Antworten
Seite 185 von 200 ErsteErste ... 85135175183184185186187195 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.681 bis 3.700 von 3983
  1. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Ich hätte gern die schnelltests zurück und finde die pcr Sache mega nervig und behindernd

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Echt? Aber das ist doch viel aussagekräftiger? Sie werden morgens getestet und bis 18 Uhr hat man das Ergebnis. Ist der Pool positiv, muss man einen Tag aussetzen (oder ist wegen Wechselunterricht eh zuhause) und die Zweittests am nächsten Morgen zur Kontrolle abgeben.
    Finde ich 100x besser als nichtssagenden Schnelltests und außerdem braucht es doch weniger Zeit im Unterricht. Auch bzw. gerade in der Kita.
    „Du musst nur langsam genug gehen, um immer in der Sonne zu bleiben.“ (Antoine de Saint-Exupéry)

  3. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Münster hat heute eine Inzidenz von unter 30, aber auch da habe ich noch nichts gehört.
    Letztes Jahr waren übrigens die letzten 2 Wochen Präsenzunterricht in NRW.

    Hat jemand einen Tipp für FFP2 Masken für Kinder? 4€ pro Maske in der hiesigen Apotheke ist leider keine Option.
    Manchmal in der Nacht denk ich, ich sollte lieber fliehen vor dir, solang ich es noch kann
    Doch rufst du nach mir, bin ich bereit dir blind zu folgen, selbst zur Hölle würd ich fahren mit dir
    Manchmal in der Nacht gäb ich mein Leben her, für einen Augenblick, in dem ich ganz dir gehör
    Manchmal in der Nacht möcht ich so sein, wie du mich haben willst und wenn ich mich selber zerstör
    Ich hör eine Stimme, die mich ruft, ich spür eine Sehnsucht, die mich sucht

  4. Addict

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Hessen hat Mittwoch für die Inzidenz von unter 100 neue Regelung erlassen (nicht nur Schule, auch Gastro/hotel etc).
    Bei 5 Tagen unter 100 gehen Klasse 1-6 in den Präsenzunterricht, ab 5 Tagen + weiteren 14 Tage unter 100 oder 5 Tage unter 50 auch Klasse 7-13.
    Kita bleibt bei Regelbetrieb unter Pandemiebedingung (dh. Testpflicht für Erzieherinnen, feste Gruppen etc).
    Finde ich an sich ganz sinnvoll. Und in der Schule wird eben 2x die Woche getestet.

    Aber unsere Schule hat ein Konzept auf die Beine gestellt, dass ab Juni die jüngeren Klassen auch bei Wechselunterricht jeden Tag in die Schule kommen können (natürlich weiterhin in ihren Gruppen) auch wenn noch das Wechselmodell gilt.

    Ich habe soweit eben nicht die Regelungen für ab 165 galt (das waren jetzt die letzten 2 Wochen) die Tochter in den Kindergarten gebracht. Auch als wir wir über 100 waren. Allerdings muss man auch dazu sagen, dass zumindest offiziell kein Coronafall im Kindergarten bekannt war in der ganzen Coronazeit, von daher habe ich ein relativ gutes Gefühl (natürlich kann sich das jeden Tag ändern.

    Edit. Regelung für unter 100 konkretisiert
    Geändert von knuddelente (15.05.2021 um 23:32 Uhr)

  5. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von Efeu Beitrag anzeigen
    Echt? Aber das ist doch viel aussagekräftiger? Sie werden morgens getestet und bis 18 Uhr hat man das Ergebnis. Ist der Pool positiv, muss man einen Tag aussetzen (oder ist wegen Wechselunterricht eh zuhause) und die Zweittests am nächsten Morgen zur Kontrolle abgeben.
    Finde ich 100x besser als nichtssagenden Schnelltests und außerdem braucht es doch weniger Zeit im Unterricht. Auch bzw. gerade in der Kita.
    Also bei uns kommen die Ergebnisse erst morgens gegen 06:30 :‘)

    Aber für meine Schüler war das mit den schnelltests einfach besser. Wenn jetzt einer zu spät kommt muss der wieder gehen. Und gnade uns Gott, wenn da mal ein positives Ergebnis auftaucht und jemand sich zu Hause nachrüsten muss :‘) wahrscheinlich muss ich das Equipment dann persönlich hinbringen und wieder zurückfahren. Oder die Schüler machen es selbst.

    (Also grundsätzlich finde ich pcr besser, für meinen Alltag jetzt gerade aber störend)

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Ok verstehe. Aus Elternsicht finde ich das für die Grundschule so super.
    „Du musst nur langsam genug gehen, um immer in der Sonne zu bleiben.“ (Antoine de Saint-Exupéry)

  7. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Ja, wir sind überhaupt nur betroffen weil unsere Schulformen keine Lobby hat... wir haben ja primarbereich und sek I, und erst gabs nasentests für alle, war für die kleinen doof, jetzt gibts lollytests, ist für die großen doof.
    Geändert von ana. (15.05.2021 um 15:09 Uhr)

  8. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    boah, ich bin langsam soooo genervt, dass der große immer noch zuhause ist. meine schwiegereltern kommen in einer woche. da macht es natürlich keinen sinn mehr, ihn nächste woche wieder zu bringen. zum glück hat mein mann da noch urlaub. unser sohn fragt jeden tag, ob er wieder zur kita darf. gestern war ich brötchen holen und habe seine beste freundin auf dem weg zur kita getroffen. die dachte sofort, dass unser sohn wieder kommt und war gleich ganz niedergeschlagen, dass er doch nicht da ist. es tat mir soooo leid. er war dann am ende wieder ganze zwei monate zuhause. ich habe es so satt.

    sorry, ich musste das gerade irgendwie los werden.
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

  9. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Versteh ich total. Wir schicken den Kleinen erst wieder, wenn die Schule wieder losgeht. Also übernächste Woche vielleicht. Dann sind es noch 6 Wochen bis zu den Sommerferien und der Schliesszeit
    „Du musst nur langsam genug gehen, um immer in der Sonne zu bleiben.“ (Antoine de Saint-Exupéry)

  10. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von knuddelente Beitrag anzeigen
    Hessen hat Mittwoch für die Inzidenz von unter 100 neue Regelung erlassen (nicht nur Schule, auch Gastro/hotel etc).
    Bei 5 Tagen unter 100 gehen Klasse 1-6 in den Präsenzunterricht, ab 14 Tage unter 100 oder 5 Tage unter 50 auch Klasse 7-13.
    Kita bleibt bei Regelbetrieb unter Pandemiebedingung (dh. Testpflicht für Erzieherinnen, feste Gruppen etc).
    Finde ich an sich ganz sinnvoll. Und in der Schule wird eben 2x die Woche getestet.

    .
    Stimmt für Stufe 2 nicht ganz. Die tritt erst bei 5 Werktagen PLUS 14 weiteren ein.
    Allein? Aber allein ist doch so eine Reise nur halb so schön. Gut, ich komme mit. Zu zweit sind wir stärker und brauchen uns vor nichts zu fürchten.

  11. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von aliní Beitrag anzeigen
    Münster hat heute eine Inzidenz von unter 30, aber auch da habe ich noch nichts gehört.
    Letztes Jahr waren übrigens die letzten 2 Wochen Präsenzunterricht in NRW.

    Hat jemand einen Tipp für FFP2 Masken für Kinder? 4€ pro Maske in der hiesigen Apotheke ist leider keine Option.
    Unser DM hat FFP2 für Kinder. 5 Stück rund 5€.
    alles wird aus HACK gemacht

  12. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Sitzen bei euren Kindern die ffp2-masken an der Nase/Richtung Auge dicht? Wir haben jetzt 2 Modelle gekauft und ich kriege beide nicht dicht... (kenne das von mir selbst, dass viele ffp2-maske zu steif oben am Bügel sind, um richtig dicht zu sein.)

  13. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Die Tagesmutter (NRW) hat mir für meine fast dreijährige Tochter jetzt 2 Schnelltests in die Hand gedrückt, ich solle 2 mal wöchentlich testen.
    Hat da jemand Tricks? Funktioniert das bei so Kleinen halbwegs zulässig?

  14. Fresher

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Ich lasse beide Kinder, das kleinere ist 2 1/2, selbst popeln und bohre eventuell noch mal kurz selbst nach, wenn es mir zu wischiwaschi vorkam. Danach gibt es eine Süßigkeit. Klappt sehr problemlos.

  15. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Ja, mit Bestechung hinterher klappt das bei meiner zweijährigen Tochter problemlos.

  16. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Mein Kind (nicht mehr Kleinkind) hat aus der Schule von dem Trick erzählt sich die Nase weiter oben zuzuhalten damit es nicht so kitzelt.

  17. Addict

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von moth Beitrag anzeigen
    In Berlin ist die Inzidenz jetzt bei 70 und das Kind kam heute morgen ins Schlafzimmer und das erste was sie sagte war „Kita gehen? Kita auf?“ wir überlegen sie doch bald wieder zu bringen, wenn der Trend anhält sollte die 50 ja auch bald erreichbar sein
    Heute sind wir unter 50, zumindest auf Bezirksebene. Ab morgen geht sie dann wieder in die Kita

  18. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Ja, wir sind sogar unter 40 und ich hab meinen Sohn heut gebraucht. Nachdem er nach der letzten Pause freudestrahlend reingerannt ist, saß er heut Morgen ne halbe Stunde auf meinem Schoß und wollte partout nicht in den Gruppenraum 😢
    don't let the salt get in your wound.
    don't let the ghost get in your heart.


  19. Addict

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Puh, hat er sich dann doch noch gefreut? Ich befürchte auch sowas, die Reaktion als ich ihr eben gesagt habe, dass morgen die Kita wieder losgeht, war gar nicht begeistert

  20. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Ich will auch so gute Zahlen. Sind wieder bei 90

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •