich liebe meine Familie dafür, dass es um den zweiten Platz keinen Streit gibt, obwohl grundsätzlich alle impfwillig sind.
    Das find ich toll! Ich hatte vorgeschlagen, den Impftermin an jemand außerhalb der Kernfamilie zu geben, der sehr oft diverse Technik meiner Großtante einstellt (sie verstellt wahnsinnig gerne alles technische ) und sich da toll um sie kümmert, dem wurde mit Entsetzen begegnet, dass das ja garnicht geht und man gibt so einen Termin doch nicht weg. Ich finds auch nicht per se (so) schlimm dass der Termin genutzt wird, sondern eher dass z.B. der Schwiegerneffe (= Mann der Nichte der Großtante) sich die Unterschrift meiner Großtante erschlichen hat, damit er damit zum Impfen gehen kann, ohne das mit der eigentlichen (pflegenden) Kernfamilie abzusprechen. (Bitte nicht zitieren)
    One thought that calms me is that, no matter which self-care routine I choose,
    all the things I was worrying about before will still be there when I'm done.

  16. Member

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Wtf, das ist aber auch echt eine Scheiß-Aktion vom Schwiegerneffen
    Formerly known as Katzenschmuser

  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Meine Eltern haben am WE auch die erste Impfung bekommen. Mein Vater hatte ziemliche Nebenwirkungen (41 Fieber, Gelbfärbung der Haut) und zeitweise stand im Raum, dass er ins Krankenhaus zur Überwachung muss. Aber nach einem Tag war alles vorbei und jetzt gehts ihm wieder gut.

    Sein einziger Kommentar dazu war, man soll sich mal vorstellen, wie es ihm wohl mit einer richtigen Corona-Erkrankungen gegangen wäre, wenn ihn die Impfung schon so mitnimmt.
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  18. Addict

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von kilauea Beitrag anzeigen
    Ugh. So weit hab ich scheinbar nicht mehr gelesen.
    ich finde es etwas überinterpretiert:
    Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) will sich derzeit nicht mit Astrazeneca impfen lassen. Der 71-Jährige hatte der "Bild"-Zeitung gesagt: "Die Antwort auf die Aufforderung von Jens Spahn lautet nein." Ihm gehe es dabei jedoch nicht um eine Bewertung des Impfstoffs an sich. "Ich lasse mich nicht bevormunden", sagte Seehofer.
    Seehofer will derzeit keine Impfung mit Astrazeneca | BR24
    Seehofer lehnt Astrazeneca-Impfung als „vertrauensbildende Massnahme“ ab
    Corona: Seehofer will kein Astrazeneca: „Lasse mich nicht bevormunden“ - Kassenarzte-Chef fassungslos | Politik
    Erstmeldung war wohl von B*LD, naja.
    Zitat Zitat von Paul Ziemiak
    Die AfD (ist) nicht unser Partner, sondern unser entschiedener Gegner.
    Unser christdemokratischer Kompass zeigt uns, dass eine Zusammenarbeit mit der AfD nicht verantwortbar und nicht möglich ist. Die AfD will ein anderes, ein dunkleres, ein kälteres Deutschland. CDU und CSU wollen ein besseres Deutschland. Konrad Adenauer hatte recht: "Wer wirklich demokratisch denkt, muss Achtung vor dem anderen, vor dessen ehrlichem Wollen und Streben haben."

  19. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Ich finde es nicht überinterpretiert, weil Bevormundung durch Maske etc immer wieder aus der Querdenkerecke kommt und das finde ich einfach überflüssig. Ich würde jedenfalls ungern dazu beitragen, dass solche Leute mir recht geben oder mich auf ihrer Seite sehen. Deren Diktion benutzt man in der Position nicht, finde ich.
    «Le monde est irréel, sauf quand il est chiant.»

  20. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    er hätte auch einfach antworten können, dass er niemandem den Impfstoff wegnehmen will, weil mit einem großen ansturm auf die termine gerechnet wurde. das wäre schon ein bisschen diplomatischer gewesen...
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •