Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 27
  1. Fresher

    User Info Menu

    Winter is coming...

    Ich weiß, es scheint jetzt noch weit weg zu sein. Aber in Anbetracht der Tatsache, dass sich gerade 100 Prozent meines Soziallebens im Freien abspielt, mache ich mir jetzt schon Sorgen, was ich im Winter machen soll... Spätestens November kann man eben nicht mehr zusammen im Cafe sitzen. Habt ihr Ideen (die Frage ist eigentlich vor allem an die vorsichtige Fraktion gerichtet)? Ich würde gerne etwas machen können, wo ich kein schlechtes Gefühl bei habe.

  2. Fresher

    User Info Menu

    AW: Winter is coming...

    Dicke Jacke im Café, oder mit Schlafsack im Park

  3. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Winter is coming...

    Mein Mann und ich haben auch schon überlegt, was man für ein Projekt im Winter mit den Kindern machen kann, wenn entweder nochmal lockdown kommt oder wieder alles mögliche an hobbies und sozialen Treffen wegfällt. Modelleisenbahn ginge 😏 abgesehen davon, dass unser elterliche Interesse da recht beschränkt ist, sind die Kinder aber auch eigentlich zu klein für sowas. Hm.
    Ansonsten würden wir uns wohl im Rahmen der Regelungen 2 oder 3 Familien suchen, mit denen wir uns treffen, und die möglichst eh in derselben Kindergartengruppe/Schulklasse sind.

    Ich hab heute von einer metastudie gelesen, die zu dem Schluss kommt, dass medizinische mundnasenschutze das eigene ansteckungsrisiko um 80% reduzieren und für die ggf bei radfahruntauglichem Winterwetter notwendige ÖPNV-nutzung (oder evtl Unterricht in Räumen ohne Fenster meinerseits bei ggf gestiegenen Fallzahlen) haben wir uns tatsächlich paar ffp2-masken gekauft.

  4. Fresher

    User Info Menu

    AW: Winter is coming...

    Zitat Zitat von nekani Beitrag anzeigen
    Dicke Jacke im Café, oder mit Schlafsack im Park
    ja, wenn ich Gastronom wäre, würde ich mich jetzt schonmal gut mit Windschutzwänden, Decken und Heizpilzen ausstatten...

  5. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Winter is coming...

    Zitat Zitat von LaCerise Beitrag anzeigen
    ja, wenn ich Gastronom wäre, würde ich mich jetzt schonmal gut mit Windschutzwänden, Decken und Heizpilzen ausstatten...
    Sicher nicht.

    Es dürfen doch Plätze drinnen angeboten werden.

    Im deutschen Winter setzt sich keiner raus.

  6. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Winter is coming...

    Zitat Zitat von NeroDAvola Beitrag anzeigen
    Im deutschen Winter setzt sich keiner raus.
    Findest du? Ich hab eher den Eindruck, dass alle solange es irgendwie geht draußen sitzen wollen. Und in der aktuellen Situation kann ich evtl Heizpilze verstehen, sonst find ich die ökologisch reichlich fragwürdig.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  7. Fresher

    User Info Menu

    AW: Winter is coming...

    Zitat Zitat von NeroDAvola Beitrag anzeigen
    Sicher nicht.

    Es dürfen doch Plätze drinnen angeboten werden.

    Im deutschen Winter setzt sich keiner raus.
    Wenn die Gastronomen da aufrüsten, kann man sicherlich noch länger draussen sitzen, als sonst und ich denke auch, dass die Leute das dieses Jahr mehr nutzen würden. Corona ändert die Gewohnheiten. Und wenn sich die Gäste auch entsprechend dick verpacken, könnte gleich sowas wie Skiurlaubsatmosphäre auf den Außenterassen aufkommen (bei Sonne)

  8. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Winter is coming..

    Ah ja...

    Als Gastronom schwimmt man natürlich 2020 nur so in Geld und rüstet mal ordentlich auf.

    Zitat Zitat von kilauea Beitrag anzeigen
    Findest du? Ich hab eher den Eindruck, dass alle solange es irgendwie geht draußen sitzen wollen. Und in der aktuellen Situation kann ich evtl Heizpilze verstehen, sonst find ich die ökologisch reichlich fragwürdig.
    Schon. Die Raucher bibbern sich draußen immer einen ab und zack wieder rein.

    Sehr sehr fragwürdig, die Wärme einfach so rauszublasen, allerdings.

  9. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Winter is coming..

    Ich werde auch schon wieder ganz traurig, wenn ich an Herbst & Winter denke. In einem Restaurant drinnen sitzen kommt für mich einfach nicht infrage.

  10. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Winter is coming..

    Zitat Zitat von Valenciana Beitrag anzeigen
    Ich werde auch schon wieder ganz traurig, wenn ich an Herbst & Winter denke. In einem Restaurant drinnen sitzen kommt für mich einfach nicht infrage.
    Ja Freund*innen und Kolleg*innen sehe ich dann wohl gar nicht mehr...

    Ich habe auch schon überlegt, ob man am ehesten andere Familien aus der Kita treffen könnte. Aber die lernt man bei den aktuellen Regelungen wohl gar nicht erst kennen
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  11. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Winter is coming..

    Ich werde versuchen, es ein wenig länger draußen auszuhalten als sonst und mich mit drei Schichten Kleidung und Heizpilzen anzufreunden, aber ab einer gewissen Temperatur kann ich es beim besten Willen nicht mehr aushalten und will das auch gar nicht. Dann werden wir uns irgendwo drinnen treffen müssen oder die vorsichtigen Freunde und ich können uns ein bisschen seltener sehen, das ist dann eben so. Aber frieren ist für mich wie körperliche Schmerzen, das kann ich leider auch nicht aus Liebe sehr lange ertragen.

  12. Fresher

    User Info Menu

    AW: Winter is coming..

    Zitat Zitat von Caly Beitrag anzeigen
    Ich werde versuchen, es ein wenig länger draußen auszuhalten als sonst und mich mit drei Schichten Kleidung und Heizpilzen anzufreunden, aber ab einer gewissen Temperatur kann ich es beim besten Willen nicht mehr aushalten und will das auch gar nicht. Dann werden wir uns irgendwo drinnen treffen müssen oder die vorsichtigen Freunde und ich können uns ein bisschen seltener sehen, das ist dann eben so. Aber frieren ist für mich wie körperliche Schmerzen, das kann ich leider auch nicht aus Liebe sehr lange ertragen.
    Vor allem hab ich auch keine Lust, mir eine Lungenentzündung zu holen...

  13. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Winter is coming...

    Zitat Zitat von kilauea Beitrag anzeigen
    Findest du? Ich hab eher den Eindruck, dass alle solange es irgendwie geht draußen sitzen wollen. Und in der aktuellen Situation kann ich evtl Heizpilze verstehen, sonst find ich die ökologisch reichlich fragwürdig.
    den eindruck hab ich auch. skifahren u glühweinstandln zeige auch, dass draussen schon was weitergeht.
    ökologisch schwierig - da stimm ich dir sofort zu. wird es aber sowieso, da sicher viel gelüftet werden muss, nicht nur in der gastro.

    eine gastrofreundin, die auch ums überleben kämpft, hat noch einmal geld in die hand genommen und hat plexiglasscheiben an der bar installiert um die barplätze besser nutzen zu können. wenn sie sich gar nicht rüstet, kann sie ratzfatz zumachen.
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

    die art, wie dich jemand behandelt, beurteilt & mit dir spricht, sagt aus, was für ein mensch sie/er ist. nicht was für ein mensch du bist.


  14. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Winter is coming...

    Zitat Zitat von wieauchimmer Beitrag anzeigen
    Ich habe auch schon überlegt, ob man am ehesten andere Familien aus der Kita treffen könnte. Aber die lernt man bei den aktuellen Regelungen wohl gar nicht erst kennen
    Das würde ich als das geringste Problem sehen, man kann sich ja einfach auf dem Spielplatz verabreden. Es wird ja nicht durchgehend extrem kalt sein oder regnen.

  15. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Winter is coming...

    Bisher vermeiden wir halt jegliche Verabredung mit anderen Kindern (wir gehen auf den Spielplatz, aber L hält von sich aus Abstand). Meine Baby-Freundinnen treffe ich derzeit nur abends ohne Kinder draußen zum Biertrinken Sowas fällt dann flach. Aber vielleicht gehen wir dann doch mal gemeinsam auf den Spielplatz...es wohnen nur alle so, dass ich dafür eigentlich Bahn fahren würde, wenn ich zu „deren“ Spielplatz komme, was ich mit L auch vermeide (im Moment laufe ich dann ggf. mal 45 Minuten mit Buggy). Und Kinder aus verschiedenen Einrichtungen mischen finde ich bei steigenden Fallzahlen auch nicht soo erstrebenswert.
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  16. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Winter is coming...

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Das würde ich als das geringste Problem sehen, man kann sich ja einfach auf dem Spielplatz verabreden. Es wird ja nicht durchgehend extrem kalt sein oder regnen.
    Ehrlich gesagt bin ich bei den Kita-Freunden sehr entspannt. Die hängen gut 40h pro Woche sowieso zusammen herum. Da ist es dann vermutlich auch egal, ob die dann auch noch in die Wohnung kommen.

  17. Addict

    User Info Menu

    AW: Winter is coming...

    Wahrscheinlich werden es dann einfach kurze Treffen. Spaziergänge, bei Sonnenschein auch mal ein Kaffee draußen.
    Museumsbesuche könnte ich mir noch vorstellen.

  18. Fresher

    User Info Menu

    AW: Winter is coming...

    Ja, spazieren gehen geht doch immer - notfalls dann mit Coffee to go oder Glühwein auf der eigenen Terrasse im Anschluss

  19. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Winter is coming...

    Ich werde mir wahrscheinlich eine oder zwei Freundinnen aussuchen, mit denen ich mich dann drinnen treffe.

    Ansonsten gehe ich auch im Winter gerne wandern und werde das auch mit anderen Leuten zusammen machen - dann halt mit Anreise in getrennten Autos und ohne Hütteneinkehr, wenn es für die Terrasse zu kalt ist.

  20. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Winter is coming...

    Zitat Zitat von wieauchimmer Beitrag anzeigen
    Bisher vermeiden wir halt jegliche Verabredung mit anderen Kindern.
    Aber warum denn?
    Wenn sie in die Kita geht, trifft sie doch eh die anderen Kinder drinnen, wieso sollte man es in der Freizeit dann kategorisch ausschließen? Erlaubt es es doch sowieso auch, ich verstehe nicht, was du mit "bei den aktuellen regelungen" meinst.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •