Antworten
Seite 229 von 299 ErsteErste ... 129179219227228229230231239279 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.561 bis 4.580 von 5968
  1. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von gewitter Beitrag anzeigen
    Ja, aber die Bestätigung ob du Wahlhelfer wirst oder nicht gehen erst Ende Juli raus. Vorher auch keine Impftermine.
    (Teil meines Jobs ist es genau solche Sachen zu wissen, rauszufinden. Ich bin leider viel zu gut informiert.)
    Ach, das ist ja echt mistig... tut mir Leid. Hier werden die Priorisierungsschreiben an die Wahlhelfer bis Ende Mai verschickt.
    Noch mal edit: Aber wenn du Ende Juli eine Einladung bekommst und dann am 5.8. geimpft werden kannst, ist das rein rechnerisch eigentlich gar nicht so schlecht. Psychologisch hilft es dir natürlich null gegen das Gefühl (und die Tatsache irgendwie auch), jetzt gerade in der Luft zu hängen.
    Geändert von ~snow06~ (05.05.2021 um 13:23 Uhr)
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von gewitter Beitrag anzeigen
    Ja, aber die Bestätigung ob du Wahlhelfer wirst oder nicht gehen erst Ende Juli raus. Vorher auch keine Impftermine.
    (Teil meines Jobs ist es genau solche Sachen zu wissen, rauszufinden. Ich bin leider viel zu gut informiert.)
    Das stimmt, aber gibt es keine vorläufigen Berufungen?
    So ist das hier.
    Sonst macht es doch auch keinen Sinn alles.
    there is a crack in everything
    that's how the light gets in

  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    ich könnte ihm da jemanden empfehlen, die ihm innerhalb weniger tage nen termin besorgen kann (es ist bisschen absurd, aber ja, sowas mein ich)

    ab morgen werden wohl neue impf-termine für s-h für gruppe 3 freigeschaltet und bei der masse an leuten, die plötzlich prio 3 sind, könnte das spannend werden.

    ally
    Oh danke, das hab ich überlesen, aber klingt etwas...halbseiden?
    Mag mich da auch ungern einmischen, aber wenn du was Gutes hast, schick ruhig mal.
    there is a crack in everything
    that's how the light gets in

  4. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Ne, es ist nicht verwerflich, aber es reiht sich einfach in die vielen vielen Beispiele ein, die die Priorisierung so kompliziert und zum Glücksspiel machen.
    So sehe ich das auch. Als nächstes kommen die Elternbeiräte oder die Vorstände von Fördervereinen...Impflotterie. Als nicht anderes empfinde ich es momentan.

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Silverbabe Beitrag anzeigen
    Da man bei der Impfung auch immer einen Abstand zur Hyposensibilisierung braucht, wie ich auf insta gelernt habe, ist eh die Frage, wie ich dann mit einem random zugeteilten Termin klar komme. Gestern hatte ich jetzt gerade Hypo und bin damit erstmal ne Woche nicht impffähig. Nach der Impfung sind dann wohl zwei Wochen Abstand zur Hyposensibilisierung nötig.
    Mein HNO sagte, eine Woche vorher und nachher Abstand zur Impfung reicht..hm

  6. Addict

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Wolkenlos Beitrag anzeigen
    So sehe ich das auch. Als nächstes kommen die Elternbeiräte oder die Vorstände von Fördervereinen...Impflotterie. Als nicht anderes empfinde ich es momentan.
    Habe von Elternbeiräten einer Ini gehört, die bereits geimpft wurden. Weil sie von der Kita mit als relevant angegeben wurden... Naja der Kita hilft es, so ist es ja nicht. Aber es ist irgendwie Mauschelei.

  7. Get a life!

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von selma_ Beitrag anzeigen
    Oh danke, das hab ich überlesen, aber klingt etwas...halbseiden?
    Mag mich da auch ungern einmischen, aber wenn du was Gutes hast, schick ruhig mal.
    hahaha, es ist auch ein bisschen halb-seiden, weil ich der entsprechenden freundin nicht so gut erklären kann, für wen sie jetzt den termin machen soll aber ich hab es schon erwähnt, besagte freundin ist der termin-guru und wird von sämtlichen bekannten, verwandten, verwandten von bekannten, nachbar*innen usw. angesprochen und hat schon 26 leuten nen termin geholt, die es selbst nicht hingekriegt haben ich kann sie aber mal nach ihrem geheimnis fragen (sie hat den dreh raus auf alle fälle). ich glaube, sie setzt sich tatsächlich nachts hin und macht das.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  8. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von selma_ Beitrag anzeigen
    Das stimmt, aber gibt es keine vorläufigen Berufungen?
    So ist das hier.
    Sonst macht es doch auch keinen Sinn alles.
    Naja die, die einfach ‚schon immer‘ WahlhelferInnen sind. Das ist hier nie knapp gewesen.

    (Es wird hier aber auch eine sozial durchaus sinnvolle Politik betrieben. Der Versuch die Impfungen wirklich erstmal an die gerade aktuellen Jahrgänge und dann eben auch tatsächlich Kranke zu vergeben, wird sehr ernst genommen. Das Interesse irgendwelche anderen Faktoren in den Blick zu nehmen, ist recht gering. Das finde ich auch intellektuell recht nachvollziehbar. Man will also zb auch keine WahlhelferInnen, die das machen, weil Impfung.)

  9. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von selma_ Beitrag anzeigen
    Mein HNO sagte, eine Woche vorher und nachher Abstand zur Impfung reicht..hm
    Ich hab meine Infos aus dem Netz. Beim Arzt habe ich dazu nichts gehört. Aber zwei Wochen danach find ich auch nicht so schlimm, weil ich den Termin der Hyposensibilisierung besser verschieben kann.

    Meine Kollegin hat am Montag Bescheid bekommen, dass sie Dienstag geimpft wird. Das wäre dann schon doof, wenn ich auf Grund der Hyposensibilisierung dann nicht kann. Aber durch die Ungewissheit ist es ja auch Quatsch die Hypo auszusetzen.

    Na ja, alles in allem stresst es mich glaub ich gerade, dass ich noch einen wichtigen Termin habe, auf den ich keinen Einfluss habe und vermutlich ja eh erst nach dem Termin geimpft werde, es aber eben nicht genau weiß und deswegen noch schlechter mit der Ungewissheit umgehen kann. Sich aber erst nach dem Termin auf die Warteliste setzen lassen, ist irgendwie auch doof, weil Gesundheit ja einfach das wichtigste ist.

    Edit: und ich kann mich ja noch nicht auf die Warteliste setzen, so dass mich das zusätzlich nervös macht. Je näher es rückt, desto mehr nervt mich, dass man nicht weiß, wann man sich drum kümmern muss.
    I love the way you love
    But I hate the way
    I'm supposed to love you back

  10. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    diese ganze priorisierungssache ist einfach völlig aus dem ruder gelaufen. ich bin als lehrbeauftragte an einer hochschule (alle gerade zu 100% im homeoffice) in gruppe 3 gerutscht. die hochschule ist in NRW. in berlin kann ich als prio 3 schon termine buchen (aber frühester war anfang juni), in NRW kann man das noch nicht (prio 3 im impfzentrum), mein kollege hat jetzt aber einen termin als prio 3 beim hausarzt bekommen, übermorgen. ein anderer kollege in bw (andere hochschule) ist wiederum nicht in impfgruppe 3, weil das in bawue nicht anerkannt wird, hat aber beim hausarzt angerufen und gleich heute einen impftermin mit biontech bekommen. mein hausarzt wiederum verbietet sich anfragen zu impfungen per mail/telefon, denn sie kontaktieren die personen, die sie für bedürftig halten (krank & alt) selbst und führen keine warteliste lol.

    meine schwester wurde heute geimpft, weil ihr psychologe ihr depressionen bescheinigt hat (sie ist seit fast einem jahr arbeitslos und nur zuhause). mein freund hingegen, chronisch krank, darf warten, bis ihn sein arzt für würdig erklärt und kann sich ohne dessen attest nicht im impfzentrum melden. attest gäbe es aber nur, wenn der arzt selbst nicht impft, das tut er aber. hat nach seiner eigenen priorisierung. das ist der schlimmste witz ever. die einzige person, die ein stark erhöhtes risiko für einen schlimmen verlauf hat, schaut in die röhre. ich würde es mittlerweile als fairer empfinden, wenn man die ganzen impftermine verlosen würde, denn fast alle beteiligten in diesem szenario sind akademiker*innen, die wissen wie man termine online bucht. wenn jetzt noch alter/sprachliche probleme dazu kommen bzw. schlechte informiertheit über das aktuelle system, dann kommt man ja nie zum zug.
    Crying was useless now.
    The only time crying ever did any good
    was when there was a man around from
    whom you wished favors.
    (Scarlett O'Hara)


  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Ideen aus Beton Beitrag anzeigen
    mein freund hingegen, chronisch krank, darf warten, bis ihn sein arzt für würdig erklärt und kann sich ohne dessen attest nicht im impfzentrum melden. attest gäbe es aber nur, wenn der arzt selbst nicht impft, das tut er aber.
    Weigert sich der Arzt da, das Attest auszustellen? Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass er das darf. Hier steht sogar auf der allgemeinen Infoseite beim Land, dass man das Attest telefonisch (!) beim Hausarzt anfordern soll.

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Sagt mal in NRW kann man sich noch nicht freiwillig mit Astra Zeneca impfen lassen, oder?
    Eine Freundin ist jetzt als Lehrerin berechtigt und -mal so zur Abwechslung- sie möchte keinen mRNA Impfstoff, sondern lieber AZ...

  13. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Nö das geht. Also dafür braucht’s die Freigabe nicht. Sie ist ja berechtigt. Also kann sie auch az wollen. Organisatorisch könnte es halt nervig sein. Je nach dem, wo und wie sie geimpft wird, ist ja nicht beides vorrätig.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  14. Member

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Ideen aus Beton Beitrag anzeigen
    diese ganze priorisierungssache ist einfach völlig aus dem ruder gelaufen. ich bin als lehrbeauftragte an einer hochschule (alle gerade zu 100% im homeoffice) in gruppe 3 gerutscht. die hochschule ist in NRW. in berlin kann ich als prio 3 schon termine buchen (aber frühester war anfang juni), in NRW kann man das noch nicht (prio 3 im impfzentrum), mein kollege hat jetzt aber einen termin als prio 3 beim hausarzt bekommen, übermorgen. ein anderer kollege in bw (andere hochschule) ist wiederum nicht in impfgruppe 3, weil das in bawue nicht anerkannt wird, hat aber beim hausarzt angerufen und gleich heute einen impftermin mit biontech bekommen. mein hausarzt wiederum verbietet sich anfragen zu impfungen per mail/telefon, denn sie kontaktieren die personen, die sie für bedürftig halten (krank & alt) selbst und führen keine warteliste lol.

    meine schwester wurde heute geimpft, weil ihr psychologe ihr depressionen bescheinigt hat (sie ist seit fast einem jahr arbeitslos und nur zuhause). mein freund hingegen, chronisch krank, darf warten, bis ihn sein arzt für würdig erklärt und kann sich ohne dessen attest nicht im impfzentrum melden. attest gäbe es aber nur, wenn der arzt selbst nicht impft, das tut er aber. hat nach seiner eigenen priorisierung. das ist der schlimmste witz ever. die einzige person, die ein stark erhöhtes risiko für einen schlimmen verlauf hat, schaut in die röhre. ich würde es mittlerweile als fairer empfinden, wenn man die ganzen impftermine verlosen würde, denn fast alle beteiligten in diesem szenario sind akademiker*innen, die wissen wie man termine online bucht. wenn jetzt noch alter/sprachliche probleme dazu kommen bzw. schlechte informiertheit über das aktuelle system, dann kommt man ja nie zum zug.
    Kann er sich denn vielleicht von einem anderen Arzt ein Attest ausstellen lassen? Die Regelung, dass man nur zum Impfzentrum darf, wenn der eigene Arzt nicht impft klingt sehr merkwürdig. Hoffentlich klappt es doch bald!

    Und zu dem Punkt mit den Hochschulen in BW: die stehen auch auf Prio 3, sind aber noch nicht impfberechtigt (auf der Webseite vom Sozialministerium steht voraussichtlich ab Mitte Mai).

  15. Get a life!

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Akureyri Beitrag anzeigen
    Sagt mal in NRW kann man sich noch nicht freiwillig mit Astra Zeneca impfen lassen, oder?
    Eine Freundin ist jetzt als Lehrerin berechtigt und -mal so zur Abwechslung- sie möchte keinen mRNA Impfstoff, sondern lieber AZ...
    hab gerade gelesen, dass ein arzt in NRW sein AZ per ebay kleinanzeigen verlost ... doch, auch da dürfen sie AZ an u60 verimpfen. das wird ja aktuell nur noch über die hausärzt*innen/fach*ärztinnen verimpft und die dürfen verimpfen wie sie wollen, sollten sich aber an die priorisierung halten. nur weil so viele ü60 eben kein AZ wollen, verimpfen die auch in NRW verstärkt an jüngere patient*innen eben mit den komplizierten haftungsregeln.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  16. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Akureyri Beitrag anzeigen
    Sagt mal in NRW kann man sich noch nicht freiwillig mit Astra Zeneca impfen lassen, oder?
    Eine Freundin ist jetzt als Lehrerin berechtigt und -mal so zur Abwechslung- sie möchte keinen mRNA Impfstoff, sondern lieber AZ...
    Doch, das geht über den Hausarzt. Sowohl bei meiner neuen als auch bei meinem alten Hausarzt ist freiwillig impfen mit AZ relativ kurzfristig möglich (innerhalb von ca 2 Wochen kriegt man einen Termin).
    Entschuldigen Sie bitte. Ich hatte eine Dringlichkeit.

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Mein Bruder macht das jetzt in NRW auch so (und kommt damit hoffentlich früher dran)...Er meinte, er gehe dann mal Impfstoff-Containern

  18. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von gewitter Beitrag anzeigen
    Nö das geht. Also dafür braucht’s die Freigabe nicht. Sie ist ja berechtigt. Also kann sie auch az wollen. Organisatorisch könnte es halt nervig sein. Je nach dem, wo und wie sie geimpft wird, ist ja nicht beides vorrätig.
    Außerdem muß sie niemand mit AstraZeneca impfen, wenn er nicht will. In NRW geht AstraZeneca zur Zeit nur noch an die Hausärzte. Wenn der Arzt sagt, er impft nur Ü60 mit AstraZeneca, weil es für U60 von der StiKo nicht empfohlen ist, dann kann sie nur einen Arzt suchen, der es macht. Keine Ahnung, ob es einfach oder schwierig für sie ist, einen zu finden.

  19. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von bwlstudent Beitrag anzeigen
    Außerdem muß sie niemand mit AstraZeneca impfen, wenn er nicht will. In NRW geht AstraZeneca zur Zeit nur noch an die Hausärzte. Wenn der Arzt sagt, er impft nur Ü60 mit AstraZeneca, weil es für U60 von der StiKo nicht empfohlen ist, dann kann sie nur einen Arzt suchen, der es macht. Keine Ahnung, ob es einfach oder schwierig für sie ist, einen zu finden.
    Es gibt auch az in impfzentrum gerade. Mit gerade meine ich gestern gabs das definitiv...

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    ja, war blöd / falsch formuliert. AstraZeneca gibts auch in NRW noch in Impfzentren, aber von mehreren Impfzentren (allerdings nicht in NRW) weiß ich, dass sie (bzw. die Leitung) beschlossen haben, AstraZeneca definitiv unter keinen Umständen mehr an Unter-60-Jährige verimpfen. Also eigentlich meinte ich "AstraZeneca, das an U60 verimpft werden könnte, geht nur noch an die Hausärzte". Allerdings wird mir dabei gerade klar, dass auch sein kann, dass in NRW Impfzentren (im Gegensatz zu den mir bekannten) auch an U60 verimpfen. Insofern war meine Information wohl falsch. Danke.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •