Antworten
Seite 215 von 232 ErsteErste ... 115165205213214215216217225 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.281 bis 4.300 von 4625
  1. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Ich glaube, in Bayern waren sie kostenlos. Wie das jetzt ist, weiß ich aber nicht.
    Allein? Aber allein ist doch so eine Reise nur halb so schön. Gut, ich komme mit. Zu zweit sind wir stärker und brauchen uns vor nichts zu fürchten.

  2. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Ich hab gestern die Übersucht von einem offizielle Testzentrum in München gesehen und da kriegt man unter 12 überhaupt keinen PCR Test, sondern nur Antigen-Test.
    Das geht nur über die Kinderärzte.

  3. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von Tinelli Beitrag anzeigen
    Ich hab gestern die Übersucht von einem offizielle Testzentrum in München gesehen und da kriegt man unter 12 überhaupt keinen PCR Test, sondern nur Antigen-Test.
    Das geht nur über die Kinderärzte.
    ich war vor einer Woche zum PCR-Test mit meinem Zweijährigen im Testzentrum in Haidhausen. Allerdings mit Symptomen. Das kann man aber ja grundsätzlich immer ankreuzen, ich musste dazu nichts weiter sagen.

  4. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Ah, gut zu wissen. Dann ist das nur bei unserem so.
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Hier brauchte man wohl immer eine Überweisung vom Kinderarzt für einen PCR Test. Bzw. bei uns hat die Kinderärztin mal selbst den Abstrich gemacht, aber das Angebot gab es dann später laut anderen Kitaeltern nicht mehr (fast die ganze Kita geht zur gleichen Praxis).
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Also wir durften keinen PCR Test machen, andere aus dem Kindergarten in anderen testzentren aber wohl schon.

  7. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Hier konnte man das im Testzentrum angeben welchen Test man haben möchte (Bayern)

    Wie es jetzt geregelt wird nachdem man für eine Kindergartenfreigabe bei Schnupfen nur noch eine Unterschrift der Eltern braucht dass zuhause ein Schnelltest gemacht wurde weiß ich nicht

  8. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    .
    Geändert von Whassup (20.11.2021 um 12:37 Uhr)
    Now is the winter of our discontent

  9. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Ja hab es hier kostenlos

  10. Inaktiver User

    AW: Kinder und Corona

    Whassup, mir geht's auch so. Ich find es einfach absurd.

  11. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    .
    Geändert von Whassup (20.11.2021 um 12:37 Uhr)
    Now is the winter of our discontent

  12. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Ich würde mich gar nicht wundern, wenn durchaus mehr Eltern ein ungutes Gefühl haben, aber eben genau das nicht sein wollen... die Einzigen, die es verbieten. Und deshalb nicht die Courage haben, das auch durchzuziehen.

    Ich würde das meinem Kind im Moment auch nicht erlauben - zumindest nicht in einem normalen Wohnzimmer.

    Ich wäre heute auf eine Geburtstagsfeier eingeladen gewesen und hab das auch abgesagt, weil mir ob der rasant steigenden Zahlen unwohl ist und die Situation dort so unkontrolliert bzw unkontrollierbar. Dabei gehts mir auch weniger um mich selbst als um mein Kind.

  13. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Ich muss mal kurz mit einer sehr speziellen Frage zwischengrätschen: Was für Masken brauche ich denn für mein Kind (7) im ÖPNV in Berlin? Für Erwachsene FFP2, oder? Reicht für Kinder OP? Ich habe unterschiedliches ergoogelt und will auf Nummer sicher gehen.

    Und zum Thema, wir sind im selben Bundesland wie Whassup und erlauben derzeit nur Kontakte mit Mitschüler*innen, von denen wir wissen, dass sie getestet werden und die Eltern als einigermaßen vernünftig einschätzen. Das dann aber auch zuhause/drinnen. Plus ein Geschwisterpaar von woanders mit megavernünftigen Eltern. Ich bin inzwischen angesichts der vielen, vielen Idioten um uns herum (also nicht in unserer Bubble, aber im Bundesland der Idioten) sehr fatalistisch und denke auch, dass es uns früher oder später sowieso erwischen wird, egal ob wir uns total einschränken oder nicht.
    Geändert von Ananasringi (24.10.2021 um 11:30 Uhr)
    Herr Pisanelli! Herr Pisanelli!

  14. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    In Israel geht man jetzt davon aus, dass mindestens 11% aller erkranken Kinder unter LongCovis leiden. Das ist ein Kind von zehn. Das finde ich schon ganz schön krass. Habe ich in einen Beitrag von Arte gesehen. Da kommt auch ein kinderarzt zu Wort, der ganz klar sagt, dass die Impfung der Kinder auch wichtig ist, um ihnen wieder Teilhabe am Leben zu gewährleisten.

    Bei Facebook anmelden

    Gestern habe ich gelesen, dass aber immerhin Fälle von PIMS weniger werden seit Delta. Hat wohl mit dem Spikeprotein zu tun. Da müsste ich den Artikel nochmal suchen, wenn da jemand was lesen will. Wurde aber auch nicht ausgiebig beschrieben.
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

  15. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von rosaPony Beitrag anzeigen
    unser kinderarzt hat heute gesagt, dass er ohne stiko-empfehlung wohl eher nicht impfen wird. off-label will ich eigentlich nicht impfen lassen (außer es dauert echt noch monate bis zur ema-freigabe). wie findet man denn jetzt eine kinderarztpraxis, die dann impfen wird?
    Ich hab (noch) nicht alle Folgeposts gelesen, aber eine Kollegin von mir hat Praxen abtelefoniert, bis sie eine gefunden hat, bei der der Arzt ihre 3-jährigen Kinder geimpft hat.

  16. Inaktiver User

    AW: Kinder und Corona

    doctolib? zumindest ab zulassung. darüber hatte ich vor der stiko-empfehlung den arzt gefunden, der das große kind geimpft hat. und jetzt für die kleinen abgefragt. ab zulassung impft er wieder. ist allerdings kein kinderarzt.

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Ja.
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

  18. Member

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von Efeu Beitrag anzeigen
    Würdet ihr voraussichtlich in 6 Wochen voraussichtlich zu einem Essen gehen? Ca. 15 Personen, alle doppelt geimpft, alle würden vorher einen Schnelltest machen. Allerdings Restaurant, aber eigener Raum. Zum Impfstatus des Personals weiß ich natürlich null.
    Ja, würde ich wohl.

    Ich muss in 2 Wochen auf einen Kongress, der in Präsenz abgehalten wird. "Wir fahren das 2G-Modell, damit bis zu 2000 Menschen teilnehmen können". Aaaaaaaah.

  19. Inaktiver User

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von Efeu Beitrag anzeigen
    Würdet ihr voraussichtlich in 6 Wochen voraussichtlich zu einem Essen gehen? Ca. 15 Personen, alle doppelt geimpft, alle würden vorher einen Schnelltest machen. Allerdings Restaurant, aber eigener Raum. Zum Impfstatus des Personals weiß ich natürlich null.
    ja

  20. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    ja
    ich auch.
    komm, lass uns leben, lass uns leben.
    das leben ist gar nicht so schwer.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •