Antworten
Seite 51 von 95 ErsteErste ... 41495051525361 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.001 bis 1.020 von 1889
  1. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von apieceofcake Beitrag anzeigen
    So.
    Ich gehe davon aus, dass ich auch vor der App schon (niedrige) Risikobegegnungen gehabt habe, jetzt werden sie halt quantifiziert in der App.
    Das, und ich gehe davon aus, dass ich deutlich mehr habe, aber nicht alle die infiziert sind auch getestet werden.

  2. Member

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Ich mache da auch nix anders als sonst.

    Mein Leben besteht aber seit Monaten eh nur noch aus Arbeit, abends Kind und sonst draußen auf dem Spielplatz treffen

  3. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    .
    Geändert von Bembelsche (04.11.2020 um 21:18 Uhr)

  4. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    er wird dort wahrscheinlich nicht gestanden haben, obwohl er positiv getestet wurde. wahrscheinlich wurde er nur inzwischen als kontakt 1. grades eingestuft und daher jetzt in wuarantäne sein.

  5. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von Serafina Beitrag anzeigen
    er wird dort wahrscheinlich nicht gestanden haben, obwohl er positiv getestet wurde.
    Nee, das meinte ich auch gar nicht, sondern aufs Testergebnis wartend. Und dann fände ich es zumindest fragwürdig.

    Edit: Kontaktperson 1. Grades ist er auf jeden Fall, da es sich um eine seiner Mitarbeiterinnen handelt. Naja, hoffen wir das beste :/
    Geändert von Bembelsche (04.11.2020 um 18:49 Uhr)

  6. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Hier zählt als Kontaktperson 1. Grades nur, wer innerhalb der 48std vor Testung (!) Kontakt hatte.

  7. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von ana. Beitrag anzeigen
    Hier zählt als Kontaktperson 1. Grades nur, wer innerhalb der 48std vor Testung (!) Kontakt hatte.
    Heißt z.b. wenn mitarbeiter montags getestet wird sind es viel weniger als unter der Woche.

  8. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von ana. Beitrag anzeigen
    Hier zählt als Kontaktperson 1. Grades nur, wer innerhalb der 48std vor Testung (!) Kontakt hatte.
    So sinnlos.. d.h. man wartet vielleicht 2 Tage bis zum Testtermin, ist so lange natürlich zuhause und zack, keine Kontaktpersonen bei der Arbeit. [Bei mir waren es vor ein paar Wochen 48h zwischen " Hausarzt meldet mich beim Testzentrum an" und "Testzentrum teilt mir den Termin mit".]

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von LaNuit Beitrag anzeigen
    Ja leider. In welchem Bundesland lebst du? Ärgert mich schon wieder dass das so unterschiedlich ist
    Ich dachte, du wärstauch in Bayern? Hier ist das jedenfalls nicht so streng.

  10. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von ana. Beitrag anzeigen
    Hier zählt als Kontaktperson 1. Grades nur, wer innerhalb der 48std vor Testung (!) Kontakt hatte.
    das wäre ja ausgesprochen bizarr. Hier ist es 48h vor Symptombeginn, meine ich.

  11. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    das wäre ja ausgesprochen bizarr. Hier ist es 48h vor Symptombeginn, meine ich.
    Wir hatten es letzte Woche so

  12. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Das ist so dermaßen unlogisch, man möchte schreien

  13. Member

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Bei uns (Lehrpersonal) gelten bei positivem Fall unter den Lernenden nur die als Kontakt ersten Grades, die das betroffene Kind am letzten Tag der Anwesenheit unterrichtet haben. Fun fact: Kind mit getestetem Geschwisterkind geht laut Gesundheitsamt so lange weiter zur Schule, bis das Testergebnis des Geschwisterkindes vorliegt. Sehr geil wenn das dann positiv ist. Ach und neue Regel in Nachbarstadt: da ja alle Maske tragen im Unterricht und gelüftet wird, wird niemand mehr außer der positiv getesteten Person in Quarantäne geschickt oder getestet. Wir sind ja durch die Maßnahmen geschützt. Genau - weil die Kids zwar Maske tragen, aber fragt besser nicht wie...

  14. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Kontaktpersonen von Verdachtsfällen (das wäre ja in deinem Fall das getestete Kind) sind selber noch keine Verdachtsfälle. Das ist nicht nur an deiner Schule so.

    Ich fände es ehrlich gesagt fragwürdig, wenn man durch einen bloßen Test (ohne Ergebnis) mal direkt die Schulpflicht aller Geschwister oder Freunde des getesteten Kindes außer Kraft setzen könnte.
    Geändert von sora (04.11.2020 um 19:26 Uhr)

  15. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    Kontaktpersonen von Verdachtsfällen (das wäre ja in deinem Fall das getestete Kind) sind selber noch keine Verdachtsfälle. Das ist nicht nur an deiner Schule so.

    Ich fände es ehrlich gesagt fragwürdig, wenn man durch einen bloßen Test (ohne Ergebnis) mal direkt die Schulpflicht aller Geschwister oder Freunde des getesteten Kindes außer Kraft setzen könnte.
    Ja.
    Das getestete, aber nicht nachgewiesen corona-positive Kind ist ja erstmal selbst "nur" Kontaktperson ersten Grades.

  16. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    Ich dachte, du wärstauch in Bayern? Hier ist das jedenfalls nicht so streng.
    Ja genau Bayern.
    Ich habe hier die Verordnung und da steht ab Phase rot dürfen sie mit leichten Schnupfen nicht gehen. Hast du etwas anderes?

    Bzgl Gesundschreibung habe ich mich mit dem Jugendamt in Verbindung gesetzt und laut deren Rückfrage beim Gesundheitsamt ist das nicht erforderlich, aber 48h symptomlos bevor sie gehen dürfen.
    Jetzt hoffe ich sie geht meiner Bitte nach dies auch an die Kitas weiterzugeben

  17. Member

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    Kontaktpersonen von Verdachtsfällen (das wäre ja in deinem Fall das getestete Kind) sind selber noch keine Verdachtsfälle. Das ist nicht nur an deiner Schule so.

    Ich fände es ehrlich gesagt fragwürdig, wenn man durch einen bloßen Test (ohne Ergebnis) mal direkt die Schulpflicht aller Geschwister oder Freunde des getesteten Kindes außer Kraft setzen könnte.
    Theoretisch sehe ich das genauso. Allerdings ist es halt ziemlich blöd, wenn das Kind auch bereits positiv ist. War in besagtem Fall so.

  18. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von chaosmädchen Beitrag anzeigen
    Unser kleines Kind hat seit Oktober Husten, der durch die Kälte bedingt ist.
    Es wird in der Gruppe sehr oft gelüftet, dadurch wird es nie wirklich warm.
    Neulich hatten wir beide Kinder wegen Corona-Verdacht in der Gruppe 7 Tage zuhause und das Kind war erstmals komplett symptomfrei. Am ersten KiGatag kam es direkt wieder mit Husten nach Hause.

    Wenn die Regel ernsthaft durchgezogen wird, haben wir für ein Kind einfach keine Betreuung mehr über den gesamten Winter.

    Je nach Träger uns ErzieherInnen wird das hier in der Stadt unterschiedlich streng durchgezogen.
    Kannst du dein Kind nicht einfach dicker anziehen? Ich hab jetzt keine praktische Erfahrung damit, aber im Waldkindergarten zB sind die Kinder doch wahrscheinlich auch im Winter draußen?

  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von LaNuit Beitrag anzeigen
    Ja genau Bayern.
    Ich habe hier die Verordnung und da steht ab Phase rot dürfen sie mit leichten Schnupfen nicht gehen. Hast du etwas anderes?

    Bzgl Gesundschreibung habe ich mich mit dem Jugendamt in Verbindung gesetzt und laut deren Rückfrage beim Gesundheitsamt ist das nicht erforderlich, aber 48h symptomlos bevor sie gehen dürfen.
    Jetzt hoffe ich sie geht meiner Bitte nach dies auch an die Kitas weiterzugeben
    seid ihr denn in Phase rot? Hier wurde die bisher nicht verhängt (trotz Inzidenzwert von weit über 50).

  20. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von Marita Beitrag anzeigen
    Wir mussten so etwas Anfang Juni für den eingeschränkten Regelbetrieb unterschreiben (NRW). Seit August mir Regelbetrieb ist das meines Wissens aber wieder hinfällig. Auf der Webseite des MKFFI habe ich dazu auch nichts mehr gefunden. Aber frag mal bei der Hotline nach. Interessiert mich auch.
    So wie du es beschrieben hast, war es. Die Coronahotline war zwar ein Flop, aber ich hab es jetzt selbst noch mal recherchiert.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •