Antworten
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 129
  1. Junior Member

    User Info Menu

    Frage Wann werden im Schnitt wohl die geimpft, die nicht Gruppe 1 oder 2 sind?

    Mich nervt diese Unplanbarkeit gerade wieder mal extrem und ich darf gar nicht in Länder wie die USA schauen, wo bereits unter 30jähirge geimpft werden . Auch weil im Mai und Juni ja die Feiertage kommen und man normalerweise da Urlaub nehmen würde um wegzufahren. Aber wenn ausgerechnet da dann mein 1. oder 2. Impftermin liegt, ist das natürlich ungünstig. Außerdem habe ich auch eigentlich keine große Lust ungeimpft wegzufahren, wenn ich ein paar Tage später theoretisch geimpft wegfahren könnte und damit ein ganz anderes Urlaubsgefühl hätte. Dass man noch nicht überall hin wird reisen können ist mir übrigens egal.
    Deshalb lasst uns hier nochmal sammeln:
    Was denkt ihr, wann ist man im Durchschnitt (in eurem Bundesland) dran
    - wenn man zu Gruppe 3 gehört
    - wenn man zu keiner der ersten 3 Gruppen gehört

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Wann werden im Schnitt wohl die geimpft, die nicht Gruppe 1 oder 2 sind?

    Ich schätze, nachdem wir diese Woche bei der Arbeit mal grob die erwarteten Liefermengen überschlagen haben, dass Ende Juni / Mitte Juli so gut wie jeder impfwillige Erwachsene in Deutschland die erste Impfung erhalten haben wird. 70% der Erwachsenen könnten wir wenn alles reibungslos läuft bis dahin schaffen, und im Moment wollen sich ja höchstens 2/3 impfen lassen. Kann natürlich sein, dass durch die 3. Welle die Impfbereitschaft steigt, dann dauert es eventuell doch etwas länger, bis jeder die erste Impfung bekommen hat.

    Die andere Frage ist, wie lange die Impfung noch zuverlässig schützt oder ob weitere Mutationen den Impfschutz noch dieses Jahr so weit reduzieren, dass wir wieder alle mit einem modifizierten Impfstoff impfen müssen. Die Leute, die es wissen müssten, sagen aber ja, dass es sehr unwahrscheinlich ist, dass die bisherige Impfung komplett wertlos wird, höchstens die Wirksamkeit wird herabgesetzt.
    Geändert von bwlstudent (18.04.2021 um 10:29 Uhr)

  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Wann werden im Schnitt wohl die geimpft, die nicht Gruppe 1 oder 2 sind?

    Und daraus kann man sich herleiten, dass ich erwarte, dass irgendwann im Lauf des Mai die Impfungen allgemein freigegeben werden. Ich hoffe, das ist nicht zu optimistisch. Aber die zugesagten Liefermengen, die im April ja schon angestiegen sind, steigen im Mai nochmal deutlich an.
    Geändert von bwlstudent (18.04.2021 um 10:34 Uhr)

  4. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Wann werden im Schnitt wohl die geimpft, die nicht Gruppe 1 oder 2 sind?

    Ich glaube, dass Gruppe 3 - zumindest hier - erst im Juni so richtig beginnt. Und diese Gruppe ist sooo groß, dass die allgemeine Bevölkerung vermutlich Ende August/Anfang September beginnt.

    Es wäre toll wenn es so kommt wie bwlstudent schreibt; ich persönlich glaube aber, das ist etwas zu optimistisch gedacht

  5. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Wann werden im Schnitt wohl die geimpft, die nicht Gruppe 1 oder 2 sind?

    Ich bin im Spitzenreiter Bundesland. (Was sicher auch aufgrund seiner Seltsamkeit Spitzenreiter ist.) Hier sind offiziell Stand heute 22,4% aller Impfberechtigten geimpft. Nicht mitgezählt sind dort die Impfungen in den Praxen. Alle ü60 kriegen am Montag ihr Impfangebot (die Hälfte davon hat eh schon mindestens ihre erste Impfung). Könnte mir also tatsächlich vorstellen, dass ich vielleicht wirklich noch im Juli geimpft werden könnte. Werde laaaaangsam etwas optimistischer.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  6. Member

    User Info Menu

    AW: Wann werden im Schnitt wohl die geimpft, die nicht Gruppe 1 oder 2 sind?

    Hier können sich gerade alle der Gruppe 3 auf die Impfliste eintragen. In etwas über einer Woche wird die Liste geschlossen und die Termine verteilt.
    Wir hoffen, dass wir bald dran sind. Momentan sind wir noch zeitlich flexibel und haben uns daher bei dem 24h-Impfzentrum angemeldet. Mal abwarten.

  7. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Wann werden im Schnitt wohl die geimpft, die nicht Gruppe 1 oder 2 sind?

    Zitat Zitat von gewitter Beitrag anzeigen
    Ich bin im Spitzenreiter Bundesland. (Was sicher auch aufgrund seiner Seltsamkeit Spitzenreiter ist.) Hier sind offiziell Stand heute 22,4% aller Impfberechtigten geimpft. Nicht mitgezählt sind dort die Impfungen in den Praxen. Alle ü60 kriegen am Montag ihr Impfangebot (die Hälfte davon hat eh schon mindestens ihre erste Impfung). Könnte mir also tatsächlich vorstellen, dass ich vielleicht wirklich noch im Juli geimpft werden könnte. Werde laaaaangsam etwas optimistischer.
    Das klingt gut Gewitter.

    Welchen Impfstoff kriegen ü60 bei euch?

    Hier ists wohl so, dass ü70 regulär Biontech bekommen (kann ich nicht nachvollziehen), und 60-69 nur Astra Zeneca.

    Hinten raus haben wir denke ich zu viel AZ der nicht mehr verimpft werden kann.

  8. Member

    User Info Menu

    AW: Wann werden im Schnitt wohl die geimpft, die nicht Gruppe 1 oder 2 sind?

    In meinem Umfeld (Bayern) haben die ersten jungen Leute aus Gruppe 3 noch im April ihren ersten Termin im Impfzentrum. Ich habe das Gefühl, dass es schneller geht als gedacht.

  9. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Wann werden im Schnitt wohl die geimpft, die nicht Gruppe 1 oder 2 sind?

    Zitat Zitat von Ocean Beitrag anzeigen
    Hier können sich gerade alle der Gruppe 3 auf die Impfliste eintragen. In etwas über einer Woche wird die Liste geschlossen und die Termine verteilt.
    Wir hoffen, dass wir bald dran sind. Momentan sind wir noch zeitlich flexibel und haben uns daher bei dem 24h-Impfzentrum angemeldet. Mal abwarten.
    Krass, darf ich fragen welches Bundesland?

  10. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Wann werden im Schnitt wohl die geimpft, die nicht Gruppe 1 oder 2 sind?

    Zitat Zitat von Heyho Beitrag anzeigen
    Das klingt gut Gewitter.

    Welchen Impfstoff kriegen ü60 bei euch?

    Hier ists wohl so, dass ü70 regulär Biontech bekommen (kann ich nicht nachvollziehen), und 60-69 nur Astra Zeneca.

    Hinten raus haben wir denke ich zu viel AZ der nicht mehr verimpft werden kann.
    Das wechselt alle paar Lieferungen. Gerade wird hauptsächlich biontech verimpft.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  11. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Wann werden im Schnitt wohl die geimpft, die nicht Gruppe 1 oder 2 sind?

    Zitat Zitat von mrs_november Beitrag anzeigen
    In meinem Umfeld (Bayern) haben die ersten jungen Leute aus Gruppe 3 noch im April ihren ersten Termin im Impfzentrum. Ich habe das Gefühl, dass es schneller geht als gedacht.
    Aber sind das so Restimpfungen oder habt ihr schon die Anmeldehotlines geöffnet für Gruppe 3?

  12. Addict

    User Info Menu

    AW: Wann werden im Schnitt wohl die geimpft, die nicht Gruppe 1 oder 2 sind?

    Hier gibt es schon Praxen, die alle impfen die wollen. Ist sicher nicht allgemein so aber immerhin gibt es sie

  13. Member

    User Info Menu

    AW: Wann werden im Schnitt wohl die geimpft, die nicht Gruppe 1 oder 2 sind?

    Zitat Zitat von LaCerise Beitrag anzeigen
    Aber sind das so Restimpfungen oder habt ihr schon die Anmeldehotlines geöffnet für Gruppe 3?
    Bei uns konnte man sich seit Januar online anmelden, egal welche Gruppe. Die Impfzentren melden freie Termine an das System und dann rechnet ein Algorithmus aus, wer dran kommt und einen Termin buchen kann.

  14. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Wann werden im Schnitt wohl die geimpft, die nicht Gruppe 1 oder 2 sind?

    Zitat Zitat von mrs_november Beitrag anzeigen
    Bei uns konnte man sich seit Januar online anmelden, egal welche Gruppe. Die Impfzentren melden freie Termine an das System und dann rechnet ein Algorithmus aus, wer dran kommt und einen Termin buchen kann.
    Das hört sich ja mal richtig gut an. Darf man fragen, welches Bundesland so clever ist? Ich schlage vor, dessen MP dann als Kanzler zu nehmen

  15. Member

    User Info Menu

    AW: Wann werden im Schnitt wohl die geimpft, die nicht Gruppe 1 oder 2 sind?

    Zitat Zitat von LaCerise Beitrag anzeigen
    Das hört sich ja mal richtig gut an. Darf man fragen, welches Bundesland so clever ist? Ich schlage vor, dessen MP dann als Kanzler zu nehmen
    Bayern.

    Die Idee ist schon gut. Das Problem ist, dass der Algorithmus nicht transparent ist und teilweise komische Sachen vorschlägt.

    Impftermin-Vergabe: Werden Altere benachteiligt? | BR24

  16. Member

    User Info Menu

    AW: Wann werden im Schnitt wohl die geimpft, die nicht Gruppe 1 oder 2 sind?

    Zitat Zitat von Heyho Beitrag anzeigen
    Krass, darf ich fragen welches Bundesland?
    Saarland

  17. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Wann werden im Schnitt wohl die geimpft, die nicht Gruppe 1 oder 2 sind?

    @Nobember: ich habe es befürchtet. Und das ist ja auch das Problem mit dem Söder als Kanzlerkandidat: man weiß nicht, was er im Schilde führt und er schlägt komische Sachen vor.
    Da nehm ich dann lieber Laschet und warte halt noch länger

  18. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Wann werden im Schnitt wohl die geimpft, die nicht Gruppe 1 oder 2 sind?

    Zitat Zitat von Ocean Beitrag anzeigen
    Saarland
    Oder diesen Tobias Hans. Wenn die CDU den aus dem Hut zaubern würde jetzt als neuen K-Kandidaten - der würde auf Anhieb mehr Stimmen bei der Bundestagswahl kriegen als der Laschet.

    Allerdings weiß ich über den Hans bisher so gut wie nichts und es kann sein, dass der auch eine Art Söder ist, nur nach außen hin netter auftritt

  19. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Wann werden im Schnitt wohl die geimpft, die nicht Gruppe 1 oder 2 sind?

    Zitat Zitat von bwlstudent Beitrag anzeigen
    Und daraus kann man sich herleiten, dass ich erwarte, dass irgendwann im Lauf des Mai die Impfungen allgemein freigegeben werden.
    Das gleiche hat heute anscheinend der Chef der Kassenärztlichen Bundesvereinigung dem Spiegel gesagt: Kassenärzte rechnen im Mai mit Aufhebung der Impf-Priorisierung

  20. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Wann werden im Schnitt wohl die geimpft, die nicht Gruppe 1 oder 2 sind?

    Und falls es im Mai nicht genug Impfstoff geben sollte, wird die Zweitimpfung ausgesetzt *wett* So oder so wird im Juni geöffnet, damit bis zur Wahl alle sie Erstimpfung hatten und man sich mit 70-80% (Erst)Impfwerten brüsten kann
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •