Antworten
Seite 175 von 197 ErsteErste ... 75125165173174175176177185 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.481 bis 3.500 von 3921
  1. Addict

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Wir lassen unsere Kinder im April noch daheim.
    Im März habe ich sie ein paar Mal in den Kiga/ Krippe geschickt, weil besonders die 6jaehrige unbedingt wieder in den Kiga wollte
    Jetzt sind sie grad zufrieden zuhause auch wenn langsam die "Wann ist wieder Kiga? " - Fragen zunehmen...

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Da bei uns der kiga seit anfang dezember nicht mehr im regelbetrieb war stellt sich uns die frage gar nicht. Wir betreuen weiterhin daheim, was soweit problemlos geht da ich noch in elternzeit bin. Bald arbeite ich wieder, allerdings mit superwenigen stunden und mein freund auch nur in tz, so dass wir die betreuung daheim weiterhin ermöglichen können.
    Das kind will am liebsten den ganzen tag aufm spielplatz abhängen um andere kinder zu sehen, ich nicht

  3. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von ana. Beitrag anzeigen
    Unser Kind geht weiter, so lang es geht.
    So.
    Aktuell gibt es hier keine Gruppentrennung, das ist im Regelbetrieb auch quasi unmöglich.

  4. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    so schnell kann es gehen. wir haben beschlossen, dass unser sohn ab mittwoch erst mal nicht mehr geht. dafür fahren wir in die (leeren) büros zum teil. wir sind jetzt hier auch über 200 und die notbremse wird ab morgen gezogen. weil das Land erst gestern dem antrag der stadt stattgegeben hat, dass wir die notbremse ziehen, sind heute die schüler*innen noch mal in der schule. es ist einfach bekloppt.
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

  5. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von ana. Beitrag anzeigen
    Unser Kind geht weiter, so lang es geht.
    Wir lassen ihn jetzt regelmäßig im testzentrum testen, die testen bei u6 mit wangenabstrich.
    So. Allerdings mit Nasen- und Rachenabstrich.
    Zusätzlich noch diverse Selbsttests pro Woche.
    Die Kita gibt’s Selbsttests mitzunehmen ich hoffe, dass die anderen Eltern ihre Kinder auch regelmäßig testen (lassen). Das ist hier auf freiwilliger Basis.

  6. Member

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Hier sind die freiwilligen Test für die Kitakinder (2 pro Woche) noch immer nicht in der Kita angekommen. Nasenabstrich im Testzentrum klappte auch nicht. Selbsttest zuhause ging aber ganz gut, daher hoffe ich, dass die Tests aus der Kita bald kommen (Sollten igentlich schon letzte Woche). Noch geht er täglich hin. Ich befürchte aber, dass es die letzte Woche sein könnte und es ab nächste Woche geschlossen sein könnte. Dann müssen wir schauen, wie wir klar kommen. Haben aber immerhin Notfallpläne mit den bereits geimpften Großeltern abgesprochen, so dass zumindest 1-2 Tage in der Woch abgedeckt sind.


  7. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Distanzubterricht soll laut aktueller "Bundesnotbremse" Pläne jetzt doch schon ab Inzidenz 165 gelten. (Warum eigentlich nicht gleich eine Zahl mit zwei Nachkommastellen...)

  8. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Huch, in welchem Bundesland?

  9. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    NRW jedenfalls.
    „Du musst nur langsam genug gehen, um immer in der Sonne zu bleiben.“ (Antoine de Saint-Exupéry)

  10. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Distanzubterricht soll laut aktueller "Bundesnotbremse" Pläne jetzt doch schon ab Inzidenz 165 gelten. (Warum eigentlich nicht gleich eine Zahl mit zwei Nachkommastellen...)
    Hahaha! Mir sprang auch direkt die zahl ins auge. Wie denkt man sich denn sowas aus?

  11. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Verhandelt? Die einen waren für 100, die anderen für 200, einige vielleicht für 150 und dann haben sie sich auf 165 geeinigt? Wie bei Ebay-Kleinanzeigen oder so.

  12. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Unsere Kita schrieb heute dass die Kitas weiterhin im eingeschränkten Regelbetrieb sind und dass damit alles so bliebe, wie es bisher sei

    Im letzten Satz dann der Hinweis dass im Anhang noch ein Schreiben des OB sei mit dem Hinweis, die Kinder wenn möglich zuhause zu betreuen. In dem Schreiben steht explizit "eingeschränkter Pandemiebetrieb").

    Wenn die Kita-Leitung selbst Regel- und Pandemiebetrieb durcheinander wirft, wie sollen es die Eltern kapieren!? Die lesen doch nur dass alles bleibt, wie es ist ( was ja auch stimmt, wenn man den Appell überliest....��).


    Bitte nicht zitieren.

  13. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von _Sophie_ Beitrag anzeigen
    Verhandelt? Die einen waren für 100, die anderen für 200, einige vielleicht für 150 und dann haben sie sich auf 165 geeinigt? Wie bei Ebay-Kleinanzeigen oder so.
    🤣
    Dann hoffe ich sehr, dass unser Landkreis die nicht nächste Woche schon reißt, damit ich wenigstens mal alle SuS 1x wieder gesehen hab und damit meine Tochter nach der einen Woche im März mit täglich 1,75h Unterricht nächste Woche nochmal eine Woche Wechselunterricht mit knapp 4h täglich bekommt. Sonst war sie seit Januar nicht mehr in der Schule...

  14. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von _Sophie_ Beitrag anzeigen
    Verhandelt? Die einen waren für 100, die anderen für 200, einige vielleicht für 150 und dann haben sie sich auf 165 geeinigt? Wie bei Ebay-Kleinanzeigen oder so.
    200 minus die 35 aus dem Infektionsschutzgesetz, ist doch logisch

  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von Nachtkerze Beitrag anzeigen
    200 minus die 35 aus dem Infektionsschutzgesetz, ist doch logisch
    Oder die einen wollten 200 und die anderen 35 und jetzt haben beide irgendwie ihre Zahl bekommen :]
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  16. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Narzisse, wie hat den eure "Testwoche" im Kindergarten geklappt?

  17. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Wir haben sie auf diese Woche verschoben, weil letzte Woche so schlechtes Wetter war und mein schulkind ja eh auch wieder im fernunterricht war...

  18. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Heute ist übrigens die 7-Tages-Inzidenz deutschlandweit 165. War das der Grund für den neuen Grenzwert?

  19. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Vermutlich ... 🙈
    Formerly known as Katzenschmuser

  20. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Wolkenlos, was ist denn der Unterschied?
    Ich steh vermutlich voll auf dem Schlauch :'D .... aber bei uns ändert sich nix.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •