+ Antworten
Seite 5 von 177 ErsteErste ... 345671555105 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 3539

Thema: USA-Thread

  1. Ureinwohnerin Avatar von *Groupie*
    Registriert seit
    24.01.2002
    Ort
    Alpenrand
    Beiträge
    24.435

    AW: USA-Thread

    nur ganz kurz, war im kino und jetzt ruft eigentlich schon längst das bett...

    Zitat Zitat von Icy-Lady Beitrag anzeigen
    ich glaub wir sind 'weit' vor euch im yosemite.
    sind am 24.09. dort.
    da seid ihr wohl richtung grand canyon unterwegs ?!
    stimmt da müßten wir gerade zwischen der route 66 und grand canyon sein

    wir sind von 5.10. bis 7.10. im yosemite.
    beim preis hab ich mich geringfügig vertan - wir bezahlen jetzt für die 2 nächte/2 personen 124 euro.




    hermine,
    zu dir meld ich mich morgen ausführlich...ich muß dringend

  2. Inaktiver User

    AW: USA-Thread

    ich werd dann mal fotos zeigen, aber die ersten krieg ich frühestens nächste woche irgendwann. und meine kamera kommt erst am 01.06. wieder

    also l.a. selbst gibt ja nicht so viel her.. hollywood boulevard usw. find ich schon ganz nett, sollte man sich schon angucken wenn man da ist, aber ist halt das tpyische touriprogramm und es stehen nur japaner dort rum aber ist schon toll, seine handabrdürcke mit denen der ganzen stars zu vergleichen usw.

    venice beach, santa monica usw. finde ich ganz ok, aber etwas weiter südlich ist es tausendmal schöner.. redondo beach, laguna beach, newport usw. da find ich es echt schön. hatte ich vorhin noch vergessen. auf dem weg von santa monica nach laguna beach haben wir an einem whale watching point angehalten. dort war ein alter süßer netter amerikaner der ein fernglas dabei hatte und uns orcawale in weiter entfernung gezeigt hat. das war auch toll.

    venice fand ich jetzt auch am unschönsten von allen. allein schon der gras-geruch der in der luft lag
    aber trotzdem ist es interessant da mal langzuspazieren und sich die ganzen freaks anzugucken

    ja, mit meiner begleitung wars sehr nett. haben uns sehr gut verstanden und es war schön. aber so richtig in gang kommt das nicht. haben aber auch in einem bett geschlafen und er hat sich an mich gekuschelt mal sehen, er ist ja nun noch bis zum 01.06. da und dann sehe ich mal weiter. im moment gehts mir gut so wie es ist und ich seh das relativ gelassen.

  3. Inaktiver User

    AW: USA-Thread

    achso, was ich in l.a. noch ganz lustig fand, wir sind einfach so in bel air und beverly hills rumgecruist (obwohl da schon extra übrall steht "no cruising" ) und haben uns die krassen autos und häuser angeschaut. und die playboy mansion gesucht aber war natürlich dicker zaun davor..

  4. Ureinwohnerin Avatar von *Groupie*
    Registriert seit
    24.01.2002
    Ort
    Alpenrand
    Beiträge
    24.435

    AW: USA-Thread

    guten morgen mädels

    hermine,
    wie schön daß du ein wenig erzählt hast! so schön zum lesen
    es klingt wirklich nach ner ganz wunderbaren und relaxten zeit, das freut mich
    und dir geht’s wirklich gut mit der ganzen situation?

    und dein shopping tip mit dem outlet von a&f und hollister ich habs gleich gestern noch meinem mann gezeigt und wir haben sofort geguckt, wie wir es am besten in unsere route mit einbauen eure shoppingfotos mag ich auch sehen hier mal eine kleine impression von uns letztes jahr
    und überhaupt bergeweise urlaubsfotos, wenn du die kamera wieder hast!
    bei bubba gump shrimp waren wir letztes jahr auch – in madeira beach (florida), da wohnt nämlich mein onkel gleich ums eck, den haben wir ja auf unserer rundreise für 3 tage besucht supi, dass es die dort auch gibt *notier* und dass die in ny auch sind wusste ich nicht….wo denn icy? in new york freu ich mich ja schon wieder sehr hierauf: http://www.bbqnyc.com/

    ooooh, das erlebnis mit den delphinen wie toll! das mag ich auch! *laguna.beach.merk* in florida an der golfküste hatten wir ja auch mehrmals „erlebnisse“ mit delphinen…da war ich jedes mal hin und weg! *gänsehaut*

    wir hätten uns letztes jahr zum ende der reise hin auch fast einen finger abhacken lassen um wieder ein ordentliches schwarzbrot zum frühstück zu bekommen anstatt den mist dort

    gut dass die jungs dir das parfum mitbringen
    ich find das SO geil, ich könnte meinen mann jedes mal anspringen wenn er es drauf hat mir hat letztes jahr im juli ne freundin welches mitgebracht und jetzt im januar hab ich’s (mit horrenden versandkosten) online bestellt… aber im september wird dann die megabottle vor ort gekauft und ich nehm mir dann auch eines für mich mit

    musst du jetzt dann wieder arbeiten oder hast du noch frei zum „runterkommen“?

  5. Member Avatar von Liaa
    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    1.476

    AW: USA-Thread

    Zitat Zitat von *Groupie* Beitrag anzeigen

    ich hab zum geburtstag ein netbook bekommen übrigens jetzt hoff ich nur, dass ich dann nicht jeden abend vom motel aus im forum häng *g* aber die reiseberichte kann ich dann immer gleich abends tippen
    was hast du für ein netbook bekommen?
    werd mir ev. auch eins zulegen für new york.. hab aber überhaupt gar keine ahnung was gut ist

  6. Ureinwohnerin Avatar von *Groupie*
    Registriert seit
    24.01.2002
    Ort
    Alpenrand
    Beiträge
    24.435

    AW: USA-Thread

    das hier in weiß....allerdings bin ich mir grad nicht sicher obs das 1616XP oder das 1618 ist? oder inwieweit sich die modelle selbst unterscheiden. ich hab da eh nicht so die ahnung von aber mein mann hats ausgesucht und für gut befunden und der ist schon immer etwas pingelig

  7. Inaktiver User

    AW: USA-Thread

    So, ich bin auch wieder aus den USA zurück. Es war wirklich super, wenn auch sehr anstrengend. Bei der Ein- und Ausreise gab es keinerlei Probleme und davor hatte ich am meisten Angst. Ich war positiv überrascht, wie schnell das alles ging.
    New York ist wirklich eine Wahnsinnsstadt, nicht vergleichbar mit europäischen Metropolen. Man gewinnt so viele neue Eindrücke: Die Masse an völlig unterschiedlichen Menschen, der Verkehr, der ein geordnetes Chaos ist, die Gebäude, der Central Park, der Times Square bei Nacht...einfach herrlich.
    Ich war ja zum ersten Mal in den USA und die Menschen dort sind größtenteils wirklich freundlich und hilfsbereit. Man kommt sich geradezu unhöfich vor, wenn man nicht jeden Satz mit "thank you" beendet. Überhaupt scheinen die Amerikaner/New Yorker trotz der ganzen Hektik sehr relaxt zu sein und so ungesund wie immer behauptet wird, ernähren sie sich gar nicht (mal abgesehen von den vielen Litern Starbucks Coffee, überhaupt scheinen die Starbucks-Filialen das zweite Wohnzimmer der New Yorker zu sein). Allerdings sieht man wirklich wenige Frauen mit "normalen" Figuren. Entweder sind sie sehr zierlich oder sehr breit. Wie gesagt, die vielen verschiedenen Menschen sind der Hingucker. Ich habe zb noch nie so viele Chinesen/Asiaten gesehen und auch die Kleidungsstile der Leute: Die eine trägt Ugg-Boots, die andere FlipFlops, die nächste stolziert in 12-cm-High Heels durch den Central Park.
    Von den klassischen Sehenswürdigkeiten fand ich den Battery Park und die Fahrt mit der Staten Island Ferry an der Freiheitsstatue vorbei, den Times Square bei Nacht, den Cental Park und die Aussicht vom Rockefeller Center am besten Aber eigentlich war alles toll. Chinatown, Soho und das Metropolitan Museum fand ich auch sehr interessant. Ach, ich werde richtig wehmütig.

  8. Member Avatar von Liaa
    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    1.476

    AW: USA-Thread

    schön, hat es dir gefallen.

    ich finde ernährungstechnisch kann man new york nicht mit dem rest der usa vergleichen. ich fand auch z.b. in las vegas hatte es viel mehr übergewichtige leute.

  9. V.I.P. Avatar von Icy-Lady
    Registriert seit
    23.10.2002
    Beiträge
    19.924

    AW: USA-Thread

    @groupie :

    am broadway ist der bubba gump in nyc.
    schau mal -> http://www.bubbagump.com/

    @hermine :
    ich fands in redondo beach & long beach auch wirklich super.
    hat mir sehr gut gefallen.
    wart ihr auch in long beach und habt die alte 'queen mary' gesehen ?

    dein wievielter usa-urlaub war das jetzt ?

    na,dann bin ich ja mal gespannt wie es nun mit euch beiden weitergeht.
    hauptsache es macht dich net mehr ganz so fertig...

    @lionessa :
    hey,schön daß auch du wieder da bist und ein klein wenig erzählt hast.

    gell,new york ist SO der wahnsinn & ich freeeeuuuee mich schon wieder so,so,so sehr drauf.

    den batterypark & battery park city lieb ich auch total und das ist ein absolutes muss wenn ich in ny bin.
    ich liebe es dort am hudson langzuflanieren...

    und ich hab in ny auch viele nette & hilfsbereite amis kennengelernt.


    ich hab mir in ny immer von so nem kleinen supermarkt abends frisches obst (ananas,äpfel,melone,obstsalat gemischt,...) mit aus hotelzimmer genommen um einen kleinen ausgleich zu all dem junkfood zu bekommen.
    ach ja und wir haben eine tolle frühstückslocation,wo man leckere brötchen etc. essen kann.
    sogar apfeltaschen und dergleichen....
    Das geht uns alle etwas an.... -->

    Robbenschutz

    Haischutz





    NYC =

  10. Regular Client Avatar von Kind der Sonne
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    3.530

    AW: USA-Thread

    darf ich bei euch mitschreiben?
    ich geh in 6 wochen für ein halbes jahr in die usa, nach philly. das ist ja nur ein katzensprung nach ny und ich freu mich schon auf viele wochenenden dort
    ich hab die stadt echt in mein herz geschlossen. echt wahnsinn.
    Ein Lächeln ist immer kostenlos, aber niemals umsonst.

  11. Inaktiver User

    AW: USA-Thread

    kennt ihr krispy kreme?

    da gibts die aller leckersten apfeltaschen!! apple fritter oder so heißen die

  12. Inaktiver User

    AW: USA-Thread

    groupie, ja.. das müsst ihr unbedingt versuchen in dieses outlet zu kommen.. es war echt einfach der wahnsinn! sooo rieisig und soo viele geschäfte! bei hollister waren die sachen so günstig, unglaublich.. hab drei oberteile da gekauft für 25 dollar oder so. das problemist dort nur, dass die größen etwas komisch sind. also dann lieht da ein rieisger stapel schönster t-shirts und dann ist das alles nur xs oder so. aber muss man halt schauen.

    ja, bubba gump ist in santa monica direkt auf dem pier. ich fands echt toll da. wir haben in einer art wintergarten gesessen, wo man dann aufs meer schauen konnte. echt schön. und das essen ist ja sowieso super lecker.
    es ist dort natürlich immer ziemlich voll, wir wollten reservieren, aber das kann man immer erst 30 bis 60 minuten vorher machen. wir waren vorher noch unterwges und der mann von der rezeption war dann so nett und hatte für uns angerufen. aber man kann ja auch einfach vorher vorbeigehen und vorm essen dann noch etwas am strand entlangspazieren.

    ich musste gestern schon gleich wieder ins gericht.. um 9 stand ich da mit den dicksten augenringen auf der matte
    und heute war ich in der kanzlei und dachte ich traue meinen augen nicht. die netten kollegen haben mit 69 akten auf wiedervorlage gelegt, wo überall eine klage geschrieben werden muss.. äh ja. danke.



    übrigens hab ich noch mal einen guten tipp: wir haben uns dort ein navi gekauft. war nicht teuer, 80 € ungefähr umgerechnet. und das war wirklich gold wert! sooo entspannt einfach dann, ohne karten lesen zu müssen. und wenn man noch einen laptop dabei hat, ist es ja eh richtig praktisch dann. so konnten wir einfach online nach der nächsten abercrombie-filiale suchen, adresse eingeben und zack ist man da

  13. Regular Client Avatar von ZsaZsaZsu
    Registriert seit
    29.09.2004
    Beiträge
    4.051

    AW: USA-Thread

    @ Kind der Sonne: Was wirst du in den USA machen für 6 Monate?

    @hermine: Ja,kenne ich -sehr lecker,aber Apfeltaschen habe ich da noch nie gegessen
    Was ich in den USA immer kiloweise esse sind Bagels-ich liebe die Dinger einfach und hier bekomme ich die kaum,ausser wenn mal bei Lidl oder Aldi amerikanische Wochen sind,aber die Bagels schmecken lange nicht so gut wie die drüben..In Boston gibt es "Finagle" und dort bekommt man super lecker Bagels,z.b. auch mit "Lox spread"
    No one can make you feel inferior without your consent.

  14. Inaktiver User

    AW: USA-Thread

    Zitat Zitat von Icy-Lady Beitrag anzeigen

    @hermine :
    ich fands in redondo beach & long beach auch wirklich super.
    hat mir sehr gut gefallen.
    wart ihr auch in long beach und habt die alte 'queen mary' gesehen ?

    dein wievielter usa-urlaub war das jetzt ?

    na,dann bin ich ja mal gespannt wie es nun mit euch beiden weitergeht.
    hauptsache es macht dich net mehr ganz so fertig...

    ...
    ähh.. jetzt wo du das sagst mit der queen mary.. das haben wir vergessen
    wir haben noch den einen tag darüber gelesen und im reiseführer gelesen, aber ich frage mich gerade warum wir nicht da waren? hmm...

    ich war früher mit meinen eltern oft in den usa. wir haben immer tolle rundreisen gemacht. dreimal durch florida, einmal richtig groß bis nach new orleans auch.

    und dann waren wir dreimal in den weststaaten. auch immer so 4 wochen, haben unheimlich viel gesehen.

    in new york waren wir auch mal.

    dann hab ich zwei schüleraustausche früher gemacht. einmal war ich 4 wochen in boston in einer gastfamilie und einmal 3 monate bei einer gastfamilie in indiana.

    also war das jetzt mein 10. usa-trip.

    in den usa war ich aber eigentlich sogar schon noch öfter, denn ich war auch mal in mexiko in kanada und bin in den usa zwischengelandet

    ja, das mit dem problem-mann... es geht mir im moment ganz ok damit. ich hab im moment viel zu tun und wir verstehen uns ganz gut. ich warte einfach ab, was kommt. eben hatte ich eine email von ihm.. er stand in las vegas am roulettetisch und hatte die eingebung, dass ich auf rot setzen würde. also hat er das gemacht und 5 dollar gewonnen

  15. Inaktiver User

    AW: USA-Thread

    ach.. und noch ganz vergessen.. meine schwester ist ja auch ne tolle bucht sie einfach mal so spontan 5 tage new york für in 3 wochen

    hab ihr gleich nochmal ne kleine abercrombie-bestellung mit auf den weg gegeben. ich war ja schon so lange nicht mehr da

  16. Inaktiver User

    AW: USA-Thread

    Zitat Zitat von Icy-Lady Beitrag anzeigen
    gell,new york ist SO der wahnsinn
    Absolut! Ich bin zum richtigen US-Fan geworden. Was sind denn für euch die schönsten Städte/Gebiete in den USA? Was muss man unbedingt mal gesehen haben? Kalifornien, besonders San Francisco, stelle ich mir wunderbar vor.

  17. Inaktiver User

    AW: USA-Thread

    es gibt so viele verschiedene ecken, das kann man gar nicht vergleichen. deswegen kann ich gar nicht sagen was ich am tollsten finde. arizona finde ich wunderwunderschön mit den ganzen nationalparks. new york natürlich auch... aber das ist beides so verschieden, dass ich nicht sagen kann was besser ist

  18. Regular Client Avatar von ZsaZsaZsu
    Registriert seit
    29.09.2004
    Beiträge
    4.051

    AW: USA-Thread

    Mir gefallen Washington D.C. und Boston sehr gut..In beiden Städten kann man viel sehen und machen und man kommt super ohne Auto klar...Kalifornien war ehrlich gesagt nicht wirklich mein Ding- die Leute waren in San Diego irgendwie komisch und ich habe mich da nicht so wohlgefühlt...
    No one can make you feel inferior without your consent.

  19. V.I.P. Avatar von Icy-Lady
    Registriert seit
    23.10.2002
    Beiträge
    19.924

    AW: USA-Thread

    Zitat Zitat von Kind der Sonne Beitrag anzeigen
    darf ich bei euch mitschreiben?
    na klaro - gerne.

    schließe mich zsazsazsu an - was wirst du dort machen ?

    @hermine :
    AUF der qm waren wir auch net,aber von weitem haben wir sie gesehen und sie schaut schon schick aus.
    ich bin ja von der qm 2 auch immer ganz entzückt.

    oh,da warst du ja auch schon sehr oft drüben,toll.
    hi hi - wenns nach zwischenlandungen geht,war ich z.b. auch schonmal in thailand (war zwischenstop auf meinem flug nach neuseeland). *g*

    na,deine schwester wird wohl die derzeit günstigen flugpreise nutzen,oder ?!

    na,ich drück die daumen daß es einfach so weitergeht,wie du es dir erhoffst bzw. daß es dir einfach weiterhin gutgehen wird und sich alles zum positiven wendet.

    @lionessa :
    he he - noch ein ami-fan mehr.

    ich bin ja ABSOLUTER nyc-fan.
    aber kann widerum auch net sagen,daß es nun meine _absolute_ lieblingsecke/stadt dort ist.
    ich hab auch schon einiges in den usa gesehen und mir hats eigtl. überall total gut gefallen.
    Das geht uns alle etwas an.... -->

    Robbenschutz

    Haischutz





    NYC =

  20. Regular Client Avatar von Kind der Sonne
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    3.530

    AW: USA-Thread

    ich bin jetzt mit meinem studium fertig und mache dort ein praktikum um dann auch auslandserfahrung vorweisen zu können
    ich war bis jetzt erst zwei mal in den usa und dann immer in philly und new york. ich würde als nächstes gern einen roadtripp nach boston machen. ich weiss nur leider noch gar nicht, wie es mit urlaub in dem praktikum aussieht
    aber wenn ich eure ganzen beiträge lese bekomm ich definitiv auch lust auf mehr. vielleicht dann doch noch ostküste.

    und ja, ich liebe das shoppen dort auch und bin ein großer fan von den premium outlets
    ach ich freu mich schon so. ich bin nur gespannt, wie lange das jetzt mit meinem visum dauert.
    Ein Lächeln ist immer kostenlos, aber niemals umsonst.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •