Antworten
Seite 270 von 299 ErsteErste ... 170220260268269270271272280 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.381 bis 5.400 von 5969
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    ich hab das, uhuhuh böse, nur als artikel bei der bild gesehen. also ich da eh nichts drauf zu geben und war da nur als üblich, reisserische meldung verkündet. was seriöses hab ich dazu auch noch nicht gesehen.

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    anscheinend hat österreich das aber eingeführt, wenn ich das richtig lese.

  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    OK, danke, finde nämlich auch nichts. Hoffentlich war es wirklich nur nicht mehr als eine reißerische Meldung.
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

  4. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von meh Beitrag anzeigen
    geht das denn, wenn man in keiner priogruppe ist?
    auf der doctolib seite steht ja, es wird nur den gruppen 1 - 3 dort das impfangebot gemacht.

    also jetzt quasi unberechtigt buchen, und spekulieren, dass die priorisierung dann verfallen ist. weil es gibt ja sicher noch leute in diesen gruppen, die auch noch keinen termin haben...irgendwie kriege ich da moralische bedenken, ausgerechnet...
    bei az habe ich das halt nicht, weil ist für alle freigegeben, und viele wollen den ja eh nicht..hmm...



    edit: hat sich eh erledigt, bei doctolib könnte man zwar verschiedene termine anklicken in tegel, aber direkt darauf erscheint dann ein fenster, dass diese doch nicht mehr zu vergeben sind. ja ja...
    Also ganz ehrlich: Ja, kann man machen. Machen sicherlich auch viele, was eben aber auch bedeutet, dass einige aus Prio 3 keinen Termin bekommen. Als Prio 3 freigeschaltet wurde, war der früheste Termin, den man buchen konnte Ende Juli (für Biontech), Moderna im Juni. Ich konnte ja meinen Termin vorziehen glücklicherweise, aber es sind immer noch 3 Wochen bis dahin, als ich ihn gebucht habe, waren es vier. Ich habe glücklicherweise gebucht, bevor meine Bescheinigung da war (ich wusste aber ja, dass sie kommt), denn jetzt liegen alle Termine bei Ende Juli bzw. gibt es gar keine mehr.
    Kann man Termine bei doctolib eigentlich umschreiben?

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    ich bin aber mal gespannt, wie sie es begründen wollen, dass nach 2x astrazeneca nach 4 wochen und einer wirksamkeit von 55% die leute alles dürfen, aber nach 1x biontech mit einer wirksamkeit von 58 % nicht.

  6. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von unsaid-words Beitrag anzeigen
    naja, aber da kommen ja jetzt in so 4 wochen die ganzen astrazeneca-fälle mit 55 % wirksamkeit dazu, plus ungeimpfte kinder, die schön hier mit den eltern im urlaub waren, etc.
    hat ja auch nicht jeder hier den guten stoff mit hoher wirksamkeit bekommen und schon 70% find ich relativ wenig. ich kann schon verstehen, dass jemand ungeimpftes da erstmal keinen bock drauf hat und erstmal zurückhaltend ist und ihm das alles nichts bringt und dann nür müde abwinkt.

    ich und meine beiden kolleginnen und mein chef sind mittlerweile auch alle erstgeimpft, das hat meinen chef jetzt auch schon dazu gebracht, von einer 100%igen sicherheit auszugehen, wir sollen ab jetzt auch wieder zu 100% in präsenz im büro erscheinen und täglich kunden empfangen..... äh nein. selbst nach der zweitimpfung in spätestens 6 wochen werden wir uns da weigern..... aber so wirds ja nicht nur bei uns laufen... jetzt zu denken, nur weil man geimpft ist, gibt es weniger riskio halte ich für ziemlich fahrlässig. klar ist es vielleicht geringer als vorher, aber halt trotzdem noch hoch genug.
    Oh Gott, davor habe ich auch Angst. Stand jetzt müssen wir im Juli wieder ins Büro ...

  7. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Unsaid-words, bezüglich Risiko kalkuliere ich unser Verhalten eh selbst und mach nur das, was ich für verantwortbar halte. Das ist in vielen Bereichen deutlich weniger als erlaubt (haben seit Oktober keinen indoorbesuch mehr gehabt/gemacht außer Anfang Januar meinen Eltern nach 2,5 Wochen komplett ohne Kontakte), aber manchmal halt auch mehr, und wenn ich mehr für gut verantwortbar halte, finde ich es sehr praktisch, wenn das auch legal möglich ist. Da ich auch zu vermeiden versuche, dass unsere Kinder sich infizieren (die zählen ja u14 eh nicht zu den Kontaktbeschränkungen), sind das alles auch keine Situationen, in denen mein ungeimpfter Mann ein großes Risiko hätte, sich zu infizieren. Aber wir uns in einer Woche dann legal mit einer anderen Familie draußen zum picknicken treffen können (und nicht ein Erwachsener zu Hause bleiben muss oder illegal dabei ist), finde ich schon entspannend - für uns genau wie für die.

  8. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von narzisse Beitrag anzeigen
    Unsaid-words, bezüglich Risiko kalkuliere ich unser Verhalten eh selbst und mach nur das, was ich für verantwortbar halte. Das ist in vielen Bereichen deutlich weniger als erlaubt (haben seit Oktober keinen indoorbesuch mehr gehabt/gemacht außer Anfang Januar meinen Eltern nach 2,5 Wochen komplett ohne Kontakte), aber manchmal halt auch mehr, und wenn ich mehr für gut verantwortbar halte, finde ich es sehr praktisch, wenn das auch legal möglich ist. Da ich auch zu vermeiden versuche, dass unsere Kinder sich infizieren (die zählen ja u14 eh nicht zu den Kontaktbeschränkungen), sind das alles auch keine Situationen, in denen mein ungeimpfter Mann ein großes Risiko hätte, sich zu infizieren. Aber wir uns in einer Woche dann legal mit einer anderen Familie draußen zum picknicken treffen können (und nicht ein Erwachsener zu Hause bleiben muss oder illegal dabei ist), finde ich schon entspannend - für uns genau wie für die.
    ja, ich versteh dich da komplett. würde ich auch so machen und ich hätte da auch nicht so die bedenken, bin da eh nicht so zimperlich. und viele werden das bestimmt auch als vorteil sehen.
    aber nicht alle werden die möglichkeit haben, sich da z.b. bei der arbeit gegenüber ihren chefs zu behaupten, die da plötzlich kein risiko mehr sehen.

  9. Regular Client

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von rhabarber* Beitrag anzeigen
    In norwegen trägt doch eh niemand maske
    Mein o.g. bester Freund trägt eine, er muss es in seiner Gemeinde aber auch. Er arbeitet in der Nachbargemeinde und meinte, wenn er dort dann aus dem Bus aussteigt, würde er angeschaut wie ein Auto :') (diese Regelung ist aber auch echt etwas.... seltsam...)
    Sakamoto: hat eventuell eine exhibitionistische Ader
    Oh don't even get me started! I keep watchin' that show and I'm waitin' for the darn dragon to show up and, and kick everyone's butt! But all I get is wiener, wiener, wiener. It's not all gay wiener, but when they DO show a straight guy's wiener, it's all soft and floppy. Even though he just got done humpin' a pretty girl! Why is that? Because a soft wiener isn't threatening, just like a gay wiener.

    HEATHCLIIIIIIFFFF~

  10. Fresher

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von unsaid-words Beitrag anzeigen
    anscheinend hat österreich das aber eingeführt, wenn ich das richtig lese.
    In Österreich ist der Plan 'Erstimpfungen + 22 Tage' ab 19. Mai. Da starten dann die Öffnungen in Österreich.

  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    naja, wenn ich mir das so überlege, gibt es ja auch gar keine andere möglichkeit? wenn eine zweimalige impung mit astrazenca 55% wirksamkeit hat, gibt es ja keinerlei grundlage, allen anderen, die nach einer einmaligen impfung plus 14 tage schon einen höheren schutz haben, die gleichen rechte zu verwehren?
    da routiert in karlsruhe ja schon wieder der briefkastendeckel, wenn das hier nicht auch kommt.

  12. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Wirksamkeit und wirksamkeit. Eine frische schottische studie hat gerade gezeigt, dass nach einer dosis AZ die rate der covid-relatierten hospitalisierungen um 95% sinkt (84% nach einer dosis BnT).
    vi kysstes ivrigt. våra läppar blödde

  13. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Traumregen Beitrag anzeigen
    Das ist mir irgendwie zu polemisch. Hier hat ja niemand was von "durchlaufen" verlangt, oder Kinder nicht zu schuetzen oder hat behauptet, dass es niemals nie schlimme Erkrankungen geben kann.

    Pims laesst sich uebrigens mittlerweile auch gut behandeln?
    Zustimmung hierzu.
    vi kysstes ivrigt. våra läppar blödde

  14. Regular Client

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von rhabarber* Beitrag anzeigen
    Wirksamkeit und wirksamkeit. Eine frische schottische studie hat gerade gezeigt, dass nach einer dosis AZ die rate der covid-relatierten hospitalisierungen um 95% sinkt (84% nach einer dosis BnT).
    Was natürlich super ist für die geimpften Personen. Aber die Frage wäre da natürlich auch, wie viele noch so erkranken, dass sie Leute anstecken können.
    Sakamoto: hat eventuell eine exhibitionistische Ader
    Oh don't even get me started! I keep watchin' that show and I'm waitin' for the darn dragon to show up and, and kick everyone's butt! But all I get is wiener, wiener, wiener. It's not all gay wiener, but when they DO show a straight guy's wiener, it's all soft and floppy. Even though he just got done humpin' a pretty girl! Why is that? Because a soft wiener isn't threatening, just like a gay wiener.

    HEATHCLIIIIIIFFFF~

  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Traumregen Beitrag anzeigen
    Ebenso. Gibt es eine klare Alterspriorisierung in Schweden? In DK werden die 16-19 Jaehrigen vor den 30-34 Jaehrigen geimpft zB (passend zum Thema )

    Ach ich finds auch wichtig mal ausserhalb zu schauen, wie es woanders laeuft und laufen kann (fuer zukuenftige Pandemien *hust*). Ich finde, das kann Deutschland eh nicht gut. Da kommt immer das Argument, DK waere ja viel kleiner und habe eine kleinere Population aber naja, wozu gibts denn den Foederalismus?
    Ja, von personen, die im gesundheits- und pflegebereich tätig sind, und einigen wenigen risikoindikationen absehen, geht es strikt nach alter. Diese woche ist in Stockholm die gruppe der 50 bis 54jährigen freigegeben worden. In meinem ”land” ist man bei 55+ gerade. Die jüngsten, die nach derzeitigem impfplan geimpft werden sollen, sind die 18jährigen. Vielleicht ändert sich an der unteren grenze aber auch noch mal was im laufe des jahres.

    Schweden hat sich vor allem zu beginn der pandemie auch nicht gerade mit ruhm bekleckert *hust* Aber seitdem man in grossem umfang testet, infektionsketten verfolgt und unterbricht, und vulnerable gruppen besser zu schützen gelernt hat, finde ich wirklich, dass man im allgemeinen ganz gut mit der situation umgeht.
    vi kysstes ivrigt. våra läppar blödde

  16. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Sakamoto Beitrag anzeigen
    Was natürlich super ist für die geimpften Personen. Aber die Frage wäre da natürlich auch, wie viele noch so erkranken, dass sie Leute anstecken können.
    Ja, dazu gesichterte daten zu bekommen, ist natürlich schwieriger.
    vi kysstes ivrigt. våra läppar blödde

  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Pressemitteilung gerade, dass norwegen die 18-24jährigen auch vorzieht und zusammen mit der gruppe der 40 bis 44jährigen impfen wird.
    Begründungen sind die hohen infektionszahlen in der jüngeren gruppe und dass diese gruppe besonders unter den restriktionen leide.
    vi kysstes ivrigt. våra läppar blödde

  18. Addict

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von rhabarber* Beitrag anzeigen
    Ja, von personen, die im gesundheits- und pflegebereich tätig sind, und einigen wenigen risikoindikationen absehen, geht es strikt nach alter. Diese woche ist in Stockholm die gruppe der 50 bis 54jährigen freigegeben worden. In meinem ”land” ist man bei 55+ gerade. Die jüngsten, die nach derzeitigem impfplan geimpft werden sollen, sind die 18jährigen. Vielleicht ändert sich an der unteren grenze aber auch noch mal was im laufe des jahres.

    Schweden hat sich vor allem zu beginn der pandemie auch nicht gerade mit ruhm bekleckert *hust* Aber seitdem man in grossem umfang testet, infektionsketten verfolgt und unterbricht, und vulnerable gruppen besser zu schützen gelernt hat, finde ich wirklich, dass man im allgemeinen ganz gut mit der situation umgeht.
    Ah okay cool! Hört sich auch sehr geordnet an. Schön dass es jetzt besser läuft!
    Und interessant dass Norwegen es genauso macht.

    Glaciers have melted to the sea
    I wish the tide would take me over
    I've been down on my knees
    And you just keep on getting closer

  19. Member

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Hier Daten zur Wirksamkeit von den unzerschiedlichen Impfstoffen - auch nach der ersten Dosis. Die hohen Prozentzahlen stimmen mich echt positiv.

  20. Addict

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    @rhabarber: hat Schweden Astra und j&j eigentlich noch im Angebot?

    Glaciers have melted to the sea
    I wish the tide would take me over
    I've been down on my knees
    And you just keep on getting closer

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •