Antworten
Seite 1 von 15 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 284
  1. Junior Member

    User Info Menu

    Frage Die große Weihnachtsfeiertageumfrage



    Jetzt wird es ja langsam ernst: inwiefern plant ihr das Weihnachtsfest wegen Corona in diesem Jahr anders als sonst? Also

    - Besucht ihr eure Eltern?

    - Geht ihr dazu in Vorquarantäne? Laßt ihr euch testen?

    - Übernachtet ihr bei ihnen?

    - Wie haltet ihr es bei dem Besuch mit Abstand/Maske/Lüften?


    Ich finde das wirklich schwierig, weil das Fest ja eigentlich darauf ausgelegt ist, dass alle tagelang aufeinander hängen und lachen, essen, singen. Zumindest finde ich das daran unter anderem schön: man frühstückt zusammen, geht spazieren, dann leckeres Mittag- und Abendessen, Filme schauen usw.

  2. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Die große Weihnachtsfeiertageumfrage

    Wir besuchen vermutlich alle ganz normal, wobei alle so wenige sind dassvdie regeln nicht überschritten werden.
    Wir übernachten nirgends und sind auch immer nur für ein paar Stunden dort, also idr eine Mahlzeit, nicht den ganzen Tag.
    Mein Mann hat kaum sozialkontakte da er im homeoffice ist. Das Kind können wir nicht vorher aus der Kita nehmen. Mein letzter Schultag ist am 21., am selben Tag lasse ich mich vorsorglich testen. Ein anderes familienmitglied wird sich an diesem Tag ebenfalls testen lassen.

  3. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Die große Weihnachtsfeiertageumfrage

    Bei uns fällt das Großfamilientreffen aus, dass es sonst an einem Tag gibt. Den Rest wissen wir noch nicht. Evtl. kommen uns meine Eltern besuchen (mit Übernachtung), nachdem schon ca. eine Woche Ferien gewesen sein werden. Sie würden mit dem Auto anreisen, leben sonst eh recht isoliert. Bei uns ist zumindest momentan die Inzidenz nicht so hoch. Testen lassen werden wir uns nicht, und während des Besuchs wird einfach alles ganz normal sein. Aber wie gesagt, wir wissen es noch nicht.
    Sonst treffen wir wohl niemanden, weder vor noch nach Weihnachten.
    Geändert von Whassup (05.12.2020 um 14:28 Uhr)

  4. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Die große Weihnachtsfeiertageumfrage

    - Besucht ihr eure Eltern?
    Ja, mein Bruder und ich besuchen unseren Vater, wie die letzten 2 Jahre auch(Mutter ist vor 2 Jahren gestorben)

    - Geht ihr dazu in Vorquarantäne? Laßt ihr euch testen?
    ich trage in den 10 Tagen davor bei der Arbeit nur noch FFP2-Maske, fahre nicht mehr mit den Öffis zur Arbeit und werde meine privaten Kontakte nochmal deutlich reduzieren; Test plane ich nicht, Schnelltest kann ich mich bei der Arbeit noch spontan zu entscheiden

    - Übernachtet ihr bei ihnen?
    Ja

    - Wie haltet ihr es bei dem Besuch mit Abstand/Maske/Lüften?
    Abstand und Übernachtung und so sind kein Problem, das werden wir machen. Lüften werden wir mutmaßlich nicht so exzessiv wie man sollte. Das Weihnachtsprogramm mit Kirche und Blasorchester machen wir dieses Jahr nicht, sondern gehen spazieren. Da ist Abstand auch kein Problem, ebenso beim Filme schauen, etc.

  5. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Die große Weihnachtsfeiertageumfrage

    - Besucht ihr eure Eltern?
    Ja. Wir wohnen aber nur 5 Minuten auseinander und sind eh gegenseitig unser Kontakthaushalt (mein Bruder wohnt noch bei meinen Eltern, der ist also auch dabei). Und mein Onkel und meine Tante auch, denn die haben außer uns keine Familie mehr.

    - Geht ihr dazu in Vorquarantäne? Laßt ihr euch testen?
    Ich kann eh Home Office machen und werde davor außer das Nötigste einkaufen auch keine Treffen mit Freunden wahrnehmen oder so. Testen: nein, ist nicht geplant.

    - Übernachtet ihr bei ihnen?
    Nein, denn ich bin wie gesagt in 5 Minuten heimgelaufen.

    - Wie haltet ihr es bei dem Besuch mit Abstand/Maske/Lüften?
    Abstand ja, Maske eigentlich nein, Lüften werden wir dann wohl auch, schon allein weil der Hund die ganze Zeit in den Garten will und dann wieder rein und dann wiede raus usw.

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Die große Weihnachtsfeiertageumfrage

    - Besucht ihr eure Eltern?
    ja. hab meine eltern das letzte mal zu meinem geburtstag im august gesehen, obwohl wir in der selben stadt wohnen

    - Geht ihr dazu in Vorquarantäne? Laßt ihr euch testen?
    entweder das oder, sofern sich das mit einem passenden termin ausgeht, kurz davor testen lassen - kann das bei meinem arbeitgeber wahrscheinlich um nur 20 euro machen lassen, yay

    - Übernachtet ihr bei ihnen?
    hab ich nicht vor

    - Wie haltet ihr es bei dem Besuch mit Abstand/Maske/Lüften?

    abstand. wir sind eh nur zu viert und meine mama hat sich schon eine sitzordnung mit möglichst viel abstand überlegt maske werd ich keine tragen
    hello! my pronouns are sex based, just like my oppression.

  7. Member

    User Info Menu

    AW: Die große Weihnachtsfeiertageumfrage

    Wo könnt ihr euch denn alle testen lassen? Ich bin Lehrerin und es gibt keine Chance, ohne Symptome an einen Test zu kommen.

  8. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Die große Weihnachtsfeiertageumfrage

    Ich müsste zu meinen Eltern neun Stunden Zug fahren. Vorher wäre ich noch ne Woche im Büro (kein Einzelblüro). Meine Mutter macht gerade wieder chemo. Also nein, ich bleib daheim. Wahrscheinlich fährt mein Freund zu seinen Eltern. Dann wäre ich einfach allein mit dem Kater. Das fände ich HERRLICH! Ich würde noch eine große Portion tiramisu einladen. Vielleicht auch zwei.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  9. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Die große Weihnachtsfeiertageumfrage

    Zitat Zitat von lorella Beitrag anzeigen
    Wo könnt ihr euch denn alle testen lassen? Ich bin Lehrerin und es gibt keine Chance, ohne Symptome an einen Test zu kommen.
    In welchem Bundesland bist du? In NRW dürfen wir (also alle Lehrerinnen und ich glaube auch Erzieherinnen) uns 3x zwischen Herbst- und Weihnachtsferien testen, auch ohne Symptome. Ich habe mir für den Freitag vor den Feiertagen schon einen Termin zum Testen reserviert.
    Oi, was für ein Pudel ist das?

  10. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Die große Weihnachtsfeiertageumfrage

    Zitat Zitat von SquigyBekenheim Beitrag anzeigen
    In welchem Bundesland bist du? In NRW dürfen wir (also alle Lehrerinnen und ich glaube auch Erzieherinnen) uns 3x zwischen Herbst- und Weihnachtsferien testen, auch ohne Symptome. Ich habe mir für den Freitag vor den Feiertagen schon einen Termin zum Testen reserviert.
    Ja.

  11. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Die große Weihnachtsfeiertageumfrage

    Zitat Zitat von gewitter Beitrag anzeigen
    Ich müsste zu meinen Eltern neun Stunden Zug fahren. Vorher wäre ich noch ne Woche im Büro (kein Einzelblüro). Meine Mutter macht gerade wieder chemo. Also nein, ich bleib daheim. Wahrscheinlich fährt mein Freund zu seinen Eltern. Dann wäre ich einfach allein mit dem Kater. Das fände ich HERRLICH! Ich würde noch eine große Portion tiramisu einladen. Vielleicht auch zwei.
    Das hört sich sehr gut an Und das hast du dir nach dem Jahr auch verdient

    Du kannst ja mit deiner Mutter trotzdem telefonieren, gemeinsam Päcken auspacken usw.. Und vor allem schon Pläne schmieden, was ihr nächstes Jahr zusammen unternehmen wollt.

  12. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Die große Weihnachtsfeiertageumfrage

    - Besucht ihr eure Eltern?
    Ja.

    - Geht ihr dazu in Vorquarantäne? Laßt ihr euch testen?
    Isoliere mich circa 1 Woche vorher so gut es eben geht, also Homeoffice, effektiv einkaufen und maximal mal jemanden draußen treffen.

    - Übernachtet ihr bei ihnen?
    Ja.

    - Wie haltet ihr es bei dem Besuch mit Abstand/Maske/Lüften?
    Da ich bei meiner Mutter übernachte, werden wir dort keine Maßnahmen machen, bringt ja eh nix, wenn man zusammen wohnt. Mit meiner Oma werde ich dann vielleicht einfach nen Spaziergang machen... Hoffe, dass sie sich darauf einlässt. Die größere Weihnachtsrunde, die sonst immer stattfindet, mit Onkeln, Tanten, Cousins und jeweiligen Partnern, fällt entweder aus oder wenn nicht, nehme ich zumindest nicht teil. Mit meinem Vater und seiner Freundin weiß ich es grad noch nicht... Wahrscheinlich werden wir uns aber ganz normal sehen, wenn ich dann erstmal da bin. Die Gegend, wo die alle wohnen, hat immer noch kaum Corona-Fälle, von daher finde ich das auch nicht soooo kritisch. Und dass ich das einschleppe, will ich ja durch meine Selbstisolation verhindern.

    Ich finde es auch super schwierig und schmerzhaft, wenn ich schonmal da bin, die Menschen auf Distanz zu halten. Wir haben einen ziemlich herzlichen Umgang miteinander und sehen uns eh nicht oft. Und dann nicht umarmen, 1,5 Meter Abstand halten, Maske... Das kann ich einfach nicht.
    Geändert von das hotel (05.12.2020 um 13:18 Uhr)

  13. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Die große Weihnachtsfeiertageumfrage

    - Besucht ihr eure Eltern?

    Nicht im Haus/in der Wohnung. Vielleicht gehen wir zusammen ein bisschen spazieren, das kommt aufs Wetter an. Sie sind auch alle nicht gut zu Fuß, deshalb wird das eher kurz sein.

    - Geht ihr dazu in Vorquarantäne? Laßt ihr euch testen?

    Nein. Wir haben beide Präsenzpflicht im Büro.

    - Übernachtet ihr bei ihnen?
    Nein

    - Wie haltet ihr es bei dem Besuch mit Abstand/Maske/Lüften?
    Wir werden bei den Spaziergängen auch draußen Maske tragen.

    Ich glaube, wir sind da insgesamt sehr streng. Das liegt am Alter der Eltern, der hohen Inzidenz und an der Erfahrung, die wir mit Corona in der Familie bereits gemacht haben.
    Geändert von stöckchen (05.12.2020 um 13:34 Uhr)
    Allein? Aber allein ist doch so eine Reise nur halb so schön. Gut, ich komme mit. Zu zweit sind wir stärker und brauchen uns vor nichts zu fürchten.

  14. Member

    User Info Menu

    AW: Die große Weihnachtsfeiertageumfrage

    Zitat Zitat von SquigyBekenheim Beitrag anzeigen
    In welchem Bundesland bist du? In NRW dürfen wir (also alle Lehrerinnen und ich glaube auch Erzieherinnen) uns 3x zwischen Herbst- und Weihnachtsferien testen, auch ohne Symptome. Ich habe mir für den Freitag vor den Feiertagen schon einen Termin zum Testen reserviert.
    In SH, hier gibt's keine Tests für Lehrer.

  15. Addict

    User Info Menu

    AW: Die große Weihnachtsfeiertageumfrage

    Zitat Zitat von LaCerise Beitrag anzeigen

    Besucht ihr eure Eltern?
    Ne, ich muss sowieso arbeiten. Wenn, dann hätten mich meine Eltern besucht, aber das fällt dieses Jahr aus.
    "Mei Klubhaus isch bym."


    Wenn du die Bande zu mir kappen willst,
    werde ich nicht gewalttätig.

  16. Addict

    User Info Menu

    AW: Die große Weihnachtsfeiertageumfrage

    - Besucht ihr eure Eltern?

    ja, ich fahre über die weihnachtsfeiertage zu meiner, allein lebenden, mutter, mein mann zu seinen eltern. 27.-29. kommt mein mann dann zu uns, danach fahren wir bis zum 2.1. hoch zu seinen eltern.

    silvester werden wir auf der couch verbringen, davor besuchen wir evtl. noch freunde, die in der nähe wohnen - also falls sie das möchten.

    - Geht ihr dazu in Vorquarantäne? Laßt ihr euch testen?


    wir tragen ab montag ffp2 masken, vorquarantäne ist nicht so richtig möglich bei uns, aber wir treffen halt niemanden mehr bis weihnachten. testen lassen wir uns nicht.

    - Übernachtet ihr bei ihnen?


    ja

    - Wie haltet ihr es bei dem Besuch mit Abstand/Maske/Lüften?


    wäre sinnlos, da wir ja eh aufeinander hocken. andere verwandte werden wir nicht sehen, also es kommt kein tagesbesuch vorbei in dieser zeit.
    bei den freunden muss man sehen...evtl. draußen um eine feuerschale? wäre auf alle fälle möglich...

  17. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Die große Weihnachtsfeiertageumfrage

    Wir feiern Weihnachten mit meinen Eltern, da wir sie eh jede Woche sehen ergreifen wir keine besonderen Maßnahmen. Mein Mann wird aber regelmäßig getestet.

  18. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Die große Weihnachtsfeiertageumfrage

    Wir feiern leider allein als Familie. Luxusproblem, ich weiß. Bin trotzdem ziemlich traurig deswegen.
    Hab meine Eltern bald 1,5 Jahre nicht mehr gesehen (letztes Jahr musste mein Partner zwischen den Jahren arbeiten und bei ca. 700km lohnt die Anfahrt dann nicht). Eigentlich ist Weihnachten die einzige Zeit im Jahr, an dem sich nahezu alle aus der Familie treffen (irgendjemand ist immer krank oder muss arbeiten).

  19. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Die große Weihnachtsfeiertageumfrage

    - Besucht ihr eure Eltern?
    Nein, eventuell kommen sie zu Besuch in die Stadt, in der ich und zwei meiner Geschwister wohnen.
    Ich feiere mit meinen beiden Kindern und mindestens Heiligabend kommt der Vater der Kinder dazu (sind getrennt).

    - Geht ihr dazu in Vorquarantäne? Laßt ihr euch testen?
    /

    - Übernachtet ihr bei ihnen?
    /

    - Wie haltet ihr es bei dem Besuch mit Abstand/Maske/Lüften?
    Falls meine Eltern kommen, dann Treffen am ehesten draußen, sonst mit Abstand + Maske + Lüften, ja. Meine Eltern sind aufgrund ihres Alters Risikogruppe.
    don't let the salt get in your wound.
    don't let the ghost get in your heart.


  20. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Die große Weihnachtsfeiertageumfrage

    Zitat Zitat von LaCerise Beitrag anzeigen
    - Besucht ihr eure Eltern?
    Nein. Ich wäre aber zugegebenermaßen auch ohne Corona nicht besonders scharf darauf gewesen und vermutlich nicht hingefahren. Ich freue mich sehr auf ein Weihnachten zu zweit in einer (dieses Jahr vielleicht nicht ganz so) leeren Stadt
    Eigentlich war der Plan, vorher mal für ein, zwei Tage bei meinen Eltern und/oder den Eltern meines Freunds vorbeizuschauen, aber das wird nun auch nicht stattfinden.
    edit: Spekulation gelöscht.

    hyper hyper

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •