Antworten
Seite 7 von 10 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 140 von 189
  1. Junior Member

    User Info Menu

    AW: COVID-Impfung für Schwangere

    Zitat Zitat von Misa3303 Beitrag anzeigen
    Hat bereits jemand Erfahrungen (Nebenwirkung) mit der Impfung Biontech in der Schwangerschaft gemacht?
    Ich habe auch die Möglichkeit mich diese Woche impfen zu lassen, bin aber schon mitten im letzten Schwangerschaftsdrittel.
    Ich hatte die 1. Impfung in der 29. SSW und keine besondere Impfreaktion (Impfarm, etwas müder als sonst).

  2. Newbie

    User Info Menu

    AW: COVID-Impfung für Schwangere

    Zitat Zitat von Misa3303 Beitrag anzeigen
    In welcher Woche bist du?
    18, bei der Impfung dann ein Tag vor 19

  3. Stranger

    User Info Menu

    AW: COVID-Impfung für Schwangere

    Zitat Zitat von Bembelsche Beitrag anzeigen
    Ich hatte die 1. Impfung in der 29. SSW und keine besondere Impfreaktion (Impfarm, etwas müder als sonst).

    Hört sich zum Glück nicht schlimm an. Wann bekommst du die zweite Impfung?
    Bei mir wäre die zweite Impfung 2 Wochen vor der voraussichtlichen Entbindung.

  4. Junior Member

    User Info Menu

    AW: COVID-Impfung für Schwangere

    Zitat Zitat von Misa3303 Beitrag anzeigen
    Hört sich zum Glück nicht schlimm an. Wann bekommst du die zweite Impfung?
    Bei mir wäre die zweite Impfung 2 Wochen vor der voraussichtlichen Entbindung.
    5 Wochen vor vET.

  5. Stranger

    User Info Menu

    AW: COVID-Impfung für Schwangere

    Zitat Zitat von Bembelsche Beitrag anzeigen
    Ich hatte die 1. Impfung in der 29. SSW und keine besondere Impfreaktion (Impfarm, etwas müder als sonst).
    Die gleichen Nebenwirkungen hatte ich auch..

  6. Regular Client

    User Info Menu

    AW: COVID-Impfung für Schwangere

    Ich finde es mom nicht, gab es hier nichtmal einen link zu Coronaimpfung Studien an Schwangeren?

  7. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: COVID-Impfung für Schwangere

    Zitat Zitat von Misa3303 Beitrag anzeigen
    Hört sich zum Glück nicht schlimm an. Wann bekommst du die zweite Impfung?
    Bei mir wäre die zweite Impfung 2 Wochen vor der voraussichtlichen Entbindung.
    19. Woche Erstimpfung und Zweitimpfung dann in der 37./38. Woche? Ist das bei euch üblich, dass der Impfabstand so lang ist?
    Ich habe meine Erstimpfung in der 30. SSW erhalten und die zweite folgt in der 36. Nebenwirkung waren schmerzender Arm für gute zwei Tage und größere Müdigkeit.
    Cause it's some kind of sin
    To live your whole life
    On a might've been
    I'm ready now

  8. Stranger

    User Info Menu

    AW: COVID-Impfung für Schwangere

    Zitat Zitat von pink_grapefruit Beitrag anzeigen
    Die gleichen Nebenwirkungen hatte ich auch..
    Da sind tatsächlich schon ein paar Schwangere geimpft.
    Welche Woche warst du? Wann kommt die 2. Impfung? Bekanntlich soll die zweite Impfung ja etwas schlimmer sein. Meine Frauenärztin meinte zu mir, dass Fieber anscheins Wehen auslösen kann, daher bin ich mir etwas unsicher.

  9. Stranger

    User Info Menu

    AW: COVID-Impfung für Schwangere

    Zitat Zitat von mondscheintarif Beitrag anzeigen
    19. Woche Erstimpfung und Zweitimpfung dann in der 37./38. Woche? Ist das bei euch üblich, dass der Impfabstand so lang ist?
    Ich habe meine Erstimpfung in der 30. SSW erhalten und die zweite folgt in der 36. Nebenwirkung waren schmerzender Arm für gute zwei Tage und größere Müdigkeit.
    Meine Erstimpfung wäre jetzt, sprich in 35 und die zweite dann in 38, Impfabstand von 3 Wochen. Habe jetzt erst das okay bekommen mit der Impfung daher bin ich so spät dran.

  10. Stranger

    User Info Menu

    AW: COVID-Impfung für Schwangere

    Zitat Zitat von LaNuit Beitrag anzeigen
    Ich finde es mom nicht, gab es hier nichtmal einen link zu Coronaimpfung Studien an Schwangeren?
    Wäre interessant

  11. Member

    User Info Menu

    AW: COVID-Impfung für Schwangere

    Zitat Zitat von LaNuit Beitrag anzeigen
    Ich finde es mom nicht, gab es hier nichtmal einen link zu Coronaimpfung Studien an Schwangeren?
    Welche meinst du? Die amerikanische Datenbank oder meinst du den link zu der jetzt beginnenden studie von embryotox oder meinst du den link zum pei bei dem man nebenwirkungen eintragen kann?

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: COVID-Impfung für Schwangere

    Zitat Zitat von Misa3303 Beitrag anzeigen
    Meine Erstimpfung wäre jetzt, sprich in 35 und die zweite dann in 38, Impfabstand von 3 Wochen. Habe jetzt erst das okay bekommen mit der Impfung daher bin ich so spät dran.
    Da hat mich wohl meine Lesekompetenz im Stich gelassen und ich habe das Datum mit der SWW verwechselt
    Cause it's some kind of sin
    To live your whole life
    On a might've been
    I'm ready now

  13. Stranger

    User Info Menu

    AW: COVID-Impfung für Schwangere

    Stimmt das, dass man bei der Impfung was unterschreiben muss, falls danm was wäre bei der Schwangerschaft? Wurde heute so im Radio gesagt.

  14. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: COVID-Impfung für Schwangere

    Naja, jeder, der/die geimpft wird, bekommt eine Risikoaufklärung und bestätigt das mit Unterschrift unter dem entsprechenden Dokument. Bei Schwangeren wird dann noch ein extra Vermerk vorgenommen, dass speziell über die Möglichkeit einer verfrühten Geburt aufmerksam gemacht worden ist.
    Cause it's some kind of sin
    To live your whole life
    On a might've been
    I'm ready now

  15. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: COVID-Impfung für Schwangere

    War bei mir nicht so, ich habe nur den normalen Aufklärungsbogen etc. unterschrieben. Inwiefern denn Möglichkeit einer verfrühten Geburt, das geht aus den Daten doch gar nicht hervor? Generell falls man Fieber bekommt, vielleicht dann nur im dritten Trimester?
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  16. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: COVID-Impfung für Schwangere

    Bei mir hat der Arzt, der das Aufklärungsgespräch geführt hat, halt noch zusätzlich aufgenommen, dass er mich darüber informiert hat, dass Auswirkungen der Impfungen auf die weitere Schwangerschaft nicht gänzlich ausgeschlossen werden können. Ich kann nur berichten, wie es bei mir (in einem Impfzentrum) gehandhabt worden ist.
    Ob die Aufklärungsdokumente noch einmal angepasst werden, nachdem sich die Stiko bewegt hat, keine Ahnung.
    Cause it's some kind of sin
    To live your whole life
    On a might've been
    I'm ready now

  17. Newbie

    User Info Menu

    AW: COVID-Impfung für Schwangere

    Ich habe ja heute die erste Impfung bekommen und musste nur den normalen Aufklärungsbogen und anamnesebogen ausfüllen und unterschreiben. Aber es gab keinen extra Vermerk.

  18. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: COVID-Impfung für Schwangere

    Ich glaube bei mir wurde noch vermerkt, dass ich aufgeklärt wurde. Aber ich habe das nicht zu Gesicht bekommen.

    Aber ja, macht wahrscheinlich jede/r ImpfärztIn wie sie/er meint.
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  19. Junior Member

    User Info Menu

    AW: COVID-Impfung für Schwangere

    Ich hab auch den normalen Aufklärungsbogen unterschrieben und zusätzlich ein formloses, von der Praxis entworfenes Schreiben, dass ich unbedingt geimpft werden möchte und ausreichend informiert bin.

  20. Stranger

    User Info Menu

    AW: COVID-Impfung für Schwangere

    Ich glaube, meine Frage passt am besten hier rein. Und zwar geht es um die Corona-Impfung und Stillen.
    Ich habe am nächsten Dienstag einen Impftermin mit Biontech. Mein Baby wird zu dem Zeitpunkt genau 4 Wochen alt sein. Ich stille die Kleine voll. Muss ich irgendetwas beachten? Von einer Bekannten habe ich gehört, dass deren Kindarzt empfiehlt, nach der Impfung 24 Stunden nicht zu stillen, sondern abgepumpte Milch zu geben. Nach 24 Stunden wäre der Impfstoff dann wieder komplett aus dem Körper draußen und man könne wieder stillen. Kennt jemand diese Empfehlung oder habt ihr alle einfach normal weiter gestillt?

    Besten Dank schon mal für eure Hilfe.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •