Antworten
Seite 96 von 125 ErsteErste ... 46869495969798106 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.901 bis 1.920 von 2485
  1. Addict

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von ana. Beitrag anzeigen
    Was heißt denn notbetreuung ist fast voll..?

    Dann muss die Kapazität erhöht werden?
    Ich meinte damit, dass fast alle Kinder der Gruppen da sind.
    let the good times roll.

  2. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Ah ok.

  3. Addict

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Ich hab heute im Radio (WDR 2) eine Auslastung von 35% der Kitas gehört. Bin nicht mehr sicher, ob es sich auf Gesamt NRW oder meinen Kreis bezog, meine aber es war Gesamt NRW im Mittel. Bei uns in der Kita sind aktuell nur 3-5 Kinder von knapp über 50 aus 3 Gruppen da.

  4. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Das ist sehr wenig. Hier sind wohl sehr deutlich mehr als die Hälfte da.

  5. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Bei uns sind auch 50-75% da. Ich wurde auf dem Spielplatz heut ganz irritiert angeguckt, dass ich das Kind nicht schicke.

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Hier ist wohl auch ziemlich viel los in der Notbetreuung. Der Träger hat mehrere Kitas und in unserer sind mit großem Abstand die meisten Kinder da. Und ich kenne einige Eltern, die ihre Kinder momentan zu Hause haben, aber ehrlich sagen, dass sie nicht wissen, wie lange sie das noch schaffen können. Das ist echt so eine blöde Situation alle. :-/
    Wohin führt mein Weg?
    Ich kann es nicht sehn.
    Was macht es schon aus,
    Wohin Leute gehn?
    ♥♥♥

  7. Stranger

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Wie läuft das bei den zusätzlichen kindkrank Tagen, wenn man privat versichert ist? Blickt man dann wieder in die Röhre, weil gibt es nicht?

  8. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    ja.

  9. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Von meinem Arbeitgeber auch eine positive Nachricht: die zusätzlichen 10 Kindkranktage sind ohne Gehaltsverlust

    Und es wir massiv an Angeboten zur Entlastung gearbeitet (viel für Eltern, aber auch andere Gruppen). Ich hatte heute auch ein Gespräch mit meiner Chefin um Input dazu zu geben (und sie wollte wissen wie es mir und der Familie geht).

  10. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von Jimi Beitrag anzeigen
    Und ich kenne einige Eltern, die ihre Kinder momentan zu Hause haben, aber ehrlich sagen, dass sie nicht wissen, wie lange sie das noch schaffen können.
    Hm, hier hat man nicht die Wahl, die Notbetreuung ist eingeschränkt auf systemrelevante Berufe. Paar andere Fälle gibt es auch noch, wenn akut Jobverlust droht und Kindeswohlgefährdung, solche Sachen. Manche Schulen (Kitas vielleicht auch?) sind wohl kulanter als andere, aber man kann nicht schicken wie man will. Wir hätten z.B. nicht die Wahl.
    Ich wußte gar nicht, dass es an so vielen anderen Orten Deutschlands anders aussieht. Ist dann fast ein bißchen sinnlos, in der PK gestern von "geschlossenen" Kitas zu reden...

  11. Member

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von EuleRosa Beitrag anzeigen
    Wie läuft das bei den zusätzlichen kindkrank Tagen, wenn man privat versichert ist? Blickt man dann wieder in die Röhre, weil gibt es nicht?
    Also dass man immer in die Röhre kommt, stimmt nicht. Wir kriegen als Beamte die kindkrank-Tage genauso wie Angestellte. Also die normalen Kindkrank-Tage,für die Coronatage weiß ich es jetzt nicht und tippe auch, dass das noch nicht organisiert ist, aber in SH wird das eigentlich gleich behandelt.

  12. Addict

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Ja, hier ist es auch wie im Frühjahr, es gibt einen Katalog mit Gründen, die zur notbetreuung berechtigen (systemrelevant, alleinerziehende, drohender jobverlust, kindeswohlgefährdung,...). Kitas dürfen höchstens 50% der Kinder betreuen, wenn mehr Familien Anspruch haben, gehen welche leer aus.

  13. Addict

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Bei uns (Kita bw) sind glaub so 50% der Kinder da, obwohl die Kriterien deutlich lockerer sind.
    Es müssen beide Eltern unabkömmlich gelten (es gilt auch Home Office), ein Schreiben des Arbeitgebers benötigt man nicht, nur eine Anmeldung in welcher angekreuzt wird, dass man unabkömmlich ist. Es dürfen auch mehr als 50% der Kinder kommen.

  14. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Bei uns (Berlin) waren es bisher ca. 30%.
    Jetzt kommt aber trotzdem die Einschränkung auf "systemrelevante" Berufe, aber es reicht dann wieder, wenn ein Elternteil da Glück mit der Liste hat. Zwei Vollzeit Berufstätige, die nicht drauf stehen, haben dann wieder Pech gehabt, so wie letztes Jahr auch schon.

  15. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von lorella Beitrag anzeigen
    Also dass man immer in die Röhre kommt, stimmt nicht. Wir kriegen als Beamte die kindkrank-Tage genauso wie Angestellte. Also die normalen Kindkrank-Tage,für die Coronatage weiß ich es jetzt nicht und tippe auch, dass das noch nicht organisiert ist, aber in SH wird das eigentlich gleich behandelt.
    Das ist aber ein spezielles Beamtending.
    don't let the salt get in your wound.
    don't let the ghost get in your heart.


  16. Stranger

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von lorella Beitrag anzeigen
    Also dass man immer in die Röhre kommt, stimmt nicht. Wir kriegen als Beamte die kindkrank-Tage genauso wie Angestellte. Also die normalen Kindkrank-Tage,für die Coronatage weiß ich es jetzt nicht und tippe auch, dass das noch nicht organisiert ist, aber in SH wird das eigentlich gleich behandelt.
    In Bayern stehen Beamten vier kindkrank Tagen im Jahr zu.

  17. Member

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von eskobar_w Beitrag anzeigen
    Das ist aber ein spezielles Beamtending.
    Ja, aber die sind halt auch privat versichert.

  18. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Zitat Zitat von lorella Beitrag anzeigen
    Ja, aber die sind halt auch privat versichert.
    Aber dort die einzige Gruppe mit solchen Privilegien...
    don't let the salt get in your wound.
    don't let the ghost get in your heart.


  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Woher wisst ihr das eigentlich, wie viel Prozent der Kinder in euren Einrichtungen altuell da sind? Geben die das bekannt? Oder ist das eure eigene Schätzung?

  20. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Kinder und Corona

    Ich hab gefragt
    Und hier sind wirklich nur ganz wenige. Hier dürfen aber auch wirklich nur systemrelevante.
    I will dance
    when I walk away

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •