Antworten
Seite 166 von 240 ErsteErste ... 66116156164165166167168176216 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.301 bis 3.320 von 4793
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Hier wurden jetzt auch in den letzten 2 Wochen einige aus dem nahen Umfeld geimpft bzw. haben zeitnah Termine. Echt gut.
    „Du musst nur langsam genug gehen, um immer in der Sonne zu bleiben.“ (Antoine de Saint-Exupéry)

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Hat hier jemand Eltern/andere Angehörige in S-H? U70 ist wohl erst Mitte Mai dran...?

  3. Senior Member

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Hier war es für alle Ü60, unsere Eltern sind 70/70/73.
    Jetzt steht auf der Website der Wohnstadt auch wieder "Für Ihre Altergruppe ist derzeit keine Terminbuchung möglich".
    Ich glaube, die haben erstmal wirklich nur den AZ-Überschuss rausgehauen (bzw. Termine dafür vergeben), der hier entstanden ist, weil so viel geliefert wurde, was dann alle U60 nicht mehr kriegen durften (eine knappe halbe Million Dosen, glaube ich). Jetzt dauert es vermutlich bis zur nächsten Lieferung, bis es da wieder Termine gibt. Denn regulär sind im Moment nur die 79-jährigen dran.

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Ich hab jetzt gestern die Aussage einer Ärztin gehört, dass sie damit rechnet, dass Prio 4 in „nächster Zeit“ dran ist. Wie ist das denn dann wohl bei den Hausärzten, wenn man w U60 ist? Ob man sich dann den Impfstoff aussuchen kann? Jetzt kommt ja erstmal mehr AZ in zwei Wochen, aber dann irgendwann überwiegen doch die anderen Impfstoffe? Und ich habe unterschiedliches gelesen, dass U60 trotzdem AZ bekommen sollen, dann nur dass es auf expliziten Wunsch verimpft wird. Oder muss ich damit rechnen, dass es sich sowieso wieder ändert?
    „Du musst nur langsam genug gehen, um immer in der Sonne zu bleiben.“ (Antoine de Saint-Exupéry)

  5. Get a life!

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von durga Beitrag anzeigen
    Hat hier jemand Eltern/andere Angehörige in S-H? U70 ist wohl erst Mitte Mai dran...?
    sh müsste in gruppe 2 sein, ja und ich wüsste nicht, dass AZ hier für u70 generell geöffnet wurde. aktuell werden priorisiert ü70, pflegebedürftige, entsprechende vorerkrankungen und kontaktpersonen geimpft (und jetzt gehts auch in arztpraxen los). eine allgemeine öffnung für AZ für ü60 gabs hier aber nicht.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Obwohl die Impfquote ja ziemlich hoch ist. Sind die Schleswig-Holsteinerinnen so alt oder so systemrelevant...?

  7. Senior Member

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Es kann sich natürlich noch zigmal wieder ändern, aber vermutlich versucht man das jetzt zu vermeiden. Es kommt ja in den nächsten Monaten eh deutlich mehr Biontech als AstraZeneca, von daher wird die Rechnung ja wahrscheinlich ganz gut aufgehen, auch wenn nur noch die verbleibenden Ü60-Personen AZ bekommen.
    Wobei "in nächster Zeit" ja auch sehr vage ist. In drei oder vier Monaten vielleicht?

  8. Get a life!

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    in deutschland wird wohl weiter nur ü60 mit AZ geimpft trotz der ema-bestimmtung. aktuell verimpfen die hausärzte ja eigentlich "nur" biontech und deshalb denke ich, u60 wird primär biontech kriegen (und groß aussuchen bei den aktuellen liefermengen der anderen glaube ich nicht). AZ wird glaub ich an u60 nur unter eigenem risiko verimpft, wenn ich das richtig im kopf habe?

    gmitsch gmatsch gmotsch

  9. Get a life!

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von durga Beitrag anzeigen
    Obwohl die Impfquote ja ziemlich hoch ist. Sind die Schleswig-Holsteinerinnen so alt oder so systemrelevant...?
    termine scheinen nicht so schwer zu bekommen zu sein (also alle, die wollte in meinem umkreis, haben irgendwo einen bekommen mit mehr oder wenig viel waertezeit) und ich glaube, die hohe impfquote erreichen sie allein durch die kontaktpersonen-regel schon. in meinem freundeskreis ist die hälfte nach april geimpft deshalb.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  10. Addict

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Sgat mal, die Ü60 Impfungen letzte Woche waren so Sonderaktionen der einzelnen Länder, oder? Niedersachsen macht sowas ja nicht, oder?

  11. Member

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von engl Beitrag anzeigen
    Hier in AT gibt es bisher wohl keine Überlegungen, die zweite Dosis AZ durch einen anderen Impfstoff zu ersetzen. Ich wüsste auch tatsächlich nicht, ob ich das wollen würde (wie schon oben erwähnt wegen der dünnen Datenlage für diese Fälle). Mal schauen, wie sich das noch entwickelt, ich hab ja noch ein paar Wochen bis zur 2. Dosis.
    Die Kombination von Impfstoffen könnte sogar breiteren Schutz bieten.


    Nach Astrazeneca-Stopp Jungere: Kombination von Impfstoffen konnte sogar breiteren Schutz bieten - Wissen - Tagesspiegel

  12. Get a life!

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    puh ich hab gerade diesen artikel zu impfungen bei hausärzt*innen gelesen (da erzählen hausärzt*innen, wie die impfkampagne aktuell läuft) und das ist ganz schön deprimierend. allein schon, dass hausärzt*innen nicht wissen, welche ihrer patient*innen schon geimpft sind und welche nicht (da besteht scheinbar kein austausch) und dann deutlich weniger dosen als versprochen usw. ... also wenn ich das lese, glaub ich doch eher nicht, dass hausärzt*innen so entscheidend bei der impfkampagne sein werden (wird ja vielleicht noch besser).

    gmitsch gmatsch gmotsch

  13. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Anitak Beitrag anzeigen
    Sgat mal, die Ü60 Impfungen letzte Woche waren so Sonderaktionen der einzelnen Länder, oder? Niedersachsen macht sowas ja nicht, oder?
    Göttingen hatte wohl einen Vorstoß gewagt, das ähnlich anzubieten, wurde aber vom Ministerium gestoppt

    aber Weil soll ja auch gesagt haben, ein Lockdown in Ni sei nicht nötig, die Zahlen würden ja sinken

  14. Senior Member

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    In Australien wurde jetzt AZ für unter 50 jährige gestoppt (2. Impfung bekomme ich aber mit AZ)

    Weil wir aber nur AZ selbst produzieren und nicht Mal wissen wann wir die anderen bestellten Impfstoffe bekommen gibt's noch nicht Mal vorhersagen bis wann alle geimpft/die Grenzen wieder offen sind

    Ich hoffe ich kann meine Familie wenigstens Ende 2022 wieder Mal sehen

  15. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    schnelmi, ich glaube schon, dass es noch besser werden kann mit dem Impfungen bei niedergelassenen Ärzt:innen.
    meine HÄ hat sich z.B. eine richtig gute Strategie überlegt. man meldet sich per Mail für die Impfung an (ältere Pat können sich in der Praxis anmelden, wenn sie eh gerade da sind) und dann wird man kontaktiert.

    sie hat auch für die Testungen ein echt gutes Konzept (Container auf den Parkplatz, wenn täglich 30 Minuten lang getestet wird -ist zwar kalt, aber sich einmal für kurze Zeit warm anziehen ist leichter, als es ständig zu tun und so betreten die getesteten gar nicht erst die Praxis.)

    wichtig wäre es eigentlich meiner Einschätzung nach, die Priorisierung aufzuheben und darauf zu setzen, dass "möglichst schnell möglichst viel impfen" gut wäre.

    auch wenn man den Impfstoff für alle freigibt, könnte man ja weiter extra Angebote für Risikogruppen machen.
    Es spricht bei ausreichend vorhandenem Impfstoff nichts dagegen, dass Krankenhäuser und Pflegeheime o.ä. aktiv mit Impfangeboten versorgt werden, gleichzeitig aber alle, die wollen, prinzipiell auch dürfen.

  16. Get a life!

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von viole(n)t eyes Beitrag anzeigen
    Es spricht bei ausreichend vorhandenem Impfstoff nichts dagegen, dass Krankenhäuser und Pflegeheime o.ä. aktiv mit Impfangeboten versorgt werden, gleichzeitig aber alle, die wollen, prinzipiell auch dürfen.
    ich hab das mal fett markiert, weil das ist der punkt, von dem wir aktuell einfach meilenweit entfernt sind und deshalb glaub ich nicht, dass es gut wär, die priorisierung jetzt aufzuheben. es gibt in manchen bundesländern ja immer noch diverse ü80-jährige, die nicht geimpft sind z.b. und nicht, weil sie nicht wollen. die hätten aufgrund der technischen barrieren noch weniger chancen, an termine zu kommen und würden tendenziell durchs raster fallen (wurde ja hier auch schon diskutiert, dass generell die gefahr besteht, dass ältere bei aufweichen der impfgruppen durch raster fallen und das passiert ja jetzt teilweise schon). wenn jede person, die möchte, ein impfangebot bekommen kann aufgrund der hohen mengen, dann wird das sicher auch passieren. aber nachdem ich da vorher auch für war und jetzt gesehen habe, wie schwierig es für ältere teilweise ist, an termine zu kommen: da bin ich aktuell definitiv dagegen. gerade jetzt mit steigenden inzidenzen find ich die fokussierung auf die risiko-gruppen nochmal wichtiger, so lange wir nur einen bruchteil mit impfstoffen versorgen können.

    aber von der organisation klingt das bei deiner hausärztin gut. wurdest du angesprochen oder wie hast du von der organisation erfahren? ich sehe da generell schon ein problem, so viele impfungen rein logistisch durchzuhauen bei den hausärzt*innen. ich hab von einigen gehört, die jetzt ihre sprechstunden massiv ausweiten und teilweise verwandte und freund*innen einspannen. das funktioniert vielleicht mal für ein paar wochen, aber das halten die praxen neben dem tagesgeschäft so doch keine monate durch. entsprechend glaub ich nicht, dass die wirklich die kapazitäten von den aktuellen dosen so massiv erweitern werden können. aber ich hab keine ahnung, kann auch alles schwachsinn sein (deckt sich aber auch mit dem, was die ärzt*innen da teilweise in dem artikel sagen).

    gmitsch gmatsch gmotsch

  17. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    ich hab das mal fett markiert, weil das ist der punkt, von dem wir aktuell einfach meilenweit entfernt sind und deshalb glaub ich nicht, dass es gut wär, die priorisierung jetzt aufzuheben. es gibt in manchen bundesländern ja immer noch diverse ü80-jährige, die nicht geimpft sind z.b. und nicht, weil sie nicht wollen. die hätten aufgrund der technischen barrieren noch weniger chancen, an termine zu kommen und würden tendenziell durchs raster fallen (wurde ja hier auch schon diskutiert, dass generell die gefahr besteht, dass ältere bei aufweichen der impfgruppen durch raster fallen und das passiert ja jetzt teilweise schon).
    Ja, sehe ich auch so. Die Hausärzt*innen haben auch ohne Aufhebung der Priorisierung genügend zu Impfende und aus Gruppe 2 und 3 sicher auch ausreichend Personen, die flexibel und schnell vorbeikommen können.

  18. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    die Hausärztin hat ein Plakat in der Praxis und einen Hinweis auf ihrer Homepage.


    Was du ansprichst, stimmt natürlich, als dass viele durchs Raster fallen. ich sehe aber auch die Chance, dass Hausärzt:innen eben gerade diese Leute erreichen könnten.

  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    nochmal zu dem thema eltern vorziehen. ich finde die forderung total nachvollziehbar, aber dafür bin ich nicht. ich glaube, mit wirklichen konzepten könnte man schul- und kitakinder definitiv auch schützen.

    und zu dem teil, dass eltern von behinderten kindern nicht vorgezogen werden, kann ich zumindestens aus meiner stadt nicht bestätigen. wir haben eine email unser kinderarztpraxis bekommen, dass sie ab dieser woche auch eben diese kontaktpersonen impfen. sie werden alle eltern impfen, aber natürlich eine priorisierung machen.
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

  20. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von viole(n)t eyes Beitrag anzeigen
    Was du ansprichst, stimmt natürlich, als dass viele durchs Raster fallen. ich sehe aber auch die Chance, dass Hausärzt:innen eben gerade diese Leute erreichen könnten.
    Ja dass sehe ich auch als Chance, dass eine Hausärztin jetzt rasch z.B. den 65jährigen Vorerkrankten einbestellen kann, um dessen Impftermin sich niemand kümmert und der selbst nicht technisch fit ist.

    Aber m.E. spricht das nicht für eine komplette Aufhebung der Priorisierung, nur für eine Nutzung des ärztlichen Wissens bzgl. medizinischer und psycho-sozialer Kriterien.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •