Antworten
Seite 204 von 315 ErsteErste ... 104154194202203204205206214254304 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.061 bis 4.080 von 6289
  1. Get a life!

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Ich glaube, ich werde nie geimpft
    Big problems make my life not funny
    Stell dir vor, du wachst auf und guggst aus wie vom Schlecker
    Ich schmier mir täglich Avène in die Fress.
    Halloooo Avène, wo bleibt die Einladung zum Event mit Hotel??!!
    enihzehkaih, Make-up Artist
    Kauz ♥

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Ich komm bald bei dir vorbei, verkleidet als Kleiner_Pieks!

  3. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Timothy Leary Beitrag anzeigen
    Ich bin davon nicht betroffen, habe mich aber mit der Astra Zeneca Impfung im allgemeinen beschäftigt und bin zu dem Schluss gekommen dass ich mich damit nicht impfen lassen werde. Das liegt nicht am Impfstoff sondern an Haftungsgründen. Weil die STIKO die Impfung für unter sechzig jährige nicht empfiehlt sind eventuelle Impfschäden dein persönliches Problem und du erhältst anders als bei allen anderen Impfstoffen keine Entschädigung vom Land. Ich glaube die einzige Ausnahme war Bayern.

    genau das ist der grund, weshalb ich mich mittlerweile, in rücksprache mit meinem hausarzt, meiner neurologin und einer privat befreundeten neurologin, auch dafür entschieden habe, mich nicht mit astra impfen zu lassen. wobei es bei mir um die erstimpfung geht. die würde ich mir mittlerweile mit astra zwar jederzeit holen können, aber auch wenn das risiko eines impfschadens wirklich gering ist und mir alle ärzt:innen mit denen ich das besprochen habe gesagt haben, dass das an sich ein guter impfstoff sei, den sie selbst, wären sie nochmal in der damaligen situation, wieder nehmen würden (sind alle mit astra erstgeimpft), will ich für diesen sehr unwahrscheinlichen fall doch abgesichert sein.

    ich finde es insofern auch besonders perfide, dass ü60 leute nach wie vor die freie wahl beim impfstoff haben, dadurch definitiv die wartezeit von jüngeren auf eine für sie empfohlene und haftungsrechtlich abgesicherte impfung länger wird und man die dadurch und durch das stümperhafte vorgehen beim impfstoffeinkauf und der impflogistik erzeugte problemsituation für jüngere nun durch freigabe auf eigenes risiko auffangen will. im fall des falles ist es ja schon schlimm genug, dass man einen bleibenden schaden von der impfung hat. und ich finde auch nicht, dass die impfenden ärzt:innen oder die hersteller in diesem speziellen fall dafür haften sollten. der staat sollte es, in diesem speziellen fall, mmn. aber schon. dass der staat die u60 bevölkerung da so im regen stehen lässt, finde ich richtig beschissen und ungehörig.

    dass es mittlerweile wahrscheinlich nur noch eine frage von einigen wochen ist, bis ich zumindest die erstimpfung mit biontech bekomme, spielt natürlich auch eine rolle. wäre es so, dass ich entweder jetzt astra nehmen oder noch mindestens vier monate auf biontech warten müsste, würde ich vermutlich nochmal stärker drüber nachdenken.

  4. Get a life!

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Das ist auch einer der Gründe, warum ich dazu tendiere, mich nicht mit AZ impfen zu lassen, sofern die Empfehlung so bleibt, dass er eigentlich bedenkenlos nur für ü60 freigegeben ist. Ich seh das auch so, dass ich es viel sinnvoller fänd, wenn ü60 jetzt primär mit AZ geimpft würde und jede ältere Person, die kein AZ möchte, sich erstmal hinten anstellen müsste (und dann eben erst später Zugang dazu bekommen). Stattdessen wird die Verantwortung auf jüngere abgewälzt, das nervt mich irgendwie.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  5. Fresher

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    .
    Geändert von Chilisuppe (16.06.2021 um 15:49 Uhr)

  6. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    falls eine der berlinerinnen hier sich trotzdem mit astra impfen lassen möchte, oder jemanden in berlin kennt der das möchte, die kv berlin hat eine, sich täglich aktualisierende, liste mit praxen zusammengestellt, die grundsätzlich auch leute mit astra impfen, die bei ihnen nicht patient:in sind: Kassenarzte stellen Ubersicht online: Diese Berliner Praxen impfen Nicht-Patienten mit Astrazeneca - Berlin - Tagesspiegel Mobil

    keine ahnung, wie es in diesen praxen konkret gehandhabt wird, wenn da eine frau u60 auftaucht und die haftungsfrage wird dadurch auch nicht berührt, aber vielleicht ist es ja trotzdem für einige interessant.
    love is a litany, a magical mystery

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    Das ist auch einer der Gründe, warum ich dazu tendiere, mich nicht mit AZ impfen zu lassen, sofern die Empfehlung so bleibt, dass er eigentlich bedenkenlos nur für ü60 freigegeben ist. Ich seh das auch so, dass ich es viel sinnvoller fänd, wenn ü60 jetzt primär mit AZ geimpft würde und jede ältere Person, die kein AZ möchte, sich erstmal hinten anstellen müsste (und dann eben erst später Zugang dazu bekommen). Stattdessen wird die Verantwortung auf jüngere abgewälzt, das nervt mich irgendwie.

    ja, das wäre für mich auch der richtige weg. alternativ sollte der staat zumindest das haftungsrisiko bei az u60 übernehmen. in der aktuellen situation weder das eine noch das andere zu tun, ist eine ziemliche sauerei.
    love is a litany, a magical mystery

  8. Junior Member

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    In diesem Zeit-Artikel steht, dass die Haftung auch bei U60-jährigen gegeben ist:
    "Medizinisch versorgt wird jeder, völlig unabhängig von Haftungsfragen. Tatsächlich aber haften die Länder auch, wenn es zu der sehr seltenen Komplikation kommt. Das bestätigte das Bundesgesundheitsministerium auf Anfrage von ZEIT ONLINE: "Die Impfung von Unter-60-Jährigen mit AstraZeneca ist von der aktuellen Stiko-Empfehlung ausdrücklich gedeckt. Voraussetzung ist ein dokumentiertes Aufklärungsgespräch mit dem Arzt und das Einverständnis des Impflings. Damit ist auch die Haftungsfrage klar: Die Länder haften, wenn die bekannten Nebenwirkungen auftreten. Der Bund übernimmt die Haftung, wenn unerwartete Nebenwirkungen auftreten."

  9. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Ich habe bei meiner Recherche mehrere Zeitungsartikel gefunden in denen das Gegenteil steht.

    Astrazeneca-Impfung: Wer haftet fur Impfschaden bei unter 60-Jahrigen? | Panorama

  10. Get a life!

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Las gerade bei MDR, dass der Chef der sächsischen Impfkommission die freigegebene Priogruppe 3 so auslegt, dass sich auch Eltern impfen lassen können:

    "Der Chef der Sächsischen Impfkommission, Thomas Grünewald, will Eltern und junge Erwachsene schnell impfen lassen. Grünewald sagte dem MDR, da es für Kinder und Jugendliche keinen Impfstoff gebe, wolle man die Eltern impfen. Sie hätten die meisten Kontakte zu Kindern. Die Impfungen seien in Sachsen durch die Öffnung für die dritte Priorisierungsgruppe auch möglich.

    Eltern sollten sich an ihren Hausarzt wenden. Einen besonderen Nachweis braucht es Grünewald zufolge nicht. Eine offizielle Änderung der Impfreihenfolge hält das Sächsische Sozialministerium für unwahrscheinlich. Schon jetzt seien 60 Prozent der sächsischen Bevölkerung impfberechtigt."
    alles wird aus HACK gemacht

  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    ich werde dieses minimal-restrisiko bei az in kauf nehmen, wenn ich die möglichkeit dazu habe.
    die wahrscheinlichkeit einer coronainfektion mit langzeitschäden ist um ein vielfaches höher und da kann ich auch niemanden auf schadensersatz verklagen.
    there is a crack in everything
    that's how the light gets in

  12. Get a life!

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Feuerfee Beitrag anzeigen
    Las gerade bei MDR, dass der Chef der sächsischen Impfkommission die freigegebene Priogruppe 3 so auslegt, dass sich auch Eltern impfen lassen können:

    "Der Chef der Sächsischen Impfkommission, Thomas Grünewald, will Eltern und junge Erwachsene schnell impfen lassen. Grünewald sagte dem MDR, da es für Kinder und Jugendliche keinen Impfstoff gebe, wolle man die Eltern impfen. Sie hätten die meisten Kontakte zu Kindern. Die Impfungen seien in Sachsen durch die Öffnung für die dritte Priorisierungsgruppe auch möglich.

    Eltern sollten sich an ihren Hausarzt wenden. Einen besonderen Nachweis braucht es Grünewald zufolge nicht. Eine offizielle Änderung der Impfreihenfolge hält das Sächsische Sozialministerium für unwahrscheinlich. Schon jetzt seien 60 Prozent der sächsischen Bevölkerung impfberechtigt."
    Also bin ich jetzt als Mutter dann automatisch Prio3? Ich verstehs leider nicht so ganz.
    I will dance
    when I walk away

  13. Get a life!

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Ich auch nicht. Anscheinend legt er einfach diese Formulierung in der Prio 3 so aus: "sonstige Personen, bei denen aufgrund ihrer Arbeits- oder Lebensumstände ein deutlich erhöhtes Risiko einer Infektion mit dem Coronavirus besteht"

    Das scheint aber ja nur seine persönliche Auslegung oder sein Wunsch zu sein, keine offizielle Ansage. Wunderte mich nur über diese Meldung im Ticker. Weil es da als so konkrete Handlungsempfehlung steht, dass man sich an seinen Hausarzt wenden "soll".
    alles wird aus HACK gemacht

  14. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    In Berlin scheint es übrigens gerade eher wenig Impfstoff zu geben. Ich bin noch ein paar Male in das doctolib-System gegangen und statt dass es da neue freie Termine in nächster Zeit gibt (wie Sonntagabend/ Montagmorgen, als Ise und ich unsere Termine umbuchen konnten), steht bei den meisten Impfzentren "Aufgrund der starken Nachfrage ist dieses Zentrum nicht mehr verfügbar. In diesem Impfzentrum werden in den nächsten 28 Tagen xy (90 000 oder 50 000 oder 5000 je nach Größe des Impfzentrums) Impfungen durchgeführt. Versuchen Sie es in ein paar Tagen erneut oder suchen Sie ein anderes Zentrum." (Für Moderna und Astra Zeneca bekommt man noch Termine, die Impfstoffe habe ich aber für mich ausgeschlossen.)
    Und ich habe noch bei einer Ärztin hier in der Nähe angerufen, bei der ich letztes Jahr wegen etwas war, das ich schon wieder vergessen hatte. Sie schien die Corona-Maßnahmen damals übertrieben zu finden, deshalb dachte ich auch, dass sie gar nicht impfen würde. Auf ihrer Homepage stand dann aber, dass die Freitags-Sprechstunde am 23.4. und 30.4. wegen Corona-Impfungen ausfällt. Ich habe dort dann angerufen, mir wurde auch gesagt, dass ich mich theoretisch bei ihnen impfen lassen könne, dass sie aber im Moment nicht genug Impfstoff bekommen. Ich solle mich in der zweiten Maiwoche noch mal melden.
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  15. Get a life!

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    wieso schließt du moderna aus, ist der nicht recht ähnlich zu biontech?

    gmitsch gmatsch gmotsch

  16. Regular Client

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Chisa Beitrag anzeigen
    ja, das wäre für mich auch der richtige weg. alternativ sollte der staat zumindest das haftungsrisiko bei az u60 übernehmen. in der aktuellen situation weder das eine noch das andere zu tun, ist eine ziemliche sauerei.
    Der Hausarzt meiner Eltern möchte z.B. wohl auch kein AZ verimpfen, weil er befürchtet, dass er dann verklagt würde, wenn irgendwas passiert (geht das überhaupt?)
    Immerhin kriegt er aber wohl auch so genug Impfstoff, jedenfalls hat mein Vater (Ü60, keine prio-erhöhenden Vorerkrankungen) nächste Woche einen Termin mit BioNTech.

    EDIT: schnelmi, ich meine snow will explizit nur BioNTech, weil nur der in Israel zugelassen ist (bitte korrigier mich, wenn ich da was falsch verstanden habe, snow)?
    Sakamoto: hat eventuell eine exhibitionistische Ader
    Oh don't even get me started! I keep watchin' that show and I'm waitin' for the darn dragon to show up and, and kick everyone's butt! But all I get is wiener, wiener, wiener. It's not all gay wiener, but when they DO show a straight guy's wiener, it's all soft and floppy. Even though he just got done humpin' a pretty girl! Why is that? Because a soft wiener isn't threatening, just like a gay wiener.

    HEATHCLIIIIIIFFFF~

  17. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    wieso schließt du moderna aus, ist der nicht recht ähnlich zu biontech?
    Hm, das kann sein. Ich möchte einfach im Laufe des Jahres noch nach Israel einreisen, wo, soweit ich weiß, nur mit Biontech geimpft wurde (das war ja der Deal, dass die Firma dafür die Daten von den Israelis bekommen hat.) Ich möchte einfach nicht, dass ich am Flughafen bin und meine Impfung dann mit der Begründung "kennen wir nicht, akzeptieren wir nicht" abgelehnt wird.
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  18. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Sakamoto Beitrag anzeigen
    EDIT: schnelmi, ich meine snow will explizit nur BioNTech, weil nur der in Israel zugelassen ist (bitte korrigier mich, wenn ich da was falsch verstanden habe, snow)?
    Ja, genau, danke für die Erklärung. Du warst schneller!
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  19. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    (Ach so, und bei mir ist das ein Luxusproblem, das ist mir schon klar. Habe ja einen Impftermin im Impfzentrum Ende Mai.) Ich war einfach etwas überrascht, dass es doch nicht sooo schnell mit dem Impfstofflieferungen geht, wie man denken könnte, wenn man die Tageszeitungen liest.
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  20. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Feuerfee Beitrag anzeigen
    Ich auch nicht. Anscheinend legt er einfach diese Formulierung in der Prio 3 so aus: "sonstige Personen, bei denen aufgrund ihrer Arbeits- oder Lebensumstände ein deutlich erhöhtes Risiko einer Infektion mit dem Coronavirus besteht"

    Das scheint aber ja nur seine persönliche Auslegung oder sein Wunsch zu sein, keine offizielle Ansage. Wunderte mich nur über diese Meldung im Ticker. Weil es da als so konkrete Handlungsempfehlung steht, dass man sich an seinen Hausarzt wenden "soll".
    Diese Begründung hab ich mir auch schon überlegt bisher ohne Erfolg.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •