Antworten
Seite 126 von 174 ErsteErste ... 2676116124125126127128136 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.501 bis 2.520 von 3465
  1. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Ich trage auch täglich an die 6 Std Maske wenn ich arbeite und natürlich ist es für die Kinder nicht schön (aus unserer sicht), aber die haben sich längst dran gewöhnt. Und man hält das schon gut aus, ist echt nur gewöhnungssache.


  2. Addict

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von Cinnamon Beitrag anzeigen
    Ich trage auch täglich an die 6 Std Maske wenn ich arbeite und natürlich ist es für die Kinder nicht schön (aus unserer sicht), aber die haben sich längst dran gewöhnt. Und man hält das schon gut aus, ist echt nur gewöhnungssache.
    Ja man gewöhnt sich echt dran. Also ich trage nicht durchgängig, wenn ich alleine im (kleinen) Büro bin und mein Fenster komplett auf habe dann setze ich durchaus mal ab, aber es ist alles so selbstvertändlich geworden mit dem tragen. Was ich immer noch nervig finde ist das beschlagen der Brille. Ich habe ne große Brille und sie beschlägt tatsächlich auch bei eng und richtig sitzender FFP2 Maske, aber gut selbst daran hab ich mich mittlerweile auch schon etwas gewöhnt. Ich trage sie auf dem gesamten Gelände bis zum Auto und setze nur manchmal wie oben erwähnt im Einzelbüro bei geöffnetem Fenster ab. Die Kinder und Jugendlichen bei uns haben das selten bis nie hinterfragt ich bin da echt positiv überrascht wie gut das klappt (sie müssen ab 6 bei uns auch alle eine med. tragen aber nicht zwingend ffp2). Allerdings sind wir ja ne Klinik (inkl. Ambulanz) und die werden natürlich auch darüber informiert unter welchen Voraussetzungen eine Behandlung stattfinden kann. Es gab im Sommer durchaus welche, die den Platz abgelehnt haben, weil die Gesellschaft schon total viel wieder durfte, unsere Patient*innen aber super strenge Kontaktregeln hatten auch an den WE zu Hause.
    Geändert von Schokofondue (27.02.2021 um 13:11 Uhr)

  3. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    so, Quarantäne-bym-fachpersonal...,
    abteiblung nrw

    wir wurden eben von der Kita informiert, dass es in der kitagruppe einen positiven fall gab.

    warten wir jetzt bis sich das Gesundheitsamt meldet, oder melden wir uns da?
    kind ist k1 und muss in Quarantäne, wann fängt die an? wann kann ich ihn testen lassen? wann ist die zu ende falls der test negativ ist?
    ich könnte mich aber Montag freiwillig testen lassen und bei negativem Ergebnis wär für mich alles gut?


  4. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von Schokofondue Beitrag anzeigen
    Was ich immer noch nervig finde ist das beschlagen der Brille. Ich habe ne große Brille und sie beschlägt tatsächlich auch bei eng und richtig sitzender FFP2 Maske, aber gut selbst daran hab ich mich mittlerweile auch schon etwas gewöhnt.
    Ich habe seit kurzem Masken von 3M und seitdem
    beschlägt nix mehr. Also vielleicht noch mehr ausprobieren?
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  5. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Ana, die Regeln variieren ja ziemlich. Eigentlich sollte es inzwischen so sein, dass die Quarantäne 14 Tage ab letztem Kontakt gilt. Das wurde wegen der Mutationen glaube ich vereinheitlicht, ohne Möglichkeit zum Freitesten.
    Für dich gelten gar keine Beschränkungen, solange dein Kind nicht positiv ist.
    Kontaktpersonen werden aber auch nicht überall überhaupt getestet.
    Bei uns in der Stadt kann man aber bei den Quarantänen durch Schule/Kita zwischendurch zum Test, aber welcher Tag dafür gilt, entscheidet auch das Gesundheitsamt.
    Eigentlich müsste sich das Gesundheitsamt bei euch melden, ggf. auch als Sammelschreiben über die Einrichtung.

  6. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Ich kann mich unabhängig testen lassen.

    Denke auch dass sich das Gesundheitsamt meldet, aber das dauert ja ewig.

  7. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von ana. Beitrag anzeigen
    Ich kann mich unabhängig testen lassen.

    Denke auch dass sich das Gesundheitsamt meldet, aber das dauert ja ewig.
    Ja das dauert sicher. Wenn Dein Kind K1 ist, muss es quasi sofort in Quarantäne. Zumindest ist es in unserer Stadt so.

  8. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von ana. Beitrag anzeigen
    so, Quarantäne-bym-fachpersonal...,
    abteiblung nrw

    wir wurden eben von der Kita informiert, dass es in der kitagruppe einen positiven fall gab.

    warten wir jetzt bis sich das Gesundheitsamt meldet, oder melden wir uns da?
    kind ist k1 und muss in Quarantäne, wann fängt die an? wann kann ich ihn testen lassen? wann ist die zu ende falls der test negativ ist?
    ich könnte mich aber Montag freiwillig testen lassen und bei negativem Ergebnis wär für mich alles gut?

    Ja, die 14 Tage Quarantäne gilt rückwirkend bis Tag des Kontaktes. Du kannst das Kind am 10. Tag freitesten lassen, vorher bringt einTest nichts (also er müsste dann trotzdem zu Hause bleiben). Du müsstest relativ bald eine Mail bekommen und dann einen Anruf vom Gesundheitsamt. Kind muss sofort in Quarantäne.

  9. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Ja, war bei meinem Neffen auch so. Seine OGS Erzieherin war positiv. Er musste sofort in Quarantäne, die Schule hatte sonntags angerufen.
    Meine Schwägerin hat beim GA angerufen, weil sie wissen wollte, ob sie arbeiten und die Tochter in die Kita darf. Sie wurde angemeckert, dass das GA sich bei ihr meldet und nicht jeder anrufen soll!! Und das hat dann im Endeffekt auch ewig gedauert. Aber das Ordnungsamt war fast jeden Tag da, also im Hintergrund lief alles.

    Der letzte Kontakt war Freitag und nach 10 Tagen konnte er sich testen lassen und durfte dann auch wieder in die OGS am folgenden Tag.
    Manchmal in der Nacht denk ich, ich sollte lieber fliehen vor dir, solang ich es noch kann
    Doch rufst du nach mir, bin ich bereit dir blind zu folgen, selbst zur Hölle würd ich fahren mit dir
    Manchmal in der Nacht gäb ich mein Leben her, für einen Augenblick, in dem ich ganz dir gehör
    Manchmal in der Nacht möcht ich so sein, wie du mich haben willst und wenn ich mich selber zerstör
    Ich hör eine Stimme, die mich ruft, ich spür eine Sehnsucht, die mich sucht

  10. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Letzter Kontakt Freitag ist hier auch, ja.
    Könnte ich ihn denn früher testen lassen?

    Also ich werde mich Montag testen lassen und bis Mittwoch nicht in die Schule gehen, aber noch sicherer für mich und meine Arbeit wäre halt ihn auch testen zu lassen (mir ist schon klar dass der Test nicht 100% aussagekräftig wäre)

  11. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Also du könntest ihn früher testen lassen, wenn es dir darum geht, selbst mit besserem Gewissen zur Arbeit zu gehen (theoretisch dürfen Du und dein Mann sich frei bewegen weil kein Erstkontakt). Aber ich denke, die Tests vor dem 10. Tag müsstet ihr selber zahlen und das Kind muss trotzdem bis zum negativen Ärgernis am 10. Tag zuhause bleiben.

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von *Flower*Power* Beitrag anzeigen
    ...negativen Ärgernis am 10. Tag zuhause bleiben.

  13. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von *Flower*Power* Beitrag anzeigen
    Also du könntest ihn früher testen lassen, wenn es dir darum geht, selbst mit besserem Gewissen zur Arbeit zu gehen (theoretisch dürfen Du und dein Mann sich frei bewegen weil kein Erstkontakt). Aber ich denke, die Tests vor dem 10. Tag müsstet ihr selber zahlen und das Kind muss trotzdem bis zum negativen Ärgernis am 10. Tag zuhause bleiben.
    Ahja, bis auf das selbsttragend war’s mir klar.

  14. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Dieses Freitesten gilt scheinbar nicht mehr überall.

  15. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von ana. Beitrag anzeigen
    Letzter Kontakt Freitag ist hier auch, ja.
    Könnte ich ihn denn früher testen lassen?

    Also ich werde mich Montag testen lassen und bis Mittwoch nicht in die Schule gehen, aber noch sicherer für mich und meine Arbeit wäre halt ihn auch testen zu lassen (mir ist schon klar dass der Test nicht 100% aussagekräftig wäre)
    Testen lassen kannst du ihn immer, aber aus der Quarantäne kommt er nicht früher. Und du musst das halt selbst bezahlen.
    Manchmal in der Nacht denk ich, ich sollte lieber fliehen vor dir, solang ich es noch kann
    Doch rufst du nach mir, bin ich bereit dir blind zu folgen, selbst zur Hölle würd ich fahren mit dir
    Manchmal in der Nacht gäb ich mein Leben her, für einen Augenblick, in dem ich ganz dir gehör
    Manchmal in der Nacht möcht ich so sein, wie du mich haben willst und wenn ich mich selber zerstör
    Ich hör eine Stimme, die mich ruft, ich spür eine Sehnsucht, die mich sucht

  16. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Ana und ich sind zumindest im selben Bundesland aber anderer Landkreis. Bei mir in der Stadt wurde uns das so gesagt und alle mit denen ich aus der kit geredet hab haben sich rausgetestet. Allerdings wurde bei manchen nur ein Schnelltest gemacht, wir haben einen PCR Test machen lassen.

  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    auch nrw und wir durften uns schon vor weihnachten nicht mehr raustesten und weil am ende 8 erzieher*innen infiziert waren, hat das amt das kind noch drei tage länger in quarantäne geschickt wegen "unklarem infektionsgeschehen".
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

  18. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von *Flower*Power* Beitrag anzeigen
    Ana und ich sind zumindest im selben Bundesland aber anderer Landkreis. Bei mir in der Stadt wurde uns das so gesagt und alle mit denen ich aus der kit geredet hab haben sich rausgetestet. Allerdings wurde bei manchen nur ein Schnelltest gemacht, wir haben einen PCR Test machen lassen.
    Ihr wart aber vor den Mutationen betroffen, oder? Ich habe jetzt im Zusammenhang mit einem großen Ausbruch hier in der Stadt mitbekommen, dass da die Quarantäneregeln verschärft wurden.
    In unserer Kita hat sich das Gesundheitsamt 2 Werktage nach pos. Personalbefund gemeldet.

  19. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Ja das stimmt, das war Mitte Januar.
    An anas Stelle würde ich einfach wie sie gesagt hat ein paar Tage zu Hause bleiben und das GA wird sich schon melden und ne Ansage machen.

  20. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Bei uns hat sich das GA sehr schnell gemeldet.
    Wir hatten die britische Mutation und da ist die Quarantäne erst beendet wenn der test nach 14 Tagen negativ ist. Keine Möglichkeit eher freizutesten oder automatisch nach den 14 Tagen aus der Quarantäne zu kommen.

    Kind war K1 und ich hätte normal arbeiten gehen können, kam und kommt mir immer noch sehr seltsam vor.
    Wir sind dann zum Glück sofort zusammen mit unserer Tochter in Quarantäne. Ich will mir gar nicht vorstellen was passiert wäre wäre ich (war dann auch positiv) im onkologischen Bereich arbeiten gegangen wäre

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •