Antworten
Seite 176 von 181 ErsteErste ... 76126166174175176177178 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.501 bis 3.520 von 3619
  1. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Der sehr deutliche Appell.

    Unsere Stadt ist ab Mittwoch offiziell im eingeschränkten Pandemiebetrieb statt im eingeschränkten Regelbetrieb.

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Machen die Kitas dann auch ab 165 Notbetreuung oder ist da gar nichts mehr im Gesetzentwurf? Eben in den Tagesthemen war nur von Schulen die Rede...
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  3. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Ich habe jetzt echt Angst, dass im Juni die Reiserei wieder losgeht und viele Kinder kaum mal eine Schule von innen gesehen haben. Das kann doch irgendwie nicht richtig sein
    Allein? Aber allein ist doch so eine Reise nur halb so schön. Gut, ich komme mit. Zu zweit sind wir stärker und brauchen uns vor nichts zu fürchten.

  4. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Wolkenlos, aber das Ministerium verwendet das Wort doch auch synonym. Mir wäre es noch nicht mal aufgefallen

  5. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Also ich traue Dir zu, dass Du den Unterschied sehr wohl verstehst ��

    Das Ministerium hat doch gar kein neues Schreiben geschickt. Die wollen einer möglichen Notbremse nicht vorgreifen, weil Herr Stamp es ja versprochen hat...
    Das Schreiben von Frau D. ist doch unmissverständlich.
    Geändert von Wolkenlos (20.04.2021 um 08:00 Uhr)

  6. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von stöckchen Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt echt Angst, dass im Juni die Reiserei wieder losgeht und viele Kinder kaum mal eine Schule von innen gesehen haben. Das kann doch irgendwie nicht richtig sein
    Juni? Hier in SH öffnen nach und nach auch die Hotels (wir sind glaub Ende April dran); sogar mit Indoor-Essen im Restaurant wohl (hab mir das lieber garnicht genauer angeschaut ).
    Kann es echt nicht fassen.

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von Wolkenlos Beitrag anzeigen
    Also ich traue Dir zu, dass Du den Unterschied sehr wohl verstehst ��

    Das Ministerium hat doch gar kein neues Schreiben geschickt. Die wollen einer möglichen Notbremse nicht vorgreifen, weil Herr Stamp es ja versprochen hat...
    Das Schreiben von Frau D. ist doch unmissverständlich.
    Ich glaube, wir reden irgendwie aneinander vorbei .

    Ich kann ehrlich gesagt nicht mehr auseinanderhalten, was wer wann gesagt hat. Ich bekomme vom MKFFI/dem Minister so viel Krams, da geht ja nur ein Bruchteil an die Eltern.


    Und die gute Frau hat trotzdem nix zu bestimmen, das liegt nicht in ihrer Zuständigkeit. Ihr Appell schön und gut, aber das wars halt auch schon, ein Appell und mehr nicht.

  8. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Ja ist okay

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Habt ihr von der 11millionenstimmen Aktion gehört

    elfmillionenstimmen.de – Jetzt Politik fur Familien machen

    Ein vorgefertigter Brief, den man an PolitikerInnen schicken kann, um sie an die Familien zu erinnern (ist ja einigen entfallen, dass es sowas gibt).
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  10. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Danke Tinelli, da mach ich auf jeden Fall mit.

  11. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Hat sich erledigt. Sind doch mehr Kinder und wer weiß, dann kommt bald die Testpflicht.
    Geändert von hagelslag (21.04.2021 um 14:41 Uhr)

  12. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Also meine Schüler sind viel älter, aber...

    Vor Ostern gab es hier noch keine testpflicht, und die Hälfte meiner Klasse hat es verweigert sich zu testen. Nach Ostern gibts testpflicht und alle haben das hingenommen und testen sich jetzt.

    Als es noch freiwillig war, fand ich es als Lehrerin schon schwierig, gegen das nicht testen was zu sagen. Es ist halt freiwillig, ist schwer darüber dann zu diskutieren, finde ich.

  13. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    hagelslag: versuchen kannst du es natürlich, fände ich auch wirklich ne gute Idee.
    Aber bei uns haben die Klassenlehrer *innen keinen Einfluss auf die Gruppenzusammensetzung. Dass wäre organisatorischer Wahnsinn.
    Ist aber auch eine weiterführende Schule, da kommt etwas mehr zusammen.

    Meine Kinder waren ja seit vor Ostern zuhause. Jetzt gehen sie gestern wieder bei rasant steigender Inzidenz in den Kindergarten, weil die Schule offen ist und ich entsprechend nicht mehr von zuhause aus unterrichte.
    Betreuungszeit 8-13 Uhr bei einem gebuchten und bezahlten 45-Stundenplatz. 20 Stunden Kürzung ohne Beitragskürzungen
    Geändert von Bibliophilia (20.04.2021 um 17:53 Uhr)

  14. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Bibliophilia, bist Du nicht auch NRW und bist im vorletzten Kitajahr? Das müsste dich beitragsfrei sein.

  15. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von Wolkenlos Beitrag anzeigen
    Bibliophilia, bist Du nicht auch NRW und bist im vorletzten Kitajahr? Das müsste dich beitragsfrei sein.
    Das ist doch nicht in ganz nrw?

  16. Member

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Meine Kita-Kinder könnten ab morgen nach überstandener Covid-Infektion wieder in die Kita gehen. Machen sie nicht, ich halt das nicht nochmal aus. Zum einen die psychische Belastung, sich als Risikopatientin ggf. selbst anzustecken, Quarantäne mit 4 Kindern ohne mögliche Unterstützung von außen. Abgesehen davon ist der Kleinere (2 Jahre) immer noch nicht gesund - aber pcr-negativ-, ich mache mir Sorgen um Langzeitfolgen.
    Der Mann und ich teilen uns rein.

    Stadt hat aktuell 130er-Inzidenz, liegt aber im am meisten betroffenen Bundesland.

  17. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Wie geht es euch denn allen inzwischen?

  18. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    müssten sie trotz britischer mutation erneut in quarantäne oder wie handhabt das euer gesundheitsamt?

  19. Member

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Psychisch und physisch durchwachsen, aber wird schon. Mein Mann hat irgendwann superfieses und seit über 2 Wochen Gelenk- und Muskelschmerzen, aber kein Covid.

  20. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von ana. Beitrag anzeigen
    Das ist doch nicht in ganz nrw?
    Das ist die Neuerung des kibiz Gesetzes ab dem Jahr 2020/21. sollte also in ganz nrw gelten.

    Hier schreiben sie, dass es „in der Regel“ so ist:
    Das neue Kinderbildungsgesetz | KiTa-Portal NRW


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •