Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 81 bis 97 von 97
  1. Addict

    User Info Menu

    AW: Gute Routinen, Selbstfürsorge und kleine Freuden im Lockdown-Alltag

    Ich hab heute meine Accounts bei IG und FB stillgelegt und den Gruppenchat eines Freundeskreises gemutet, dessen Inhalte mir gerade nicht guttun 🧘🏼
    Und mein Fitnessstudio hatte tollerweise das Angebot, sich einen kostenlosen Lockdown-Trainingsplan für zuhause erstellen zu lassen und ich hab meinen heute bekommen. Das freut mich wirklich total, weil ich mir für Kraft & Stabi zwar mit YT beholfen habe, aber mit Plan einfach so viel lieber und besser trainiere. Den werd ich heute gleich ausprobieren.

  2. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Gute Routinen, Selbstfürsorge und kleine Freuden im Lockdown-Alltag

    Zitat Zitat von jackalope Beitrag anzeigen
    Ich hab heute meine Accounts bei IG und FB stillgelegt und den Gruppenchat eines Freundeskreises gemutet, dessen Inhalte mir gerade nicht guttun ����
    Und mein Fitnessstudio hatte tollerweise das Angebot, sich einen kostenlosen Lockdown-Trainingsplan für zuhause erstellen zu lassen und ich hab meinen heute bekommen. Das freut mich wirklich total, weil ich mir für Kraft & Stabi zwar mit YT beholfen habe, aber mit Plan einfach so viel lieber und besser trainiere. Den werd ich heute gleich ausprobieren.
    Oh, ich vermisse das so sehr! :')
    Das mit den Plänen klingt so gut. Wir wurschteln hier nur vor uns her und stellen was zusammen, aber irgendwie...

  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Gute Routinen, Selbstfürsorge und kleine Freuden im Lockdown-Alltag

    Zitat Zitat von mrs_november Beitrag anzeigen
    Ich habe mit drei Freundinnen eine Whatsapp-Gruppe. Wir haben vor Kurzem die Regel eingeführt, dass wir uns keine negativen Nachrichten (also Links zu Berichten über Mutationen etc., persönliche Probleme sind nicht gemeint) mehr schicken. Wenn eine von uns etwas Positives liest (z.B. dass es mehr Impfstoff gibt als gedacht) schickt sie es in die Gruppe. Das tut wahnsinnig gut.
    beste idee
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

    die art, wie dich jemand behandelt, beurteilt & mit dir spricht, sagt aus, was für ein mensch sie/er ist. nicht was für ein mensch du bist.


  4. Addict

    User Info Menu

    AW: Gute Routinen, Selbstfürsorge und kleine Freuden im Lockdown-Alltag

    Was macht ihr denn gerade an Anti-Langeweile-Dingen mit eurem Partner?
    Ich suche Inspiration (haben keine Kinder, darf also gern familienuntauglich sein).

    Im Grunde allgemeiner Lockdown-Lethargie habe ich (und mein Partner ebenso) zwar wenig Lust, mich „anzustrengen“, zumal ich gerade in den letzten Zügen einer anstrengenden Fortbildung hänge, aber ich versauere abends unter der Woche mit meinem Freund wirklich nur noch vor der Glotze und am WE ist höchstens mal Wandern angesagt (das geht hier auch echt schön, ist aber eben das Höchste der Gefühle).

    Wir haben jetzt schonmal festgestellt, dass ein gemeinsamer Freitagabend-Lauf für uns ein super Start ins Wochenende ist.

    Zusätzlich planen wir in nächster Zeit:

    - Weißwurstfrühstück an nem Sonntag
    - Bei schönem Wetter auf dem kleinen Platz vor meinem Arbeitsraum zu zweit auf die Bank setzen und ein Feierabendbier trinken
    - er will mir ein Kartenspiel beibringen
    - Kinoabend mit vorher feierlich ausgewähltem Film und Popcorn etc.

    Wie habt ihr lockdownfreundliche Abwechslung in eure Beziehung gebracht?

  5. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Gute Routinen, Selbstfürsorge und kleine Freuden im Lockdown-Alltag

    Ich hab mir zum Geburtstag ein Brettspiel für zwei (Flügelschlag) gewünscht und das haben wir schon ein paar mal gespielt.

    Die Ravensburger Exit-Games mag ich auch.

    Online-Konzerte „mitfeiern“ ( wenn’s halt grad welche gibt, aber „unsere“ Bands machen die relativ regelmäßig)

    Einen Freundin hat mit ihrem Freund ein riesiges Popart Bild fürs Wohnzimmer gemalt.
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Gute Routinen, Selbstfürsorge und kleine Freuden im Lockdown-Alltag

    Fein Essen bestellen und schick machen, wir spielen seit Corona leidenschaftlich gerne Ermittlerspiele, der Balkon wird bald zusammen bepflanzt,....
    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  7. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Gute Routinen, Selbstfürsorge und kleine Freuden im Lockdown-Alltag

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Fein Essen bestellen und schick machen, wir spielen seit Corona leidenschaftlich gerne Ermittlerspiele, der Balkon wird bald zusammen bepflanzt,....
    hier auch. date nights, game nights, wir gehen viel laufen. picnics draußen wenn es das wetter es erlaubt. kochen. film gucken. musik hören zusammen.
    und Limonadenbaum..dann bist du eben meine Südseepalme

  8. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Gute Routinen, Selbstfürsorge und kleine Freuden im Lockdown-Alltag

    Wiir spielen jetzt oft brettspiele online bei boardgamearena und lernen da neue Spiele zusammen.
    Für richtige computer Spiele zusammen ist mein Laptop leider nicht so wirklich gut aber Minecraft war auch ganz cool zusammen.
    See the line where the sky meets the sea? It calls me!

  9. Addict

    User Info Menu

    AW: Gute Routinen, Selbstfürsorge und kleine Freuden im Lockdown-Alltag

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Fein Essen bestellen und schick machen, wir spielen seit Corona leidenschaftlich gerne Ermittlerspiele, der Balkon wird bald zusammen bepflanzt,....
    Könnt ihr da welche empfehlen?

  10. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Gute Routinen, Selbstfürsorge und kleine Freuden im Lockdown-Alltag

    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Gute Routinen, Selbstfürsorge und kleine Freuden im Lockdown-Alltag

    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  12. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Gute Routinen, Selbstfürsorge und kleine Freuden im Lockdown-Alltag

    Ich finds auch echt schwer,
    aber wir haben einen Dschungel im Wohnzimmer gezogen, der irgendwann auf den Balkon soll,
    Kinoabend mit Film/Popcorn gab es auch schon,
    Spiele(abende),
    nach dem Feierabend ein kleines Date und draußen Eis essen,
    ansonsten kochen wir viel/oft, suchen auch irgendwie feierlich Rezepte raus :'), probieren uns durch Wein- und Schokoladenpakete.. und machen (große) Fahrradtouren.

  13. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Gute Routinen, Selbstfürsorge und kleine Freuden im Lockdown-Alltag

    Wir bestellen meistens einen Tag vom Wochenende etwas bei einem Restaurant und machen dann Restaurant zuhause (mit Tisch schön decken, etc. Die Kinder lieben es, weil sie sich, wenn sie satt sind, mit den ipads ins Kinderzimmer verziehen dürfen und wir sitzen dann noch lange zusammen.

    Unseren Fundus an Brettspielen für 2 Personen haben wir auch ordentlich aufgestockt.

    Wir haben uns letztes Jahr bewusst gemeinsame Großprojekte im Garten gesucht (jetzt kommt ja das normale Garten frühlingstauglich machen. Das ist ja auch schon eine Menge zeitlicher Aufwand.

    Wir gehen nach Möglichkeit 1x am Tag zu zweit mit dem Hund spazieren.

  14. Stranger

    User Info Menu

    AW: Gute Routinen, Selbstfürsorge und kleine Freuden im Lockdown-Alltag

    zugegebener maßen ist die aktuelle situation wirklich nicht leicht für mich. da geht es bestimmt vielen so... trotzdem versuche ich irgendwie das beste draus zu machen... seit anfang des jahres versuche ich, jeden tag ein kleines homeworkout zu machen, ca. 10-15 min. jeden tag schaffe ich es nicht, aber zumindest unter der woche abends. (mo-do) ansonsten habe ich angefangen, mal wieder alleine mit einem hörbuch im ohr spazieren zu gehen, aber immer ist das nicht möglich. hier sind einige nette ideen, die ich gerne mal ausprobieren möchte. vielleicht gelingt es mir, meinen mann für ein brettspiel zu zweit zu motivieren!

  15. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Gute Routinen, Selbstfürsorge und kleine Freuden im Lockdown-Alltag

    Zitat Zitat von Bibliophilia Beitrag anzeigen
    Wir gehen nach Möglichkeit 1x am Tag zu zweit mit dem Hund spazieren.
    Was machen die Kinder währenddessen?

    Ich gehe alleine spazieren, wann immer es möglich ist. Zu zweit wäre schöner, aber die Kinder sind z.T. noch zu jung, um allein zuhause zu sein. Familienspaziergänge werden komplett verweigert.
    Now is the winter of our discontent

  16. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Gute Routinen, Selbstfürsorge und kleine Freuden im Lockdown-Alltag

    Zitat Zitat von Whassup Beitrag anzeigen
    Was machen die Kinder währenddessen?
    Unterschiedlich. In der Woche sind sie dann meistens noch im Kindergarten.
    Manchmal parken wir sie auf einem Spielplatz und gehen dann nicht so weit weg. Oft merken sie dann aber schon auf dem Weg zum Spielplatz, dass es gar nicht so schlimm wie gesagt ist, und machen den ganzen Spaziergang mit.
    Gestern sind sie alleine zuhause bzw. im Garten geblieben und hatten die Babyphoneapp an, falls was gewesen wäre.

  17. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Gute Routinen, Selbstfürsorge und kleine Freuden im Lockdown-Alltag

    Ich werde für Ostern ordentlich Kekse backen plus das Peeling, was ich schon mal gemacht hatte. Das kam so gut an, dass Nachfragen kamen, ob ich nochmal welches machen kann .

    Osterkarten sind schon besorgt und so werde ich lieben Freunden, die ich live schon länger nicht gesehen habe, hoffentlich eine kleine Osterfreude machen können.

    Dieses Mal Lavendel-Peeling und nochmal das mit Orange-Rosmarin.
    Brünett.Grünäugig.Brilliant.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •