Antworten
Seite 28 von 52 ErsteErste ... 18262728293038 ... LetzteLetzte
Ergebnis 541 bis 560 von 1030
  1. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Eure Impf-Nebenwirkungen

    Ich hatte direkt nach der Impfung als Nebenwirkung eine wahnsinnige Euphorie. So ähnlich wie nach dem Abi. Für nen ernsthaften Gesprächstermin bedingt hilfreich. Aber wenn man das weiß, kein Problem.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  2. Newbie

    User Info Menu

    AW: Eure Impf-Nebenwirkungen

    Zitat Zitat von Sakamoto Beitrag anzeigen
    Nach 8 Stunden ungefähr und bei so ziemlich allen in meinem Bekanntenkreis auch. Wenn es halt überhaupt welche gab, mein Vater hat z.B. gar nichts gemerkt (Biontech) und eine Freundin (Moderna) nur ein Jucken an der Einstichstelle.
    Das klingt sehr gut und beruhigt mich, vielen Dank! War auch mein Eindruck durch die (in meinem Fall wenigen) persönlichen Berichte bisher, aber auf den Infoseiten habe ich gelesen dass die Impfreaktion sofort auftete, wenn sie überhaupt was dazu schreiben. Wahrscheinlich ist "sofort" einfach dehnbar und wird primär zur Abgrenzung von den schwerwiegenderen Nebenwirkungen, die über ne einfache Impfreaktion hinausgehen, genutzt.

    Und keine oder nur sehr leichte Nebenwirkungen wären mir natürlich auch am liebsten!

  3. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Eure Impf-Nebenwirkungen

    Zitat Zitat von Spezi Beitrag anzeigen
    Ich habe für Dienstag spontan einen Termin für die Erstimpfung mit Moderna bekommen, aber leider etwa vier Stunden danach einen für mich wichtigen Gesprächstermin und bin mir jetzt etwas unsicher, ob ich mir zu dem Zeitpunkt schon Sorgen wegen der Impfreaktion machen muss. :/ Wie schnell sind bei euch denn die Beschwerden aufgetreten soweit vorhanden? Impfarm oder so ist mir egal, ich wär nur gern halbwegs klar im Kopf
    Ich hatte eine halbe Stunde später etwas Druck aufm Ohr, ansonsten nur den Arm etwas gespürt. Alles andere kam deutlich später und ich hätte jederzeit z. B. ein Vorstellungsgespräch machen können.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  4. Newbie

    User Info Menu

    AW: Eure Impf-Nebenwirkungen

    Zitat Zitat von gewitter Beitrag anzeigen
    Ich hatte direkt nach der Impfung als Nebenwirkung eine wahnsinnige Euphorie. So ähnlich wie nach dem Abi. Für nen ernsthaften Gesprächstermin bedingt hilfreich. Aber wenn man das weiß, kein Problem.
    Könnte ich mir bei mir auch vorstellen. Geht in meinem Fall um einen psychotherapeutischen Ersttermin, also ich hoffe ich erinnere mich dann zumindest noch an die Gründe aus denen ich den Termin vereinbart hatte x)

  5. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Eure Impf-Nebenwirkungen

    Das ist dann ja aber auch ein Setting in dem man das sagen und reflektieren kann. Bewerbungsgespräch wäre komplizierter.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  6. Newbie

    User Info Menu

    AW: Eure Impf-Nebenwirkungen

    Ja sicher, ich mache mir wahrscheinlich auch einfach zu viele Gedanken. Ist halt prinzipiell kein Setting in dem ich mich wohl fühlen würde und ich hatte den Termin ursprünglich bewusst so gelegt, dass ich sehr wahrscheinlich wenigstens einigermaßen fit bin.

    Aber danke für alle Antworten! Klingt ja wirklich so als ob ich mir keine Gedanken wegen ner Terminverschiebung machen müsste
    Geändert von Spezi (13.06.2021 um 14:44 Uhr)

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Eure Impf-Nebenwirkungen

    Ich denke auch, das sollte gehen!
    Es ist ja auch ne spezielle Zeit gerade und wenn die Therapeut:in dafür kein Verständnis hat, fände ich das ganz schön komisch!
    Alles gute für den Termin

    Zitat Zitat von gewitter Beitrag anzeigen
    Bewerbungsgespräch wäre komplizierter.
    Pick Me! Pick ME! PICK MEEE!!! *auf und ab hüpf wie der Esel bei Shrek*
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  8. Member

    User Info Menu

    AW: Eure Impf-Nebenwirkungen

    Zu den nebenwirkungen bei mir:

    1. Impfung moderna: fast nichts, leichte schmerzen im arm, etwas müde ein paar tage

    2. Impfung moderna: direkt nach der impfung schmerzen im arm, ca. 12 stunden später bekam ich gliederschmerzen und fieber bis 39.5 grad. Lag diesen tag nur im bett... nach 1 tag war wieder alles gut.

    Ich würde nichts grosses planen am tag nach der impfung. Man weiss es halt nie.

  9. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Eure Impf-Nebenwirkungen

    Ich hatte BNT und hatte direkt einen impfarm und relativ fix hab ich mich generell unwohl gefühlt (also Kopfschmerzen, leichte Übelkeit, Kreislauf, Müdigkeit). An dem Tag war aber auch entsprechendes Wetter, deshalb kann es auch damit zusammengehangen haben. Am Tag nach der Impfung hab ich mich bis auf den Ausschlag, der immer noch da ist (werde morgen mal in die Apotheke), wieder fit gefühlt (die 2. Nacht jetzt hatte ich plötzlich Magenkrämpfe und fühl mich heute wieder unfit, aber auch das muss nicht mit der Impfung zusammenhängen, sondern vielleicht hab ich was schlechtes gegessen oder halt beides oder so).
    Geändert von Schnelmi (13.06.2021 um 17:11 Uhr)

    gmitsch gmatsch gmotsch

  10. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Eure Impf-Nebenwirkungen

    Ich hatte gelesen, dass Cortisoncreme gegen covid-Arm hilft und mit 1x Betagalen Creme war ea dann über Nacht weg. Aber ich glaube, das gilt für Moderna, nicht Biontech
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  11. Newbie

    User Info Menu

    AW: Eure Impf-Nebenwirkungen

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Alles gute für den Termin
    Danke!

  12. Addict

    User Info Menu

    AW: Eure Impf-Nebenwirkungen

    Glaubt ihr eigentlich, dass die teilweise doch recht starken Reaktionen auf die verschiedenen Covid-Impfungen quasi Anfängerprobleme sind, die in der weiteren Forschung noch behoben werden können? Also, dass sozusagen in Zukunft die Rezeptur dahingehend verbessert wird?

  13. Addict

    User Info Menu

    AW: Eure Impf-Nebenwirkungen

    Zitat Zitat von resonanz Beitrag anzeigen
    Ich habe sonst auch nur leichte Allergie, momentan ist es allerdings richtig schlimm. Hat aber schon ein, zwei Tage vor der Impfung angefangen, deshalb gehe ich auch davon aus, dass das nicht zusammenhängt.
    Ich habe es seit der Jugend und dieses Jahr ist es mal wieder besonders schlimm. In meinem Umfeld niesen momentan auch Leute, die damit normalerweise keine Probleme haben.

    Glaciers have melted to the sea
    I wish the tide would take me over
    I've been down on my knees
    And you just keep on getting closer

  14. Addict

    User Info Menu

    AW: Eure Impf-Nebenwirkungen

    Zitat Zitat von Spezi Beitrag anzeigen
    Ich habe für Dienstag spontan einen Termin für die Erstimpfung mit Moderna bekommen, aber leider etwa vier Stunden danach einen für mich wichtigen Gesprächstermin und bin mir jetzt etwas unsicher, ob ich mir zu dem Zeitpunkt schon Sorgen wegen der Impfreaktion machen muss. :/ Wie schnell sind bei euch denn die Beschwerden aufgetreten soweit vorhanden? Impfarm oder so ist mir egal, ich wär nur gern halbwegs klar im Kopf
    6 stunden nach der Impfung ging es bei mir steil bergab. Vorher war ich aber anscheinend schon nicht mehr so praesent, wie mir Freunde spaeter berichtet haben

    Glaciers have melted to the sea
    I wish the tide would take me over
    I've been down on my knees
    And you just keep on getting closer

  15. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Eure Impf-Nebenwirkungen

    Zitat Zitat von stöckchen Beitrag anzeigen
    Ich habe plötzlich auch sehr starken Heuschnupfen. Ich hatte durch die Hypersensibilisierung eigentlich fast nichts mehr und werde noch regelmäßig gespritzt. Vielleicht ist es aber auch einfach nur das Wetter.
    Geht mir exakt genauso.
    Denke aber echt nicht, dass das eine Nebenwirkung der Impfung ist.
    there is a crack in everything
    that's how the light gets in

  16. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Eure Impf-Nebenwirkungen

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Ich hatte gelesen, dass Cortisoncreme gegen covid-Arm hilft und mit 1x Betagalen Creme war ea dann über Nacht weg. Aber ich glaube, das gilt für Moderna, nicht Biontech
    ich hab jetzt auch cortison-salbe gegen den ausschlag, das ist ja vermutlich unabhängig vom impfstoff, oder? hoffe, es hilft.

    bei den check ins der savevac-app, gebt ihr da immer alle beschwerden ein? oder dann nur noch die, die ihr aktuell habt?

    gmitsch gmatsch gmotsch

  17. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Eure Impf-Nebenwirkungen

    Zitat Zitat von Leuchtturm Beitrag anzeigen
    Ich wurde gestern mittag auch mit Biontech erst-geimpft. Habe abends leichte Schmerzen im Oberarm bekommen, die auch heute noch da sind, wenn ich den Arm hebe. Außerdem habe ich ein leicht flaues Gefühl im Magen (so als hätte ich länger nichts gegessen).

    Update: Mittlerweile (ein Tag später) ist das flaue Gefühl im Magen weg, Oberarm tut nur noch weh, wenn man auf die Einstichstelle drückt.
    Ich habe am Samstag mittag die zweite Impfung bekommen. Bis Sonntag nachmittag hatte ich nur leichte Schmerzen im Oberarm und unter der Achsel, dann kam allerdings erhöhte Temperatur dazu. Bin dann früh ins Bett und heute noch leicht schlapp, aber alles sehr gut aushaltbar.
    *die beste Bildung erlangt der Mensch auf Reisen*

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Eure Impf-Nebenwirkungen

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    ich hab jetzt auch cortison-salbe gegen den ausschlag, das ist ja vermutlich unabhängig vom impfstoff, oder?
    Das, was ich gelesen hatte, bezog sich nur auf Moderna, aber ich drück die DAumen, dass es bei dir auch schnell hilft!


    bei den check ins der savevac-app, gebt ihr da immer alle beschwerden ein? oder dann nur noch die, die ihr aktuell habt?
    nur, was noch da ist.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  19. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Eure Impf-Nebenwirkungen

    Ich habe eine ziemlich fiese Menstruation diesmal mit Unterleibsschmerzen, Übelkeit und Kreislaufproblemen (und dazu das 6. Meeting bei der Arbeit heute ). Kann aber auch am Wetter + Stress liegen.
    "Man meldet sich zum Tanzkurs an, und wer wieder nicht auftaucht, ist Gott. Oder halt nur symbolisch. Super."

  20. Member

    User Info Menu

    AW: Eure Impf-Nebenwirkungen

    Zitat Zitat von gewitter Beitrag anzeigen
    Meine Moderna ist drei Wochen her. Gestern hab ich meine Tage bekommen. Fünf Tage zu früh und mit krassen Kreislauf Problemen, bin vom Klo aufgestanden und sackte auf dem Boden zusammen. Das kenne ich so beides wirklich gar nicht von mir. (Sicherlich: wäre es nicht so heiss schwül gewesen, wäre es vielleicht nicht so heftig gewesen.)
    Ich weiß gar nicht, ob ich es hier erzählt hatte schon: Ich hab 3 Tage nach der Impfung meine Tage 8 Tage zu früh bekommen. Genau das, was du beschreibst, hatte ich 5 Tage lang. Es war die Hölle, ich hatte Klobegleitung vom Mann.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •