Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 81 bis 99 von 99
  1. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Leute in Öffis auf Maskenpflicht hinweisen?

    Zitat Zitat von rhabarber* Beitrag anzeigen
    Inwiefern? Keine pflicht, keine verletzungen der pflicht, keine auseinandersetzungen diesbezüglich.


    Weil es denjenigen, die es ansprechen darum geht, dass die Person eine Pflichtverletzung begeht. Klar.

  2. Addict

    User Info Menu

    AW: Leute in Öffis auf Maskenpflicht hinweisen?

    Zitat Zitat von Ally Mc Beal Beitrag anzeigen


    Weil es denjenigen, die es ansprechen darum geht, dass die Person eine Pflichtverletzung begeht. Klar.
    Ja, das ist einfach unsere "Kontroletti-Mentalität".

  3. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Leute in Öffis auf Maskenpflicht hinweisen?

    Zitat Zitat von Ally Mc Beal Beitrag anzeigen


    Weil es denjenigen, die es ansprechen darum geht, dass die Person eine Pflichtverletzung begeht. Klar.
    Wurde das irgendwo behauptet? Ich hätte auch ”diskussion” schreiben können, so wie diese hier. Ich meinte alles, was da an konsequenzen mit dranhängt auf individualebene und politisch/gesellschaftlich.
    vi kysstes ivrigt. våra läppar blödde

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Leute in Öffis auf Maskenpflicht hinweisen?

    Also lieber allen die Freiheit lassen andere zu gefährden weil es dann keine lästige Diskussion gibt? Das meinte ich mit der seltsamen Logik.

  5. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Leute in Öffis auf Maskenpflicht hinweisen?

    See the line where the sky meets the sea? It calls me!

  6. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Leute in Öffis auf Maskenpflicht hinweisen?

    genau das. Und nicht nur. Menschen die Opfer von einem maskierten Raubüberfall wurden- und nun eh überall maskierte sehen müssen. Menschen, denen der Mund zugehalten wurde, die wodurch auch immer die Erfahrung machen mussten fast erstickt zu sein. Für all diejenigen ist es eine Zumutung. Und neben dem öffentlich sichtbar gemachten (tragen ja bereits keine Maske) sicher besser nicht AUCH NOCH darauf angesprochen zu werden!

  7. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Leute in Öffis auf Maskenpflicht hinweisen?

    Zitat Zitat von meh Beitrag anzeigen
    sowas?:
    DECADE(R) 10 Stuck Safety Gesichtsschutzschild Kunststoff Visier Gesichtsschutz Anti-Fog Anti-Ol Schutzvisier - Essen Hygiene Gesichtsschutzschirm Mundvisier Mouthshield Mini Mund Nase Visier: Amazon.de: Baumarkt

    die dinger habe ich noch nie in freier wildbahn gesehen. das plasteteil am kinn klemmen zu haben kann aber auch nicht bequem sein...
    obwohl es für lippenstift ja super praktisch wäre...
    Das hatten neulich in der Bahn einige. Ich kriege da Aggressionen.

  8. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Leute in Öffis auf Maskenpflicht hinweisen?

    Zitat Zitat von Philip Beitrag anzeigen
    Also lieber allen die Freiheit lassen andere zu gefährden weil es dann keine lästige Diskussion gibt? Das meinte ich mit der seltsamen Logik.
    Und durch eigenes Verhalten dazu beitragen, dass in Schulen mit Masken gelernt wird und ab September in bayern dann auch kitapersonal im Gruppendienst Masken trägt.
    Sehr solidarisch ist sowas...(v.a. von den Maskenverweigerern, Partypeeps..)
    och... nö.

  9. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Leute in Öffis auf Maskenpflicht hinweisen?

    In unserer Kita tragen jetzt schon alle Erzieher:Innen Maske und das ist sogar bei Eingewöhnungen kein Problem Also schöner wäre natürlich wenn nicht, aber Kinder sind da flexibler als Erwachsene, glaube ich
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  10. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Leute in Öffis auf Maskenpflicht hinweisen?

    Dass das Kitapersonal nun wohl Maske tragen wird ist aus pädagogischer Sicht definitiv nichts fürs Kind. Die Mimik ist essentiell wichtig um Emotionen zu deuten, ebenfalls fürs Sprechen lernen. Die Mimik nicht hinreichend sehen zu können, kann, so habe ich das noch gelernt, bei Kindern zu depressivem Verhalten inklusive nicht absehbarer Spätfolgen führen und die Sprachentwicklung behindern.

  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Leute in Öffis auf Maskenpflicht hinweisen?

    Unsere Tochter geht mit Begeisterung in die Kita, trotz Masken. Am wichtigsten sind wohl auch die Augen, zumindest sagte mir das ein Affenforscher Fürs Sprechen wäre es sicher besser, aber das Kind ist ja nicht 24/7 in der Kita und dort gibt es zumindest ältere Kinder, die ohne Maske sprechen. L hat auch auch trotz Maske in drei Wochen Kita schon mehrere neue Wörter dort gelernt Vielleicht führt es zumindest auch dazu, dass im Winter weniger Erzieher*innen durch Krankheit ausfallen. In der Gesamtabwägung bin icg sehr einverstanden mit den Masken.
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  12. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Leute in Öffis auf Maskenpflicht hinweisen?

    Zitat Zitat von pilzfee Beitrag anzeigen
    Dass das Kitapersonal nun wohl Maske tragen wird ist aus pädagogischer Sicht definitiv nichts fürs Kind. Die Mimik ist essentiell wichtig um Emotionen zu deuten, ebenfalls fürs Sprechen lernen. Die Mimik nicht hinreichend sehen zu können, kann, so habe ich das noch gelernt, bei Kindern zu depressivem Verhalten inklusive nicht absehbarer Spätfolgen führen und die Sprachentwicklung behindern.
    Ich verstehe echt nicht, was das jetzt soll. Hilft dir das irgendwie, wenn andere sich Sorgen machen? Dann mach das doch bitte woanders, danke.
    «Le monde est irréel, sauf quand il est chiant.»

  13. Addict

    User Info Menu

    AW: Leute in Öffis auf Maskenpflicht hinweisen?

    Zitat Zitat von pilzfee Beitrag anzeigen
    Dass das Kitapersonal nun wohl Maske tragen wird ist aus pädagogischer Sicht definitiv nichts fürs Kind. Die Mimik ist essentiell wichtig um Emotionen zu deuten, ebenfalls fürs Sprechen lernen.
    Sowas äussern Kindergärtnerinnen, GrundschullehrerInnen so. Manche Gesundheitsämter/Bundesländer erlauben daher im Klassenzimmer und im Kita ohne Masken zu arbeiten.
    Zitat Zitat von Paul Ziemiak
    Die AfD (ist) nicht unser Partner, sondern unser entschiedener Gegner.
    Unser christdemokratischer Kompass zeigt uns, dass eine Zusammenarbeit mit der AfD nicht verantwortbar und nicht möglich ist. Die AfD will ein anderes, ein dunkleres, ein kälteres Deutschland. CDU und CSU wollen ein besseres Deutschland. Konrad Adenauer hatte recht: "Wer wirklich demokratisch denkt, muss Achtung vor dem anderen, vor dessen ehrlichem Wollen und Streben haben."

  14. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Leute in Öffis auf Maskenpflicht hinweisen?

    In Ländern, in denen viel verschleiert herumgelaufen wird, lernen Kinder wohl auch Emotionen besser über die Augenpartie zu erkennen.
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  15. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Leute in Öffis auf Maskenpflicht hinweisen?

    weil ich mich schon mehrfach über menschen geärgert habe, die in der kassenschlange jetzt wieder total dicht an einen heranrücken, habe ich am samstag mal was gesagt. es war ein dm, es gab "bitte halten sie abstand"-sticker auf dem boden, das einkaufszentrum hatte auch entsprechende plakate. es war total leer im kassenbereich, also nicht so, dass man sich irgendwie von mehreren seiten gedrängt gefühlt hätte.
    die frau hinter mir kam auf etwa 20 cm an mich heran, da habe ich sie gebeten (höflich, eingeleitet mit "entschuldigung"), etwas abstand zu halten, das seien doch bei weitem keine 1,50 m. die tat so, als sei ich übergeschnappt. und meinte dann, ich könnte ja auch einafch weiter nach vorne gehen. da hatte ich genügend abstand zu der kundin vor mir und der kassiererin gehalten

  16. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Leute in Öffis auf Maskenpflicht hinweisen?

    Das Thema hatte ich mit meiner Chefin auch gestern... Ihr Tipp: Nach vorne den Abstand wie gewohnt einhalten und den Einkaufswagen an der Kasse dabei hinter sich stellen
    Ich geh sonst oft nur mit einer Tasche einkaufen, werde aus dem Grund aber häufiger den Wagen mitnehmen. Für das Problem mit den Leuten, die ewig die engen Gänge blockieren, hab ich aber noch keine Lösung
    Formerly known as Katzenschmuser

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Leute in Öffis auf Maskenpflicht hinweisen?

    katzenschmusi, so mach ich das auch. schon immer, einfach weil bequemer. deswegen desinfiziere ich auch immer den vordern rand u manchmal die seite des wagens. ich mag nur nicht immer nen wagen nehmen u versteh es einfach nicht. was ist denn so schwer dran, nicht so aufzurücken? auch ohne corona. dieses drängeln u die fehlende körperwahrnehmung nerven mich mich dermaßen.
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

    die art, wie dich jemand behandelt, beurteilt & mit dir spricht, sagt aus, was für ein mensch sie/er ist. nicht was für ein mensch du bist.


  18. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Leute in Öffis auf Maskenpflicht hinweisen?

    Zitat Zitat von Katzenschmusi Beitrag anzeigen
    Das Thema hatte ich mit meiner Chefin auch gestern... Ihr Tipp: Nach vorne den Abstand wie gewohnt einhalten und den Einkaufswagen an der Kasse dabei hinter sich stellen
    Ich geh sonst oft nur mit einer Tasche einkaufen, werde aus dem Grund aber häufiger den Wagen mitnehmen.
    Genau so. Das habe ich auch schon vor Corona gemacht, weil manche Leute mir schon in den Nacken geatmet haben brrrr. Als würde es dadurch an der Kasse schneller gehen.

    Wir müssen hier im Supermarkt aber immer einen Wagen haben, auch für ne Packung Kaugummi. Wobei bei dm nicht, stimmt.
    Manchmal in der Nacht denk ich, ich sollte lieber fliehen vor dir, solang ich es noch kann
    Doch rufst du nach mir, bin ich bereit dir blind zu folgen, selbst zur Hölle würd ich fahren mit dir
    Manchmal in der Nacht gäb ich mein Leben her, für einen Augenblick, in dem ich ganz dir gehör
    Manchmal in der Nacht möcht ich so sein, wie du mich haben willst und wenn ich mich selber zerstör
    Ich hör eine Stimme, die mich ruft, ich spür eine Sehnsucht, die mich sucht

  19. Stranger

    User Info Menu

    AW: Leute in Öffis auf Maskenpflicht hinweisen?

    Ich würde sie auf jeden Fall ansprechen. Schließlich trage ich meine Maske ja auch richtig. Es geht um die Gesundheit aller.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •