Antworten
Seite 7 von 54 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 140 von 1062
  1. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Eure Impf-Nebenwirkungen

    Ich hatte auch überhaupt keine Beschwerden und bin direkt nach der Impfung zum Baumarkt gefahren, um eine Click&Collect-Bestellung abzuholen, habe den (schweren) Kram ins Auto geladen und bin weitergefahren, um meine Kinder einzusammeln und danach nach Hause.

  2. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Eure Impf-Nebenwirkungen

    Wäre für mich auch problemlos gewesen.

    Bin Freitag zum ersten Mal geimpft worden, Samstag war der Arm etwas schwer, das wars.
    alles ist ein märchen

  3. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Eure Impf-Nebenwirkungen

    Autofahren war bei mir auch kein Problem danach.

  4. Addict

    User Info Menu

    AW: Eure Impf-Nebenwirkungen

    Ich konnte jetzt die erste Nacht nach der Impfung überhaupt nicht schlafen. Waren max 2 Stunden am Stück, danach nur noch rumgedöse. Bei meinem Mann war es genauso und wir sind uns gegenseitig auf die Nerven gegangen (haben beide zufällig gestern die Impfung bekommen, er Moderna, ich Biontech).
    Heute fühle ich mich (bzw wir uns) als ob ich eine Nacht durchgesoffen hätte, schlafen konnte ich aber auch nicht.
    Ansonsten fühlt es sich im Kopf so an, als wären die Nebenhöhlen zu, arm tut leicht weh.

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Eure Impf-Nebenwirkungen

    knuddelente, gegen dieses Verkaterungsgefühl helfen mir Buttermilch, Kefir, Ayran und so.

    Ist ein russischer Geheimtipp gegen Kater, hat bei mir und meinem Mann aber auch gegen dasselbe Gefühl nach der mmr geholfen.

  6. Addict

    User Info Menu

    AW: Eure Impf-Nebenwirkungen

    Zitat Zitat von viole(n)t eyes Beitrag anzeigen
    knuddelente, gegen dieses Verkaterungsgefühl helfen mir Buttermilch, Kefir, Ayran und so.

    Ist ein russischer Geheimtipp gegen Kater, hat bei mir und meinem Mann aber auch gegen dasselbe Gefühl nach der mmr geholfen.
    Hm, sowas habe wir leider gar nicht im Haus. Nur normal Milch/Jogurt.

  7. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Eure Impf-Nebenwirkungen

    Mir war so ne knappe Dreiviertelstunde nach der Biontech-Impfung beim aussteigen aus dem Auto auch etwas schummrig. Beim Spaziergang mit dem Hund danach hab ich unverhältnismäßig geschwitzt.

    Jetzt ist die Impfung 11 Stunden her und der Arm ist schwer, aber sonst hab ich nix.

    24 Stunden später auch immer noch nichts außer dem schweren Arm. Nacht war auch ruhig
    Geändert von Bibliophilia (12.05.2021 um 09:25 Uhr)

  8. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Eure Impf-Nebenwirkungen

    ich bin selbst vom imofzentrum heimgefahren, hätte aber noch einen fahrer dabei gehabt, falls ich einen gebraucht hätte. ich bin auch 3 stunden später zum supermarkt gefahren, aber ich hatte ja auch generell nix ausser arm weh und nach ein paar stunden müdigkeit.

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Eure Impf-Nebenwirkungen

    Zitat Zitat von mocking.bird Beitrag anzeigen
    An die BionTech-Geimpften:
    Hättet ihr direkt nach der Impfung ca. eine Stunde allein Autofahren können? Oder hättet ihr euch dafür zu benommen etc. gefühlt?
    ja, ich bin nach den 15-20 Minuten Wartezeit ca. eine gute stunde alleine mit dem Auto nach Hause gefahren; war kein Thema.
    komm, lass uns leben, lass uns leben.
    das leben ist gar nicht so schwer.

  10. Addict

    User Info Menu

    AW: Eure Impf-Nebenwirkungen

    Danke für eure Erfahrungsberichte, das beruhigt mich

  11. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Eure Impf-Nebenwirkungen

    Nasenbluten gerade ziemlich doll, nachdem ich gestern geimpft wurde. Es kann auch am Temperaturabsturz liegen (heute mal eben mehr als 10 Grad weniger als gestern), meine Mutter hatte allerdings ein paar Stunden nach der Impfung auch Nasenbluten. Am Wirkstoff liegt es aber nicht, sie wurde mit AZ geimpft und ich mit Moderna.
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  12. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Eure Impf-Nebenwirkungen

    Ich hatte gar keine Impfreaktion (Biontech, 1. Impfung).

  13. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Eure Impf-Nebenwirkungen

    Erste Impfung mit Biontech: Arm tut beim Heben weh und ist druckempfindlich. Das habe ich aber nach fast jeder Impfung mal mehr mal weniger ausgeprägt.
    "Am meisten lieben wir die Dinge, die wir nicht haben können.
    Wir sollten lernen zu verzichten, doch wir kriegen es nicht hin."

  14. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Eure Impf-Nebenwirkungen

    Mein freund wurde vor 3 tagen mit BioNTech geimpft. Knapp 2 tage hatte er etwas schmerzen im arm, in dem die injektion gesetzt wurde. Ansonsten etwas müdigkeit und leichtes frieren. Ziemlich genau so, wie er auch die corona-infektion erlebt hat.

    Ich hoffe, ich vertrage die impfung dann auch so gut, wenn ich an der reihe bin. Ich bin leider ein ziemlicher nocebo-typ :/
    vi kysstes ivrigt. våra läppar blödde

  15. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Eure Impf-Nebenwirkungen

    Zitat Zitat von mocking.bird Beitrag anzeigen
    An die BionTech-Geimpften:
    Hättet ihr direkt nach der Impfung ca. eine Stunde allein Autofahren können? Oder hättet ihr euch dafür zu benommen etc. gefühlt?
    Ja hätte ich, bis Mitternacht war an dem Tag gar nichts..bin direkt danach auch Auto gefahren.

  16. Addict

    User Info Menu

    AW: Eure Impf-Nebenwirkungen

    Ich hab’s jetzt hinter mir und kann auch bestätigen, dass es kein Problem war. Hab bis auf leichten Schmerz an der Einstichstelle und noch leichteren Muskelschmerz im Arm nix gemerkt - die Diphterie-Spritze war tausendmal schlimmer bei mir. Mal gucken, wie es dann nach der zweiten Impfung ist.

  17. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Eure Impf-Nebenwirkungen

    Ich wurde mit Pfizer BioNtech geimpft. Nach der 1. Impfung hat mein Arm sau wehgetan (die Dame hat aber glaub ich auch versucht, das Zeug ins Gelenk zu spritzen ), ich konnte ihn fast nicht heben und einige Tage nicht darauf schlafen. Am Abend der Impfung war mir etwas fröstelig und ich war die ganze Woche danach müde.
    Gestern habe ich die 2. Dosis gekriegt. Mein Arm hat nur wenig weh getan und ich habe mich den ganzen Tag gut gefühlt. Abends dann wieder leichtes Frösteln und mir war etwas übel. Heute soweit alles in Ordnung.

    Edit: pünktlich um 18.00 Uhr ist mir wieder übel geworden und ich habe gefröstelt.
    Geändert von Kainene (15.05.2021 um 19:29 Uhr)
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  18. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Eure Impf-Nebenwirkungen

    Tragt ihr alle auch schön brav eure Impfreaktionen bei Safevac ein?

  19. Member

    User Info Menu

    AW: Eure Impf-Nebenwirkungen

    Ich merke nur den Arm. Also wenn man ihn berührt, tut er leicht weh. Sonst wirklich nichts. Ich hab irgendwie Schwindel oder Kopfschmerzen erwartet, weil ich oft Kopfschmerzen habe, aber nix. Ich hoffe, das ist auch nach der 2. Impfung so. (Biontech)

  20. Member

    User Info Menu

    AW: Eure Impf-Nebenwirkungen

    Ich bekam die erste Impfung (Moderna) vor ca. 36 h. Ich hatte einen "Impfarm" und ich hatte Kopfschmerzen. Bin mir aber nicht sicher, ob das von der Impfung kam. Da ich die Tage davor schon Kopfschmerzen hatte. Jetzt ist alles weg

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •