Antworten
Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 147
  1. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Die große Silvesterumfrage

    Zitat Zitat von rosaPony Beitrag anzeigen
    doch, wir feiern als kernfamilie. unsere eltern und wir schwestern. unser beiden kinder fallen da dann quasi raus, aber wir hatten fast drei wochen quarantäne und waren nicht mal im hof.
    ohne partner?
    also... ich würde sagen, es ist keine kernfamilie. punkt. ich will dich nicht angreifen, mir ist es egal, mit wem ihr weihnachten verbringt, ich bin da echt kein moralapostel. aber die begrifflichkeit ist einfach falsch.
    Kernfamilie ist: erwachsene Kinder (ohne Partner) plus Eltern oder eben Eltern und Kinder. Fertig.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  2. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Die große Silvesterumfrage

    Zitat Zitat von Ise Beitrag anzeigen
    Oh, voll gut, demnach sind unsere weihnachtspläne sogar legal, weil Berlin Freunde auch als Angehörige definiert. Hatte schon bedenken,weil wir insgesamt zu sechst sein werden statt 5.
    Ja? Ich hatte gerade nochmal geschaut, weil ich das auch so verstanden hatte, dass Berlin das ganze auf Freunde ausweitet, aber ich finde es in der Verordnung nicht.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  3. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Die große Silvesterumfrage

    Irgendjemand hatte es im corona Virus thread gepostet vor kurzem.

    Gefunden https://www.spiegel.de/familie/weihnachten-und-corona-wer-gehoert-zur-familie-a-99378fbd-c777-4a1a-b83e-50edc9f3a19a?sara_ecid=soci_upd_KsBF0AFjflf0DZCxpP YDCQgO1dEMph
    Geändert von Ise (22.12.2020 um 13:26 Uhr)

  4. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Die große Silvesterumfrage

    Eltern/ Geschwister zählen in meinem Bundesland als engere Familie, mit der treffen immer erlaubt sind (und da ich sonst keine weitere Familie hab, seh ich das als meine kernfamilie, ja. Ich als Kind). Ich weiß jetzt aber auch nicht, warum die Definition wichtig ist.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  5. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Die große Silvesterumfrage

    Partner der Geschwister sind laut der verlinkten Darstellung auf Instagram doch auch okay. Wenn ihr in Berlin feiert kommt es ja auch nur auf die Anzahl an, glaube ich.
    See the line where the sky meets the sea? It calls me!

  6. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Die große Silvesterumfrage

    Nee wir feiern nicht in Berlin, aber in dem Bundesland ist es aber auch so erlaubt.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Die große Silvesterumfrage

    Mir ging es wirklich nur um den Begriff "Kernfamilie", nicht was damit zusammenhängend erlaubt / nicht erlaubt ist.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  8. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Die große Silvesterumfrage

    Zitat Zitat von Ise Beitrag anzeigen
    Irgendjemand hatte es im corona Virus thread gepostet vor kurzem.

    Gefunden Weihnachten und Corona: Wer gehort zur Familie? - DER SPIEGEL
    Ja, das finde ich so in der Verordnung nicht wieder...
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Die große Silvesterumfrage

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Mir ging es wirklich nur um den Begriff "Kernfamilie", nicht was damit zusammenhängend erlaubt / nicht erlaubt ist.
    Und was ist deiner Meinung Kernfamilie?
    och... nö.

  10. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Die große Silvesterumfrage

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Ja, das finde ich so in der Verordnung nicht wieder...
    Ich hab gerade keine Zeit, das raus zu suchen, hab es aber in einem anderen Zusammenhang mal nach geguckt und es steht drin.
    «Le monde est irréel, sauf quand il est chiant.»

  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Die große Silvesterumfrage

    Ich habe eine Quelle gelesen wo bei engster Familie Lebenspartner mit eingeschlossen sind.

  12. Addict

    User Info Menu

    AW: Die große Silvesterumfrage

    Zitat Zitat von Ise Beitrag anzeigen
    Irgendjemand hatte es im corona Virus thread gepostet vor kurzem.

    Gefunden Weihnachten und Corona: Wer gehort zur Familie? - DER SPIEGEL
    jap, da ist es:

    "Nur in Berlin nicht. Der Berliner Kultursenator Klaus Lederer schreibt auf Twitter, dass »queerer & Singlerealität Rechnung getragen« wird und ergänzt gleich, was er damit meint: »Das bedeutet, dass sich in Berlin vom 24.-26. auch bis zu 5 Menschen aus 5 Haushalten treffen können (aber nicht müssen!), die nicht im zivilrechtlichen Sinn enge Verwandte sind
    Im Bundesland Berlin dürfen sich also auch fünf Personen aus fünf Haushalten treffen, während in anderen Bundesländern für Wahlverwandte weiterhin die Fünf-Personen-zwei-Haushalten-Regel gilt – wie bisher auch."


    finde ich übrigens eine tolle regelung, und peinlichst rückschrittlich für den rest deutschlands.

  13. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Die große Silvesterumfrage

    Wir bleiben auch zuhause. Möchte niemanden in der nächsten Zeit sehen außer meinen Eltern und meiner Schwester.
    Hätte aber schon gerne, dass es irgendwie was besonderes wird als die sonstigen Abende in diesem Coronajahr.
    Mal schauen.
    Gibt's bei euch irgendwas spezielles zu essen abgesehen von Fondue/Raclette? Burger selber machen finde ich eine gute Idee.
    Phaeno, weißt du inzwischen, wie du als Silvesterliebhaberin den Abend verbringst?
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

  14. Addict

    User Info Menu

    AW: Die große Silvesterumfrage

    Zitat Zitat von Erbsenblüte Beitrag anzeigen
    Gibt's bei euch irgendwas spezielles zu essen abgesehen von Fondue/Raclette? Burger selber machen finde ich eine gute Idee.
    wir haben seit jahren ein charcuterie- und käseboard, mit ciabatta / baguette, manchmal noch blätterteigteilchen. ich steh auf fingerfood, und carbs sind gut um den alkohol zu kontern.
    dieses jahr hätte ich aktuell sehr lust auf sushi...aber mal gucken, ob sich das noch ändert.

    raclette haben wir genau 1x gemacht, das teil danach umständlich sauberkratzt, und an freunde weiter gegeben. dass es dort regelmäßig in benutzung ist, möchte ich auch anzweifeln.

  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Die große Silvesterumfrage

    Zitat Zitat von chaosmädchen Beitrag anzeigen
    Und was ist deiner Meinung Kernfamilie?
    Schrieb ich bereits. Das ist übrigens nicht meine Meinung, sondern das, was im Wörterbuch steht.

    Zitat Zitat von Ally Mc Beal Beitrag anzeigen
    Ich hab gerade keine Zeit, das raus zu suchen, hab es aber in einem anderen Zusammenhang mal nach geguckt und es steht drin.
    Ja, ich glaube, ich sehe da den Wald vor lauter Bäumen nicht.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  16. Member

    User Info Menu

    AW: Die große Silvesterumfrage

    Hmm wenn Geschwister (und deren Partner/Kinder) auch Kernfamilie sind dann habe ich mein ganzes Leben bislang nur in der Kernfamilie gefeiert.
    Ich find das total spannend, ich kenne im Umfeld niemanden der mit mehr als Eltern, Großeltern und Geschwistern feiert in normalen Jahren. Da sieht man wie krass unterschiedlich das alles ist...

    Wir bleiben (zu zweit) Zuhause. Waren im Oktober zu Beginn der zweiten Welle nach Vorquarantäne bei der Familie und da bin ich jetzt sehr froh drüber.


    Edit: ups, falscher Thread, ich dachte es wäre der Weihnachtsthread.

    Silvester sind wir aber genauso Zuhause.
    Geändert von nekani (22.12.2020 um 17:39 Uhr) Grund: Verwirrung

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Die große Silvesterumfrage

    Ich wäre voll gerne Silvester zu zweit zu Hause.

  18. Member

    User Info Menu

    AW: Die große Silvesterumfrage

    Ich freue mich da tatsächlich auch drauf. Und bin da, anders als bei Weihnachten, gar nicht traurig drüber.

  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Die große Silvesterumfrage

    Werde mit meinem partner und einem meiner beiden kinder feiern.
    Das ältere kind wird sich mit ihrem freund plus evtl 2-5 weiteren freunden treffen.
    vi kysstes ivrigt. våra läppar blödde

  20. Member

    User Info Menu

    AW: Die große Silvesterumfrage

    ich mag silvester nicht und "feiere" wohl ganz entspannt mit meinen eltern =)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •