Antworten
Seite 237 von 299 ErsteErste ... 137187227235236237238239247287 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.721 bis 4.740 von 5972
  1. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von moth Beitrag anzeigen
    Sehe ich anders. Im Villenviertel haben die Menschen viel eher die Gelegenheit, das Kind eben nicht in die Schule zu schicken und selbst zu betreuen oder anderweitig betreuen zu lassen und risikoarme Möglichkeiten, Zeit mit anderen Kindern zu verbringen, zu schaffen.

    ja. und im worst case haben die im villenviertel auch meist viel mehr resourcen, mit denen die folgen einer solch schrecklichen situation wie schwerer erkrankung oder tod zumindest ein bisschen aufgefangen werden können. die situation ist immer scheiße, aber sie ist noch beschissener, wenn man dadurch von sozialleistungen abhängig wird, evtl. die aktuelle wohnung verliert und wenig chancen hat, zeitnah eine andere einigermaßen zumutbare zu finden und sehr viel später an psychologische betreuung für das kind kommt, weil man weder die zeitlichen und kräftemäßigen resourcen hat, sich neben eigener trauer und weiter funktionieren müssen auch noch darum zu kümmern, noch die kohle hat, im zweifel auch mal ein paar einheiten privat zu zahlen.
    love is a litany, a magical mystery

  2. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von moth Beitrag anzeigen
    Sehe ich anders. Im Villenviertel haben die Menschen viel eher die Gelegenheit, das Kind eben nicht in die Schule zu schicken und selbst zu betreuen oder anderweitig betreuen zu lassen und risikoarme Möglichkeiten, Zeit mit anderen Kindern zu verbringen, zu schaffen.
    Ja. Ich meinte oben, dass für viele Kinder der Punkt längst überschritten ist, in dem sie es psychisch gut mitmachen, zu ihrem eigenen Schutz und dem ihrer Eltern zuhause zu bleiben. Aber ja klar gibt es 100 Unterschiede der Privilegien. Ich hatte jetzt die psychischen Auswirkungen für die Kinder im Kopf. (von denen wir allein hier im Forum aus durchaus privilegierten Familien bereits gelesen habe). Mir ist AUCH klar, dass privilegierte Familien andere Ressourcen haben, das aufzufangen.
    Andersrum gesagt: Ich würde allen Kindern völlig unabhängig von ihrem sozio-ökonomischen Hintergrund wünschen, dass sie in die Schule gehen können, ohne die Sorge ihre Eltern mit einer potentiell tödlichen Krankheit anzustecken.

    Das ist ein einzelnes Pro-Argument für Elternpriorisierung. Es ist mir bewusst, dass es für jede andere Gruppe auch unzählige Pro-Argumente gibt.

    Zitat Zitat von Chisa Beitrag anzeigen
    ja. und im worst case haben die im villenviertel auch meist viel mehr resourcen, mit denen die folgen einer solch schrecklichen situation wie schwerer erkrankung oder tod zumindest ein bisschen aufgefangen werden können. die situation ist immer scheiße, aber sie ist noch beschissener, wenn man dadurch von sozialleistungen abhängig wird, evtl. die aktuelle wohnung verliert und wenig chancen hat, zeitnah eine andere einigermaßen zumutbare zu finden und sehr viel später an psychologische betreuung für das kind kommt, weil man weder die zeitlichen und kräftemäßigen resourcen hat, sich neben eigener trauer und weiter funktionieren müssen auch noch darum zu kümmern, noch die kohle hat, im zweifel auch mal ein paar einheiten privat zu zahlen.
    Ja, ich weiß das doch. Aber weil nur weil es noch beschissener geht, ist doch "beschissen" schon auch bereits schlimm.

    Ich werde jetzt auch aufhören, darüber zu diskutieren - wie gesagt, mir kam der Gedanke nur, als von ganzen Firmen/Branchen berichtete wurde, in denen alle Mitarbeiter*innen als systemrelevant priorisiert werden, obwohl die Personen weder alle systemrelevant sind noch überhaupt in Präsenz arbeiten.

  3. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    die werden ja "erst" in gruppe 3 geimpft, also beware of the steuerberater*innen!!!!1111einseinself
    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Achwas, der Steuerberater wurde bestimmt spätestens Anfang März als 17. Kontaktperson seines verstorbenen Schwippschwagers dritten Grades geimpft.

    love is a litany, a magical mystery

  4. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Ja, ich weiß das doch. Aber weil nur weil es noch beschissener geht, ist doch "beschissen" schon auch bereits schlimm.

    Ich werde jetzt auch aufhören, darüber zu diskutieren - wie gesagt, mir kam der Gedanke nur, als von ganzen Firmen/Branchen berichtete wurde, in denen alle Mitarbeiter*innen als systemrelevant priorisiert werden, obwohl die Personen weder alle systemrelevant sind noch überhaupt in Präsenz arbeiten.

    das kann ich allerdings gut nachvollziehen. die diskussion ist ja relativ analog führbar.

    ganz kurz zu ersterem noch: das hab ich auch nicht in abrede gestellt. aber "genauso schlimm" stimmt einfach nicht und das wird oft nicht gesehen. deshalb finde ich es wichtig, darauf immer wieder hinzuweisen.

  5. Senior Member

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    aber wenn du so argumentierst, hätte man z.b. menschen über 90 gar nicht so hoch priorisieren dürfen, weil (achtung, nicht meine meinung, aber das wird ja oft so diskutiert), sie ja eh nicht mehr lang leben und andere deshalb mehr "profitieren" würden von der impfung. aber wenn wir so anfangen und solche gewichtungen vornehmen, dann begibt man sich auf ein verdammt wackliges terrain. insofern: wenn jemand ein schweres risiko hat, dann sollte er/sie priorisiert geimpft werden. sofern nicht davon auszugehen ist, dass wirklich gar keine immunantwort kommt, fänd ich alles andere weiterhin nicht moralisch vertretbar, weil man damit ein fass aufmacht, das man besser nicht aufmachen sollte.
    Naja, auch die Ü90 werden ja nicht unbedingt aus Nettigkeit geimpft, sondern auch deshalb, damit sie im Falle einer Infektion nicht die Intensivstationen verstopfen und kein Platz mehr ist um andere Erkrankungen zu behandeln.
    Und klar, solange ein Mangel herrscht, muss das ja irgendwie gegeneinander abgewogen werden.

  6. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Chisa Beitrag anzeigen
    das kann ich allerdings gut nachvollziehen. die diskussion ist ja relativ analog führbar.

    ganz kurz zu ersterem noch: das hab ich auch nicht in abrede gestellt. aber "genauso schlimm" stimmt einfach nicht und das wird oft nicht gesehen. deshalb finde ich es wichtig, darauf immer wieder hinzuweisen.
    Zu letzterem: ja stimmt, da muss man genauer formulieren.

    Ich wollte jetzt auch die Diskussion nur beenden, weil mir diese hätte/wäre/könnte Gedanken eigentlich überhaupt nicht gut tun und weil es ja auch nichts ändert.

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Ich wollte jetzt auch die Diskussion nur beenden, weil mir diese hätte/wäre/könnte Gedanken eigentlich überhaupt nicht gut tun und weil es ja auch nichts ändert.

    das verstehe ich
    love is a litany, a magical mystery

  8. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Ihr redet hier von Steuerberatern...ich hatte nur etwas von Steuerfahndern gelesen. Ich dachte das sind Leute, die in zwielichtige Unternehmen gehen und sagen: Wir müssen jetzt sofort ihre Buchhaltung kontrollieren.
    Nicht meine Steuerberaterin mit der ich schon vor Corona alles nur per Telefon und E-Mail gemacht habe.

  9. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Akureyri Beitrag anzeigen
    Ihr redet hier von Steuerberatern...ich hatte nur etwas von Steuerfahndern gelesen. Ich dachte das sind Leute, die in zwielichtige Unternehmen gehen und sagen: Wir müssen jetzt sofort ihre Buchhaltung kontrollieren.
    Nicht meine Steuerberaterin mit der ich schon vor Corona alles nur per Telefon und E-Mail gemacht habe.
    Ich hab jetzt tatsächlich extra gegoogelt und ja, auch Steuerberater*innen sind priorisiert. Ob das bundesweit so ist, keine Ahnung.
    Falls es tatsächlich erst nur die Fahndungsleute betroffen hat, wäre das ein weiteres schönes Beispiel von absurder Ausdehnung der Priorisierung.

  10. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Ich hab jetzt tatsächlich extra gegoogelt und ja, auch Steuerberater*innen sind priorisiert. Ob das bundesweit so ist, keine Ahnung.
    Falls es tatsächlich erst nur die Fahndungsleute betroffen hat, wäre das ein weiteres schönes Beispiel von absurder Ausdehnung der Priorisierung.
    Das auf jeden Fall! Ich hatte eine Liste gelesen, in der definitiv nur Steuerfahnder standen.

    Jetzt hatte ich nach Steuerberatern gegoogelt und dazu das gefunden: Steuerberaterkammer Dusseldorf

  11. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Akureyri Beitrag anzeigen
    Jetzt hatte ich nach Steuerberatern gegoogelt und dazu das gefunden: Steuerberaterkammer Dusseldorf
    In manchen Bundesländern sind sie impfberechtigt.
    Coronaschutzimpfung voraussichtlich ab dem 10.05.2021 moglich – Impfprioritat fur Steuerberater – Steuerberaterkammer Schleswig-Holstein
    Großes WTF für mich, dass ich das google. Homeoffice und so...

  12. Regular Client

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von blauer_Engel Beitrag anzeigen
    Naja, auch die Ü90 werden ja nicht unbedingt aus Nettigkeit geimpft, sondern auch deshalb, damit sie im Falle einer Infektion nicht die Intensivstationen verstopfen und kein Platz mehr ist um andere Erkrankungen zu behandeln.
    Und klar, solange ein Mangel herrscht, muss das ja irgendwie gegeneinander abgewogen werden.
    Naja, aber das gilt dich für Vorerkrankte genauso.

    Die ganze Zeit wurde darüber geredet, man solle Alte und Kranke schützen.
    Und jetzt ploppen hier Diskussionen auf, dass manche Vorerkrankte nicht priorisiert geimpft werden sollen, weil eventuell die Impfung bei denen nicht so anschlägt, wie bei Personen ohne Vorerkrankung.

  13. Senior Member

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von nannena Beitrag anzeigen
    Naja, aber das gilt dich für Vorerkrankte genauso.

    Die ganze Zeit wurde darüber geredet, man solle Alte und Kranke schützen.
    Und jetzt ploppen hier Diskussionen auf, dass manche Vorerkrankte nicht priorisiert geimpft werden sollen, weil eventuell die Impfung bei denen nicht so anschlägt, wie bei Personen ohne Vorerkrankung.
    Ich bin auch überhaupt nicht dagegen, dass Vorerkrankte nicht priorisiert geimpft werden (falls das so rübergekommen ist). Mir ging es eher darum, dass bei erwartbarer unzureichender Immunantwort (zb unter Therapie mit Rituximab) eher andere priorisierte Gruppen/Vorerkrankte zuerst geimpft werden, solange Impfstoff Mangelware darstellt.

  14. Get a life!

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    aber mehr priorisierung gibts doch gar nicht mehr. wir sind jetzt bei gruppe 3, danach kommen alle. wenn vorerkrankte priorisiert werden sollen, dann jetzt.

    Edit: abgesehen davon ist curlyyy doch Teil einer Studie, um genau das rauszufinden. Das ist aktuell wichtiger denn je, den Forschungsstand da voranzubringen.
    Geändert von Schnelmi (06.05.2021 um 17:18 Uhr)

    gmitsch gmatsch gmotsch

  15. Get a life!

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Och mann, SH-Buchung kann man vergessen
    ich warte auf die Spritze im dm
    Big problems make my life not funny
    Stell dir vor, du wachst auf und guggst aus wie vom Schlecker
    Ich schmier mir täglich Avène in die Fress.
    Halloooo Avène, wo bleibt die Einladung zum Event mit Hotel??!!
    enihzehkaih, Make-up Artist
    Kauz ♥

  16. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Silverbabe Beitrag anzeigen
    Interessant wird halt, ob man sofort nur auf die Warteliste kommt (wäre ja logisch).
    Ein Kollege von mir ist als Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr so an einem Termin gekommen. Am 01.05. oder davor angemeldet und er konnte einen Termin am 03.05. bekommen (super strange). Im Impfzentrum.
    es gibt manchmal restplätze/absagen, die wohl nicht an die warteliste verteilt werden sondern an diejenigen, die zufällig gerade im system schauen. also glück gehabt.

    Zitat Zitat von ~snow06~ Beitrag anzeigen
    Danke für die vielen Infos, die du hier immer postest, Nachtkerze! Beziehen sich die 500000 auf der Warteliste auf Niedersachsen?
    ja, niedersachsen
    hier ist die Pressemitteilung:
    Niedersachsen legt Fahrplan fur Terminvergabe an Angehorige der Prioritatsgruppe 3 vor – Impfberechtigung erfolgt in drei Stufen beginnend ab 10. Mai | Nds. Ministerium fur Soziales, Gesundheit und Gleichstellung

  17. Get a life!

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    alle Termine weg!
    Big problems make my life not funny
    Stell dir vor, du wachst auf und guggst aus wie vom Schlecker
    Ich schmier mir täglich Avène in die Fress.
    Halloooo Avène, wo bleibt die Einladung zum Event mit Hotel??!!
    enihzehkaih, Make-up Artist
    Kauz ♥

  18. Regular Client

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von blauer_Engel Beitrag anzeigen
    Ich bin auch überhaupt nicht dagegen, dass Vorerkrankte nicht priorisiert geimpft werden (falls das so rübergekommen ist). Mir ging es eher darum, dass bei erwartbarer unzureichender Immunantwort (zb unter Therapie mit Rituximab) eher andere priorisierte Gruppen/Vorerkrankte zuerst geimpft werden, solange Impfstoff Mangelware darstellt.
    Ja, für mich klang es so. Ich bin da aber sicherlich aus persönlichen Gründen etwas empfindlicher.

    Soweit ich das hier entnehmen kann, geht man davon aus, dass eine Impfung trotzdem vor schwerem Verlauf schützt.

    q/
    ist zu erwarten, dass gerade gegen schwere Verläufe durch die Impfung ebenfalls eine Schutzwirkung erreicht werden kann.
    uq/

    Allein das ist bei eh schon eingeschränktem Immunsystem aufgrund von Immunsuppressiva eine große Hilfe.


    COVID-19: Aktuelle Informationen

  19. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Also ich kann 3 erfolgreiche Online-Terminbuchungen für SH im ersten Versuch vermelden (Prio 3). Telefonisch bei der Hotline war kein Durchkommen.

  20. Get a life!

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    waaas
    Big problems make my life not funny
    Stell dir vor, du wachst auf und guggst aus wie vom Schlecker
    Ich schmier mir täglich Avène in die Fress.
    Halloooo Avène, wo bleibt die Einladung zum Event mit Hotel??!!
    enihzehkaih, Make-up Artist
    Kauz ♥

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •