Antworten
Seite 80 von 179 ErsteErste ... 3070787980818290130 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.581 bis 1.600 von 3572
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Unsere Kinder gehen noch heute und morgen in den Kindergarten. Hier in Bayern ist ja ab Mittwoch dann eh nur noch Notbetreuung.
    Sie gehen jetzt die zwei Tage noch, weil ich dann zum einen noch Einkäufe erledigen kann, die mit Kindern derzeit ja auch möglichst vermieden werden sollen. Zum anderen möchte ich ihnen die Möglichkeit geben, ihr Krippenspiel, für das sie geübt haben, aufzuführen und sich von allen zu verabschieden. Wer weiß, ob wirklich ab dem 11.1. alles wieder auf ist...
    Wohin führt mein Weg?
    Ich kann es nicht sehn.
    Was macht es schon aus,
    Wohin Leute gehn?
    ♥♥♥

  2. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Meine beiden gehen morgen noch in die Kita, beide haben ihre gruppeninterne Weihnachtsfeier mit Vorführung. Das sollen sie mitmachen und dann bleiben sie mindestens bis zum 11.1 zu Hause. Ich bin in Elternzeit, mein Mann in Kurzarbeit.
    Wir schließen uns wieder mit den Nachbarn zusammen, das wird erneut unsere Corona Familie. Weder die noch wir werden andere Kontakte haben. (Großeltern treffen die ubd wir wahrscheinlich auch nicht.)

  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Ich sitze hier wie auf Kohlen und warte auf Antwort von der Kitaleitung, ob mein Sohn wegen der morgigen Geburt bitte bis Freitag notbetreut werden kann. Und weil der Kindsvater so eine Vollnull ist, darf ich dann aus dem OP-Saal noch seinen Umgang entsprechend der Antwort koordinieren Am 21. und im Januar lasse ich ihn dann natürlich zu Hause, aber das ist so eine ausnahmige Ausnahmesituation, da muss er echt hin und so viel Normalität wie möglich leben.
    Die Weihnachtsfeier ist von Freitag auf morgen vorgezogen, da hatte ich zum Glück schon meine Lebkuchen abgegeben
    Confusion
    Solution
    Conclusion
    Resolution


  4. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Das mit der einen Corona-Familie find ich gut, würde ich auch gern machen.
    Leider haben wir keine Familie, wo alle unsere Kinder einen entsprechenden Spielpartner hätten. Vielleicht erlauben wir eine/n feste/n Freund/in pro Kind, auch wenn das dann mehrere Haushalte wären. Aber ganz ohne Freunde will ich sie auch nicht lassen über mehrere Wochen, das halten sie schlecht aus.
    Ist ja immer noch viel weniger Kontakt, als wenn sie in ihren Gruppen / Klassen wären.

  5. Member

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Bleiben eigentlich die Spielplätze geöffnet?

  6. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von Neapolitana Beitrag anzeigen
    Ich sitze hier wie auf Kohlen und warte auf Antwort von der Kitaleitung, ob mein Sohn wegen der morgigen Geburt bitte bis Freitag notbetreut werden kann. Und weil der Kindsvater so eine Vollnull ist, darf ich dann aus dem OP-Saal noch seinen Umgang entsprechend der Antwort koordinieren Am 21. und im Januar lasse ich ihn dann natürlich zu Hause, aber das ist so eine ausnahmige Ausnahmesituation, da muss er echt hin und so viel Normalität wie möglich leben.
    Die Weihnachtsfeier ist von Freitag auf morgen vorgezogen, da hatte ich zum Glück schon meine Lebkuchen abgegeben
    Oh Gott das klingt übel!!!
    I will dance
    when I walk away

  7. Member

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Oh Neapolitana
    Alles, alles Gute und viel Kraft für dich und toi toi toi!

  8. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von Martha Beitrag anzeigen
    Oh Neapolitana
    Alles, alles Gute und viel Kraft für dich und toi toi toi!
    Ja, alles Gute dir!

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von Martha Beitrag anzeigen
    Bleiben eigentlich die Spielplätze geöffnet?
    habe nichts gegeteiliges gelesen und ich bin auch überzeugt, dass das im frühjahr unnötig war.

    hier darf man ab 16:30 nicht hin. ich vermute, da geht es aber eher um jugendliche als um kinder.

    puh, neapolitana, das klingt ja echt anstrengend. ich drücke die daumen, dass sich das noch klärt.
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

  10. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Danke euch! Wird schon werden, die Leitung sammelt wohl bis morgen Vormittag erstmal den Bedarf, ich hab aber mal ganz dreist um baldige Rückmeldung gebeten
    Confusion
    Solution
    Conclusion
    Resolution


  11. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Oha, wie krass.
    Alles Gute Dir! Ich meine, wenn das kein Bedarf ist...

    Hast du denn ab dem Tag nach der Geburt irgendeine Art von Hilfe?

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von Whassup Beitrag anzeigen
    Oha, wie krass.
    Alles Gute Dir! Ich meine, wenn das kein Bedarf ist...

    Hast du denn ab dem Tag nach der Geburt irgendeine Art von Hilfe?
    Falls das nicht reicht, bin ich ja so grundsätzlich auch alleinerziehend und systemrelevant, aber halt im Mutterschutz.
    Oma und Opa können ihn halt holen und bringen, aber sind beide gesundheitlich ganz frisch so angeschlagen, dass ganztägige Betreuung nicht möglich ist. Ich bleibe vsl. bis Samstag in der Klinik...
    Confusion
    Solution
    Conclusion
    Resolution


  13. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von Whassup Beitrag anzeigen
    Aber ganz ohne Freunde will ich sie auch nicht lassen über mehrere Wochen, das halten sie schlecht aus.
    Ich denke wir werden es nach Weihnachten so halten wie die ganzen letzten Monate auch: Treffen gerne, aber ausschließlich draußen. Also natürlich nur, wenn die Regeln das weiterhin zulassen, ist bisher ja der Fall.
    Geändert von Stina (14.12.2020 um 13:34 Uhr)

  14. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Neapolitana, alles Gute für dich.

    Und Pony, gutes Durchhalten bis Freitag. Nicht raus dürfen ist echt fies. :/

  15. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    In Bayern dürfen die Kinder unbürokratisch in die Kita Notbetreuung gebracht werden die Betreuung brauchen

  16. Addict

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    N. war letzte Woche eh nur 2 Tage in der KiTa und hat da schon gejammert. Sie ist also heute und morgen dort und ich ab Mittwoch im Homeoffice, der Mann eh schon seit Monaten

    Wir werden wieder wie im Frühjahr Schichten arbeiten, nur wahrscheinlich ohne Mittagsschlaf, d.h. die fehlende Zeit dann durch Überstunden ausgleichen

    Wenn es im Januar so weitergeht reduziere ich offiziell meine Arbeitszeit

  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Ich rechne nicht damit, das mein Kind vor der Geburt des Geschwisterkinds noch viel Zeit in der Kita verbringt. Ab Mitte Februar hatten wir so oder so Quarantäne geplant und ich denke, dass nach dem 10.1. nicht alles easy-peasy wieder aufmacht.
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  18. Addict

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Wir werden ihn jetzt bis Jahresende zu Hause lassen, weil mein Freund eh Urlaub hat. Ich würde ihn gerne Freitag noch mal bringen, weil sie dann Weihnachtsfeier haben - bin aber nicht sicher, ob wir ihn damit nicht einfach verwirren.
    Was wir ab Januar machen, überlegen wir in Ruhe. Aktuell kann ich mir tageweise Kita plus Wechselmodell mit unseren Nachbarn vorstellen, letzteres hatten wir für den Fall kompletter Schließungen schon mal angedacht.

  19. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Meine Tochter geht bis zum Ende der Woche, danach hab ich Urlaub. Für den Januar hab ich noch keinen Plan.

  20. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Meine Kinder sind seit heute zu Hause, zum Glück bin ich noch in elternzeit. Homeschooling scheint zumindest bis Weihnachten harmlos, ist aber auch erst 1. klasse.
    Edit: also der kleine ist halt sowieso zu Hause, die große hätte noch Schule. Von daher nicht so ein Riesen Unterschied.
    Geändert von helgoland (14.12.2020 um 15:57 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •