Antworten
Seite 189 von 298 ErsteErste ... 89139179187188189190191199239289 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.761 bis 3.780 von 5949
  1. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    .
    Geändert von Stina (20.04.2021 um 16:18 Uhr)

  2. Regular Client

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Sternenkind Beitrag anzeigen
    Stillen hab ich übrigens auch verheimlicht.
    Ich auch.

    Bei mir ist übrigens eine Freundin mitgefahren, die hatte das Baby (zu dem Zeitpunkt knapp 7 Wochen, Stillen nach Bedarf) in der Trage und ist mit ihm über den Parkplatz geschuckelt. Mein Impfprozedere hat mit aller Warterei etc. ca 35min gedauert. Das Baby hat die Anfahrt, das Impfen und die Heimfahrt quasi komplett verpennt.
    "Wäre es nicht schön, wenn der Frankfurter Zoo ein Wombat-Pärchen erwerben könnte?
    Ich kann mich an diese freundlichen und rundlichen Tiere mit viel Identifikation aus meiner Kindheit
    erinnern und wäre sehr froh, wenn ich sie wiedersehen dürfte. [...]
    Und schließlich, wie steht es mit den Zwergnilpferden, die es einmal in Berlin gab?"

    (T. W. Adorno, Brief an den Frankfurter Zoodirektor Bernhard Grzimek vom 23.04.1965)

  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    there is a crack in everything
    that's how the light gets in

  4. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Nicht mal 1 Mio Probanden zu haben aber alles auf 1 Mio hochzurechnen finde ich aber auch irgendwie ein eher unprofessionelles Vorgehen, auch wenn ich die Erkenntnis an sich natürlich begrüße. Ist das normal das so zu rechnen?

  5. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    In meiner Familie haben mehrere noch FSME Impfungen/Booster geplant bzw. ausstehend. Muss man da wohl auf jeden Fall den Mindestabstand von 14 Tage einhalten zu einer potentiellen Corona-Impfung oder reicht es wohl auch, wenn es eine Woche oder 10 Tage sind? Das blockt ja sonnst ziemlich viel Zeit für mögliche Termine.
    Werde auch gerade gegen FSME geimpft und hab daher gefragt. Es werden wohl 14 Tage empfohlen. Man wolle sicher gehen dass es auch wirkt, meinte meine Ärztin. Ich kann frühestens am 1.5. Die zweite FSME bekommen. Mitte Mai bin ich wohl eh noch nicht dran...

  6. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Wenn ich es richtig verstanden habe, soll die 2. FSME ja zwischen 1 und 3 Monate nach der ersten Impfung stattfinden. Ist es besser den Zeitraum zu strecken oder direkt nach 1 Monsrbzu impfen? Oder völlig egal?

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    ich mache auch gerade (erneut) die grundimmunisierung fsme. wann man die zweite impfung bekommen sollte, hängt einerseits davon ab, ob nach dem schnellimpfschema oder dem normalen vorgegangen wird und andererseits davon, mit welchem der beiden gängigen fsme-impfstoffe man geimpft wird. ich werde mit fsme immun (pfizer) im schnellimpfschema geimpft und habe deshalb die zweite impfung 14 tage nach der ersten bekommen. die dritte kommt dann fünf bis zwölf monate nach der zweiten. im normalen impfschema wäre die zweite ein bis drei monate nach der ersten dran.

    an deiner stelle würde ich mal den beipackzettel des bei dir verwendeten impfstoffs googlen, schauen was da für mögliche impfschemata angegeben sind und das weitere vorgehen @koordination mit einer möglichen coronaimpfung und ob das schnellimpfschema nicht eh besser für dich wäre mit meiner ärztin besprechen.

    in meinem umfeld wurde übrigens sehr auf den abstand von 14 tagen zu etwaigen anderen impfungen geachtet, selbst bei leuten, die wegen vorerkrankungen prio 2 waren.
    love is a litany, a magical mystery

  8. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    .
    Geändert von Chisa (21.04.2021 um 07:58 Uhr)

  9. Senior Member

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    MV gibt AstraZeneca jetzt für ALLE frei Ich bin gerade etwas überfordert damit, dass ich mich dann bald impfen lassen könnte. Hab erst im Spätsommer damit gerechnet.
    La vie c'est plus marrant,
    C'est moins désespérant
    En chantant.

  10. Member

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Bayern hat gerade nachgezogen, AZ in Arztpraxen freigegeben für alle u60.

  11. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Ui das wird ja echt spannend.
    Der Hausarzt Thread wird immer relevanter..

  12. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Ui das wird ja echt spannend.
    Der Hausarzt Thread wird immer relevanter..
    Na, voll!

    Ich denke übrigens gerade, dass bei den Impfzentren in Berlin echt noch Luft nach oben ist... sie haben von 9 bis 19 h geöffnet, ich fände Öffnungszeiten von 7 bis 22 h toll... aber klar, der Impfstoff muss auch einfach da sein. Ich höre jetzt mal auf mit meinen Optimiervorschlägen und beschäftige mich mit etwas anderem, das wird hier bei mir etwas zur Obsession.
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  13. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Das wird in Schleswig-Holstein auch kommen. Ist auch nachvollziehbar. Wir haben in Schleswig-Holstein ungefähr 870.000 Leute über 60 Jahre. Von denen sind inzwischen etwas über 400.000 erstgeimpft, die bei weitem meisten davon mit Biontech. Schleswig-Holstein rechnet allein in den nächsten 2 Monaten mit 400.000 bis 500.000 weiteren Impfdosen AstraZeneca, hat aktuell noch 60.000 unverimpfte Dosen AstraZeneca rumliegen und wird voraussichtlich von Dänemark noch mehr als 50.000 weitere Dosen AstraZeneca hinzukaufen, da die Dänen AstraZeneca nicht mehr verimpfen und den Impfstoff übrig haben. Das sind nur die Zahlen bis Juni, ab Juli kommen weitere Dosen vom Bund für die Zweitimpfungen.

    Es ist aus den Zahlen schon ableitbar, dass sich bereits mit den bis Ende Juni erwarteten Dosen nicht nur die Zweitimpfungen von mit AstraZeneca geimpften Senioren (das sind bisher wenige), sondern auch sämtliche noch nicht geimpfte Senioren ab 60 zur Erstimpfung versorgen ließen und der Impfstoff dafür genau reichen würde oder sogar noch was übrig wäre. Da aber sowieso sich nicht 100% der über 60jährigen impfen lassen und von denen, die sich impfen lassen, ist absehbar, dass allein bis Ende Juni etwa 200.000 Dosen übrig bleiben würden, selbst wenn man über 60jährige jetzt *ausschließlich* mit AstraZeneca impfen würde und sich 80% impfen lassen. Die Hausärzte, die einen Großteil der Senioren impfen, bekommen zur Zeit aber immer noch mehr Biontech-Impfstoff als AstraZeneca, also ist unrealistisch, dass alle Senioren mit AstraZeneca geimpft werden.

    Ich denke, es ist absehbar, dass wir bis zum Juni mehrere hunderttausend Impfstoffdosen von Astra-Zeneca in SH übrig haben. Trotzdem versucht die Landesregierung aktuell weiteren Impfstoff aus Dänemark zu bekommen. Daraus kann man nur ableiten, dass man auch hier AstraZeneca an Unter-60jährige verimpfen will und als Lockmittel die Priorisierung für AstraZeneca offiziell etwas früher aufhebt als für den Rest.

  14. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    das bringt dann ja doch ein paar Monate früher als erwartet ungeahnte Luxusprobleme mit sich. So schnell wie möglich mit AZ das Ganze hinter sich bringen oder auf mRNA mit noch höherer Wirksamkeit und trotzdem weniger Nebenwirkungen warten? Irgendwie gibt es für beide Standpunkte gute Gründe

  15. Regular Client

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Timothy Leary Beitrag anzeigen
    das bringt dann ja doch ein paar Monate früher als erwartet ungeahnte Luxusprobleme mit sich. So schnell wie möglich mit AZ das Ganze hinter sich bringen oder auf mRNA mit noch höherer Wirksamkeit und trotzdem weniger Nebenwirkungen warten? Irgendwie gibt es für beide Standpunkte gute Gründe
    Ich würde nicht behaupten, dass die mRNA-Impfstoffe weniger Nebenwirkungen haben? Wenn ich alle Infos zu dem Thema jetzt soweit richtig verstanden habe, sind die Nebenwirkungen bei beiden Methoden doch eigentlich fast gleich... Bleibt noch die Wirksamkeit - einen schweren Verlauf verhindert man ja schon mal so oder so, was imho erstmal das Meiste wert ist. Und was tatsächlich die Infektion an sich angeht, ist das doch wahrscheinlich auch abhängig von etwaigen künftigen Mutationen und sowas, oder? Abgesehen davon geht ja einiges derzeit in die Richtung, dass man im Endeffekt sowieso mehr als 2 Impfungen brauchen wird und dann kann man später ja auch einen mRNA-Impfstoff nehmen oder was da sonst noch alles so kommt.
    Sakamoto: hat eventuell eine exhibitionistische Ader
    Oh don't even get me started! I keep watchin' that show and I'm waitin' for the darn dragon to show up and, and kick everyone's butt! But all I get is wiener, wiener, wiener. It's not all gay wiener, but when they DO show a straight guy's wiener, it's all soft and floppy. Even though he just got done humpin' a pretty girl! Why is that? Because a soft wiener isn't threatening, just like a gay wiener.

    HEATHCLIIIIIIFFFF~

  16. Get a life!

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Sehe ich auch so, Saka. Werde mich jetzt (in Sachsen) um eine AZ-Impfung bemühen, falls meine Hausärztin noch was davon auf Halde hat. Im Moment kriegen sie ja Biontech.
    alles wird aus HACK gemacht

  17. Stranger

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    [.]

  18. Addict

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Da es ja jetzt schon mehrere Bundesländer betrifft; habt ihr noch mehr Gedanken, Entscheidungshilfen etc. zu Astra Zeneca bei euch?
    Mein BL ist bisher noch nicht dabei, aber vielleicht ändert sich das ja noch.
    Jabiduttiperslikkenberg

  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Mein Hausarzt ist grad im Urlaub, aber wenn er zurück ist, hab ich eh einen Termin bei ihm und würde mich dann auch mit AZ impfen lassen, wenn das bei mir grad geht.
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von bluecat83 Beitrag anzeigen
    Da es ja jetzt schon mehrere Bundesländer betrifft; habt ihr noch mehr Gedanken, Entscheidungshilfen etc. zu Astra Zeneca bei euch?
    Mein BL ist bisher noch nicht dabei, aber vielleicht ändert sich das ja noch.
    Der Artikel steht heute dazu im Spiegel, allerdings hinter der Paywall: Corona-Impfung und Risikoabwagung: Einmal impfen ist weniger riskant als eine Woche Skiurlaub - DER SPIEGEL
    „Du musst nur langsam genug gehen, um immer in der Sonne zu bleiben.“ (Antoine de Saint-Exupéry)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •