Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 80
  1. Junior Member

    User Info Menu

    impfung und schwanger werden

    gibt es hierzu schon empfehlungen? wie lange sollte man danach nicht schwanger werden. altersbedingt wäre es schwierig, es noch lange zu verschieben. auf eine impfung erst zu verzichten, wäre aber vom job her fast nicht möglich.

  2. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: impfung und schwanger werden

    Zwei Monate wohl. Was ja überschaubar ist

  3. Junior Member

    User Info Menu

    AW: impfung und schwanger werden

    danke, das hatte ich auch gefunden. ist das bei anderen impfungen auch so?

    gab es schon mal probleme für mutter und kind nach durch eine impfung? welche könnten das überhaupt sein?

  4. Senior Member

    User Info Menu

    AW: impfung und schwanger werden

    Das kann man m. E. nicht verallgemeinern, es gibt ja zum Beispiel auch Impfungen in der Schwangerschaft.

  5. Regular Client

    User Info Menu

    AW: impfung und schwanger werden

    Zitat Zitat von betty1234 Beitrag anzeigen
    danke, das hatte ich auch gefunden. ist das bei anderen impfungen auch so?

    gab es schon mal probleme für mutter und kind nach durch eine impfung? welche könnten das überhaupt sein?
    RKI - Navigation - Kann in der Schwangerschaft und Stillzeit geimpft werden?
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  6. Junior Member

    User Info Menu

    AW: impfung und schwanger werden

    danke, es geht mir eher darum, dass man geimpft schwanger wird. was könnte da passieren?

  7. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: impfung und schwanger werden

    Haha, LOL, übersehen in welchem Unterforum ich bin.
    Hab meine Antwort gelöscht.
    I am as bored as a pacific pistol

  8. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: impfung und schwanger werden

    Zitat Zitat von betty1234 Beitrag anzeigen
    danke, es geht mir eher darum, dass man geimpft schwanger wird. was könnte da passieren?
    das wird dir keiner zu 100% sagen können, eben weil der Impfstoff an schwangeren, stillenden,... nicht getestet wurde.
    ich habe mich bisher noch nicht umfassend hierzu informiert (das Thema interessiert mich auch sehr), aber was ich bisher rausgelesen habe, ist, dass "eigentlich" nicht von einem erhöhten Risiko oder schweren Nebenwirkungen bei dieser Gruppe auszugehen ist. in amerika lassen sich viele stillende Frauen bereits impfen.
    dennoch kann vor allem in der Frühschwangerschaft durch die Impfung evtl ein höheres fehlgeburts-risiko bestehen. aber wie gesagt, kann nicht muss.
    es wurde ja auch schon spekuliert, dass die Impfung evtl. unfruchtbar macht. das stimmt nicht.

    aber vielleicht wissen hier ja einige medizinisch bewandertere da mehr zu.
    komm, lass uns leben, lass uns leben.
    das leben ist gar nicht so schwer.

  9. Regular Client

    User Info Menu

    AW: impfung und schwanger werden

    Zitat Zitat von betty1234 Beitrag anzeigen
    danke, es geht mir eher darum, dass man geimpft schwanger wird. was könnte da passieren?
    Im ersten Drittel der Schwangerschaft sollten nur dringend indizierte Impfungen durchgeführt werden, um zu verhindern, dass die in der Frühschwangerschaft häufigen Spontanaborte fälschlicherweise mit der Impfung in Zusammenhang gebracht werden und so im Einzelfall für die Betroffenen zu einer besonderen psychischen Belastung werden. Eine erfolgte Impfung mit Totimpfstoff stellt keine Indikation für eine Schwangerschaftsverhütung dar.
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  10. Addict

    User Info Menu

    AW: impfung und schwanger werden

    Das wurde mir auch gesagt als ich mich Anfang des Jahres frühschwanger Grippeimpfen lassen habe und ich finde es total absurd. Ist das ein Zugeständnis an Inpfgegner*innen?

  11. Senior Member

    User Info Menu

    AW: impfung und schwanger werden

    Zitat Zitat von betty1234 Beitrag anzeigen
    danke, es geht mir eher darum, dass man geimpft schwanger wird. was könnte da passieren?
    Es wurden wohl sogar schon Frauen aus den ersten Studien nach der Impfung schwanger, vielleicht findet man dazu was.

    Zum stillen hab ich gerade zufällig das gesehen
    ABM Statement: Considerations for COVID-19 Vaccination in Lactation

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: impfung und schwanger werden

    bei rötel-impfung empfiehlt man ja auch, 3 monate hinterher nicht schwanger zu werden (einfach aus sicherheit, eine rötelinfektion in der schwangerschaft ist ja fruchtschädigend). ich bin innerhalb der drei monate schwanger geworden aber war alles ok. das baby hupft pumperlgesund und riesengroß mit seinen 11 jahren hier rum.
    bei corona. würd ich jetzt aber sicherheitshalber vielleicht auch 2 monate warten.

  13. Member

    User Info Menu

    AW: impfung und schwanger werden

    Nochmal wegen der Behauptung, die Impfung würde unfruchtbar machen:
    Also da wird ja behauptet, die Antikörper, die man nach der Impfung bildet, könnten den Aufbau der Plazenta verhindern, oder? Dann würde ja auch eine Covid Infektion unfruchtbar machen oder?

    (Ich glaube es nicht, aber könnte ich das zu einer Freundin sagen, die mir damit gekommen ist?)

  14. Regular Client

    User Info Menu

    AW: impfung und schwanger werden

    Also beim Googlen danach habe ich einen Corona-Leugner-Blog gefunden, auf dem Wodarg transkribiert wird, von dem u.A. diese Aussage kommt.

    Der behauptet, das Spike-Protein des Corona-Virus finde sich so auch in Syncytin-1, ein Protein, das maßgeblich am Aufbau der Plazenta beteiligt ist. Laut Wodarg würde das dazu führen, dass der Körper auch dieses Protein als Feind erkennt und entsprechend zerstört, sodass sich keine Plazenta mehr aufbauen könnte.
    Sakamoto: hat eventuell eine exhibitionistische Ader
    Oh don't even get me started! I keep watchin' that show and I'm waitin' for the darn dragon to show up and, and kick everyone's butt! But all I get is wiener, wiener, wiener. It's not all gay wiener, but when they DO show a straight guy's wiener, it's all soft and floppy. Even though he just got done humpin' a pretty girl! Why is that? Because a soft wiener isn't threatening, just like a gay wiener.

    HEATHCLIIIIIIFFFF~

  15. Member

    User Info Menu

    AW: impfung und schwanger werden

    Zitat Zitat von Sakamoto Beitrag anzeigen
    dass der Körper auch dieses Protein als Feind erkennt und entsprechend zerstört, sodass sich keine Plazenta mehr aufbauen könnte.
    Ja, das sollen doch die Antikörper machen, die ja auch bei einer Infektion gebildet werden, oder?
    Also könnte nach der Theorie genauso eine Covidinfektion zu Unfruchtbarkeit führen?

  16. Regular Client

    User Info Menu

    AW: impfung und schwanger werden

    Zitat Zitat von sneakers Beitrag anzeigen
    Ja, das sollen doch die Antikörper machen, die ja auch bei einer Infektion gebildet werden, oder?
    Also könnte nach der Theorie genauso eine Covidinfektion zu Unfruchtbarkeit führen?
    Darüber sagen die natürlich alle nix :')
    Also ich würde es genauso verstehen wie du.
    Wozu sie auch nix sagen, ist, wie lange sie glauben, dass diese Unfruchtbarkeit denn anhält. Denn man glaubt ja, dass die Impfung gar nicht dauerhaft / "für immer" immun macht...
    Sakamoto: hat eventuell eine exhibitionistische Ader
    Oh don't even get me started! I keep watchin' that show and I'm waitin' for the darn dragon to show up and, and kick everyone's butt! But all I get is wiener, wiener, wiener. It's not all gay wiener, but when they DO show a straight guy's wiener, it's all soft and floppy. Even though he just got done humpin' a pretty girl! Why is that? Because a soft wiener isn't threatening, just like a gay wiener.

    HEATHCLIIIIIIFFFF~

  17. Member

    User Info Menu

    AW: impfung und schwanger werden

    Danke dir!

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: impfung und schwanger werden

    Zitat Zitat von sneakers Beitrag anzeigen
    Nochmal wegen der Behauptung, die Impfung würde unfruchtbar machen:
    Also da wird ja behauptet, die Antikörper, die man nach der Impfung bildet, könnten den Aufbau der Plazenta verhindern, oder? Dann würde ja auch eine Covid Infektion unfruchtbar machen oder?

    (Ich glaube es nicht, aber könnte ich das zu einer Freundin sagen, die mir damit gekommen ist?)
    das wird behauptet, ist aber nicht möglich und eine Unwahrheit, die über die Impfung verbreitet wird.
    dr. Julia Fischer hat da zb mal ein erklärvideo zu gedreht.
    und es sind ja auch schon Frauen nach durchgemachter Infektion schwanger geworden, das spricht ja ebenfalls dagegen.
    Geändert von curlyyy (14.01.2021 um 14:10 Uhr)
    komm, lass uns leben, lass uns leben.
    das leben ist gar nicht so schwer.

  19. Urgestein

    User Info Menu

    AW: impfung und schwanger werden

    Das Video dazu finde ich sehr gut: Corona Impfung und Fruchtbarkeit - YouTube

  20. Senior Member

    User Info Menu

    AW: impfung und schwanger werden

    Zitat Zitat von curlyyy Beitrag anzeigen
    das wird behauptet, ist aber nicht möglich und eine Unwahrheit, die über die Impfung verbreitet wird.
    dr. Julia Fischer hat da zb mal ein erklärvideo zu gedreht.
    und es sind ja auch schon Frauen nach durchgemachter Infektion schwanger geworden, das spricht ja ebenfalls dagegen.
    Ja, sie hat hier auch auf Instagram eine gute Zusammenfassung zu dem Thema allgemein

    Login • Instagram

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •