Antworten
Seite 175 von 276 ErsteErste ... 75125165173174175176177185225275 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.481 bis 3.500 von 5520
  1. Addict

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von tilda23 Beitrag anzeigen
    Ja, in NRW. Diese Bescheinigung für den AG/Krankenkasse als Scan hat gereicht.
    Danke
    "Lohnt es sich denn?" fragt der Kopf.
    "Nein, aber es tut so gut!" antwortet das Herz.

  2. Senior Member

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von plectrude Beitrag anzeigen
    wenn man die kontaktperson einer schwangeren impfen lassen möchte, welchen weg muss man da gehen? eine bescheinigung vom gynäkologen gibt es & wie geht man jetzt weiter vor? es geht um nrw.
    Wenn ich das richtig verstehe, braucht man bei unserem Impfzenteum ein Formular, dass die Schwangere und die Kontaktperson ausfüllen und eine Kopie des Mutterpasses oder was von Arzt.


  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Marita Beitrag anzeigen
    Wenn ich das richtig verstehe, braucht man bei unserem Impfzenteum ein Formular, dass die Schwangere und die Kontaktperson ausfüllen und eine Kopie des Mutterpasses oder was von Arzt.
    Ich wurde als Kontaktperson meiner schwangeren Schwester direkt in der Praxis der Gynäkologin von eben dieser geimpft. Das war auch in NRW.


    Und noch zur Stillthematik:
    Meine andere Schwester ist auch Freitag geimpft worden, obwohl sie noch stillt. War bei ihr wohl kein Problem.

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Ich habe jetzt nächste Woche Montag einen Impftermin

    Wollte eigentlich heute meine Hausärztin anrufen, ob sie mich impfen oder mir alternativ bescheinigen dass ich trotz Schwangerschaft geimpft werden soll wegen Vorerkrankungen. Die haben aber leider Urlaub. Daher versuche ich es morgen bei meiner Gyn und sonst beim Pneumologen, mein Arzt ist nur leider nicht mehr da Der war sehr vernünftig und hätte mir sicher was geschrieben.

    Ich werde dann mal berichten ob mir wegen Schwangerschaft die Impfung verweigert wird... Verschweigen geht schlecht, weil ich sonst nicht Gruppe 2 wäre. Zumindest laut offiziellen Listen nicht, aber wenn man teils sogar mit Bronchitis oder HNO OP Gruppe 2 ist, dann wäre ich definitiv auch drin (Asthma, Mastzellerkrankung und ich war stationär wegen akut lebensbedrohlicher autoimmuner Lungenentzündung)... Sonst hoffe ich dann doch noch auf meine Hausärztin. Meine Mutter hat heute zufällig mit einem Hausarzt geredet, der auch impft, der meinte ich soll sonst da vorbei kommen (aber anderes BL), es scheinen also nicht alle furchtbare Angst vor Schwangeren zu haben.
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von wieauchimmer Beitrag anzeigen
    Ich werde dann mal berichten ob mir wegen Schwangerschaft die Impfung verweigert wird... Verschweigen geht schlecht, weil ich sonst nicht Gruppe 2 wäre.
    Aber Schwangere sind doch gar nicht in Gruppe 2, sondern nur deren Kontaktpersonen? Oder habe ich irgendwas nicht mitbekommen?

    Soweit ich es verstanden habe, könnte man dich als Arzt in die Gruppe 2 einordnen
    a) wenn man der Meinung ist, dass bei dir eine Lungenerkrankung gemäß §3 Absatz (1) Ziffer 2e) besteht, oder
    b) aufgrund einer individuellen Einzelfall-Entscheidung gemäß §3 Absatz (1) Ziffer 2k).

    Gleichzeitig wäre beides die Eintrittskarte dazu, bei Schwangerschaft aufgrund individueller Risiko-Abwägung geimpft zu werden, gemäß der Empfehlung der entsprechenden Fachgesellschaften. Aus meiner Sicht könnte man, sobald man dich in Priorisierungs-Gruppe 2 einordnet, die gleiche Begründung für die individuelle Entscheidung zur Impfung bei Schwangerschaft hernehmen.
    Geändert von bwlstudent (12.04.2021 um 22:12 Uhr)

  6. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Man ist mit HNO-OP Gruppe 2?
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  7. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Nicht pauschal. Soweit ich wieauchimmer verstanden habe, kennt sie wohl Leute, die wegen Bronchitis oder einer konkreten "HNO-OP" von irgendeinem Arzt in Priorisierungsgruppe 2 einsortiert worden sind. In der Realität wird das ganze Priorisierungsgedöns ja sowieso immer mehr aufgeweicht.

    Kein Wunder. Wenn man die konkret aktuell gültige Impfverordnung vor 1 Jahr irgendwelchen nichtsahnenden Ärzten vorgelegt hätte und die gefragt hätte, ob dieser Text ihrer Meinung nach ernst gemeint oder eine Satire ist, hätte mit Sicherheit der weit überwiegende Teil der Ärzte ganz klar geäußert, dass das nicht ernst gemeint sein kann.
    Geändert von bwlstudent (12.04.2021 um 22:39 Uhr)

  8. Member

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Heyho Beitrag anzeigen
    Wobei das, wenn es um Gruppe 3 in NRW geht, erstmal keine Erfolgsaussichten hat.

    In meinem Impfzentrum (keine Ahnung ob überall in NRW) werden noch nicht mal mehr Vorerkrankte der Gruppe 2 (!!!) geimpft. Es wird an den Hausarzt verwiesen. Der hat natürlich viel zu wenig Impfstoff und soll erstmal die zuhause gepflegten Patienten impfen.

    Eine kurze zeitlang konnten Gruppe 2 Vorerkrankte eine Impfung bei der Stadt beantragen. Das war aber nur ein sehr kurzer Zeitraum und wurde nicht wirklich publik gemacht.

    Es ist hier wirklich nur zum Schreien
    Ja, leider... das ist hier auch so mit Gruppe 2..
    Als Gruppe 3 in NRW wird man warscheinklich geimpft, wenn in anderen Bundesländer schon lange Gruppe 4 dran ist, Oder so...

    Aber erstmal brauche ich ja eh das Attest. (Und das geht ja nun nicht ohne Arztbesuch, leider)

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    ich schrieb das. mein schwager in berlin wurde eingeladen und wir können uns das nur so erklären, dass sein arzt letztes jahr bei seiner wochenlangen bronchitis einen vermerk gemacht hat.

    hier in der stadt gab es nochmal eine große lieferung az und deswegen hat die stadt nochmal eine neue aktion mit impfterminen für die nächsten zwei wochen gemacht. bis mittags waren die termine weg. hier scheint es echt gut zu laufen mit dem impfen.
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

  10. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von bwlstudent Beitrag anzeigen
    Nicht pauschal. Soweit ich wieauchimmer verstanden habe, kennt sie wohl Leute, die wegen Bronchitis oder einer konkreten "HNO-OP" von irgendeinem Arzt in Priorisierungsgruppe 2 einsortiert worden sind. In der Realität wird das ganze Priorisierungsgedöns ja sowieso immer mehr aufgeweicht.
    Hm.ob ich mal nachfragen sollte? Mein Immunsystem ist halt echt eher so fürn Arsch, aber das ist ja keine Diagnose...
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Schwangere sind offiziell halt gar keine Gruppe, aber ich hatte bei der Impfhotline angerufen und da wurde mir gesagt, dass ich mich - wenn ich Vorerkrankungen habe, die eine Impfung trotz Schwangere rechtfertigen (wtf für das „trotz“, aber ok) - auch selbst impfen lassen kann. Ergibt ja auch keinen Sinn, dass Kontaktpersonen von Schwangeren Gruppe 2 sind um Schwangere zu schützen, aber Schwangere, die geimpft werden sollen, nicht.

    Ich bin aber auch skeptisch, vielleicht bekomme ich ja als Backup noch ein passendes Attest.
    Geändert von wieauchimmer (12.04.2021 um 23:08 Uhr)
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zumindest für Gruppe 3 müsstest du ja mit Asthma auf jedenfalls ein Attest bekommen. Aber ja, wenn Kontaktpersonen von Schwangeren Gruppe 2 sind, müssten das Schwangere ja noch eher sein.
    I love the way you love
    But I hate the way
    I'm supposed to love you back

  13. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Nochmal eine Frage zu den Codes in BW.
    Ich habe noch die übrigen für den ü70/Gruppe2 Impftermin. Kann ich die wohl wenn irgendwann ü60/Gruppe 3 drankommt, trotz des falschen Alters verwenden?
    Oder brauche ich neue?

  14. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Silverbabe Beitrag anzeigen
    Zumindest für Gruppe 3 müsstest du ja mit Asthma auf jedenfalls ein Attest bekommen. Aber ja, wenn Kontaktpersonen von Schwangeren Gruppe 2 sind, müssten das Schwangere ja noch eher sein.
    Nein. wieauchimmer hat schon recht: Schwangere sind in keiner Gruppe. Und zwar deshalb, weil es für Schwangere keinen zugelassenen Impfstoff gibt. Genau wie für Kinder.

  15. Regular Client

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Asthma ist doch Gruppe 4, oder?

  16. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von nekani Beitrag anzeigen
    Aber erstmal brauche ich ja eh das Attest. (Und das geht ja nun nicht ohne Arztbesuch, leider)
    Hier geht das telefonisch, wenn die Diagnose vorliegt.

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von helgoland Beitrag anzeigen
    Asthma ist doch Gruppe 4, oder?
    Gruppe 3. Gruppe 4 ist „der Rest“ (jüngere ohne Vorerkrankung).

  18. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Nochmal eine Frage zu den Codes in BW.
    Ich habe noch die übrigen für den ü70/Gruppe2 Impftermin. Kann ich die wohl wenn irgendwann ü60/Gruppe 3 drankommt, trotz des falschen Alters verwenden?
    Oder brauche ich neue?
    Keine Ahnung. Ich hab u60-codes übrig und frage mich, ob ich die an jemanden mit einem anderen u60-alter abgeben kann oder das dann bei der Registrierung nicht klappt...

  19. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von narzisse Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung. Ich hab u60-codes übrig und frage mich, ob ich die an jemanden mit einem anderen u60-alter abgeben kann oder das dann bei der Registrierung nicht klappt...
    Oder gib sie an eine gleichaltrige Person weiter?

    Falls noch jemand was dazu weiß, würde mich sehr interessieren. Werde sonst wohl schauen, dass ich neue Codes bekomme.
    Wenn ich jetzt ein u70 Alter angebe, wird es anzeigen, dass die Person nach Schnellprüfung unberechtig ist, aber Codes bekomme ich trotzdem - oder?

  20. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Keine Ahnung, ob das geht - ich hab erst versucht, neue Codes für die andere Person zu machen, aber die kann man ja auch nur machen, wenn es gerade welche gibt (also momentan mal wieder nicht).

    Exakt gleichalt ist ja schwierig, jemanden zu finden, der berechtigt ist.
    Ich hab jetzt mal probiert und mit meinem alten Code (bin mir nicht sicher, ob nicht sogar mit dem, mit dem auch ich meine Impftermine bekommen hab?? Jedenfalls das gleiche Impfzentrum) tatsächlich Termine ausmachen können für die andere Person. Ich frag mich, ob das jetzt klappt - das Geburtsdatum musste ich nirgendwo mehr eingeben, insofern steckt da jetzt vielleicht irgendwo das falsche Alter drin? Aber die Berechtigung der Person ist eh unabhängig vom Alter, also sie ist definitiv berechtigt und auch unter 60 (aber halt Ende 50 und nicht Mitte 30 wie ich). Ob das wohl klappt? Auf gut Glück hinfahren ist ja auch blöd, ist schon eine halbe Stunde Anfahrt. Eigentlich müsste das Alter in dem Fall ja irrelevant sein...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •