Antworten
Seite 281 von 288 ErsteErste ... 181231271279280281282283 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.601 bis 5.620 von 5757
  1. Regular Client

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Ich konnte im örtlichen Impfzentrum nun auch einen Termin für die 3. Impfungen machen. Dort steht explizit dass erst nach 6 Monaten geimpft wird. Ich muss dann aber nicht noch die zwei Wochen nach der Impfung abwarten, oder?

  2. Inaktiver User

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Das ist die große Frage.

  3. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    ich weiß nicht, ob man das 1:1 auf deutschland übertragen kann, aber hier ist der auffrischungsrechner aus ö.

  4. Regular Client

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Das ist die große Frage.
    Okay, bin ich wenigstens nicht die einzige die sich das fragt.

    Nach dem Rechner von agbs wäre es ohne die zwei Wochen.

  5. Inaktiver User

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von knuddelente Beitrag anzeigen
    Okay, bin ich wenigstens nicht die einzige die sich das fragt.

    Nach dem Rechner von agbs wäre es ohne die zwei Wochen.
    Ich kenn jetzt zwei verschiedene Ausgänge. Freundin wollte sich in einer Praxis gegen Grippe impfen lassen, hat gefragt ob auch noch booster ginge (wäre drei Wochen vor Ablauf der zwei Wochen plus gewesen) ging nicht. (Impfstoff war da.)
    Anderer Freund ist mit seinem gerade 12 gewordenen Kind bei ner Impfaktion gewesen und hat (er hätte noch vier Wochen für die +2 gehabt) den booster proaktiv ‘Wenn sie schon mal hier sind!’ angeboten bekommen.

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    In Thüringen gibt's die Booster-Impfung in den Impfzentren schon 5 Monate nach der Zweitimpfung.

  7. Senior Member

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Ich habe heute in der Hausarztpraxis angerufen und sie haben sich notiert, dass ich den nächstmöglichen Termin nach dem 10.12. bekomme. 10.12. sind exakt 6 Monate nach der 2. Impfung.

  8. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    @diejenigen, die sich bereits für eine dritte dosis entschieden haben, aus welchen gründen auch immer, mögt ihr mal sagen, in welchem abstand es dann letztlich zur 2. war bei euch?
    etwa 8 Monate

  9. Inaktiver User

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    würdet ihr es bei sehr hohen inzidenzen, die erwartbar nicht sinken werden, und evtl auch hinsichtlich weihnachten auch auf 5 monate bzw. 5 monate und 1 woche vorziehen, wenn das möglich wäre?
    Würde ich, aber hier kommt man so derzeit gar nicht dran.

  10. Inaktiver User

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    würdet ihr es bei sehr hohen inzidenzen, die erwartbar nicht sinken werden, und evtl auch hinsichtlich weihnachten auch auf 5 monate bzw. 5 monate und 1 woche vorziehen, wenn das möglich wäre?
    Aber sicher!

  11. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    würdet ihr es bei sehr hohen inzidenzen, die erwartbar nicht sinken werden, und evtl auch hinsichtlich weihnachten auch auf 5 monate bzw. 5 monate und 1 woche vorziehen, wenn das möglich wäre?
    ich hoffe gerade sehr auf eine entsprechende empfehlung

  12. Inaktiver User

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Bei mir waren es 2 Tage vor den vollen 6 Monaten.

  13. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    .
    Geändert von curlyyy (18.11.2021 um 10:23 Uhr)

  14. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Dafür müssten die Impfzentren wieder her, sonst wird das eh nix.
    Berlin Tegel gibt's wohl noch und da hab ich uns heute Termine für Dezember gebucht.

  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von curlyyy Beitrag anzeigen
    5 Monate.

    und ja, ich würde vorziehen.
    hier (NRW, großstadt) kommt man aktuell bei den mobilen Impfteams sehr schnell an einen booster, hörte ich. ich würde es also versuchen.
    Ja, hier auch NRW. Weil die letzten Impfaktionen überrannt worden sind, baut die Stadt die Impfaktionen jetzt wieder stark aus. Es gibt jetzt täglich mindestens eine. Finde ich ziemlich cool so.

  16. Inaktiver User

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Ich kann grad nicht alles nachlesen, sorry.
    Ich habe nächste Woche einen Grippe-Impftermin bekommen. Es ist leider noch unklar, ob die Ärztin gleichzeitig Corona boostern kann.
    Meine 6 Monate sind seit letzter Woche um und ich würde mich aus beruflichen Gründen dringend boostern lassen wollen (wir hatten schon zwei heftige Impfdurchbrüche unter Kolleg*innen).
    Habe auch schon Termine ausgeschaut, wann wo Impfbusse stehen usw.

    Was würdet ihr tun, wenn die besagte Ärztin nicht beides machen kann? Würdet ihr den 2 Wochen-Abstand penibel einhalten und damit beim Booster noch 3 Wochen warten oder würdet ihr es inzwischen auch mit geringerem Abstand machen??

    Wie ist da die aktuelle Empfehlung?

  17. Member

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich kann grad nicht alles nachlesen, sorry.
    Ich habe nächste Woche einen Grippe-Impftermin bekommen. Es ist leider noch unklar, ob die Ärztin gleichzeitig Corona boostern kann.
    Meine 6 Monate sind seit letzter Woche um und ich würde mich aus beruflichen Gründen dringend boostern lassen wollen (wir hatten schon zwei heftige Impfdurchbrüche unter Kolleg*innen).
    Habe auch schon Termine ausgeschaut, wann wo Impfbusse stehen usw.

    Was würdet ihr tun, wenn die besagte Ärztin nicht beides machen kann? Würdet ihr den 2 Wochen-Abstand penibel einhalten und damit beim Booster noch 3 Wochen warten oder würdet ihr es inzwischen auch mit geringerem Abstand machen??

    Wie ist da die aktuelle Empfehlung?
    Ich habe irgendwo gelesen (weiß leider nicht mehr wo), dass die zwei Wochen nicht mehr eingehalten werden müssen. Am besten zusammen, aber wenn nicht möglich geht es auch in kurzem Abstand.

  18. Inaktiver User

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Die Stiko empfiehlt jetzt Moderna auch nur noch für ü30.

    (Ich finde es mal wieder "spannend" wie lange das in Deutschland im Vergleich zu anderen Ländern gedauert hat)

  19. Inaktiver User

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Unsere Kinderarztpraxis impft den Booster nach sechs Monaten, ich hab jetzt einen Termin für Januar. Das ist definitiv einfacher, als extra nach Tegel zu fahren

  20. Inaktiver User

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen

    Was würdet ihr tun, wenn die besagte Ärztin nicht beides machen kann? Würdet ihr den 2 Wochen-Abstand penibel einhalten und damit beim Booster noch 3 Wochen warten oder würdet ihr es inzwischen auch mit geringerem Abstand machen??

    Wie ist da die aktuelle Empfehlung?
    Ich hab das grad mit unseren Betriebsarzt (in einer Uniklinik) besprochen, weil ich grad auch drei Impfungen brauchte und corona und Grippe terminlich nicht am gleichen Tag gingen…
    Und der meinte, dass das mit den Abständen nicht mehr nötig ist.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •