Umfrageergebnis anzeigen: -

Teilnehmer
193. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • ich hatte corona

    10 5,18%
  • ich hatte kein corona

    156 80,83%
  • ich bin mir nicht sicher (zb. als es noch keine flächendeckenden tests für jeden gab)

    19 9,84%
  • engste familienmitglieder (partner, kinder, eltern, geschwister) waren betroffen

    27 13,99%
Multiple-Choice-Umfrage.
Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 35
  1. Enthusiast

    User Info Menu

    wieviele hatten corona?

    umfrage - selbstverständlich anonym.

    falls aber jemand doch auch was zu langzeitfolgen und ob die erkrankung eher einen leichten oder schweren verlauf hatte, schreiben will - gerne.

  2. Senior Member

    User Info Menu

    AW: wieviele hatten corona?

    Ich hatte Corona mit sehr mildem Verlauf. 3 Tage heftige Kopfschmerzen, eine Woche nerviger Husten (deutlich weniger schlimm als bei meiner Bronchitis), danach alles wieder gut.
    Mann und beide Kinder hatten auch Corona (nachgewiesen durch Antikörper), bei allen dreien haben wir absolut nichts gemerkt, kein Husten, kein Schniefen, absolut gar keine Symptome. Wir waren bis zum Antikörpernachweis sicher, dass sie sich nicht angesteckt hätten.

    Das war im Dezember, also höchstwahrscheinlich noch der Wildtyp, bevor sich die Alphavariante durchgesetzt hat. Sequenziert wurde die Probe allerdings nicht.

  3. Regular Client

    User Info Menu

    AW: wieviele hatten corona?

    Wir hatten die britische Mutation.
    Meine Tochter (2) hatte einen Tag Durchfall und leicht erhöhte Temperatur.
    Ich hatte starken Schwindel, Geschmacksverlust, Schnupfen und Lungenschmerzen über Wochen.
    Meinen Mann hat es schlimmer erwischt. Er hatte sehr hohes Fieber, zuhause nicht senkbar, an Tag 10 kam er in die Klinik mit blutigen Durchfällen, butigen Husten, Lungenentzündung mit Atemnot, er konnte sich kaum auf den Beinen halten.

    Ob es wirklich daher kommt weiß ich nicht, aber unser Immunsystem ist seit dem sehr angeschlagen.
    Meine Tochter hatte bis ca 3 Wochen danach Gelenkschmerzen.
    Ich war psychisch erledigt nach 4 Wochen Quarantäne und knapp 2 Wochen davon alleine mit kleinem Kind

  4. Junior Member

    User Info Menu

    AW: wieviele hatten corona?

    Ich hatte ebenfalls die britische Mutation. Mein Mann hat sie wahrscheinlich von der Arbeit mitgebracht.

  5. Senior Member

    User Info Menu

    AW: wieviele hatten corona?

    Wer kann denn mit Sicherheit sagen dass sie es nicht hatte? Geht ja nur wenn man einen Antikörpertest macht.
    Mach einfach Dein Ding. Irgendjemand findet es eh scheisse.

  6. Get a life!

    User Info Menu

    AW: wieviele hatten corona?

    Zitat Zitat von Cherrycoke Beitrag anzeigen
    Wer kann denn mit Sicherheit sagen dass sie es nicht hatte? Geht ja nur wenn man einen Antikörpertest macht.
    Kann man sicher nicht, aber in meiner engeren Umgebung gabs z.b. nur 2 Fälle (in einem Haushalt) und das war’s (und in dem Fall kam es aus einer Richtung, die mit mir nix zu tun hat). Würde mich tatsächlich wundern in dem Fall, wenn ich es schon gehabt hätte (weil irgendwo hätte es dann ja in der Umgebung schon wüten müssen.

    (also man kann’s natürlich auch aus dem Supermarkt haben oder so, aber wahrscheinlicher ist ja doch, dass man sich das irgendwo privat oder bei der Arbeit holt und Arbeit ist dank Home Office so gut wie ausgeschlossen.)

    gmitsch gmatsch gmotsch

  7. Addict

    User Info Menu

    AW: wieviele hatten corona?

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    Kann man sicher nicht, aber in meiner engeren Umgebung gabs z.b. nur 2 Fälle (in einem Haushalt) und das war’s (und in dem Fall kam es aus einer Richtung, die mit mir nix zu tun hat). Würde mich tatsächlich wundern in dem Fall, wenn ich es schon gehabt hätte (weil irgendwo hätte es dann ja in der Umgebung schon wüten müssen.

    (also man kann’s natürlich auch aus dem Supermarkt haben oder so, aber wahrscheinlicher ist ja doch, dass man sich das irgendwo privat oder bei der Arbeit holt und Arbeit ist dank Home Office so gut wie ausgeschlossen.)
    so.
    Zitat Zitat von Paul Ziemiak
    Die AfD (ist) nicht unser Partner, sondern unser entschiedener Gegner.
    Unser christdemokratischer Kompass zeigt uns, dass eine Zusammenarbeit mit der AfD nicht verantwortbar und nicht möglich ist. Die AfD will ein anderes, ein dunkleres, ein kälteres Deutschland. CDU und CSU wollen ein besseres Deutschland. Konrad Adenauer hatte recht: "Wer wirklich demokratisch denkt, muss Achtung vor dem anderen, vor dessen ehrlichem Wollen und Streben haben."

  8. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wieviele hatten corona?

    Zitat Zitat von Cherrycoke Beitrag anzeigen
    Wer kann denn mit Sicherheit sagen dass sie es nicht hatte? Geht ja nur wenn man einen Antikörpertest macht.
    Ich habe zB letztes Jahr im Sommer einen gemacht, weil ich mir sicher war, dass ich es am Jahresanfang schon hatte. War aber wohl die echte Grippe. Danach war ich wegen der Schwangerschaft sehr vorsichtig, war im Home Office, habe so gut wie alle Lebensmittel liefern lassen, es gab keine Fälle im Umfeld, keine Warnungen in der App und ich hatte auch keine positiven Tests. Würde mich arg wundern, wenn ich es gehabt hätte.
    Geändert von Tinelli (06.09.2021 um 00:32 Uhr)

  9. Urgestein

    User Info Menu

    AW: wieviele hatten corona?

    Zitat Zitat von Cherrycoke Beitrag anzeigen
    Wer kann denn mit Sicherheit sagen dass sie es nicht hatte? Geht ja nur wenn man einen Antikörpertest macht.
    Ich kenne auch niemanden näher bzw. hatte zu der Zeit kein Kontakt.
    Manchmal in der Nacht denk ich, ich sollte lieber fliehen vor dir, solang ich es noch kann
    Doch rufst du nach mir, bin ich bereit dir blind zu folgen, selbst zur Hölle würd ich fahren mit dir
    Manchmal in der Nacht gäb ich mein Leben her, für einen Augenblick, in dem ich ganz dir gehör
    Manchmal in der Nacht möcht ich so sein, wie du mich haben willst und wenn ich mich selber zerstör
    Ich hör eine Stimme, die mich ruft, ich spür eine Sehnsucht, die mich sucht

  10. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wieviele hatten corona?

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    Kann man sicher nicht, aber in meiner engeren Umgebung gabs z.b. nur 2 Fälle (in einem Haushalt) und das war’s (und in dem Fall kam es aus einer Richtung, die mit mir nix zu tun hat). Würde mich tatsächlich wundern in dem Fall, wenn ich es schon gehabt hätte (weil irgendwo hätte es dann ja in der Umgebung schon wüten müssen.

    (also man kann’s natürlich auch aus dem Supermarkt haben oder so, aber wahrscheinlicher ist ja doch, dass man sich das irgendwo privat oder bei der Arbeit holt und Arbeit ist dank Home Office so gut wie ausgeschlossen.)
    Ja so.
    (Und wenn ich es gehabt hätte, dann symptomlos. Bei meinen beiden Erkältungen habe ich jeweils Pcr Tests gemacht. Und auch sonst hab ich seit die Schnelltests da sind zwei pro Woche gemacht.)
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  11. Regular Client

    User Info Menu

    AW: wieviele hatten corona?

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    Kann man sicher nicht, aber in meiner engeren Umgebung gabs z.b. nur 2 Fälle (in einem Haushalt) und das war’s (und in dem Fall kam es aus einer Richtung, die mit mir nix zu tun hat). Würde mich tatsächlich wundern in dem Fall, wenn ich es schon gehabt hätte (weil irgendwo hätte es dann ja in der Umgebung schon wüten müssen.
    Ja, hier ähnlich. Also ich hatte in meiner Umgebung nur einen (bestätigten) Fall. Bei dem hatte ich mich nicht angesteckt laut PCR-Test.
    Wenn ich es schon hatte, dann bereits im März 2020. Das kann aber auch einfach eine Erkältung gewesen sein - Tests waren zu dem Zeitpunkt noch nicht leicht zugänglich.
    Sakamoto: hat eventuell eine exhibitionistische Ader
    Oh don't even get me started! I keep watchin' that show and I'm waitin' for the darn dragon to show up and, and kick everyone's butt! But all I get is wiener, wiener, wiener. It's not all gay wiener, but when they DO show a straight guy's wiener, it's all soft and floppy. Even though he just got done humpin' a pretty girl! Why is that? Because a soft wiener isn't threatening, just like a gay wiener.

    HEATHCLIIIIIIFFFF~

  12. Junior Member

    User Info Menu

    AW: wieviele hatten corona?

    Ich war Anfang Februar 2020 krank, das könnte eventuell Corona gewesen sein. Allerdings gab es damals weder einen bestätigten Fall in meinem Land, noch wurde getestet. Danach war ich durch Homeoffice und andere Umstände immer sehr isoliert. Traf ich einmal einen anderen Haushalt war dies mit vorheriger Selbstisolation (vielleicht mit Ausnahme eines kurzen Supermarkteinkaufs mit den entsprechenden Hygienemaßnahmen) und ab Dezember 2020 mit Schnelltest vor dem Treffen. Da von diesen Kontakten niemand Symptome oder bestätigte Tests hatte, und ich auch nicht, gehe ich davon aus, dass ich es nicht hatte.

    Ich kenne zwar mehrere bestätigte Fälle (in allen Ausprägungen). Aber mit denen hatte ich keinen Kontakt. Zudem kann ich für mich deren Infektionsketten auch als Kontakte ausschließen.

  13. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wieviele hatten corona?

    Zitat Zitat von mauri Beitrag anzeigen
    Ich war Anfang Februar 2020 krank, das könnte eventuell Corona gewesen sein.
    Deshalb hatte ich mich letztes Jahr testen lassen.
    Ich hatte mir die - wie auch später rausstellte - Grippe nämlich von einer Kollegin aus Mailand eingefangen und das war da ja die Corona-Hochburg. Deshalb war ich mir auch eigentlich sicher, dass das Corona war.
    Im Nachhinein hat Grippe aber besser gepasst, weil ich in unserer Familie als einzige geimpft war und bei weitem am besten dabei wegkam.
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  14. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wieviele hatten corona?

    Ich hatte Ende 2019 eine "komische" Bronchitis mit Geschmacksverlust, aber kein Schnupfen, langem Husten und lang anhaltender Abgeschlagenheit, bei der ich mich bis heute frage, ob das Corona war.
    Ansonsten hatte ich seit Anfang Corona keine Erkältung etc. mehr (bis auf einmal zwei Tage leichten Husten ohne weitere Symptome). In meinem direkten Umfeld gab es zwei Corona-Fälle.
    Es fühlt sich manchmal immer noch sehr absurd an.
    Im Rausch der Liebe ist Wahnsinn immer süß.

  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wieviele hatten corona?

    in meinem privaten und kollegialen Umfeld hatte bisher noch niemand corona.
    ich habe keine nachweisbaren Antikörper, auch nicht nach der Impfung, von daher denke ich, dass ich es bisher auch nicht hatte
    komm, lass uns leben, lass uns leben.
    das leben ist gar nicht so schwer.

  16. Member

    User Info Menu

    AW: wieviele hatten corona?

    Ich hab zwei Antikörpertests gemacht, den ersten im Herbst 2020, den zweiten nach meiner Impfung, und da waren keine da (was beim zweiten Mal daran lag dass es der falsche Test war - beim Test auf Impf-Antikörper waren viele da). Kann mir also sicher sein, dass ich es nicht hatte (außer völlig symptomlos nach der Impfung).

  17. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: wieviele hatten corona?

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Ich hatte Ende 2019 eine "komische" Bronchitis mit Geschmacksverlust, aber kein Schnupfen, langem Husten und lang anhaltender Abgeschlagenheit, bei der ich mich bis heute frage, ob das Corona war.
    Geht mir auch so.

    Ansonsten hatte die Schwägerin meiner Freundin Covid, aber nur mit leichten Symptomen. Ein naher Verwandter ist leider an Covid verstorben.

  18. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wieviele hatten corona?

    eine person aus meinem nahen umfeld war betroffen und hätte mich beinah mit hoher sicherheit infiziert, ich hatte großes glück.
    there is a crack in everything
    that's how the light gets in

  19. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wieviele hatten corona?

    ich hatte großes Glück und habe mich (bisher) nicht angesteckt.
    Einmal war ich zwei Stunden mit einer zu den Zeitpunkt unwissentlich bereits infizierten Person zusammen, aber wir haben beide ffp2 Masken getragen.

    Im Umfeld hatten vier Personen Covid. Der Vater eines Freundes ist daran gestorben.

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wieviele hatten corona?

    Zitat Zitat von Cherrycoke Beitrag anzeigen
    Wer kann denn mit Sicherheit sagen dass sie es nicht hatte? Geht ja nur wenn man einen Antikörpertest macht.
    Ich mache in der Klinik, in der ich arbeite, bei einer Studie mit. Letzte Blutentnahme vor Impfung war im März, da war ich wie auch immer zuvor negativ. Dadurch bin ich mir ziemlich sicher, dass ich irgendeinen anderen komischen Infekt hatte im Winter, hatte aber auch zwei negative PCR-Tests und der längere (natürlich geschützt, aber 100% dicht sitzen auch die FFP2-Masken ja nicht) Kontakt zu einem Covidpatienten war eigentlich auch zu knapp davor. In meinem Umfeld (Freundinnen, Kolleginnen) hatten es einige, die hab ich aber zu den entsprechenden Zeitpunkten nicht oder nur mit FFP2-Maske gesehen.

    Ach ja, voll vergessen, monatelang wurden wir auch an jedem Arbeitstag schnellgetestet, mittlerweile nur noch einmal in der Woche.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •