Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 27 von 27
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Winter is coming...

    Sie war bisher noch nicht in der Kita, daher kennen wir dort noch niemanden und da die Kinder nicht gleichzeitig gebracht und abgeholt werden dürfen (= aktuelle Regelungen), weiß ich auch nicht wie man die jetzt kennen lernen soll. Na vielleicht wenn es beim abgeben eine Schlange vor dem Gelände gibt...
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  2. Addict

    User Info Menu

    AW: Winter is coming...

    Zitat Zitat von LaCerise Beitrag anzeigen
    ja, wenn ich Gastronom wäre, würde ich mich jetzt schonmal gut mit Windschutzwänden, Decken und Heizpilzen ausstatten...
    mancherorts sind Heizpilze verboten:
    Heizpilze: Klimakiller vor den Gaststatten?
    Sind Heizpilze verboten? Informationen zum Verbot
    Zitat Zitat von Paul Ziemiak
    Die AfD (ist) nicht unser Partner, sondern unser entschiedener Gegner.
    Unser christdemokratischer Kompass zeigt uns, dass eine Zusammenarbeit mit der AfD nicht verantwortbar und nicht möglich ist. Die AfD will ein anderes, ein dunkleres, ein kälteres Deutschland. CDU und CSU wollen ein besseres Deutschland. Konrad Adenauer hatte recht: "Wer wirklich demokratisch denkt, muss Achtung vor dem anderen, vor dessen ehrlichem Wollen und Streben haben."

  3. Addict

    User Info Menu

    AW: Winter is coming...

    @wai: vielleicht gibt es in der KiTa eine WA- Gruppe.
    Zitat Zitat von Paul Ziemiak
    Die AfD (ist) nicht unser Partner, sondern unser entschiedener Gegner.
    Unser christdemokratischer Kompass zeigt uns, dass eine Zusammenarbeit mit der AfD nicht verantwortbar und nicht möglich ist. Die AfD will ein anderes, ein dunkleres, ein kälteres Deutschland. CDU und CSU wollen ein besseres Deutschland. Konrad Adenauer hatte recht: "Wer wirklich demokratisch denkt, muss Achtung vor dem anderen, vor dessen ehrlichem Wollen und Streben haben."

  4. Member

    User Info Menu

    AW: Winter is coming...

    heizpilze sind gut, aber noch wichtiger finde ich ja diese billigen (ikea-)fleecedecken - damit ist aber eh jedes restaurant mit außenbereich gefühlt schon seit jahren gut ausgestattet.

    ich habe den eindruck in berlin sitzen die leute ab der ersten frühlingssonne bis weit in den herbst hinein draußen, auch wenn es kalt wird abends. ich persönlich finde es auch coronaunabhängig netter so.

    feuerschalen könnte ich mir noch gut vorstellen, wenn die lokalität es hergibt, oder die glühweinsaison wird vorgezogen. auf dem weihnachstsmarkt ist man ja auch lange draußen unterwegs.

    oh je, an die weihnachtsmärkte darf ich allerdings gar nicht denken, die werden ja wahrscheinlich auch nicht in der üblichen form stattfinden können dieses jahr.

  5. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Winter is coming...

    Zitat Zitat von wieauchimmer Beitrag anzeigen
    die Kinder nicht gleichzeitig gebracht und abgeholt werden dürfen (= aktuelle Regelungen), weiß ich auch nicht wie man die jetzt kennen lernen soll.
    Ach so. Das sind aber dann sehr spezielle Regelungen in eurer Kita, keine generellen Corona-Regeln.

    Ja, wenn ganz kleine Kinder in die Kita kommen, dauert es erst etwas, bis man sich (die Eltern auch) kennen lernt, weil sie ja noch nicht selbst sagen, wer jetzt die Freunde sind und wen sie gern mal privat treffen würden
    Vielleicht reicht ihr aber der Kinderkontakt in der Kita auch erstmal und es reicht, wenn ihr nachmittags dann "allein" zuhause seid.

  6. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Winter is coming...

    Zitat Zitat von Whassup Beitrag anzeigen
    Ach so. Das sind aber dann sehr spezielle Regelungen in eurer Kita, keine generellen Corona-Regeln.
    Ist hier bei uns auch in beiden Einrichtungen so.

  7. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Winter is coming...

    Zitat Zitat von Whassup Beitrag anzeigen
    Ach so. Das sind aber dann sehr spezielle Regelungen in eurer Kita, keine generellen Corona-Regeln.

    Ja, wenn ganz kleine Kinder in die Kita kommen, dauert es erst etwas, bis man sich (die Eltern auch) kennen lernt, weil sie ja noch nicht selbst sagen, wer jetzt die Freunde sind und wen sie gern mal privat treffen würden
    Vielleicht reicht ihr aber der Kinderkontakt in der Kita auch erstmal und es reicht, wenn ihr nachmittags dann "allein" zuhause seid.
    Dem Kind bestimmt, aber ich will auch mal was machen (Sie soll allerdings eh mittelfristig ganztags in die Kita, falls sie das gut durchhält.)

    Also eigentlich natürlich einfach meine Freund*innen treffen (aber viele können selten ohne Kind)...ich hoffe der Herbst wird mild, so dass es noch Leute gibt, die sich draußen treffen wollen.
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •