+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. Addict Avatar von Sakamoto
    Registriert seit
    30.09.2015
    Beiträge
    2.294

    Duisburg - wo wohnen?

    OK, also nachdem meine Probezeit jetzt demnächst zu Ende ist und meine Chefin mich ungefähr drölfzig mal gefragt hat, ob ich denn jetzt hierhin umziehe und außerdem unter dem Gesichtspunkt, dass die Miete in Duisburg nun mal wesentlich günstiger ist als in Düsseldorf, möchte ich in Kürze anfangen, nach Wohnungen zu suchen.

    Erst dachte ich (vor allem wegen der ganzen "Duisburg ist so schrecklich"-Aussagen anderer) an Gegenden ganz im Süden, Rahm oder Großenbaum oder so, aber eigentlich ist das Quatsch, weil ich dann im Endeffekt fast genauso lange zur Arbeit brauchen würde wie jetzt. Am liebsten wäre mir eigentlich was, von wo aus ich meinen Arbeitsplatz einigermaßen bequem mit dem Fahrrad erreichen kann. Außerdem sollte es gut Richtung Duisburg-Hauptbahnhof angebunden sein, weil ich doch öfter mal nach Düsseldorf muss und da gerne hinkommen will, ohne mir eins abzubrechen.

    Meine Arbeitsstelle ist in Meiderich, aber in der direkten Umgebung von dort möchte ich ehrlich gesagt schon allein wegen der Luft nicht wohnen (viel zu viele LKWs...)
    Ich hab jetzt die letzten Tage geschaut wegen der Entfernungen und Anbindungen und mir mal ein paar Wohnungen bei Immoscout gebookmarkt, die in folgenden Gegenden liegen: Wanheimerort, Neudorf (Nord + Süd), Hochfeld, Dellviertel, Duissern, Altstadt, Neuenkamp, Kaßlerfeld

    Allerdings bin ich unsicher, weil mir eigentlich fast ausnahmslos Leute erzählen, wie grauenhaft Duisburg sei, sodass mir niemand mal schöne Ecken nennen kann, weil es angeblich einfach keine gibt. Das kann ich aber nicht so wirklich glauben... weiß jemand, ob irgendeiner der oben genannten Bezirke doch ganz OK ist? Oder gibt es bestimmte Straßen(züge), die eher beliebt sind, oder so was wie ein Hipster-Viertel in Duisburg? Sagt mal (wenn ihr euch auskennt)
    Ich bin eigentlich ziemlich schmerzfrei, aber ich hab halt auch keine Lust darauf, dass niemand vorbeikommen will, weil ich "so schlimm" wohne oder so...
    Sakamoto: hat eventuell eine exhibitionistische Ader
    Oh don't even get me started! I keep watchin' that show and I'm waitin' for the darn dragon to show up and, and kick everyone's butt! But all I get is wiener, wiener, wiener. It's not all gay wiener, but when they DO show a straight guy's wiener, it's all soft and floppy. Even though he just got done humpin' a pretty girl! Why is that? Because a soft wiener isn't threatening, just like a gay wiener.

    HEATHCLIIIIIIFFFF~

  2. V.I.P. Avatar von Bällabee
    Registriert seit
    08.09.2003
    Beiträge
    10.790

    AW: Duisburg - wo wohnen?

    sorry, aber mein erster gedanke war auch Essen :vollderhilfreichebymkommentar:
    Ein Arzt für die Zähne? Was kommt als nächstes, ein Anwalt für Haare?

  3. Inaktiver User

    AW: Duisburg - wo wohnen?

    wenn mich jemand mit vorgehaltener Waffe zwingen würde, nach Duisburg zu ziehen, zöge ich allein das Dellviertel in Betracht. Das ist STELLENWEISE ganz hübsch (und mehr als stellenweise hübsch kann man von D'burg nicht erwarten) und gut gelegen.

  4. Inaktiver User

    AW: Duisburg - wo wohnen?

    omg gerade lese ich, dass du in ein Hipsterviertel ziehen würdest, falls Duisburg sowas hätte omg kasu wie tief bist du gesunken

  5. Addict Avatar von Sakamoto
    Registriert seit
    30.09.2015
    Beiträge
    2.294

    AW: Duisburg - wo wohnen?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    omg gerade lese ich, dass du in ein Hipsterviertel ziehen würdest, falls Duisburg sowas hätte omg kasu wie tief bist du gesunken
    Ähm nee, ich frag einfach nur, ob es überhaupt welche gibt. Eigentlich würd ich da nicht hinziehen wollen. Vor allem, weil ich in Düsseldorf grad in einem wohne und keinen Bock mehr auf so was habe.
    Aber ich hätt gern Argumente, um Duisburg zu verteidigen, weil ja angeblich alles und überall ganz schlimm ist.

    Wobei, meine Chefin meinte, am Innenhafen wär's schön, aber ich weiß nicht genau, welche Gegenden sie meint und auf was genau sich das bezieht, weil die Leute, die die in Duisburg kennt, mieten dort ganze Häuser und das kann ich dann doch nicht.

    Und bevor ich nach Essen ziehe, könnt ich auch gleich in D'dorf wohnen bleiben. Aber da isses mir zu deuer.
    Geändert von Sakamoto (15.04.2016 um 15:23 Uhr)
    Sakamoto: hat eventuell eine exhibitionistische Ader
    Oh don't even get me started! I keep watchin' that show and I'm waitin' for the darn dragon to show up and, and kick everyone's butt! But all I get is wiener, wiener, wiener. It's not all gay wiener, but when they DO show a straight guy's wiener, it's all soft and floppy. Even though he just got done humpin' a pretty girl! Why is that? Because a soft wiener isn't threatening, just like a gay wiener.

    HEATHCLIIIIIIFFFF~

  6. Alter Hase Avatar von Bibliophilia
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    7.166

    AW: Duisburg - wo wohnen?

    Hinterm Innenhafen ist es echt okay. Genauso das Dellviertel.
    Ich habe 5 Jahre in Neudorf süd gewohnt. Das ist okay, weil der Hbf und die Innenstadt zu Fuß gut zu erreichen sind.

    Neudorf Nord hat die Schornsteinsiedlung, die ganz nett ist (Mozartstr., Silcherstr., und die ganzen Einbahnstraßen drum rum.)

    Wenn ich noch mal in Duisburg wohnen müsste, dann nur noch am Kaiserberg (müsste Duissern sein). Das ist in der Nähe des Zoos, Richtung Mülheim. Richtung Mülheim aber unbedingt links der Mülheimer Straße. Rechts ist der Straßenstrich und die Uni. Da ists blöd mit Parkplätzen.

    Duisburg hat leider keine durchweg schönen Viertel, sondern maximal okaye Straßenzüge.

    Meiderich kann unmittelbar am Landschaftspark auch schön sein. Aber alles drum rum ist halt absolut heruntergekommen.

    Hochfeld sollte mal ein Hipsterciertel werden. Da gabs im Rahmen der Kulturhauptstadt Ruhr ein paar ambitionierte Projekte. Das ist aber nicht aufgegangen. Jetzt gibt es ein paar hübsch sarnierte Altbauten. Und Duisburgs besten Wochenmarkt.

  7. Addict Avatar von Sakamoto
    Registriert seit
    30.09.2015
    Beiträge
    2.294

    AW: Duisburg - wo wohnen?

    OK, also macht es wahrscheinlich Sinn, erstmal so mittig in Duisburg einiges zu besichtigen und sich die Straßen genauer anzuschauen?

    Und auf jeden Fall danke für die Tipps!
    Sakamoto: hat eventuell eine exhibitionistische Ader
    Oh don't even get me started! I keep watchin' that show and I'm waitin' for the darn dragon to show up and, and kick everyone's butt! But all I get is wiener, wiener, wiener. It's not all gay wiener, but when they DO show a straight guy's wiener, it's all soft and floppy. Even though he just got done humpin' a pretty girl! Why is that? Because a soft wiener isn't threatening, just like a gay wiener.

    HEATHCLIIIIIIFFFF~

  8. Member Avatar von lenibutton
    Registriert seit
    07.05.2012
    Beiträge
    1.406

    AW: Duisburg - wo wohnen?

    Ja! Und ich würde dir auch die Gegend um den Kaiserberg empfehlen oder das Dellviertel.

  9. Regular Client Avatar von emiliana
    Registriert seit
    31.05.2009
    Beiträge
    4.281

    AW: Duisburg - wo wohnen?

    duissern ist ganz okay und bahnhofsnah.

  10. Addict Avatar von Sakamoto
    Registriert seit
    30.09.2015
    Beiträge
    2.294

    AW: Duisburg - wo wohnen?

    Ich hab jetzt übrigens ne Wohnung, gerade noch so Dellviertel, fast Hochfeld, aber in einer superschönen Straße wie ich finde
    Mitte Juli zieh ich ein!
    Sakamoto: hat eventuell eine exhibitionistische Ader
    Oh don't even get me started! I keep watchin' that show and I'm waitin' for the darn dragon to show up and, and kick everyone's butt! But all I get is wiener, wiener, wiener. It's not all gay wiener, but when they DO show a straight guy's wiener, it's all soft and floppy. Even though he just got done humpin' a pretty girl! Why is that? Because a soft wiener isn't threatening, just like a gay wiener.

    HEATHCLIIIIIIFFFF~

  11. V.I.P. Avatar von Erbsenblüte
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    11.332

    AW: Duisburg - wo wohnen?

    Zitat Zitat von Bibliophilia Beitrag anzeigen
    Hochfeld sollte mal ein Hipsterciertel werden. Da gabs im Rahmen der Kulturhauptstadt Ruhr ein paar ambitionierte Projekte. Das ist aber nicht aufgegangen. Jetzt gibt es ein paar hübsch sarnierte Altbauten. Und Duisburgs besten Wochenmarkt.
    Echt?? Krass. Ich hab da vor ein paar Jahren gearbeitet und im Vergleich dazu fand ich selbst die brennpunkthaftesten Gegenden in Essen wohnlich.
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •