Antworten
Seite 78 von 182 ErsteErste ... 2868767778798088128178 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.541 bis 1.560 von 3637
  1. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von Wolkenlos Beitrag anzeigen
    Hab ich auch gerade gelesen. Bin auch aus NRW. Ich frag mich, wie hätte die Landesregierung denn entscheiden sollen? Eine komplette Schließung wäre ja auch blöd für viele gewesen. Man kann es nicht jedem recht machen. Aber ja. Jetzt muss jeder einzelne die Entscheidung treffen.
    ich finde das tatsächlich auch gar nicht so schlecht. wir haben zum beispiel beschlossen, dass unser sohn ab dem vierten wieder gehen wird, obwohl wir durch meine elternzeit ja betreuen könnten. aber erstens braucht unser kind nach sechs wochen, was es dann sein werden, dringend wieder seinen kitaalltag und mein mann wirklich ruhe, um das abarbeiten zu können, was gerade halt doch liegen bleibt.
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

  2. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Bin mal gespannt was „bezahlten Urlaub nehmen können“ für Kitaeltern bedeuten soll. Dass der Arbeitgeber nicht ablehnen darf, dass man seinen Urlaub für 2021 direkt im Januar verbrät? Oder soll es tatsächlich ein paar Urlaubstage zusätzlich geben?

    Weiß jemand, ob nrw an der Bestimmung/Empfehlung von gestern festhält, oder ob die damit dann auch hinfällig ist?


  3. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von Marita Beitrag anzeigen
    Bin mal gespannt was „bezahlten Urlaub nehmen können“ für Kitaeltern bedeuten soll. Dass der Arbeitgeber nicht ablehnen darf, dass man seinen Urlaub für 2021 direkt im Januar verbrät? Oder soll es tatsächlich ein paar Urlaubstage zusätzlich geben?
    Ohja, das hatte ich ausversehen im anderen thread gepostet. Das würde mich auch interessieren was das genau heißt

  4. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von stöckchen Beitrag anzeigen
    LOL. Ich kann momentan nicht mal Emails von zu Hause abrufen.
    Ich weiß, dass Deine Situation ganz besonders bitter ist. Du hast ja schon mehrfach berichtet. Aber wie gesagt: was wäre denn die bessere Alternative?

  5. Member

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von Marita Beitrag anzeigen

    Weiß jemand, ob nrw an der Bestimmung/Empfehlung von gestern festhält, oder ob die damit dann auch hinfällig ist?
    In der PK von Laschet hieß es eben, NRW hätte ja Freitag schon vorgearbeitet und in Schule und Kita würde es ( Stand jetzt) genauso auch die ganzen kommende Woche bleiben.
    Also ja, man hält daran wohl fest


  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Weiß jemand wie es in Hessen ist?

    Der Sonderurlaub gilt doch sicher wieder nur, wenn kein HO möglich ist
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  7. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von Löööhnda Beitrag anzeigen
    In der PK von Laschet hieß es eben, NRW hätte ja Freitag schon vorgearbeitet und in Schule und Kita würde es ( Stand jetzt) genauso auch die ganzen kommende Woche bleiben.
    Also ja, man hält daran wohl fest
    Wie ist das gemeint? Also ab Mittwoch ist dann aber die Schule nur noch im Distanzunterricht, wer will/muss, kann aber Mo/Di noch schicken, oder?
    Und Kitas aber bis Freitag? Ich steige nicht durch.
    „Du musst nur langsam genug gehen, um immer in der Sonne zu bleiben.“ (Antoine de Saint-Exupéry)

  8. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von Marita Beitrag anzeigen

    Weiß jemand, ob nrw an der Bestimmung/Empfehlung von gestern festhält, oder ob die damit dann auch hinfällig ist?
    Wir haben im Kollegium deshalb gerade geschrieben und verstehen es so, dass die Vorgaben von Freitag weiterhin gelten.
    Oi, was für ein Pudel ist das?

  9. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von Efeu Beitrag anzeigen
    Wie ist das gemeint? Also ab Mittwoch ist dann aber die Schule nur noch im Distanzunterricht, wer will/muss, kann aber Mo/Di noch schicken, oder?
    Und Kitas aber bis Freitag? Ich steige nicht durch.
    Mo bis Fr für Klasse 1 bis 7 Möglichkeit des Präsenzunterrichts und des Distanzlernens parallel, abhängig vom Wunsch der Eltern. Klasse 8 bis 13 nur Distanzlernen.
    Oi, was für ein Pudel ist das?

  10. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von wieauchimmer Beitrag anzeigen
    Weiß jemand wie es in Hessen ist?

    Der Sonderurlaub gilt doch sicher wieder nur, wenn kein HO möglich ist
    Es bleibt offen, aber wenn es andere Möglichkeiten gibt, soll man die Kinder ab Mittwoch nicht mehr schicken.
    S (21:22) :
    könnte mir vorstellen, dass er einfach gar nix denkt. wie alle männer

  11. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von isilotta Beitrag anzeigen
    Somit ist aber denjenigen, die bei einer Schließung wenigstens Verständnis vom Arbeitgeber begegnet wäre auch versagt, weil... ist ja offen.
    Ja,plus Erstattung von Gebühren oder Essensgeld. Bei freiwilligen Daheim-betreuen hat man da auch keinen Anspruch drauf.

  12. Member

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von Efeu Beitrag anzeigen
    Wie ist das gemeint? Also ab Mittwoch ist dann aber die Schule nur noch im Distanzunterricht, wer will/muss, kann aber Mo/Di noch schicken, oder?
    Und Kitas aber bis Freitag? Ich steige nicht durch.
    Wie bereits Freitag verkündet bleibt es wohl die ganze Woche. Klasse 1bis 7 darf in die Schule kommen, muss aber nicht (Präsenzpflicht aufgehoben). Ab Klasse 8 ausschließlich Distanzunterricht.
    Kita bleiben auch die ganze Woche offen, Eltern sind aber angehalten möglichst nicht zu schicken.


    Zitat Zitat von SquigyBekenheim Beitrag anzeigen
    Mo bis Fr für Klasse 1 bis 7 Möglichkeit des Präsenzunterrichts und des Distanzlernens parallel, abhängig vom Wunsch der Eltern. Klasse 8 bis 13 nur Distanzlernen.
    Führt dazu, dass in meiner Klasse 1 Kind zu Hause bleibt und alle andern kommen (so der aktuelle Stand). Und das liegt nicht daran, dass die Eltern arbeiten, das tun dir wenigsten.


  13. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von Wolkenlos Beitrag anzeigen
    Ich weiß, dass Deine Situation ganz besonders bitter ist. Du hast ja schon mehrfach berichtet. Aber wie gesagt: was wäre denn die bessere Alternative?
    Die Emails gingen bis vor zwei Wochen immerhin noch Das ist jetzt ganz neu.
    Ich glaube leider auch nicht, dass ich da so alleine bin. Ich kenne schon ein paar, die langsam um ihre Jobs fürchten. Eltern (bzw. Frauen) gelten nun einfach als noch schwierigere Kandidaten. Die Vorstellung von gesellschaftlicher Solidarität ist nett, aber leider nicht die Realität.
    Allein? Aber allein ist doch so eine Reise nur halb so schön. Gut, ich komme mit. Zu zweit sind wir stärker und brauchen uns vor nichts zu fürchten.

  14. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Ich habe sogar noch massig Überstunden und Urlaubstage. Aber leider auch noch ziemlich viele Aufgaben, die jetzt die Woche erledigt werden müssen, bevor ich 2 Wochen Auflauf habe. Wären es interne Sachen, wäre das gar kein Ding, aber es ist leider alles für Kunden, das muss bearbeitet werden, weil die kolleg*innen im Ausland, die kein Weihnachten feiern, sonst nicht weiter machen können. Bei meinem Freund sieht es ähnlich aus

    Von daher werden wir das Kind im Rahmen des möglichen in die Kita bringen, aber die Zeiten nicht so ausnutzen wie sonst und er darf danach halt mehr das iPad haben, wenn wir Nachmittags noch Sachen abarbeiten müssen.

  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Hier auch so, ich hätte Urlaubstage ohne Ende übrig, aber irgendwer muss die Arbeit trotzdem machen, es sei denn, mein Arbeitgeber stoppt die laufenden Projekte jetzt einfach.
    Hier (Bayern) ist ab Mittwoch Kita und Kindergarten zu, das wird ganz wunderbar. (Richtig finde ich es aktuell trotzdem.)

  16. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Ich hätte auch noch Urlaub übrig, aber meine Arbeit macht dann sonst größtenteils niemand. Wenn mein AG diesbezüglich unterstützend ist, lassen wir L ab Mittwoch oder spätestens Donnerstag zu Hause...mal gucken. Freitag habe ich dann eh Urlaub (ab dem 21. hatten wir schon entschieden sie nicht zu bringen), auch wenn ich mich da ursprünglich mal einen Vormittag gepflegt mit Hjem Til Jul aufs Sofa begeben und Weihnachtskram vorbereiten wollte. Dass das nicht klappen wird, war ja irgendwie klar Iiiiirgendwann nach Corona nehme ich mal ein paar Tage frei wenn L in die Kita geht und finde raus, wie das ist, wenn man mal mehrere Stunden am Stück Zeit zur freien Verfügung hat.
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  17. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Bayern mache "alle Schulen und alle Kitas komplett zu", sagte Söder, "eine klare Regelung". Man müsse "vor Weihnachten auf Nummer sicher gehen". "Deswegen ab Mittwoch alles zu, alle Jahrgangsstufen in Bayern, mit Distanzunterricht, ja, mit Notbetreuung - das gilt für Schule und Kita, dort wo es notwendig ist für die Eltern." Für die Grundschulen kündigte er an, "wenn es möglich ist" Distanzunterricht zu machen - und ansonsten werde man eine Notbetreuung organisieren. Zudem sollten Eltern zusätzlichen bezahlten Urlaub nehmen können.
    Notbetreuungs-Möglichkeiten kündigte Söder nicht nur für sogenannte systemrelevante Berufe an - sondern für jeden, "der es braucht". "Wir können ja die Eltern nicht völlig alleine lassen", betonte er. Man setze aber ganz grundsätzlich auch auf Kulanz von Arbeitgebern.


    Hach ja, die Kulanz der Arbeitgeber... funktioniert ja überall blendend was man so hört ...

  18. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Das heißt dann, statt Schule hocken 90% der Kinder in der Notbetreuung.
    Wir (NRW) können Dank SchulApp einsehen, wieviele Kinder der Klasse bis Ende der Woche kommen - 63%. Nur ein einziges Kind bleibt ab morgen zuhause. Genauso wird es doch in der Kita sein.

  19. Member

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von Efeu Beitrag anzeigen
    Das heißt dann, statt Schule hocken 90% der Kinder in der Notbetreuung.
    Wir (NRW) können Dank SchulApp einsehen, wieviele Kinder der Klasse bis Ende der Woche kommen - 63%. Nur ein einziges Kind bleibt ab morgen zuhause. Genauso wird es doch in der Kita sein.
    Das kann man aber echt nicht verallgemeinern. In meiner Klasse sind schon 2/3 für morgen abgemeldet, ich rechne mit noch weiteren.
    In der Grundschule und Kita meiner Kinder ist es genauso. Meine werden die Minderheit sein, die noch da ist, weil ich noch 2 Tage Notbetreuung habe.
    Auch wenn das nicht überall so ist, trägt es Deutschlandweit dann ja doch zur Kontaktreduktion bei.

  20. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Bei mir sind es bisher auch nur drei Kinder, die zur Schule kommen (von 15 Rückmeldungen).
    S (21:22) :
    könnte mir vorstellen, dass er einfach gar nix denkt. wie alle männer

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •