Antworten
Seite 86 von 301 ErsteErste ... 3676848586878896136186 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.701 bis 1.720 von 6010
  1. Get a life!

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Sakamoto Beitrag anzeigen
    Geht das denn überall so einfach mit den Kontaktpersonen? Mein Vater und meine Tante wären dann eigentlich wahrscheinlich Kontaktperson für meine Großmutter und da ist noch gar nichts gesagt worden in der Richtung...
    also in s-h geht es z.b. um pflegebedürftige menschen. da werden bestimmte krankheiten als vorerkrankungen eingestuft und alle über 70 sind dort einbezogen. das ist offiziell so festgelegt, dass 2 kontaktpersonen ab morgen offiziell impftermine erhalten können. das wurde aber scheinbar geändert, ich würde das mal auf der impfseite des bundeslandes nachschauen.

    (edit: also wenn ich das richtig sehe, werden nicht wild kontaktpersonen von menschen über 70 geimpft, sondern kontaktpersonen von pflegebedürftigen über-70-jährigen.)

    gmitsch gmatsch gmotsch

  2. Addict

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Darf da wirklich jede/r über 70 zwei Personen benennen, unabhängig vom Gesundheitszustand? Dann ist das ja wirklich ein so großer Teil der erwachsenen Bevölkerung, dass man die Priorisierung vermutlich einfach lassen sollen (mit einer Härtefallregelung vielleicht).

    Edit: Ah, du hattest danach nochmal editiert, Schnelmi.

  3. Addict

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von bwlstudent Beitrag anzeigen
    Durch die nach anfänglichem Zögern schließlich doch noch in die Impfverordnung aufgenommene Kontaktpersonen-Regelung und die nachträgliche Erweiterung der Regelung dürfte es kaum noch erwachsene Menschen in Deutschland geben, die sich *nicht* priorisiert eingeordnen lassen können (vorausgesetzt sie klemmen sich entsprechend dahinter). Aus meiner Sicht eine einzige Farce. Fand ich auch schon im Dezember, als die Kontaktpersonen-Regelung in den damaligen Statements von Ethikkommission oder StiKo (? weiß nicht mehr genau wo) aufkam.
    Ich gehe davon aus, dass diese „Kontaktpersonen-Slots“ auch vielfach verkauft werden.

  4. Get a life!

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    also in s-h sieht das so aus:

    Personen mit Vorerkrankungen mit hohem Risiko, also Personen:

    • mit Down-Syndrom (Trisomie 21),
    • nach einer Organtransplantation,
    • mit einer Demenz oder mit einer geistigen Behinderung oder mit schwerer psychiatrischer Erkrankung (bipolare Störung, Schizophrenie, schwere Depression),
    • mit hämatologischer oder behandlungsbedürftiger Krebserkrankung (die nicht in Remission sind oder deren Remissionsdauer weniger als fünf Jahre beträgt),
    • mit schweren Lungenerkrankungen (z.B. COPD, Mukoviszidose),
    • mit Diabetes (mit HbA1c ≥ 58 mmol/mol oder ≥ 7,5%),
    • mit chronischer Leber- oder Nierenerkrankung,
    • mit einem Body-Mass-Index über 40,
    • bei denen nach individueller ärztlicher Beurteilung aufgrund besonderer Umstände im Einzelfall ein hohes Risiko für einen schweren oder tödlichen Krankheitsverlauf besteht.

    Impfberechtigt sind bis zu zwei enge Kontaktpersonen

    • von einer nicht in einer Einrichtung befindlichen pflegebedürftigen Person, die das 70. Lebensjahr vollendet hat, die von dieser Person oder einer sie vertretenden Person bestimmt werden
    • von einer nicht in einer Einrichtung befindlichen pflegebedürftigen Person mit den oben genannten Vorerkrankungen, die von dieser Person oder von einer sie vertretenden Person bestimmt werden
    • von einer schwangeren Person, die von dieser Person oder von einer sie vertretenden Person bestimmt werden

    Impfberechtigt ist Personal

    • in stationären Einrichtungen und in ambulanten Pflegediensten, das geistig behinderte Menschen behandelt, betreut oder pflegt,
    • in medizinischen Einrichtungen, insbesondere Ärztinnen und Ärzte und sonstiges Personal mit regelmäßigem unmittelbarem Patientenkontakt,
    • der Blut- und Plasmaspendedienste und in Corona-Testzentren.

    Impfberechtigt sind

    • Polizei- und Ordnungskräfte, die z.B. bei Demonstrationen, einem hohen Infektionsrisiko ausgesetzt sind,
    • Soldat:innen, die bei Einsätzen im Ausland einem hohen Infektionsrisiko ausgesetzt sind,
    • Personen, die im öffentlichen Gesundheitsdienst tätig sind,
    • Personen in Positionen, die für die Aufrechterhaltung der Krankenhausinfrastruktur relevant sind,
    • Beschäftigte in Kinderbetreuungseinrichtungen, in der Kindertagespflege, sowie in Grund-, Sonder- oder Förderschulen,
    • Personen, die in Obdachlosen-, Asylbewerber-, Flüchtlings- oder Spätaussiedler-Unterkünften leben oder tätig sind,
    • Personen, die mit anerkannten Angeboten zur Unterstützung im Alltag im Sinne des § 45a SGB XI regelmäßig bei älteren oder pflegebedürftigen Menschen tätig sind.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  5. Addict

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Mich frustriert die Impfsituation so sehr. Ich stecke gerade mitten in einer Chemotherapie und meine beiden Kontaktpersonen (ü65 und ü70), mit denen ich einen Haushalt bilde und auf deren Hilfe ich gerade angewiesen bin, haben noch lange keinen Termin in Aussicht.
    UNRUHIG IST UNSER HERZ

  6. Get a life!

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    die frage ist halt: wie wird pflegebedürftig definiert und was muss man da nachweisen? wenn man das nicht nachweisen muss, dann wird diese gruppe natürlich trotzdem sehr groß.

    edit: aroha, das tut mir sehr leid. aber wird das vielleicht mit der kontaktpersonen-regel dann jetzt einfacher (in anbetracht dessen, dass AZ für ü65 freigegeben ist)?

    gmitsch gmatsch gmotsch

  7. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Aroha

    Mich frustriert es generell, dass gefühlt nix weitergeht. Die Impfung der Kitaerzieherinnen wurde wohl storniert, wann jetzt was passiert, keine Ahnung. Und wann Ü70 endlich losgeht, auch null Info. Ich befürchte irgendwie, dass sie in 2-3 Wochen dann einfach alle über die Hausärzte impfen und dann die drankommen, die als erstes anrufen und am lautesten schreien, und das sind dann garantiert nicht die älteren Menschen.
    „Du musst nur langsam genug gehen, um immer in der Sonne zu bleiben.“ (Antoine de Saint-Exupéry)

  8. Addict

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    aber wird das vielleicht mit der kontaktpersonen-regel dann jetzt einfacher (in anbetracht dessen, dass AZ für ü65 freigegeben ist)?
    Ich hoffe es sehr. In meinem Bundesland ist das alles etwas seltsam geregelt. Man wird per Post angeschrieben, wenn man laut Alter dran ist, und darf dann die Impfhotline anrufen. Eine Website gibt es nicht. Ich habe aber keine Info bekommen können, wie man an einen Termin kommt, wenn man in der Priorisierung aufrückt. Und bei dieser Hotline komme ich seit letzter Woche nicht durch
    UNRUHIG IST UNSER HERZ

  9. Regular Client

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    von einer nicht in einer Einrichtung befindlichen pflegebedürftigen Person, die das 70. Lebensjahr vollendet hat, die von dieser Person oder einer sie vertretenden Person bestimmt werden
    Ah, ok, dann wird das bei meinen Eltern auch so sein. Meine Großmutter ist im Altersheim, deshalb wird da dann niemand berechtigt sein.
    Sakamoto: hat eventuell eine exhibitionistische Ader
    Oh don't even get me started! I keep watchin' that show and I'm waitin' for the darn dragon to show up and, and kick everyone's butt! But all I get is wiener, wiener, wiener. It's not all gay wiener, but when they DO show a straight guy's wiener, it's all soft and floppy. Even though he just got done humpin' a pretty girl! Why is that? Because a soft wiener isn't threatening, just like a gay wiener.

    HEATHCLIIIIIIFFFF~

  10. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von aroha Beitrag anzeigen
    Ich hoffe es sehr. In meinem Bundesland ist das alles etwas seltsam geregelt. Man wird per Post angeschrieben, wenn man laut Alter dran ist, und darf dann die Impfhotline anrufen. Eine Website gibt es nicht. Ich habe aber keine Info bekommen können, wie man an einen Termin kommt, wenn man in der Priorisierung aufrückt. Und bei dieser Hotline komme ich seit letzter Woche nicht durch
    bitte nicht zitieren, aber falls du dich wunderst warum du in einer hotline nicht durchkommst. in niedersachsen haben wir alleine am ersten tag 8millionen anrufe registriert. und besonders wenig ebbt es nicht ab.

    ich verstehe dass alles sehr frustrierend ist, aber man kann bei der masse nicht alles auffangen. und ich verstehe den frust und sehe auch dass man einiges anders organsieren kann. aber am ende sitzen da mindestlohnhände in den callcentern und in der postverteilung, die alles geben.
    und Limonadenbaum..dann bist du eben meine Südseepalme

  11. Addict

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Sternejule, ich verstehe total, dass die Hotline so überlastet ist und mein Frust richtet sich auch auf keinen Fall an die Mitarbeiterinnen dort. Ich verstehe aber nicht, dass der Zugang zu den Informationen so schwer ist. Es hätte doch möglich sein müssen, die auf einer Website zusammenzustellen und laufend zu aktualisieren, wenn sich Regelungen ändern. Aber die Verantwortung dafür sehe ich einige Ebenen höher.
    UNRUHIG IST UNSER HERZ

  12. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    ja das habe ich auch so verstanden.

    dann eben auch bei den höheren ebenen beschweren. nicht an dich persönlich, aber mich nervt es zunehmdenst an, dass der "kleine mann" am meisten angepöbelt wird wenn ich mir angucke was für beschwerden so reingehen.

    die massen an post und anrufen sind WAHNSINN.

    ich hoffe echt dass es sich bald besser verteilt.
    Geändert von sternejule (08.03.2021 um 14:08 Uhr)
    und Limonadenbaum..dann bist du eben meine Südseepalme

  13. Urgestein

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von wieauchimmer Beitrag anzeigen
    Drosten dagegen meinte, dass zwei Kontaktpersonen viel zu wenig sind. Weil Schwangere eben meist mit deutlich mehr Personen Kontakt haben und dabei ein Infektionsrisiko besteht, auch wenn es kein täglicher Kontakt ist.

    Ich fände es ja sinnvoller die Impfung von Schwangeren nicht so unter den Teppich zu kehren. Drosten meinte ja auch, dass sie nicht geimpft werden. Aber das stimmt nicht, die STIKO sagt ausdrücklich dass bei irgendwelchen Risikofaktoren (sowas wie Ü35, Diabetes, Übergewicht, Bluthochdruck, Asthma) oder erhöhtem Expositionsrisiko (hier wäre zu diskutieren ob da nicht auch alle mit Kind in Betreuung reinfallen sollten, sonst natürlich jede Kassiererin, Lehrerin, ...) Schwangere durchaus geimpft werden können. Das dürfte doch im Endeffekt sogar die Mehrzahl der Schwangeren sein. Und es den anderen vorzuenthalten sehe ich sowieso kritisch, in anderen Ländern ist man da ja schon weiter...
    Dass Drosten das so ahnungslos pauschal gesagt hat, hat mich ziemlich geärgert, so dass ich überlegt habe an den NDR-Podcast zu schreiben. In Israel und vielen US-Bundesstaaten impft man alle Schwangeren in allen Trimestern, gerade gingen aus verschiedenen Ländern Berichte über Totgeburten durch die Infektion der Plazenta durch die Presse. Und hier werden Schwangere möglichst komplett vom Impfen abgehalten. Nun ja.
    Ja, klar, Schwangere impfen leuchtet mir ein. Schwangere schützen auch. Aber eine zweite random Kontaktperson dürfte imho für viele das Risiko nicht groß verändern.

    An den Podcast schreiben find ich eine gute Idee.

  14. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Ja, da stimme ich zu, wobei es bestimmt Fälle gibt bei denen das sinnvoll ist (bei uns wäre das zum Beispiel meine Mutter, die oft bei der Betreuung unserer Tochter aushilft).

    Das mit dem Schwangere impfen war jetzt auch nicht wirklich auf dich bezogen, es fiel mir nur ein als ich daran gedacht habe, dass Drosten meinte man muss x Kontaktpersonen impfen
    Geändert von wieauchimmer (08.03.2021 um 14:24 Uhr)
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  15. Stranger

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    hey,
    ich bin auch Österreich und bei uns gehts auch ziemlich schleppend leider. Wie bei euch werden alte und gebrechliche Menschen, Leute mit systemrelevanten Berufen und Leute mit gewissen Erkrankungen zuerst geimpft.
    Da ich in einem Gebiet wohne, wo wir extrem hohe Zahlen haben, wird bei uns nun die große Impfstraße vorgezogen auf Mitte März. Dann gehts hoffentlich rascher. Bei uns muss man sich online voranmelden und bekommt regelmäßig Emails mit Infos/wer jetzt dran ist - wer als nächtes und welche Zeiträume usw.. Was ist sehr gut finde.
    Zur Ursprungsfrage: Ja, ich würde mich sofort impfen lassen, damit der Wahnsinn hier bald mal vorbei ist. Ich sag mal so: Auch bei der Antibabypille, FSME Impfung, das Konsumieren von Zucker usw. gibt es Nebenwirkungen, die aber keinen in dem Ausmaß wie bei Covid interessieren hab ich das Gefühl. Bzgl. Langzeitfolgen mache ich mir keine Gedanken, da man darüber ohnehin nur spekulieren kann und eine schwere Covid Erkrankung fast ganz sicher Langzeitfolgen mit sich bringt.
    Ein Freund von mir wurde jetzt vor ner Woche eimpft (erste Teilimpfung) und war 24 Stunden fast scheintot...dem gings richtig übel. Schüttelfrost, Fieber usw. Aber selbst der sagt, er würde es wieder tun und steht voll dahinter (er arbeitet auch im Medizinischen Bereich und kennt sich da aus)
    lg

  16. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Hier sind doch auch sicher einige schon im Impfzentren geimpft worden.

    Wie hoch schätzt ihr die Wahrscheinlichkeit ein sich da anzustecken? Gibt es da nachgewiesene Fälle?

    Ich weiss nicht wie es tatsächlich läuft aber zu Beginn hiess es doch mal, dass zb 20 (?) Personen gleichzeitig informiert werden. Und es ist ja schon ne Menge an Leuten die da täglich durchgeschleust werden.

  17. Stranger

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Ich kann nur von der Impfstraße in Wien berichten: ich wurde gestern mit AZ geimpft, weil ich im Bildungsbereich arbeite. Die Impfstraße war sehr gut organisiert, die Abstände waren überall groß genug und es war sehr viel Personal da, das einen in Windeseile durch die einzelnen Stationen gelotst hat. Das ganze hat nicht länger als 5 min gedauert. Heute habe ich, wie alle meiner KollegInnen, die schon geimpft wurden, Kopf- und Gliederschmerzen und leichtes Fieber. Bin aber zuversichtlich, dass das bald besser wird.

  18. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Also ich war ca 1,5 std dort und teilweise war es nicht möglich Abstände zu halten, ich hatte das erste mal seit langen ein ungutes gefühl, aber es steht überall dass man mit Krankheitssymptomen nicht kommen darf, es wird Temperatur gemessen und wenn man Kontakt zu Menschen mit Corona hatte darf man auch nicht kommen, also naja.

  19. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Und... also die alten Leute sind in meiner Wahrnehmung auch sonst die, die die Masken nicht tragen, oder die Abstände nicht halten, und das alles übertrieben finden, und davon waren dort halt viele. Nicht zu vergessen der Klassiker alter weißer klugscheißer der am jeder Station ne Diskussion darüber angefangen hat das seine Frau mit „Asterix & Obelix“ geimpft werden soll...

  20. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: würdet ihr euch eigentlich gleich impfen lassen,

    Zitat Zitat von ana. Beitrag anzeigen
    Und... also die alten Leute sind in meiner Wahrnehmung auch sonst die, die die Masken nicht tragen, oder die Abstände nicht halten, und das alles übertrieben finden, und davon waren dort halt viele. Nicht zu vergessen der Klassiker alter weißer klugscheißer der am jeder Station ne Diskussion darüber angefangen hat das seine Frau mit „Asterix & Obelix“ geimpft werden soll...
    Asterix und Obelix?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •