Antworten
Seite 19 von 182 ErsteErste ... 917181920212969119 ... LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 380 von 3635
  1. Regular Client

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von bwlstudent Beitrag anzeigen
    Und der bescheinigende Arzt haftet für sämtliche kostenmäßig nachweisbaren Folgen, wenn (mindestens) innerhalb der ersten 10 Jahre danach einer von denen sich und dann jemand anderen mit Masern ansteckt und der Arzt keine ausreichende Dokumentation darüber vorlegen kann, dass bei demjenigen, dem er das Attest ausgestellt hat, tatsächlich nach seinem besten Wissen und Gewissen gesundheitliche Gründe eine Impfung gegen Masern ausgeschlossen haben.

    Also wenn ein Arzt so blöd ist, einem Lehrer eine reine Gefälligkeits-Bescheinigung auszustellen, der Lehrer sich Masern holt und nachgewiesenermaßen einen Schüler ansteckt und der Schüler wegen Masern-Enzephalitis dauerhaft pflegebedürftig wird, dann hat der Arzt (und ggf. seine Haftpflicht-Versicherung) die Arschkarte gezogen und zahlt die Behandlungs- und Pflegekosten für die nächsten Jahrzehnte.
    Keine Ahnung wie das läuft, ich hatte ja einen ausreichenden Titer. Im Schreiben dazu steht man braucht
    - einen Nachweis über zwei Masernimpfungen oder
    - eine ärztliche Bescheinigung, dass eine Immunität gegen Masern
    vorliegt, weshalb kein Impfnachweis erforderlich ist oder
    - eine ärztliche Bescheinigung über eine dauerhafte medizinische
    Kontraindikation, aufgrund derer eine Masernschutzimpfung nicht gegeben werden darf

    Überempfindlichkeit gegen bestimmte Bestandteile des Impfstoffs sind ja schon eine Kontraindikation, keine Ahnung ob es Fälle gibt, wo kein passender Impfstoff in frage kommt.

    Ich kenne aber niemanden im Kollegium, der nicht geimpft ist oder den Titer nicht hat, die Arbeiten vermutlich eher an der Waldorfschule

    Masern-Impfpflicht - Bekommt man irgendwo ein Attest? - Bildung - SZ.de

  2. Regular Client

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Tinelli Beitrag anzeigen
    Aber bei so einem kurzen Zeitraum kann es ja auch einfach ein vorübergehender Grund (wie bei dir) sein? Naja, Logik wahrscheinlich :]
    Da geht es vermutlich um die, die auf einen Bestandteil des Impfstoffs überempfindlich reagieren etc. Keine Ahnung, was passiert wäre, wenn mein Titer nicht gepasst hätte.

  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Tinelli Beitrag anzeigen
    Aber bei so einem kurzen Zeitraum kann es ja auch einfach ein vorübergehender Grund (wie bei dir) sein? Naja, Logik wahrscheinlich :]
    Das mit dem "dauerhaft", das in Jazzy Belles Schreiben steht, stimmt so nicht, jedenfalls vom Gesetz her nicht. Die Details weiß ich gerade nicht mehr und bin ehrlich gesagt zu faul, nachzulesen, aber jedenfalls kann ein Arzt auch eine Bescheinigung ausstellen, dass jemand, der eigentlich berufsbedingt einen Impfnachweis erbringen müßte, für einen befristeten Zeitraum nicht geimpft werden kann und somit von der Nachweispflicht vorübergehend ausgenommen werden muß. Schwangerschaft wäre dafür ja z.B. ein Grund. Diese Fälle müssen von der Schulbehörde bzw. dem anderweitig Zuständigen, der verpflichtet ist, den Nachweis zu verlangen, mit namentlicher Nennung und der entsprechenden Frist ans Gesundheitsamt gemeldet werden. Der Grund muß meines Wissens nicht konkret gemeldet werden. Sobald man dann impfbar ist, unterliegt man eben der normalen Nachweispflicht wie jeder andere.

    Wenn dich die gesetzlichen Details interessieren, ließ dir §20 Infektionsschutzgesetz durch.

  4. Regular Client

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von bwlstudent Beitrag anzeigen
    Das mit dem "dauerhaft", das in Jazzy Belles Schreiben steht, stimmt so nicht, jedenfalls vom Gesetz her nicht. Die Details weiß ich gerade nicht mehr und bin ehrlich gesagt zu faul, nachzulesen, aber jedenfalls kann ein Arzt auch eine Bescheinigung ausstellen, dass jemand, der eigentlich berufsbedingt einen Impfnachweis erbringen müßte, für einen befristeten Zeitraum nicht geimpft werden kann und somit von der Nachweispflicht vorübergehend ausgenommen werden muß. Schwangerschaft wäre dafür ja z.B. ein Grund. Diese Fälle müssen von der Schulbehörde bzw. dem anderweitig Zuständigen, der verpflichtet ist, den Nachweis zu verlangen, mit namentlicher Nennung und der entsprechenden Frist ans Gesundheitsamt gemeldet werden. Der Grund muß meines Wissens nicht konkret gemeldet werden. Sobald man dann impfbar ist, unterliegt man eben der normalen Nachweispflicht wie jeder andere.

    Wenn dich die gesetzlichen Details interessieren, ließ dir §20 Infektionsschutzgesetz durch.
    Wundert mich überhaupt nicht, dass das Schulamt von den Lehrkräften gern etwas hätte, was es so eigentlich nicht geben darf...

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Mich auch nicht

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Also nochmal, damit es keine Mißverständnisse gibt: Der Arzt kann natürlich (begründet) auch ein dauerhaft gültiges Attest ausstellen, aber eben auch ein befristetes, je nach Sachlage. Also das Schulamt kann nicht verlangen, dass man als Lehrer ausschließlich dauerhafte Atteste vorlegen kann, so wie das Schreiben es insinuiert.
    Geändert von bwlstudent (03.01.2021 um 19:43 Uhr)

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Ah, okay, ich hatte mich gewundert. Danke für die Erklärung.
    Es kann ja auch eine Infektion oder bestimmte Therapie eine Impfung für einen (längeren) Zeitraum verhindern. Klingt alles sehr logisch (auch der Teil, dass das Schulamt halt einfach was anderes schreibt )
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  8. Addict

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Also mir persönlich ging es bei der Zustimmung für SY Beitrag um eine Aufklärungspflicht und nicht um eine Impfpflicht für medizinisches Personal.

  9. Regular Client

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Ich hab jetzt einen Termin gemacht für den ersten Impftermin im Rahmen der Studie, für die ich mich gemeldet hatte.
    Wenn man in der Zwischenzeit die Möglichkeit hat, sich mit einem anderen zugelassenen Impfstoff impfen zu lassen, kann man sich auch "entblinden" lassen und wird dann darüber informiert, ob man Placebo oder Impfstoff erhalten hat und kann sich entsprechend impfen lassen.

    Aber meine Fresse, die Leute, die an dieser Info-Konferenz teilnehmen und die Fragen, die manche haben... "sind negative Auswirkungen auf die Potenz zu erwarten?"
    "Bekomme ich auch einen Immunitätsausweis?"
    Geändert von Sakamoto (04.01.2021 um 16:12 Uhr)
    Sakamoto: hat eventuell eine exhibitionistische Ader
    Oh don't even get me started! I keep watchin' that show and I'm waitin' for the darn dragon to show up and, and kick everyone's butt! But all I get is wiener, wiener, wiener. It's not all gay wiener, but when they DO show a straight guy's wiener, it's all soft and floppy. Even though he just got done humpin' a pretty girl! Why is that? Because a soft wiener isn't threatening, just like a gay wiener.

    HEATHCLIIIIIIFFFF~

  10. Senior Member

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Oh spannend, erzähl uns bitte, wie es weiter geht. Und ich hoffe natürlich, dass du alles gut verträgst (und der Impfstoff auch wirkt).

  11. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zu der Potenz gab es doch sogar n Aufklärungs(hihi)video, von Quarks oder so?
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Ich habe gerade eine Schlagzeile gelesen, dass Spahn sagt, dass alle in Deutschland in Quartal 2 ein Impfangebot bekommen sollen. Das wäre ja gar wunderbar! (Kann’s noch nicht so ganz glauben, aber ich will mal hoffnungsvoll sein)
    I love the way you love
    But I hate the way
    I'm supposed to love you back

  13. Senior Member

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Das glaub ich erst, wenn ich geimpft bin!

  14. Get a life!

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Ich würd das sofort nehmen, glaubs aber auch nicht. Vorher sind noch so viele dran und vor dem 2. Quartal kommen bestimmt keine anderen Impfstoffe (und ich glaube, die braucht man, um das ganze zu beschleunigen). Die werden die Produktion sicher noch ankurbeln, aber so schnell geht das bestimmt alles nicht. Ich wär schon positiv überrascht, würde ich im 3. Quartal geimpft werden

    gmitsch gmatsch gmotsch

  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Die Woche wird eine weitere Zulassung erwartet.
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  16. Get a life!

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Tinelli Beitrag anzeigen
    Die Woche wird eine weitere Zulassung erwartet.
    Astra zeneca oder eine andere? Ich ignorier Astra zeneca irgendwie immer, weil ich den persönlich nicht möchte (aber auch nur vom Gefühl her).

    gmitsch gmatsch gmotsch

  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Der Artikel ist schon älter: Rolling Review fur Ad26.COV2.S: EMA pruft vierten Corona-Impfstoff

    Ich hatte 6.1. als neuen Termin gelesen.
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  18. Senior Member

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    Astra zeneca oder eine andere? Ich ignorier Astra zeneca irgendwie immer, weil ich den persönlich nicht möchte (aber auch nur vom Gefühl her).
    Moderna


  19. Get a life!

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Marita Beitrag anzeigen
    Moderna
    Ach stimmt, den hatte ich vergessen. Aber von moderna hat die eu nicht so viele Dosen bestellt, oder? Haben die Produktionsstätten in Europa?

    (also 2. Quartal wäre top, würd ich wie gesagt sofort nehmen.)

    gmitsch gmatsch gmotsch

  20. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    Astra zeneca oder eine andere? Ich ignorier Astra zeneca irgendwie immer, weil ich den persönlich nicht möchte (aber auch nur vom Gefühl her).
    Nee, Moderna.
    Hier ist ein aktuellerer Artikel: EMA-Entscheidung fur Moderna-Impfstoff am 6. Januar | Gelbe Liste
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •