Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 28
  1. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    BALI (und gili islands)

    wer war schon da und kann mir folgende fragen beantworten?


    wie teuer sind hostels/hotels/guesthouses? wir möchten einfach nur ein sauberes zimmer mit bad. schnickschnack brauchen wir nicht.

    wie teuer sind essen und trinken?

    reichen 18 übernachtungen vor ort, wenn man einiges sehen will?

    ich habe unterschiedliches über die strände auf bali gehört. gibt es wirklich wirklich nur wenig schöne?
    and to the beat of my automatic heart
    you sing a song of life

  2. Senior Member

    User Info Menu

    AW: BALI (und gili islands)

    Ein wirklich gutes Hostel kostet vielleicht 20€/Nacht; da gibt's auch viel im Budget-Bereich. Müsst ihr euch nur je nach Reisezeit recht früh drum kümmern.

    18 Tage find ich sehr reichlich, ich würd dann noch Lombok mit dranhängen!

    Hach, Bali!
    "Der Mensch ist frei geboren und liegt doch überall in Ketten." -Holiday Inn

  3. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: BALI (und gili islands)

    Du schon wieder

    An Lombok hatten wir auch schon gedacht.

    Was meinst du denn mit "früh kümmern"? Wir planen gerade für Ende August/Anfang September. Ist es da arg voll?
    and to the beat of my automatic heart
    you sing a song of life

  4. Senior Member

    User Info Menu

    AW: BALI (und gili islands)

    immer wenn winter in australien ist, ist bali voll. aber zumindest sind ende august keine schulferien.
    ich war mit meinem freund und meinen eltern dort und wir fanden den norden von bali super (wir sind einmal um die insel). einsame (schwarze) strände und eine ganz andere stimmung als im süden (australien's ballermann)

  5. Senior Member

    User Info Menu

    AW: BALI (und gili islands)

    :stalk:

    Juli/August sind glaub ich schon eher Hauptsaison, ich würde also versuchen, eher später Richtung September/Oktober zu gehen, wenn die Möglichkeit besteht. Wettertechnisch ist es ziemlich egal, warm ist es immer und die Regenzeit fällt in Indonesien nicht so dramatisch aus (ist zumindest meine Erfahrung). Und wenn ihr im August fahrt, dann guckt ruhig jetzt schon nach Hostels (und überlegt euch das mal mit Lombok, da dürfte echt weniger los sein).
    Geändert von geshem (29.03.2016 um 15:56 Uhr)
    "Der Mensch ist frei geboren und liegt doch überall in Ketten." -Holiday Inn

  6. Senior Member

    User Info Menu

    AW: BALI (und gili islands)

    september/oktober sind schulferien in australien. da würde ich eher im august/september hin

  7. Inaktiver User

    AW: BALI (und gili islands)

    Guck dir mal bei youtube den Kanal "life with Sandy and Benni" an.
    Die machen eine Weltreise und haben ein paar Monate auf Bali gelebt und waren auch auf den Gilis unterwegs. Da sind oft Unterkünfte und Restaurant Empfehlungen dabei.
    Mich würde Bali auch reizen, deshalb gucke ich den Kanal auch sehr gerne.

  8. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: BALI (und gili islands)

    als lehrerin bin ich leider auf august/september festgelegt. leider ist immer noch nicht klar, ob mein mann überhaupt urlaub bekommt... ich hoffe, das klärt sich in den nächsten zwei wochen.

    danke, irmchen, für den youtube-tipp! schau ich mir gleich mal an
    and to the beat of my automatic heart
    you sing a song of life

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: BALI (und gili islands)

    also, wir haben für ende august, anfang september gebucht. bitte her mit euren tipps!
    and to the beat of my automatic heart
    you sing a song of life

  10. gesperrt

    User Info Menu

    AW: BALI (und gili islands)

    Uh, ich will auch schon seit Jahren unbedingt mal nach Bali! Diesmal musst du mich mit nem Tipp versorgen, so bald schaff ichs nicht.

  11. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: BALI (und gili islands)

    oh ich wie toll! der freund und ich planen nächstes jahr 2-3 wochen dort
    und Limonadenbaum..dann bist du eben meine Südseepalme

  12. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: BALI (und gili islands)

    Danke für's Mitfreuen!

    Bin sehr stolz auf mich, weil ich so günstige Flüge gefunden hab
    and to the beat of my automatic heart
    you sing a song of life

  13. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: BALI (und gili islands)

    Ich könnte ein super Hotel/ Hostel in Ubud empfehlen. Ich meine das kostete damals 25€ oder so, aber ich denken mal dass es inzwischen etwas teurer ist. War auf jeden Fall unglaublich süß und eine super Lage. Bei Interesse gerne mich anschreiben, dann suche ich das raus.

    Würde mich auch eher in der Mitte/ Norden aufhalten und Kuta möglichst umgehen, das ist nämlich wirklich Ballermann pur.

  14. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: BALI (und gili islands)

    nougat, würde mich sehr über deine empfehlung freuen!

    mein freund surft. er ist kein anfänger mehr, aber auch weit davon entfernt, es wirklich gut zu können ich hab gelesen, surfen ginge im norden nicht so gut. stimmt das?

    gegen ein bisschen trubel und feiern haben wir eigentlich nichts. ballermann find ich aber ganz furchtbar. gibt es im süden vielleicht doch ein mittelding?

    und welche der gilis würdet ihr in der hauptsaison empfehlen?
    and to the beat of my automatic heart
    you sing a song of life

  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: BALI (und gili islands)

    ich frag mal ganz konkret: wie sind die strände nördlich von kuta, also batu bolong, legian, seminyak oder canggu?

    wir kommen erst abends an und würden für die ersten zwei nächte gerne nicht länger als anderhalb stunden fahren müssen.
    Geändert von feem (22.05.2016 um 21:28 Uhr)
    and to the beat of my automatic heart
    you sing a song of life

  16. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: BALI (und gili islands)

    es war sososo schön!
    and to the beat of my automatic heart
    you sing a song of life

  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: BALI (und gili islands)


    Magst du noch mehr erzählen? Wo wart ihr überall, was habt ihr gemacht?
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  18. Senior Member

    User Info Menu

    AW: BALI (und gili islands)

    Ja bitte. wir fahren an Weihnachten nach Lombok und Gili Air zum Tauchen. Mein letzter Balibesuch ist jetzt auch schon zehn Jahre her.
    "Der Mensch ist frei geboren und liegt doch überall in Ketten." -Holiday Inn

  19. Senior Member

    User Info Menu

    AW: BALI (und gili islands)

    Wir wollen auch nach Bali und ich wäre für Tipps dankbar



    A home without a cat is just a house.

  20. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: BALI (und gili islands)

    ihr seid ja süß!

    also, wir waren in canggu (da hab ich einen 1A-guesthouse-tipp!), in ubud (hier hatten wir ein ganz tolles und super günstiges hotel in den reisfeldern, das aber trotzdem super gut lag), auf gili trawangan, in lombok im süden arsch der welt und am schluss nochmal in canggu, weil wir uns da so wohl gefühlt haben.

    bali hat uns besser als lombok gefallen, weil die leute viel netter, offener und ehrlicher waren und die architektur auf bali viel schöner ist. unser guesthouse auf lombok kann ich aber auch empfehlen, wenn man wirklich komplett abgeschieden ein paar tage verbringen will. kuta lombok wird gerade ziemlich gehypt. wir sind mal hingefahren und waren ziemlich schockiert, wie versifft es da ist. mein transfer-tipp für lombok: garuda indonesia fliegt mit großen boeings für ganz wenig geld hin und her. man spart dabei richtig viel zeit, weil die öffentlichen fähren ewig brauchen.

    im nachhinein wäre ich gern noch ein bisschen was von nordbali gesehen.. das nächste mal dann nach gili t würde ich persönlich nicht mehr.

    wir haben eine geführte kübelwagen-tour durch west- bzw. nordwestbali gemacht. im nachhinein wäre es bestimmt cooler gewesen, einen privaten fahrer nehmen und vor allem die reisfelder anzuschauen. für eine roller-tour ist es bisschen zu viel strecke. auf jeden fall kann ich die ecke um jatiluwih und den tempel pura butakaru sehr empfehlen. die großen tempel (tanah lot, ulun danu usw.) sind in der hauptsaison so überlaufen, dass ich nicht nochmal hin würde. in der nebensaison ist bestimmt weniger los.

    dann hätte ich noch einige canggu-tipps (vom surf-lehrer bis zum warung), also falls jemand welche will, schreib ich die auch noch auf.

    guesthouse canggu: papaya guesthouse
    guesthouse ubud: villa bungsil gading (über airbnb)
    guesthouse lombok: bukit indah homestay
    and to the beat of my automatic heart
    you sing a song of life

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •